Tierheim Buchholz

2 Bilder

Weihnachtsbasar des Buchholzer Tierheims war bestens besucht

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 4 Tagen

bim. Buchholz. "Das war ein guter Jahresabschluss", zieht Tierschutzvereinsvorsitzender Rolf Schekerka ein positives Resümee vom bestens besuchten Weihnachtsbasar des Buchholzer Tierheims. "Wir haben neue Mitglieder gewonnen und auch Patenschaften vermittelt", so Scheerka. Ein absoluter Renner war auch die von Susanne und Michael Neumann organisierte Tombola, für die mehr als 80 Unternehmen Preise gestiftet hatten. "Wir...

1 Bild

Hoffnung für Marenglen Pisha

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.12.2016

Mitarbeiter des Buchholzer Tierheims darf bis Ende Februar weiterarbeiten os. Buchholz. Hoffnungsschimmer für Marenglen Pisha (24) und das Buchholzer Tierheim: Die Ausländerbehörde des Landkreises Harburg hat die Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis für den Asylbewerber aus Albanien bis zum 25. Februar 2017 verlängert. „Ich hoffe, dass wir bis dahin einen positiven Bescheid von der Härtefallkommission des Innenministeriums...

1 Bild

Jetzt hat die Härtefallkommission das Wort

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.11.2016

Tierheim Buchholz kämpft weiter für Bleiberecht seines albanischen Mitarbeiters os. Buchholz. "Die Arbeitsleistung von Herrn Pisha ist zur Aufrechterhaltung des Tierheimbetriebes - das Tierheim ist Fundannahmestelle für sieben Gebietskörperschaften im Landkreis Harburg - unverzichtbar." So steht es in der Eingabe des Tierschutzvereins Buchholz an die Härtefallkommission, die beim niedersächsischen Innenministerium...

2 Bilder

Letzte Hoffnung Härtefallkommission

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.11.2016

Tierheim Buchholz kämpft um Mitarbeiter aus Albanien, dem die Abschiebung droht os. Buchholz. Rolf Schekerka ist ein Mann des klaren Wortes: „Mich nervt unser Land gerade dermaßen an! Ich muss mich mit Dingen beschäftigen, für die ich eigentlich keine Zeit habe.“ Schekerka betreibt in Buchholz eine Agentur für Meeresspezialitäten. Derzeit investiert er fast mehr Zeit in seine Arbeit als ehrenamtlich tätiger Vorsitzender des...

Neue Öffnungszeiten im Tierheim Buchholz / Der Mittwoch gehört jetzt ganz den Tieren

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 29.10.2016

bim. Buchholz. Im Buchholzer Tierheim gelten ab dem 2. November geänderte Öffnungszeiten. Der Mittwoch wird ab November ganz den Tieren gewidmet: vormittags werden sie tierärztlich betreut, nachmittags wird ein ausgiebiges Training der Hunde zusammen mit der Trainerin Olga Grundt stattfinden. "Diese Änderung ist notwendig, um den Bedürfnissen der Fellnasen voll und ganz gerecht zu werden. Die Hunde werden somit noch besser...

2 Bilder

Frust trotz guter Integration

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.09.2016

Asylbewerber Marenglen Pisha (24) hat einen gültigen Arbeitsvertrag, dennoch droht die Abschiebung os. Buchholz. „Wir brauchen mehr Flüchtlinge, die für unseren Arbeitsmarkt qualifiziert werden!“ Das sagte Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) Ende Juni bei seinem Besuch in einer Flüchtlingsunterkunft in Buchholz. Wirklich? Der Fall von Marenglen Pisha (24) führt Maas‘ Forderung ad absurdum. Der Asylbewerber aus Albanien...

1 Bild

WOCHENBLATT-Schwerpunkt: Verhindert Asylrecht Integration und befördert Schwarzarbeit?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 02.09.2016

(mi). Mit ihrer Ankündigung am Rande ihres Italienbesuchs, Deutschland werde seine Abschiebepraxis verschärfen, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Flüchtlingsfrage wieder auf das mediale Tapet gebracht. Direkt damit im Zusammenhang steht allerdings oft die Frage nach dem Aufenthaltsstatus und damit auch der Arbeitserlaubnis. Politik und Wirtschaft werden nicht müde zu betonen, wie wichtig Arbeit für die Integration sei....

8 Bilder

Volles Haus bei Blau-Weiss Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.08.2016

Sportverein feierte zehnjähriges Jubiläum am neuen Standort os. Buchholz. „Ich bin ehrlich, mit dieser Resonanz hätte ich nicht gerechnet. Wir bringen Jung und Alt zusammen, unsere Sportler ziehen hervorragend mit!“ Dieses positive Fazit zog Arno Reglitzky, Vorsitzender von Blau-Weiss Buchholz (BW), am Sonntag nach dem gelungenen Jubiläumsfest rund um das BW-Sportzentrum am Holzweg. Hunderte Gäste kamen bei bestem...

1 Bild

"Zuständigkeiten müssen geklärt sein": Tierarzt-Mitarbeiterinnen erlebten Odyssee bei Unterbringung eines Fundtieres

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 15.07.2016

ce. Landkreis. "Niemand hat sich zuständig gefühlt, und der eine hat die Arbeit auf den anderen abgeschoben! Das war eine echte Odyssee." Das sagen Tierärztin Dr. Nadine Scholz (37) und die tiermedizinische Fachangestellte Jannika Rau (21), die in der Vierhöfener Veterinärpraxis Dr. Lafrenz arbeiten, nach ihren jüngsten Erlebnissen mit einem Fundtier. Jannika Rau hatte abends kurz vor dem Ortseingang von Vierhöfen aus...

1 Bild

Pool-Party für Bello und Co. / „Das Futterhaus“ wirbt mit toller Aktion für Tombola zugunsten des Buchholzer Tierheims

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 01.06.2016

bim. Buchholz. Nicht nur für die Zwei-, auch für die Vierbeiner ist eine Abkühlung bei warmen Temperaturen angenehm. Deshalb baut „Das Futterhaus“ in Buchholz, Maurerstraße 42, am Samstag, 4. Juni, von 10 bis 18 Uhr Hundepools auf, in dem Bello und Co. das kühle Nass bei einer Pool-Party genießen können. Mit der tollen Aktion bewirbt „Das Futterhaus“ die große Tombola zugunsten des Buchholzer Tierheims. „Wir freuen uns...

1 Bild

Buchholzer Tierheimleiterin hat Traum zum Beruf gemacht

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 23.04.2016

Melanie Neumann kümmert sich mit Herzblut um herrenlose Tiere ab. Buchholz. Sie lebt ihren Traum: Melanie Neumann leitet das Tierheim in Buchholz. Schon als Kind wusste die 36-Jährige, dass sie später „etwas mit Tieren“ machen wollte. „Das war immer mein Traum“, verrät Melanie Neumann. Doch Tierärztin kam für sie aus zwei Gründen nicht infrage: „Zum einen kann ich kein Blut sehen und zum anderen hätte ich mit jedem...

2 Bilder

Hundeplatz am Buchholzer Tierheim wurde für Sommersaison geöffnet

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.04.2016

ce. Buchholz. Im wahrsten Wortsinn tierisch was los war am Sonntag auf dem Hundeplatz am Buchholzer Tierheim (Holzweg 25): Das 1.500 Quadratmeter große Areal wurde mit einem "Tag der offenen Tür" für die Sommersaison geöffnet, und zahlreiche Herrchen und Frauchen schauten mit ihren Vierbeinern vorbei. Hauptattraktion auf dem Gelände ist der Schwimmteich, in dem die Hunde das Seepferdchen machen können. Dafür mussten sie am...

2 Bilder

"Ein Macher der Region": Frank Kettwig - Einsatz für die Senioren

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 28.02.2016

Wenn Frank Kettwig von einer Sache überzeugt ist, setzt er sich hundertprozentig für diese ein. Der renommierte Buchholzer Fotograf kümmert sich seit 2013 um die Anliegen älterer Menschen. Frank Kettwig rief dazu den Arbeitskreis "Alter, Pflege und Demenz" in Buchholz ins Leben. "Die Bedürfnisse der älteren Menschen müssen heute viel mehr in den Mittelpunkt gerückt werden", sagt Frank Kettwig. Er initiierte deshalb 2013 den...

Buchholzer Tierheim elektronisch von der Außenwelt abgeschnitten

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 17.02.2016

tw. Buchholz. Das Telefon steht still und keine E-Mail kann beantwortet werden: Seit vergangenem Donnerstag ist das Buchholzer Tierheim elektronisch von der Außenwelt abgeschnitten. Auf unbestimmte Zeit funktionieren der Telefonanschluss und die Internetverbindung nicht. "Wir sind aber wie gewohnt im Einsatz", erklärt Tierheim-Leiterin Melanie Neumann. Die Besuchszeiten sind unverändert täglich von 14 bis 17 Uhr und...

1 Bild

Nepp in Buchholz - Betrüger geben sich als Tierheim-Förderer aus

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.02.2016

(mum). Rolf Schekerka ist auf Zinne. Der Vorsitzende des Tierschutzvereins in Buchholz bekam in dieser Woche mit, dass Betrüger versuchen, im Namen des Tierheims Kasse zu machen. Laut Schekerka steckt die Firma „Print Media Service Ltd.“ mit Sitz in Pizen (Tschechien) hinter dem Nepp. Sie versucht, Anzeigen für ein neues Tierheim-Magazin zu verkaufen. Einige Förderer hätten bereits vorgefertigte Unterlagen der Firma...

1 Bild

Tierheim-Mitarbeiterin Linnéa hat beim Führerschein mächtig Gas gegeben

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 20.01.2016

bim. Buchholz. Linnéa Karstan (24) strahlt: Sie hält ihren frisch erworbenen Führerschein in Händen. Und das ist nicht selbstverständlich, denn als Bundesfreiwilligendienstlerin (Bufdi) hätte sie sich den "Lappen" gar nicht leisten können. Doch ihr "Chef", Tierschutzvereinsvorsitzender Rolf Schekerka, erkannte die Notwendigkeit, aktivierte sein Netzwerk und fand drei Sponsoren, die Linnéa den Führerscheinerwerb...

"Mein Nachmittag": Tierheim im Fernsehen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.01.2016

os. Buchholz. Das Buchholzer Tierheim ist bald regelmäßig im Fernsehen vertreten: Ab dem 22. Januar 2016 wird sich die Einrichtung regelmäßig freitags zwischen 16.10 und 17.10 Uhr in der NDR-Fernsehsendung „Mein Nachmittag“ präsentieren. Die weiteren Termine: 12. und 26. Februar, 11. März, 1. und 22. April.

1 Bild

Tier der Woche: Zwergpudeldame Luisa

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 18.12.2015

bim. Buchholz. Zwergpudeldame Luisa wurde am Montag an der B75/Trelder Berg ganz verwahrlost im Seitengraben entdeckt und hat nun eine vorübergehende Bleibe im Buchholzer Tierheim. Luisa ist ca. 16 Jahre. Sie hatte extrem lange Krallen und war total verfilzt. Weil ihr Herz so kräftig schlug, bekommt sie nun Medikamente. Die Hündin ist noch etwas verstört. Die Tierheimmitarbeiter fragen nun: "Wer kann etwas zu der Herkunft...

1 Bild

Filmdreh im Buchholzer Tierheim

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.12.2015

Einrichtung präsentiert sich ab Januar regelmäßig in der NDR-Sendung „Mein Nachmittag“ os. Buchholz. Das Buchholzer Tierheim hat in den vergangenen Jahren stark an Ansehen gewonnen. Das ist auch in Hamburg nicht verborgen geblieben: Ab dem 22. Januar 2016 wird sich die Einrichtung einmal monatlich freitags zwischen 16.10 und 17.10 Uhr in der NDR-Fernsehsendung „Mein Nachmittag“ präsentieren. In der vergangenen Woche war ein...

2 Bilder

Hunde-Fangstange soll Ordnungshütern die Arbeit erleichtern

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 04.12.2015

bim. Buchholz. Zu den Hauptreisezeiten oder zu Silvester ist die Polizei häufiger gefragt, ausgesetzte oder ausgebüxte Vierbeiner einzufangen. Um die ohnehin schon hervorragende Zusammenarbeit zwischen der Polizeiinspektion Harburg und dem Buchholzer Tierheim noch weiter zu verbessern und den Beamten diese Arbeit zu erleichtern, überreichten Tierschutzvereinsvorsitzender Rolf Schekerka und Veterinärin Dr. Brigitte Limbach nun...

3 Bilder

Tierheim feierte doppelt: Weihnachtsbasar und runder Geburtstag

Katja Bendig
Katja Bendig | am 01.12.2015

kb. Buchholz. Zahlreiche vorweihnachtlich gestimmte Besucher fanden sich am vergangenen Sonntag zum Weihnachtsbasar im Tierheim Buchholz ein. Die Tierschützer und ihre gut gelaunten Gästen auf zwei und vier Beinen hatten gleich doppelten Grund zur Freude, denn neben dem Weihnachtsbasar wurde ein runder Geburtstag gefeiert: Der Tierschutzverein Buchholz wurde 40 Jahre alt. Zum Jubiläum gab es eine besondere Überraschung in...

Stammtisch für Tierfreunde

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 26.11.2015

Jesteburg: Dorfkrug am Mühlenteich | tw. Buchholz/Lüllau. Zum Stammtisch lädt das Team des Tierheims Buchholz am Montag, 30. November, ab 18.30 Uhr in den Dorfkrug (Brookhoff / Lüllauer Dorfstr. 25) in Lüllau ein. In gemütlicher Runde können hier Förderer, Ehrenamtliche und Tierfreunde ins Gespräch kommen.

1 Bild

Auf dem Weg zum besten Tierheim

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.10.2015

Tierschutzverein Buchholz entscheidet selbstständig über Investitionen / "Das war die richtige Entscheidung" os. Buchholz. Fast zwei Jahre lang verhandelte Rolf Schekerka mit der Stadt Buchholz darum, das Tierheim am Holzweg in Erbpacht zu übernehmen. Jetzt, wenige Wochen nach der Vertragsunterzeichnung, sagt der Vorsitzende des Buchholzer Tierschutzvereins: "Es war genau die richtige Entscheidung! Wir sind jetzt unser...

Stammtisch für Tierfreunde

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 23.10.2015

Jesteburg: Dorfkrug am Mühlenteich | tw. Buchholz/Lüllau. Zum Stammtisch lädt das Team des Tierheims Buchholz am Montag, 26. Oktober, ab 18.30 Uhr in den Dorfkrug (Brookhoff / Lüllauer Dorfstr. 25) in Lüllau ein. In gemütlicher Runde können hier Förderer, Förderer, Ehrenamtliche und Tierfreunde ins Gespräch kommen.

1 Bild

Oktoberfest-Tombola für das Tierheim

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 17.10.2015

as. Buchholz. „Feiern für das Tierheim“ hieß es auf dem Oktoberfest des Baustoffhändlers Delmes Heitmann. Das Ergebnis der Tombola kann sich sehen lassen: Michael Stejskal (li.) und Rene Schewe (re.) überreichten jetzt einen Scheck über 623 Euro an Melanie Neumann vom Buchholzer Tierheim.