Straßenverkehr

1 Bild

Tipps für einen sicheren Schulweg

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 06.08.2016

mi. Landkreis. Der heutige Samstag ist für ca. 69.000 Kinder in Niedersachsen ein ganz besonderer Tag: Sie werden eingeschult. Damit auf dem Weg zur Schule alles glatt läuft, sollten Eltern einige Vorsichtsmaßnahmen befolgen, gleiches gilt für Autofahrer. • Eltern sollten den Schulweg mit ihren Kinder vorher abgehen und das richtige Verhalten an Gefahrenpunkten wie beispielsweise Kreuzungen üben. • Im Auto müssen Kinder...

1 Bild

Kurs im Landkreis Stade soll Senioren fit für die Straße machen

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 15.04.2016

(am). Viele Senioren möchten so lange wie möglich mobil bleiben. Für diejenigen, die auf ihr eigenes Auto nicht verzichten wollen, gibt es jetzt die Möglichkeit, ihre Fahrtechnik zu verbessern. Die Verkehrswachten Stade und Buxtehude starten den Kurs "Fit im Auto" für Senioren ab 65 Jahren. "Keine Angst, es geht nicht darum, dass irgendwer seinen Führerschein abgeben soll", sagt Peter Stötzner, Geschäftsführer der...

Passant verhinderte erneute Trunkenheitsfahrt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 24.05.2015

mi. Jesteburg. Ein couragierter Passant verhinderte am vergangenen Samstagabend in Jesteburg eine Trunkenheitsfahrt. Dem Mann war ein älterer Herr aufgefallen, der aus der Kneipe zu seinem Pkw torkelte. Als der Kneipenbesucher einstieg, sich anschalte und das Licht einschaltete, griff der Beobachter ein und zog dem uneinsichtigen Trunkenbold den Autoschlüssel aus dem Zündschloss. Die herbeigerufene Polizei klärte den...

Kulturen lernen sich kennen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 06.12.2014

Stade: Sportlerheim | (bc). Zur Abschlussfeier und zum Kennenlernen lädt die Gruppe „Fahrradfahren für alle Kulturen“ am Donnerstag, 11. Dezember, ein. Interessierte sind willkommen. Durch die wöchentlichen Übungsstunden (Donnerstag, 16 bis 18 Uhr) haben Uwe Strüfing und Irfan Schad vom VfL Stade den Kurs-Teilnehmerinnen Sicherheit im Straßenverkehr gegeben. Die Feier findet im Sportlerheim des VfL Stade, Ottenbecker Damm 50, in Ottenbeck statt.

1 Bild

Achtung Autofahrer: ABC-Schützen unterwegs

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 12.09.2014

Tipps für Fahrzeugführer im Umgang mit den Kleinsten im Straßenverkehr (ab.) Nach Schulstart der Älteren am vergangenen Donnerstag, werden diesen Samstag ca. 70.500 Kinder im Land Niedersachsen eingeschult. Auch im Straßenverkehr sind sie meistens die Jüngsten. Darum ist es besonders wichtig, dass "große" Verkehrsteilnehmer noch aufmerksamer unterwegs sind. Kinder nehmen anders wahr und haben schon aufgrund ihrer...

Herbstgefahren im Straßenverkehr

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.09.2013

thl. Winsen. Der Herbst hat erkennbar Einzug gehalten mit deutlich kühleren Temperaturen aber auch Nebel und anderen, typischen Herbstzeichen. Deswegen rät die Polizei jetzt zu besonderer Vorsicht. - Wildwechsel sind nach wie vor typische Gefahren auf Landstraßen. Mit den kürzer werdenden Tagen ist das Wild morgens später und abends früher aktiv als im Frühjahr und in den Sommermonaten. Dämmerungszeiten (Morgen- wie...

3 Bilder

"Hexenkram" im Straßenverkehr

Björn Carstens
Björn Carstens | am 10.05.2013

bc. Neu Wulmstorf. Internet, Handys, Navigationsgeräte: Alles "Hexenkram", finden meine Großeltern. Technische Innovationen sind nicht ihr Ding. Was sie wohl erst über Parklenk-Assistenten denken mögen? Systeme, bei denen Autofahrer die Hände vom Steuer nehmen können, und der Computer den Wagen selbstständig in die Lücke lenkt. Das WOCHENBLATT macht die Probe aufs Exempel. Gemeinsam mit Steffen Weseloh (37),...

1 Bild

Eisbären in der Sahara

Reinhard Schrader
Reinhard Schrader | am 15.03.2013

Fällt das Buchholzer Mobilitätskonzept dem Hickhack der Parteipolitiker und dem Tricksen der Verwaltung zum Opfer Vorweg: Dass ein Bürger-Mobilitätskonzept für Buchholz eine gute Sache sein könnte, steht für die meisten außer Frage, für mich auch. Aber nur jenseits von Politiker-Querelen und Strategiespielchen der Stadtverwaltung, wie sie - von Mal zu Mal heftiger - mit dem Projekt einher gegangen sind. In Buchholz, so...