Thomas Cordes

1 Bild

Neuer König der Könige ausgeschossen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 05.07.2016

Thomas Cordes ist neuer „König der ehemaligen Könige“ im Vahrendorfer Schützenverein. Nach 90 Minuten und 276 Schüssen fiel der Vogel zu Boden. Der Sottorfer Cordes setzte sich damit gegen 15 ehemalige Schützenkönige durch, die dem Aufruf des amtierenden „Königs der ehemaligen Könige“, Hermann Tamke, ins Schützenhaus Vahrendorf gefolgt waren.

1 Bild

Hotels fürchten Konkurrenz

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.05.2016

Hotel- und Gaststättenverband fordert stärkere Kontrollen bei privater Zimmervermittlung im Internet (bc). Günstig Urlaub machen - vielleicht sogar mit Familienanschluss: Online-Zimmervermietungsportale boomen, schreiben hohe zweistellige Wachstumraten. Viele Hoteliers sind in Alarmstimmung, machen sich Sorgen angesichts der Konkurrenz. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) nimmt Stellung. Er kritisiert...

4 Bilder

Aus "Hoyer Tank-Treff" ist die "HEM Tankstelle Jork" geworden

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.11.2015

bc. Jork. Seit mehr als 70 Jahren gibt es die Tankstelle in Westerjork - ein Traditionsunternehmen, das so gut wie jeder im Alten Land und Umgebung kennt. Das Inhaber-Ehepaar Katja und Thomas Cordes hat jetzt die Zukunft geplant. Anfang Oktober wurde umgeflaggt. Aus dem „Hoyer Tank-Treff“ ist eine „HEM“-Tankstelle geworden. Der gute Service ist der altbewährte geblieben. Logisch, hat sich doch die Zusammensetzung des...

1 Bild

Thomas Cordes ist "Gewerbekönig" in Rosengarten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 30.06.2015

mi. Eckel. Im Bericht zum Schützenfest Eckel war der Titel von Thomas Cordes falsch. Richtig ist: Thomas Cordes ist der neue „Gewerbekönig.“ Der Gastronom aus Sottorf (Hotel Cordes) ist jetzt für ein Jahr die offizielle Majestät des Gewerbes in Rosengarten. Thomas Cordes sammelte damit in kurzer Zeit zwei Königstitel - er ist gleichzeitig auch König des Schützenvereins Vahrendorf. Dort endet seine Amtszeit allerdings beim...

1 Bild

Eckel: Peter Molotokas ist neuer Schützenkönig

Katja Bendig
Katja Bendig | am 02.06.2015

kb. Eckel. Da gab es sogar ein paar Freudentränen bei der neuen Majestät: Am Samstagabend wurde Peter "der Camper" Molotokas (65) zum neuen Schützenkönig in Eckel proklamiert. Den Entschluss, um die Königswürde zu kämpfen, hatte Molotkas, der 2006/2007 schon einmal Schützenkönig war, ganz spontan gefasst. Natürlich nicht, ohne vorher seine Frau Brigitte zu fragen. Sein Beiname leitet sich - wie sollte es anders sein - aus...

2 Bilder

„Der Dauerbrenner“ regiert

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 22.07.2014

gb. Vahrendorf. Seit Jahren wurde er beim Königstipp ganz hoch gehandelt. Jetzt hat es für Thomas „der Dauerbrenner“ Cordes geklappt. Der 52-Jährige wurde mit 814 Schuss Vahrendorfs neuer Schützenkönig. Fest an seiner Seite steht seine Königin, die ebenfalls 52 Jahre alte Angela Cordes. Als Adjutanten erwählte seine Majestät die Ehestorfer Paare Hans-Peter und Sabine Heitmann, sowie Andreas und Bettina Briegel. „Wer ein...

2 Bilder

Neue Technik in der Waschanlage des „Tank-Treff Jork“

Björn Carstens
Björn Carstens | am 01.07.2014

bc. Jork. Die Deutschen und ihr Auto - eine ewige Liebe! In der Waschanlage des „Tank-Treff Jork“ (Westerjork 21, Tel. 04162-942794) erfährt der Liebling auf vier Rädern die optimale Pflege. Dank einer neuen modernen Portalwaschanlage der renommirten Firma Christ blitzen und blinken die Wagen künftig noch mehr. Hier werden die Autos auf Hochglanz poliert. Inhaber Thomas Cordes hat in eine neue Hightech-Pflege...

2 Bilder

Jork: Darum braucht die Grundschule eine neue Halle

Björn Carstens
Björn Carstens | am 26.02.2014

bc. Jork. Heinrich Lücken (58) ist Sportlehrer aus Leidenschaft. Der Leiter der Jorker Grundschule am Westerminnerweg kann jedoch nicht so, wie er will. Denn für einen vernünftigen Unterricht mit seinen 16 Grundschulklassen fehlt ihm die nötige Halle. Die Turnhalle in der mehr als 70 Jahre alten Festhalle ist mit nur 170 Quadratmetern Fläche viel zu klein und außerdem zu weit weg. "Ich kenne keine Schule, die keine eigene...

1 Bild

Neues Gesicht in der Waschstraße des Hoyer Tank-Treffs in Jork

Lena Stehr
Lena Stehr | am 26.06.2013

lt. Jork. Mario Meyer (43) ist das neue freundliche Gesicht in der Waschstraße des Hoyer Tank-Treffs in Jork. Der engagierte und kompetente Mitarbeiter ist u.a. für die Außen- und Innenreinigung der Fahrzeuge sowie als Haustechniker für die gesamte Anlage zuständig und hat für alle Kunden immer ein offenes Ohr und ein Lächeln auf den Lippen. „Jeder soll sich gut aufgehoben fühlen und zufrieden, wegfahren und gerne...