Tischtennis

1 Bild

Ralf Schweneker gewinnt TSV-Duell

Roman Cebulok
Roman Cebulok | vor 5 Stunden, 23 Minuten

TISCHTENNIS: Im Bezirksfinale standen sich zwei Hittfelder gegenüber (cc). Bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Senioren in Buxtehude standen sich im Finale der Altersklasse (AK) 40 mit Ralf Schweneker und Andreas Raeder zwei Verbandsligaspieler des TSV Eintracht Hittfeld gegenüber. Den Endspielsieg sicherte sich Schweneker in drei Sätzen. Im Doppel holte das TSV-Duo den Vizetitel. Die Bezirkstitelkämpfe begannen...

Für MTV Tostedt punktete nur Laura Matzke

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 08.12.2017

(cc). Bei der 2:6-Heimniederlage des MTV Tostedt vor 22 Zuschauern gegen TSV 1909 Langstedt punktete beim Tabellendrittletzten der 2. Tischtennis-Bundesliga nur Laura Matzke, die in den Einzeln gegen Alena Lemmer (3:2) und Monika Pietkiewicz (3:1) gewann. Bereits in den Eingangs-Doppeln gab es Niederlagen. In den anschließenden Einzeln war es nur Matzke, die zwei Zähler für den MTV auf die Habenseite holen konnte.

MTV Tostedt verliert auswärts mit 1:6

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 28.11.2017

(cc). Mit einer 1:6-Packung im Gepäck kehrten Tostedts Tischtennisfrauen vom Auswärtsspiel der 2. Bundesliga vom Tabellenzweiten TuS Uentrop zurück. Den „Ehrenpunkt“ für den drittletzten der Tabelle, den MTV Tostedt, holte Laura Matzke, die in drei Sätzen gegen Pengpeng Guo gewann. Zum nächsten Heimspiel erwartet das MTV-Team am Sonntag, 3. Dezember, 12 Uhr, den Tabellenvierten TSV 1909 Langstadt.

MTV Tostedt spielt 5:5-Unentschieden

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 21.11.2017

(cc). Mit einem einfachen Punktgewinn beim 5:5-Unentschieden in heimischer Halle gegen LTTV Leutzscher-Füchse sind die Tischtennisfrauen des MTV Tostedt vom vorletzten auf den achten Platz der Tabelle in der 2. Bundesliga vorgerückt. Nach einer Punkteteilung in den Eingangs-Doppeln und ausgeglichenen Spielen in den Einzeln sollte eigentlich die Entscheidung in der Schlussrunde fallen. Die beiden letzten Partien gingen...

Heimspiel für den MTV Tostedt

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 14.11.2017

(cc). Zum nächsten Heimspiel in der 2. Tischtennis-Bundesliga der Frauen erwartet der MTV Tostedt am Samstag, 18. November (15 Uhr, Halle Poststraße) die Leutzscher Füchse aus Leipzig. "Nach vier Wochen Pause hat sich das Krankenlager gelichtet, so dass wir erstmalig in kompletter Aufstellung antreten können", freut sich MTV-Abteilungsleiter Michael Bannehr.  

1 Bild

Dreifacher Triumph

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 14.11.2017

TISCHTENNIS: „Josi“ holt drei Titel (cc). In prächtiger Form präsentierte sich Tostedts Neuzugang Josephine Plonies bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften in Schwarmstedt. Die 13-jährige Schülerin des Sportinternats Hannover sicherte sich nach überstandener Knieverletzung insgesamt drei Titel bei den A-Schülerinnen und den Mädchen. Das Tischtennis-Talent, das liebevoll „Josie“ gerufen wird, fuhr schon im Hauptfeld der...

Meldeschluss für Bezirkstitelkämpfe

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 28.10.2017

(cc). Meldeschluss für die Tischtenis-Bezirkstitelkämpfe Senioren des Bezirksverbandes Lüneburg, die der Post SV Buxtehude am 11./12. November veranstaltet, ist am Donnerstag, 2. November! Anmeldungen sind per E-Mail an Susanne Frobel-Werner zu richten: werner.frobel@t.online.de Die Ausschreibung für die Veranstaltung steht auf der Homepage des Kreisverbandes unter: www.ttkv-harburg.de

1 Bild

Tostedt verliert mit 4:6 im Niedersachsenderby

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 21.10.2017

(cc). Tostedts Tischtennisfrauen haben das Niedersachsenderby der 2. Bundesliga beim TTK Großburgwedel mit 4:6 verloren. „Es war ein aufopferungsvoller Kampf mit nur zwei gesunden Spielerinnen“, berichtete MTV-Abteilungsleiter Michael Bannehr: „Schade, dass es nicht zum Punkt gereicht hat.“ Dabei war die Partie beim 2:2 zur Pause noch völlig offen. Die Pluspunkte für den MTV Tostedt holten Laura Matzke, Vivien Scholz, und...

10 Bilder

Spannung pur bei Kreistitelkämpfen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 17.10.2017

TISCHTENNIS: Neue Kreismeister im Landkreis Harburg wurden Anton Anton vom MTV Brackel und Stefanie Köhn vom MTV Laßrönne (cc). Bei den 68. Kreismeisterschaften des Tischtennis-Kreisverbandes Harburg-Land, die am vergangenen Wochenende in der Schulsporthalle in Brackel ausgetragen wurden, sicherten sich Anton Anton (MTV Brackel) und Stefanie Köhn (MTV Laßrönne) die Titel in den Einzelkonkurrenzen der A-Klasse. Anton Anton...

MTV Brackel erwartet TTC Kuchl

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 16.10.2017

(cc). Zum Heimspiel im Intercup erwarten die Tischtennis-Cracks des MTV Brackel am Freitag, 20. Oktober, 19 Uhr, in heimischer Schulsporthalle den vierfachen Mannschaftsmeister aus Österreich, den TTC Raiffeisen Kuchl. „Das MTV-Team ist fit. Am vergangenen Wochenende konnten wir in der Landesliga der Amateure den SV Werder Bremen mit 9:7 bezwingen“, sagt Abteilungsleiter Hinrich Warnecke.

1 Bild

Dritte der Bundesrangliste

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 14.10.2017

TISCHTENNIS: Vivien Scholz sichert sich DM-Startplatz (cc). Vivien Scholz vom MTV Tostedt konnte beim Tischtennis-Bundesranglistenturnier in Duisburg erst von Jennie Wolf aus Weinheim mit 4:2 im Halbfinale am Weiterkommen gehindert werden – und wurde von 48 Teilnehmerinnen Dritte. Damit sicherte sie sich einen Startplatz für die deutschen Meisterschaften, die vom 2. bis 4. März 2018 in Berlin ausgetragen werden. Bereits...

1 Bild

Tostedts Tischtennisfrauen mit Sieg und Niederlage

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 06.10.2017

TISCHTENNIS: MTV-Team holt zwei Pluspunkte (cc). Erst feierten Tostedts Tischtennisfrauen einen 6:1-Erfolg gegen das Team des ATSV Saarbrücken. Aber Tags darauf gab es eine 2:6-Heimniederlage gegen Weinheim. Mit dem Sieg punktete Tostedt zum ersten Mal doppelt in der neuen Saison der 2. Bundesliga. „Die Liga ist so eng beieinander, dass in den einzelnen Spielen schon Kleinigkeiten und die Tagesform für den kompletten...

Tostedt erwartet am Sonntag TTC Weinheim

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 29.09.2017

(cc). Am kommenden Wochenende stehen für die Tischtennisfrauen des MTV Tostedt gleich Heimspiele in der 2. Bundesliga auf dem Programm: Am Samstag, 30. September, 30. September, 17 Uhr ist der ATSV Saarbrücken und am Sonntag, 1. Oktober, 11 Uhr, erwartet der MTV den Aufsteiger TTC Weinheim in der heimischen Sporthalle an der Poststraße. Am vergangenen Wochenende ging es für die Tostedter Zweitligaspielerinnen beim...

1 Bild

MTV Tostedt führt, und verliert 4:6

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 14.09.2017

(cc). Fehlstart für Tostedts Tischtennisfrauen zum Auftakt der neuen Saison in der 2. Bundesliga. Gegen den Vorjahresmeister TSV Schwabhausen, der ohne seine Nummer Eins Yan Ting angetreten war, führte das MTV-Team in heimischer Halle schon mit 4:2, musste am Ende aber ein 4:6 hinnehmen. Die Punkte für den MTV holten Neuzugang Vivien Scholz und Anne Sewöster im Doppel (3:1), sowie Laura Matzke, Vivien Scholz und der zweite...

Saisonstart für MTV Tostedt

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 08.09.2017

(cc). Es geht wieder los! Am Sonntag, 10. September (14 Uhr, Halle Poststraße) starten Tostedts Tischtennisfrauen mit einem Heimspiel gegen den TSV Schwabhausen in die neue Saison der 2. Bundesliga. „Die Gäste, die Meister in der letzten Saison waren, haben sich noch mit Alina Nikitchanka aus Weißrussland verstärkt“, berichtet MTV-Abteilungsleiter Michael Bannehr: „Wir freuen uns auf das Duell mit dem Meister und werden unser...

Tischtennis-Kreistitelkämpfe

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 05.09.2017

(cc). Die Tischtennis-Kreismeisterschaften der Jugend finden am 16. und 17. September in der Rosengartenhalle am Hainbuchenweg 19 in Klecken statt. Die männliche Jugend startet am Samstag gemeinsam mit den B-Schülern, und am Sonntag sind die Schüler A und C dran. Beginn ist an beiden Tagen jeweils um 10 Uhr. Anmeldungen sind an Finn Tiedemann unter dessen E-Mail-Adresse: finn.c.tiedemann@gmx.de zu richten. Anmeldeschluss ist...

1 Bild

Ein Sieg war zuwenig

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 25.08.2017

TISCHTENNIS: MTV verpasste Final Four (cc). Mit einem Sieg und einer Niederlage sind die Tischtennis-Frauen des MTV Tostedt (2. Liga) in die neue Saison gestartet. Bei der Pokalqualifikation in Seligenstadt zur Teilnahme am „Final Four“ hat es am Ende nicht gereicht. Obwohl das erste Spiel beim Qualifikationsturnier gegen Leipzig noch gewonnen werden konnte, gab es im Gruppenendspiel eine Niederlage gegen den Erstligisten...

Für Tischtennis- Rangliste melden

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 21.07.2017

(cc). Nach den Sommerferien starten die Tischtennis-Cracks (Damen und Herren) in die Punktspielrunde der neuen Saison 2017/18. Bereits am 6. August findet in Dahlenburg das Bezirks-Ranglistenqualifikationsturnier für Damen und Herren statt. „Spielberechtigt sind alle Damen und Herren des Tischtennis-Kreisverbandes Harburg Land, die Platz eins und zwei in der Kreisendrangliste belegt haben, sowie alle Härteplatzanwärter“, sagt...

TuS Fleestedt schafft Double

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 23.06.2017

(cc). Die Seevetaler Tischtennis-Junioren des TuS Fleestedt haben das Double perfekt gemacht. Nach ihrem Meistertitel in der Jugend-Kreisliga hat das Fleestedter Trio mit Jannis Rautenberg, Luis Babin und Leon Hahn auch den Kreispokal geholt. Mit einem 6:3-Halbfinalsieg gegen Gastgeber SC Klecken zog das Team ins Endspiel ein, und bezwang dort mit 6:4 den Finalgegner TV Meckelfeld. Im Finale hatte Leon Hahn seinen großen...

1 Bild

Silberne Ehrennadel für Johanna Niepel

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 03.06.2017

(cc). Für ihre herausragenden sportlichen Leistungen wurde Johanna Niepel im Sportzentrum Seevetal mit der silbernen Ehrennadel des TuS Fleestedt ausgezeichnet. Die dreifache Tischtennis-Landesmeisterin in der Altersklasse W60 hatte sich Anfang des Jahres für die deutschen Meisterschaften in Neustadt am Kocher qualifiziert, und holte im Doppel mit Partnerin Jutta Poludniok (VfL Hameln) die Bronzemedaille der Altersklasse....

Tischtennisfrauen auf Rang fünf

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 27.05.2017

(cc). Im letzten Spiel der 2. Bundesliga haben Tostedts Tischtennisfrauen mit 6:2 gegen den ATSV Saarbrücken gewonnen, und die Saison auf Rang fünf der Tabelle beendet. Damit haben sie acht Siege, zwei Unentschieden und zehn Niederlagen auf ihrem Konto. Das war zugleich der letzte Einsatz im MTV-Team für Trainerin Christiane Praedel, sowie die Spielerinnen Maria Shiiba und Caroline Hajok, die nach dem Spiel in einem Tostedter...

Kreis-Pokalfinale am Sonntag in Stelle

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 04.05.2017

(cc). Am Sonntag, 7. Mai, finden die Endspiele um den Tischtennis-Kreispokal in der Schulsporthalle in Stelle statt. Beginn: 13 Uhr. Im Endspiel des Damen (A-Pokal) stehen sich der MTV Ashausen/Gehrden und TSV Auetal gegenüber. Das Finale um den Damen B-Pokal bestreiten der MTV Obermarschacht III und SV Bendestorf. Beim Kreis-A-Pokal der Herren treffen Obermarschachts II und TV Vahrendorf aufeinander. Im C-Wettbewerb trifft...

1 Bild

MTV Tostedt holt aus zwei Spielen nur einen Punkt

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 21.04.2017

(cc). Nur einen Punkt aus zwei Auswärtsspielen konnten Tostedts Tischtennisfrauen über Ostern in der zweiten Bundesliga Nord holen. In der Partie beim ESV Weil, die 6:3 für den Gastgeber endete, konnten für den MTV Laura Matzke (3:2 gegen Charlotte Carey), und Svenja Koch (3:1 gegen Carey) in den Einzeln, sowie Svenja Koch und Maria Shiiba im Doppel punkten. Beim Team des DJK Offenburg, das ohne seine verletzte Nummer zwei,...

10 Bilder

Weltmeister schlug in Hittfeld auf

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 16.04.2017

(cc). An Bekanntheit hat der inzwischen 48-jährige Steffen „Speedy“ Fetzner nichts eingebüßt. Und das, obwohl sein größter Erfolg, der Weltmeisterschaftstitel im Doppel, 1989 erspielt, schon geraume Zeit zurückliegt. Dass er auch nichts von seinem Können verlernt hat, zeigte Steffen Fetzner eindrucksvoll am Ostersamstag im Team des Oldenburger TB vor 150 Fans in der Hittfelder Sport-Arena. Das Oldenburger Gästeteam...

TSV Hittfeld schafft den Klassenerhalt

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 14.04.2017

(cc). Mit einem 9:6-Heimsieg gegen den Geestemünder TV hat das Herrenteam des TSV Eintracht Hittfeld den Klassenerhalt in der Tischtennis-Verbandsliga Nord geschafft. „Nach der unerwarteten Niederlage der SpVg Oldendorf gegen die abstiegsbedrohte erste Herrenmannschaft des TuSG Ritterhude ist Hittfeld plötzlich auf den achten Rang der Tabelle abgerutscht, und musste wieder um den Klassenerhalt zittern“, berichtete...