Testament

"Testament & Co.": Vortrag in der "Brücke" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.10.2014

Stade: Die Brücke - Hilfe und Halt | bo. Stade. Ein Vortrag über das "Testament & Co." findet am Donnerstag, 9. Oktober, um 15 Uhr im Verein "Die Brücke - Hilfe und Halt", Schiefe Str. 3, in Stade statt. Rechtsanwältin Isabella Schmidts gibt Einblick in das Erbrecht und beantwortet im Anschluss Fragen der Zuhörer. Die Infoveranstaltung ist kostenlos und dauert ca. eine Stunde.

Vortrag über Erbschaft und Testament

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.01.2014

Buchholz: Stadtbücherei | os. Buchholz. "Hält ihr Testament, was es verspricht?" lautet das Motto einer Veranstaltung in der Buchholzer Stadtbücherei (Kirchenstr. 6). Am Dienstag, 14. Januar, ab 15 Uhr beantwortet Notarin Bettina Koch-Fahs Fragen zu den Themen "Erbschaft" und "Testament". Der Eintritt ist frei, unter Tel. 04181-214280 kann ein Fahrdienst angefordert werden.

1 Bild

Vermögen ist Verantwortung: Testamentsvollstreckerin Maria Siebert gibt Tipps zur Nachlassregelung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.10.2013

(wd/ksk). Ein Vermögen aufzubauen und erfolgreich zu verwalten, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Nicht weniger anspruchsvoll ist es, dieses Vermögen optimal auf die nächste Generation zu übertragen. „Dennoch ist die Scheu, rechtzeitig eine letztwillige Verfügung zu treffen, erstaunlich weit verbreitet“, sagt Maria Siebert, Sparkassenbetriebswirtin und Testamentsvollstreckerin (EBS) bei der Kreissparkasse Stade. Nur jeder...

Patientenverfügung und Testament

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 11.10.2013

Stade: Elbeklinikum | Zu einer Veranstaltung rund um die Themen "alternative Patientenverfügung" und "was sollte beim Testament beachtet werden?" lädt die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Stade am Mittwoch, 16. Oktober, 19 Uhr, im Elbe Klinikum Stade im Raum "Elbe" ein. Anmeldungen sind nicht nötig. Info: Tel. 04141-792823

Für den Notfall vorsorgen: Infoabend zu Verfügungen und Vollmachten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.08.2013

Stade: Stadeum | bo. Stade. Zu einer Infoveranstaltung über Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten und Testamentsgestaltung lädt die Niedersächsische Krebsgesellschaft am Mittwoch, 4. September, um 18 Uhr in das Stadeum, Schiffertorsstr. 6, in Stade ein. Gerhard Zieseniß, Landesehrenvorsitzender der Deutschen Justiz-Gewerkschaft, klärt häufige und wichtige Fragen zur Thematik. Vollmachten und Verfügungen helfen das Handeln in Notfällen zu...

Vortragsabend über letzten Willen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.05.2013

Winsen (Luhe): Kreishaus | ce. Winsen. "Testamente und letztwillige Verfügungen" ist das Thema eines Vortrags, zu dem die Kreis-Gleichstellungsbeauftragte Irene Dilger alle Interessierten am Mittwoch, 8. Mai, von 18.15 bis 19.45 Uhr ins Winsener Kreishaus (Gebäude B, Raum B-014) einlädt. Es referiert die Rechtsanwältin und Notarin Gudrun Kallus. Wer Infos über Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung haben möchte, kann an dem Abend Auskünfte und...