Tango

1 Bild

Wie eine Reise nach Argentinen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.08.2016

Hanstedt: Küsterhaus | Das Ensemble „Faux Pas“ präsentiert Tango-Variationen in Hanstedt / Der Eintritt ist frei. mum. Hanstedt. Ein Muss für alle Freunde des Tango: Das Ensemble „Faux Pas“ macht auf Einladung des Kulturvereins „Romantischer Kreis“ am Mittwoch, 17. August, um 20 Uhr Station im Küsterhaus (Am Steinberg 2). Marlene Clement (Akkordeon/Bandoneon), Maren Kallenberg (Klavier), Katharina Pfander (Violine), Udo Betz (Kontrabass),...

2 Bilder

Cornelia Salje: Gesungene Leidenschaft

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.07.2016

Jesteburg: Hof + Gut | Mezzosopranistin Cornelia Salje tritt gemeinsam mit Tango-Star Marcelo Nisinman auf. mum. Jesteburg. Erotik, Leidenschaft, Liebe, Wut, Trauer und Melancholie - der Tango spiegelt viele Emotionen wider und lässt dabei Freiraum für noch viele mehr. Wer sich davon überzeugen möchte, hat am Sonntag, 10. Juli, um 17 Uhr Gelegenheit. Das Ensemble „Colloque sentimental“ tritt gemeinsam mit der Jesteburgerin Cornelia Salje in der...

1 Bild

Finnische Tango-Lieder im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.09.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Auf Einladung der Deutsch-Finnischen Gesellschaft ist das Trio "Tango Primo" am Dienstag, 22. September, zu Gast im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. Das in Finnland gefeierte Gesangsduo Joanna Debreczeni und Jouni Keronen wird bei dem Konzert um 20 Uhr von dem Akkordeonspieler Samuli Jokinen begleitet. "Tango Primo" präsentiert Lieder aus verschiedenen Musik-Genres in einer Tango-Fusion. Sie...

1 Bild

Musikalische Kirchengemeinde

Lars Seifert
Lars Seifert | am 25.02.2015

ls. Hollenstedt. Im Zuge der Kulturreihe "MiK - MaK: Musik in der Kirche - Mehr als Kirchenmusik" veranstaltet die St. Andreas Kirche zwei Konzertabende. Ob auf Hebräisch, Jiddisch, Englisch oder Deutsch: Mit großer Vielfalt besingt das Gesangsduo "Stella's Morgenstern" die Liebe. Die Sängerin Stella Jürgensen und der Gitarrist Andreas Hecht werden die Zuhörer am Samstag, 7. März, ab 20 Uhr in der St. Andreas Kirche (Am...

Von Astor Piazzolla bis Lady Gaga

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 14.10.2014

Seevetal: rail info center | Sueño Tango vertonen Popsongs und traditionelle Stücke im "ric" tw. Hittfeld. Sein zehnjähriges Bestehen feiert das "ric: rail info center" in Hittfeld mit einem Tango-Abend. Mit von der Partie ist Ana Josefina Nickelé, eine der ersten Stipendiatinnen der Stahlberg Stiftung. Sie ist Mitglied von Tango Sueño, dass am Freitag, 17. Oktober, um 20 Uhr den festlichen Abend im "ric" (Werkstr. 6/Gewerbegebiet) gestaltet. Das...

1 Bild

Jesteburg: Tango-Genuss aus Russland - Jourist Quartett gastiert im "Heimathaus"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.10.2014

Jesteburg: Heimathaus | mum. Jesteburg. Nicht aus Buenos Aires, Helsinki oder Paris - aus Russland stammen die Tangos, die Efim Jourist für sein Quartett komponiert hat. In den Kompositionen und Arrangements des gebürtigen Ukrainers treffen sich russische Seele und argentinische Leidenschaft, vereinen sich die Melodien und Bilder aus seiner Heimat mit dem südamerikanischen Rhythmus eines Astor Piazolla. Eindrucksvoll stellt das Jourist Quartett am...

Tango und Fortenbacher im "ric"

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 30.08.2014

Seevetal: rail info center | tw. Hittfeld. Mit ihrer großartigen "Fortenbacher's Intimate Night" kommen Carolin Fortenbacher und Sascha Rotermund am Freitag, 26. September, in das "ric: rail info center" (Werkstr. 6) im Gewerbegebiet zwischen Hittfeld und Maschen. Das unplugged Konzert beginnt um 20 Uhr (Preiskategorie A). Die Ausnahme-Künstlerin Carolin Fortenbacher will sich an diesem Abend einer ganz neuen Herausforderung stellen: der musikalischen...

1 Bild

"Tango Tales": Konzert im "Theater im Hinterhof" Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.08.2014

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Die Musikerlegenden Raul Jaurena und Bernd Ruf sind am Samstag, 6. September, zu Gast in Buxtehude. Als Duo "Tango Tales" treten sie um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, auf. Das Publikum darf sich auf ein hochkarätiges Konzert mit argentinischem Tango auf dem Bandoneon (Knopfakkordeon) und der Klarinette freuen. Seit 13 Jahren geben der Bandoneon-Virtuose Jaurena, ein Weggefährte des berühmten...

1 Bild

Tango-Konzert mit dem "Kibardin-Quartett" in der Estebrügger Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.04.2014

Jork: St. Martini-Kirche Estebrügge | bo. Jork-Estebrügge. Ein Tango-Konzert der Extraklasse erleben Liebhaber akustischer Musik am Samstag, 26. April, in der St. Martini-Kirche in Estebrügge. Das "Kibardin-Quartett" präsentiert um 20 Uhr Tango in all seinen Schattierungen, virtuos, emotional und fesselnd gespielt. Nachdem die Gruppe, bestehend aus den russischen Musikpreisträgern Michael Kibardin (Violine) und Alexander Pankow (Bajan) sowie Jens-Uwe Popp...