Stover Rennen

15 Bilder

Holländer gewinnt „Großen Preis von Stove“

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 25.07.2016

(cc). Der Wettergott ließ die Organisatoren des Stover Rennens diesmal nicht im Stich. Rund 10.000 Besucher feierten am gestrigen Sonntag beim herrlichen Sonnenschein ein großes Volksfest am Elbstrand – platzierten ihre Wetten und erfreuten sich an den Trabrennen, Galopp- und Ponyrennen. Das Trabrennen um den „Großen Preis von Stove“ und eine Siegprämie von 4.500 Euro hat diesmal der Holländer Jen-Henk Janssen mit „Clap Your...

200 Pferde beim Stover Rennen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 22.07.2016

(cc). Mehr als 200 Pferde in 18 Rennen sind am Sonntag, 24. Juni, ab 111 Uhr, beim 142. Stover Rennen am Elbdeich (Stover Strand 4) am Start. Wieder werden über 10. 000 Zuschauer erwartet - einige von denen werden sicher auch ein paar Euro beim Wetten einsetzen. Auch bei einer Tobola können die Zuschauer viele Preise gewinnen. Für das große Trabrennen "Großen Preis von Stove" hat auch Vorjahressieger Eddy van der Galien aus...

1 Bild

Über 200 Pferde sind am Start beim 142. Stover Rennen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.07.2016

Drage: Stover Rennbahn | ce. Stove. Mit dem Stover Rennen findet am Sonntag, 24. Juli, ab 11 Uhr auf der Rennbahn im Elbmarsch-Ort Stove (Stover Strand 4) bereits zum 142. Mal eines der traditionsreichsten und rasantesten Pferderennen in Norddeutschland statt. Der Stover Rennverein als Veranstalter begrüßt Starter aus ganz Deutschland und mehreren europäischen Ländern. Mit dabei sind wieder so bekannte Fahrer wie Grasbahnspezialist Manfred Walther...

15 Bilder

Gute Stimmung am Stover Renntag

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 20.07.2015

PFERDERENNEN: Edle Vierbeiner sorgten beim 141. Stover Rennen für 6000 Pferdesport-Fans – am Totoschalter waren viele in bester Wettlaune (cc). Trotz des regnerischen und kühlen Wetters feierten mehr als 6000 Besucher ein großes Volksfest am vergangenen Sonntag an der Elbe - platzierten ihre Wetten und erfreuten sich an den Trabrennen, Galopp- und Ponyrennen. Während die Eltern an der Rennbahn mit fieberten, konnten sich...

20 Bilder

Der Kult am Stover Elbdeich

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 14.07.2014

PFERDERENNEN: Edle Vierbeiner in 18 Rennen sorgten bei den 9000 Pferdesport-Fans für beste Wettlaune (cc). Das Festival der Trabrennfahrer hat in Stove Tradition. Rund 200 Pferde in 18 Rennen sorgten bei der 140. Auflage am Sonntag beim Publikum für beste Wettlaune am Elbdeich. „Das ist schon Kult,“ sagte uns eine Besucherin, die seit Jahren zum Stover Rennen kommt. „Die höchsten Wettquoten wurden bei der Dreierwette im...

Stover Rennen als Aquarell

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 26.07.2013

ce. Winsen. "Stover Rennen" heißt ein um 1905 entstandenes Aquarell aus dem Nachlass des bekannten Malers Hugo Friedrich Hartmann (1870 - 1960), das dessen Tochter Gudrun Barnbeck jetzt dem Heimat- und Museumverein Winsen schenkte. Zu sehen ist das Bild ab sofort im Marstall-Museum.

4 Bilder

Elbdeich als Mekka der Pferdefreunde

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.07.2013

ce. Stove. Zum Mekka für knapp 10.000 Pferdefreunde aus ganz Deutschland wurde am Sonntag das Dorf Stove am Elbdeich: Dort veranstaltete der örtliche Rennverein sein international beliebtes Galopp- und Trabrennen. Das Hauptrennen, den "Großen Preis von Stove", entschied Dennis Spangenberg aus Nordrhein-Westfalen für sich, dessen Pferd "Like A Porsche" seinem Namen beim Ziehen des Sulky alle Ehre machte. Spangenberg sicherte...

1 Bild

Wer holt den "Großen Preis von Stove"?

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 16.07.2013

Drage: Stover Rennbahn | ce. Stove. Zehntausende Pferdesport-Freunde aus ganz Deutschland werden in der Elbmarsch erwartet, wenn der Stover Rennverein von 1874 am Sonntag, 21. Juli, sein 139. Rennen auf der Stover Rennbahn (Stover Strand 4) veranstaltet. Am Start ist dabei die Elite der Profitraber- und Galopperszene. Der Tag beginnt traditionell um 11 Uhr mit einem Frühschoppen im Festzelt und dem Ponyrennen. Das erste „Hauptrennen“ findet um 12...