Stihl

1 Bild

In der Tradition des Onkels

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.05.2016

Nach dem Tod von Jürgen Groffmann führt Klaus Henk den Stihl-Dienst weiter. mum. Jesteburg-Lüllau. "Ich bin sicher, es ist im Sinne meines Mannes, dass der Betrieb weiterläuft", sagt Angela Groffmann. Ihr Ehemann Jürgen verstarb unerwartet im Alter von nur 58 Jahren im April. Er hinterließ mit seinem Stihl-Dienst in Jesteburg-Lüllau einen Betrieb, der seit 35 Jahren weit über die Landkreis-Grenzen hinaus für Qualität und...

Kupferdiebe montieren Fallrohre ab

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.08.2014

bc. Jork. Kupferdiebe haben in der Nacht zum Mittwoch zweimal an der Straße "Am Fleet" in Jork zugeschlagen. Auf zwei Grundstücken montierten sie an den Einfamilienhäusern zwei Fallrohre in der Länge von 2,50 Metern und zwei Standrohre in der Länge von einem Meter ab. Schaden: ca. 500 Euro. In der gleichen Nacht knackten Unbekannte das Schloss eines Geräteraums an der Straße "Jorkerfelde" und stahlen daraus eine...

2 Bilder

Gartengeräte ausprobieren am "Stihl Testtag"

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 01.04.2014

Stade: Wolff | Viele Fachhändler laden am Samstag, 5. April, zum „Stihl Testtag“ ein (sb). Wie liegt die Motorsäge oder Heckenschere des Markenherstellers Stihl in der Hand? Wie lässt sich der Rasenmäher von Viking bedienen? Was leisten die neusten Akku-Geräte? Antworten auf diese Fragen gibt’s beim vierten „Stihl Testtag“ am Samstag, 5. April. Haus- und Gartenbesitzer können sich beraten lassen, die Geräte selbst in die Hand nehmen und...

Stade: Motorsägen bei Einbrüchen erbeutet

Björn Carstens
Björn Carstens | am 12.11.2013

bc. Stade. Unbekannte haben am Wochenende bei zwei Einbrüchen in Stade drei Motorsägen der Marke "Stihl" geklaut. Am "Klarenstrecker Damm" sind die Einbrecher auf das Gelände eines dortigen Baustoffgroßhandels gelangt, haben in einer Lagerhalle einen Behälter geknackt und daraus zwei Sägen mitgenommen. An der Straße "Am Hofacker" entwendeten die Täter aus einem abgestellten Transporter eine Säge. Ob die beiden Taten...

13 Bilder

Sportholzfäller im Gartenmarkt Wolff und Aktionstag "Am Steinkamp" lockten zigtausende Besucher nach Stade

Lena Stehr
Lena Stehr | am 05.08.2013

lt. Stade. Sonntag war ein hervorragender Tag für Stades Gewerbetreibende: Zigtausende Besucher strömten bei herrlichem Sommerwetter in die Hansestadt, um beim verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt, beim Sommerfest mit Sportholzfällern im Gartenmarkt Wolff oder beim großen Familientag im Gewerbegebiet "Am Steinkamp" ein paar bunte Stunden zu verbringen. Sehr zufrieden war Arndt Grube, Geschäftsführer des Möbel Jähnichen...