Stoppelfeldrennen Königsmoor

1 Bild

Spektakuläre Überschläge, die aber glimpflich ausgingen, beim Stoppelfeldrennen in Wistedt / Nächstes Rennen in Königsmoor

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 07.09.2016

bim. Wistedt/Königsmoor. Das 32. Rennen für Wistedt und das drittletzte der Saison 2016 wurde jetzt auf dem „Wistedter Berg“ ausgetragen.Die Landjugend Wistedt freute sich über einen reibungslosen Renntag. Die vielen Zuschauer konnten spektakuläre und spannende Rennen beobachten. Es gab sogar einige Überschläge, die aber alle glimpflich ausgingen. Es wurden drei Läufe á drei Rennen in den verschiedenen Klassen ausgetragen....

22 Bilder

Spannende Rennen in Königsmoor / Landjugend richtet in Wistedt das vierte Rennen der Saison aus

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 01.09.2015

Wistedt: Stoppelfeldrennen Wistedt | bim. Königsmoor/Wistedt. Viele Zuschauer lockte es bei bestem Wetter am Samstag nach Königsmoor. Dort kämpften 64 Fahrer um den Tagessieg und die begehrten Saisonpunkte beim dritten Stoppelfeldrennen der Saison 2015. Die schnelle Bahn sorgte für spannende Rennen und auch drei spektakuläre Überschläge, die dank der Sicherheitsvorkehrungen ungefährlich für die Fahrer waren. Am Samstag, 5. September, ab 9 Uhr steigt das vierte...

2 Bilder

Finalläufe in Königsmoor in strömendem Regen / Nächstes Stoppelfeldrennen in Tostedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 02.09.2014

Tostedt: Stoppelfeldrennen Tostedt | bim/nw. Königsmoor/Tostedt. 67 Fahrer gingen jetzt beim Stoppelfeldrennen in Königsmoor an den Start sowie 15 Helfer im Helferrennen und beim Ladyscup. Da die Rennstrecke mit 650 Metern besonders lang war, fuhren jeweils vier Autos vier statt der sonst üblichen drei Runden. Das kam bei den Teilnehmern gut an. Zahlreiche Zuschauer verfolgten die Rennen. Die Finalläufe mussten im strömenden Regen absolviert, und auf das...

2 Bilder

Das nächste Stoppelfeldrennen steigt in Königsmoor

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 26.08.2014

Fintel: Stoppelfeldrennen Königsmoor | (bim/nw). Weitere spannende Rennen gingen jetzt in Dibbersen „über den Acker“. Es gab nur einen kurzen Regenschauer am Nachmittag, aber sonst trockene und tolle Bedingungen, um auf der „Super“-Bahn starke Rennen zu erleben. Die Fahrer hatten auf der Bahn auch eine 180-Grad-Kurve zu bewältigen. Daher wurde den Zuschauern viel Action, auch in den „kleineren“ Klassen geboten. Am Samstag, 30. August, ab 9 Uhr steigt das 15....

10 Bilder

Heiße Kämpfe um beste Plätze

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 02.09.2013

Das Team Königsmoor beherrschte auf heimischem Acker fast alle Hubraumklassen (bim/nw). Auf heimischem Acker am Nordweg beherrschte das Team Königsmoor, das das vierte Stoppelfeldrennen der Saison ausrichtete, fast alle Hubraumklassen. Den etwa 1.000 Zuschauern wurde Spannung pur geboten: Sowohl in den drei Wertungsrennen als auch in den Finalläufen sorgten heiße Kämpfe um die besten Plätze für Begeisterung bei Jung und...