Teddybären

1 Bild

Puppen- und Bärenmarkt auf dem Obsthof Feindt in Jork

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.05.2015

Jork: Obsthof Feindt | bo. Jork. Erinnerungen an die Kindheit werden am Sonntag, 7. Juni, in Jork geweckt: Auf dem Obsthof Feindt, Westerjork 57, findet von 10 bis 16 Uhr ein Puppen- und Bärenmarkt statt. Zu sehen sind beliebte Kindheitsbegleiter aus zwei Jahrhunderten. Aber nicht nur historische Exemplare sind zu bewundern, sondern auch Puppen- und Bärenkinder aus der heutigen Zeit. Zubehör und eine Klinik, die für Heilung in schwierigen Fällen...

3 Bilder

Diese Teddybären werden viele Kinder trösten!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.10.2014

Jede Menge Teddybären übergaben jetzt Dr. Arne Einhausen und Hermann Simon an die Polizisten Uwe Lehne und Dirk Poppinga. Die Kuscheltiere helfen den Beamten, Kinder zu trösten, die in Einsätze verwickelt sind. (mum). Rettungskräfte - ganz gleich ob Feuerwehr oder Polizei - kommen häufig in die Situation, dass sie bei Einsätzen Kinder versorgen müssen. "Dann kommt es darauf an, schnell Vertrauen aufzubauen und Trost zu...

Puppen und Teddybären auf dem Obsthof Feindt in Jork

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2014

Jork: Obsthof Feindt | bo. Jork. Ein Puppen- und Bärenmarkt findet am Sonntag, 15. Juni, von 10 bis 16 Uhr auf dem Obsthof Feindt in Jork, Westerjork 57, statt. Präsentiert werden historische Puppen aus zwei Jahrhunderten ebenso wie moderne, darunter die sehr realistisch aussehenden "Reborn"-Babys. Auch verschiedenste Teddybären sind zu bewundern. Eine "Puppen- und Bärenklinik" und Zubehör für Puppe und Bär runden den Markt ab. Besucher können ein...

9 Bilder

In Emmelndorf ist der Bär los

Katja Bendig
Katja Bendig | am 19.07.2013

Ein Bastelkursus war Schuld: Christa Jesussek hat ihr Herz an Teddybären verloren kb. Seevetal. "Wenn man einen Teddybären selber macht, wird man sofort vom Virus infiziert", davon ist Christa Jesussek (63) überzeugt. Die Emmelndorferin (Gemeinde Seevetal) hat vor rund 14 Jahren ihr Herz an die tapsigen Gesellen verloren. Schuld war ein Puppen- und Teddykursus. "Eigentlich wollte ich nur eine Puppe basteln, mit Bären hatte...

Teddys und Bilder im Gartentreff

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.06.2013

ce. Winsen. Teddybären der Hobbykünstlerin Helga Witte und Malereien von Heike Menke sind ab sofort bis Donnerstag, 13. Juni, im Gartentreff in den Winsener Luhegärten während der Öffnungszeiten zu sehen.