Tierheim Buchholz

1 Bild

Rolf Schekerka bleibt im Amt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.04.2018

Buchholz: Vorsitzender des Tierschutzvereins wiedergewählt / Lob für homogenes Tierheim-Team os. Buchholz. Rolf Schekerka bleibt Vorsitzender des Tierschutzvereins Buchholz. Er wurde jüngst auf der Mitgliederversammlung mit 36 Ja-Stimmen bei drei Enthaltungen in seinem Amt bestätigt. Ebenso wiedergewählt wurden der 2. Vorsitzende Frank Kettwig und Schatzmeister Michael Frühauf. Es sei gelungen, mit Hilfe der Mitarbeiter,...

1 Bild

Wenn Amtshilfe ausgenutzt wird

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.04.2018

Aggressiver Hund landet im Buchholzer Tierheim / "Stadt Winsen rührt sich überhaupt nicht" os. Buchholz. "Wir vergeuden unsere Arbeitszeit für etwas, für das wir gar nicht zuständig sind." Rolf Schekerka, Vorsitzender des Buchholzer Tierschutzvereins, ist derzeit nicht gut auf die Stadt Winsen zu sprechen. Es geht um einen aggressiven Hund, der über Umwege aus Winsen ins Tierheim in Buchholz gelangt ist. Schekerka...

1 Bild

Gelungener Saisonstart der Hundeplatzsaison

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.04.2018

Zahlreiche Gäste kamen ins Tierheim Buchholz os. Buchholz. Zahlreiche Besucher haben bei bestem Wetter den Beginn der Hundeplatzsaison im Buchholzer Tierheim gefeiert. Die Hunde konnten sich in der Einrichtung am Holzweg 26 auf der Freilauffläche mit Agilitygeräten austoben oder im Schwimmteich ihr Seepferdchen machen. Derweil gab es für die Besitzer verschiedene Informationsstände. Besonders gut kam bei den Besuchern die...

3 Bilder

Treffpunkt für Tiere und Menschen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.04.2018

Buchholz in der Nordheide: Tierheim Buchholz | Tierheim Buchholz eröffnet Saison auf dem Hundeplatz / Seepferdchen und Hindernis-Parcours os. Buchholz. Trotz der Brut- und Setzzeit seine Hunde ohne Leine toben lassen - das ist ab Sonntag, 8. April, wieder auf dem Hundeplatz am Buchholzer Tierheim (Holzweg 26) möglich. Zur Eröffnung des beliebten Treffpunkts für Tiere und Menschen lädt das Tierheimteam um Leiterin Melanie Neumann von 11 bis ca. 18 Uhr zum gemütlichen...

1 Bild

230 Euro eingenommen: IGS-Schüler haben ein Herz für Tiere

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.03.2018

os. Buchholz. Toller Einsatz für das Tierheim Buchholz: Die IGS-Schüler Lotte, Tessa (beide 13), Maja, Emily, Hannah (alls 14) und Can (15) haben durch zweitägiges Waffelbacken und den Verkauf der Leckereien in ihrer Schule 230 Euro eingenommen. Das Geld - und zusätzlich einen Beutel Hundefutter - übergaben die Schüler jüngst an Tierheim-Leiterin Melanie Neumann. Fazit der Helfer: "Wir haben ein Herz für Tiere und würden...

3 Bilder

Quarantäne ist aufgehoben: Tierheim Buchholz darf wieder Katzen vermitteln

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.12.2017

os. Buchholz. Katzenfreunde, die auf der Suche nach einem geeigneten Tier in den vergangenen fast drei Monaten das Buchholzer Tierheim aufsuchten, fuhren in den allermeisten Fällen ohne neues vierbeiniges Familienmitglied nach Hause zurück. Grund: Wegen ansteckender Krankheiten, u.a. dem sogenannten Katzenschnupfen, durften Tierheim-Leiterin Melanie Neumann und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so gut wie keine Samtpfote...

3 Bilder

So schön war der Advent im Tierheim

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.12.2017

Viele Besucher informierten sich über die Arbeit der Tierschützer. mum. Buchholz. Reges Treiben herrschte am Sonntag beim gemütlichen Weihnachtsbasar im Buchholzer Tierheim. Zahlreiche Besucher hatten es sich im beheizten Zelt gemütlich gemacht. Dort konnten sie sich bei verschiedenen Ausstellern Informationen und Anregungen holen - aber auch tolle, selbst gemachte Geschenke erwerben. Der frische Waffelduft lag in der Luft...

3 Bilder

Hilferuf aus dem Buchholzer Tierheim

Oliver Sander
Oliver Sander | am 31.10.2017

Tierschutzvereins-Vorsitzender Rolf Schekerka: "Wir brauchen mehr finanzielle Sicherheit!" os. Buchholz. In den vergangenen neun Jahren hat sich das Tierheim Buchholz unter Leitung des Vorsitzenden des Tierschutzvereins Buchholz, Rolf Schekerka, grundlegend verändert: Aus einem Verein, dessen Vorstand tief zerstritten war und sich mehr um sich selbst als um die Tiere kümmerte, hat er mit einem engagierten Mitarbeiter-Team,...

"Hundespaziergang" mit der AfD

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.09.2017

Buchholz in der Nordheide: Tierheim Buchholz | os. Buchholz. Einen "Hundespaziergang" organisieren der Stadtverband Buchholz und der Kreisverband Harburg-Land der AfD. Dabei bietet sich Interessierten die Möglichkeit, mit dem Hund spazieren zu gehen und darüber hinaus mit den kommunalen AfD-Abgeordneten ins Gespräch zu kommen. Treffpunkt am Samstag, 16. September, ist um 14.15 Uhr am Buchholzer Tierheim (Holzweg 25), los geht es um 14.30 Uhr.

9 Bilder

Sommerfest im Tierheim Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.08.2017

Buchholz in der Nordheide: Tierheim Buchholz | os. Buchholz. Einen Blick hinter die Kulissen werfen, einen ersten Eindruck vom Hundeauslaufplatz bekommen und mit Tierfreunden ins Gespräch kommen - das ist möglich beim Sommerfest, zu dem das Team des Tierheims Buchholz (Holzweg 25) am Sonntag, 27. August, von 11 bis circa 17 Uhr einlädt. Die Besucher können sich u.a. die frisch renovierten, hell und freundlich gestalteten Hundegänge und Katzenzimmer anschauen, die auch...

Neue Internetseite für das Tierheim Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.07.2017

os. Buchholz. Neben der Hauptaufgabe, Tieren zu helfen und diese zu vermitteln, hat es sich das Team des Buchholzer Tierheims zur Aufgabe gemacht, lokalen Partnern und Förderern ein umfangreiches Netzwerk zu bieten. Alle Informationen zu der Einrichtung am Holzweg sind jetzt noch übersichtlicher auf der neuen Internetseite des Tierheims (www.tierheim-buchholz.de) zusammengefasst. Der neue Internetauftritt wurde von...

1 Bild

Tag der offenen Tür beim Polizeihunde-Sportverein in Stelle kam an

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.06.2017

thl. Stelle. Volles Haus beim Tag der offenen Tür beim Polizeihunde-Sportverein Stelle. Schon vor Beginn der Veranstaltung füllte sich der Hundeplatz. Alle waren neugierig auf das Programm und wollten unbedingt die Ersten bei der Anmeldung des 1. „Hunde-Intelligenz-Parcours“ (HIP) sein. Insgesamt meldeten sich fast 70 Mensch-Hunde-Teams an und stellten ihre Intelligenz bei den Spielen Wasserratte, Schniefnase, Wäscheangel,...

3 Bilder

Kinderfest im Tierheim Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.06.2017

Buchholz in der Nordheide: Tierheim Buchholz | Attraktives Programm für die ganze Familie am Sonntag, 11. Juni os. Buchholz. Dieser Termin ist ein Muss für alle kleinen und großen Tier-Liebhaber: Das Team des Buchholzer Tierheimes lädt zum siebten Kinderfest ein. Zwei- und vierbeinige Gäste sind am Sonntag, 11. Juni, von 11 bis circa 17 Uhr in der Einrichtung am Holzweg 25 herzlich willkommen. Das Tierheim-Team um Leiterin Melanie Neumann führt die Gäste durch die...

Polizei rettet Hund aus überhitztem Auto

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 31.05.2017

thl. Buchholz. Eine 77-jährige Frau aus Hamburg stellte ihren VW Golf am Montagvormittag auf einem Parkplatz in der Buchholzer Straße "Radeland" ab. Im Fahrzeug lies sie trotz der scheinenden Sonne ihren Hund zurück. Am Pkw war lediglich ein Fenster einen kleinen Spalt geöffnet, sodass sich der Innenraum innerhalb kürzester Zeit erheblich aufheizte. Aufmerksame Passanten benachrichtigten die Polizei. Die Kollegen überlegten...

3 Bilder

Tierheim eröffnet den Hundeauslaufplatz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.03.2017

Buchholz in der Nordheide: Tierheim Buchholz | Buchholz: Hier können Vierbeiner auch in der Brut- und Setzzeit frei toben os. Buchholz. Passend zum Beginn der Leinenpflicht für Hunde wegen der Brut- und Setzzeit am 1. April öffnet das Tierheim Buchholz wieder seine Hundeauslauf­fläche: Am Samstag, 1. April, von 11 bis ca. 18 Uhr können Tierbesitzer ihre Vierbeiner in dem abgezäunten Bereich der Einrichtung am Holzweg 25 herumtollen und spielen lassen. Wie berichtet,...

1 Bild

Fundkatze Crumble ist das Tier der Woche

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 17.03.2017

as. Buchholz. Wer vermisst „Crumble“? Die verschmuste Katze wurde in Heidenau gefunden. Leider hat sie keinen Chip und keine Tätowierung, um sie eindeutig zuzuordnen. Wird ihr Zuhause bis zum 24. März nicht gefunden, wird ein neues Heim für sie gesucht. Wer die Katze vermisst oder Hinweise zu ihrer Herkunft hat, erreicht das Tierheim Buchholz unter Tel. 04181-32673 oder unter www.tierheim-buchholz.de. Besuchszeiten: Mo., Di.,...

Neue Nummern für Fundtier-Meldung

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.03.2017

os. Winsen. Die Stadt Winsen hat auf den Streit mit dem Tierschutzverein Buchholz reagiert und neue Telefonnummern veröffentlicht, unter denen Fundtiere gemeldet werden können. Während der Dienstzeiten der Winsener Stadtverwaltung können sich Bürger unter Tel. 04171-657178 melden, außerhalb dieser Zeiten unter Tel. 0173-6383955. Wie berichtet, hatte die Winsener Stadtverwaltung vorschnell eine Pressemitteilung herausgegeben,...

3 Bilder

"Ich lasse mich nicht erpressen"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.03.2017

Stadt Winsen und Tierschutzverein Buchholz: Streit um Unterbringung von Fundtieren os. Buchholz/Winsen. Seit Anfang März hat die Stadt Winsen ein großes Problem: Sie darf Fundtiere nicht mehr bei der Veterinärin Dr. Tatjana Rusch in Stelle unterbringen. „Wir kümmern uns darum, dass die Tiere versorgt werden“, verspricht Winsens Stadtsprecher Theodor Peters auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Wo die Tiere untergebracht werden, verrät...

1 Bild

Stadt Winsen legt Vertrag mit Dr. Tatjana Rusch auf Eis

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.03.2017

thl. Stelle. Seit Mittwoch darf Veterinärin Dr. Tatjana Rusch keine Fundtiere mehr in ihrer Kleintierpraxis in Stelle aufnehmen. Tiere, die sie bereits beherbergt, muss sie innerhalb der nächsten zwei Wochen an neue Besitzer vermitteln. So steht es in einer Untersagungsverfügung, die der Landkreis Harburg ausgesprochen hatte (das WOCHENBLATT berichtete). Zwar hat die Tierärztin Klage gegen den Bescheid eingereicht, allerdings...

1 Bild

Hoffnung für Asylbewerber Pisha

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.01.2017

Buchholz: Härtefallkommission beschäftigt sich mit Fall des Tierheim-Angestellten os. Buchholz. Die Härtefallkommission des niedersächsischen Innenministeriums wird sich mit dem Fall Marenglen Pisha beschäftigen. Damit steigt die Hoffnung beim Buchholzer Tierheim, dass der 24-jährige Asylbewerber aus Albanien dort dauerhaft arbeiten kann. Wie das WOCHENBLATT berichtete, droht Pisha die Ausweisung in sein Heimatland, weil...

2 Bilder

Weihnachtsbasar des Buchholzer Tierheims war bestens besucht

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 06.12.2016

bim. Buchholz. "Das war ein guter Jahresabschluss", zieht Tierschutzvereinsvorsitzender Rolf Schekerka ein positives Resümee vom bestens besuchten Weihnachtsbasar des Buchholzer Tierheims. "Wir haben neue Mitglieder gewonnen und auch Patenschaften vermittelt", so Scheerka. Ein absoluter Renner war auch die von Susanne und Michael Neumann organisierte Tombola, für die mehr als 80 Unternehmen Preise gestiftet hatten. "Wir...

1 Bild

Hoffnung für Marenglen Pisha

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.12.2016

Mitarbeiter des Buchholzer Tierheims darf bis Ende Februar weiterarbeiten os. Buchholz. Hoffnungsschimmer für Marenglen Pisha (24) und das Buchholzer Tierheim: Die Ausländerbehörde des Landkreises Harburg hat die Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis für den Asylbewerber aus Albanien bis zum 25. Februar 2017 verlängert. „Ich hoffe, dass wir bis dahin einen positiven Bescheid von der Härtefallkommission des Innenministeriums...

1 Bild

Jetzt hat die Härtefallkommission das Wort

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.11.2016

Tierheim Buchholz kämpft weiter für Bleiberecht seines albanischen Mitarbeiters os. Buchholz. "Die Arbeitsleistung von Herrn Pisha ist zur Aufrechterhaltung des Tierheimbetriebes - das Tierheim ist Fundannahmestelle für sieben Gebietskörperschaften im Landkreis Harburg - unverzichtbar." So steht es in der Eingabe des Tierschutzvereins Buchholz an die Härtefallkommission, die beim niedersächsischen Innenministerium...

2 Bilder

Letzte Hoffnung Härtefallkommission

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.11.2016

Tierheim Buchholz kämpft um Mitarbeiter aus Albanien, dem die Abschiebung droht os. Buchholz. Rolf Schekerka ist ein Mann des klaren Wortes: „Mich nervt unser Land gerade dermaßen an! Ich muss mich mit Dingen beschäftigen, für die ich eigentlich keine Zeit habe.“ Schekerka betreibt in Buchholz eine Agentur für Meeresspezialitäten. Derzeit investiert er fast mehr Zeit in seine Arbeit als ehrenamtlich tätiger Vorsitzender des...

Neue Öffnungszeiten im Tierheim Buchholz / Der Mittwoch gehört jetzt ganz den Tieren

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 29.10.2016

bim. Buchholz. Im Buchholzer Tierheim gelten ab dem 2. November geänderte Öffnungszeiten. Der Mittwoch wird ab November ganz den Tieren gewidmet: vormittags werden sie tierärztlich betreut, nachmittags wird ein ausgiebiges Training der Hunde zusammen mit der Trainerin Olga Grundt stattfinden. "Diese Änderung ist notwendig, um den Bedürfnissen der Fellnasen voll und ganz gerecht zu werden. Die Hunde werden somit noch besser...