Tostedt

1 Bild

Cockroach feiert 20. Geburtstag / Coverrock in bester Qualität

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 01.11.2016

Tostedt: Schützenhalle | ah. Tostedt. Seit 20 Jahren ist die Tostedter Coverrock-Band „COCKROACH“ in Sachen Rock und guter Stimmung unterwegs. Was im Spätsommer 1996 mit einem kleinen Kneipengig in Tostedt begann, steigerte sich sehr schnell zu immer größer werdenden Veranstaltungen im norddeutschen Raum. Nun wird mit den Fans aus der Region der 20. Geburtstag der Band gefeiert. Die „20 Years Anniversary Party“ am Samstag, 5. November, soll eine...

Ohne Gurt und Führerschein

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 09.10.2016

mi. Tostedt. Er wolle nur kurz zur Tankstelle, erzählte ein Mann aus Tostedt am vergangenen Samstag einer Streife, die ihn angehalten hatte. Dann kam heraus: Der Tostedter war nicht nur unangeschnallt unterwegs, sondern besaß auch gar keinen Führerschein. Die Polizei leitet ein Strafverfahren gegen den Mann ein.

8 Bilder

Autohaus John präsentiert KIA-Modellpalette

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 20.09.2016

ah. Tostedt. „Wir freuen uns, unseren Kunden die Fahrzeuge von KIA anbieten zu können“, sagt Karl Christian John, Inhaber des Autohauses John in Tostedt (Bremer Straße 32). Daher veranstaltet das Team am Samstag und Sonntag, 24. und 25. September, zwei Eröffnungstage, um den Besuchern die Fahrzeuge des renommierten Herstellers vorzustellen. „Wir möchten, dass der Samstag ein Tag für die ganze Familie wird“, so Karl Christian...

1 Bild

Autohaus John neu mit KIA

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 30.08.2016

Tostedt Das renommierte Tostedter Autohaus John (Bremer Straße 32, Tel. 04182- 6375) bietet ab sofort auch die Kfz-Modelle des Herstellers KIA an. „Wir freuen uns, dass wir die erfolgreiche Modellpalette offerieren können“, sagt Inhaber Karl Christian John. KIA bietet in jedem Segment ein attraktives Fahrzeug. Vom City-Flitzer Picanto über den Cee‘d bis zu den SUV‘s Sportage und Sorento reicht das breitgefächerte Angebot....

1 Bild

Besuch aus Frankreich - Jugendgruppe aus Morlaás zu Gast in Tostedt

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 23.08.2016

as. Tostedt. Die Partnerschaft zwischen Tostedt und dem französischen Morlaás besteht seit 1989. Seitdem besuchen die Bürger der Städte sich regelmäßig. Jüngst haben sich neun französische Teenager mit zwei Betreuern auf den Weg nach Tostedt gemacht. Eine Woche lang lernten die bei Gastfamilien untergebrachten Jugendlichen Tostedt und seine Umgebung kennen. "Das war eine tolle, offene Gruppe", sagt Anke Gühne vom...

Autofahrer waren betrunken und bekifft unterwegs

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 21.08.2016

mi. Landkreis. Auch dieses Wochenende erwischte die Polizei wieder Fahrer, die berauscht unterwegs waren: - In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde gegen 2.30 Uhr auf dem Standstreifen der A 7, Fahrtrichtung Hamburg, zwischen Garlstorf und Thieshope, ein unbeleuchtet stehender Mercedes aus dem Heidekreis gemeldet. Es stellte sich heraus, dass der Pkw wegen eines leeren Tanks liegen geblieben war. Auf dem Beifahrersitz...

1 Bild

"Team Matthies": Nun ist der Umzug abgeschlossen!

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 16.08.2016

ah. Tostedt. Es ist geschafft. Das „Team Matthies“, das renommierte Familienunternehmen, das seinen Firmensitz bisher in Dohren hatte, verlegte seinen Standort nach Tostedt. Ab sofort ist der Betrieb für Haustechnik in der „Friedrich-Vorwerk-Straße 23“ in Tostedt zu finden. Der Standort befindet sich im Gewerbegebiet Harburger Straße direkt neben der B75. Als Generalbauunternehmer hat die Firma Willy Johannes Bau GmbH & Co....

1 Bild

Doppeljubiläum in der Tostedter Firma W. Kleesch

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 04.08.2016

ah. Tostedt. Ein besonderes Doppel-Jubiläum gab es bei der Firma „W. Kleesch“ (Sanitär-, Heizungs- und Lüftungsinstallation) in Tostedt: Angelika Szewczyk und Reinhard Behrens feiern jeweils 40 Jahre Betriebszugehörigkeit. „Es ist schon etwas Besonderes, wenn ein Mitarbeiter so lange in einem Unternehmen tätig ist. Daher freue ich mich, zwei so engagierte Mitarbeiter im Team zu haben“, sagt Geschäftsführer Matthias...

Langfinger auf Diebestour in Tostedt

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 29.07.2016

as. Tostedt. Gleich zwei Mal wurde in Tostedt eingebrochen: In der Zeit zwischen Dienstag, 15.30 Uhr und Donnerstag, 9 Uhr sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Kastanienallee eingestiegen. Zunächst hatten die Täter versucht, durch die Terrassentür in das Haus einzudringen. Als das misslang, hebelten sie ein rückwärtiges Fenster auf. Sämtliche Räume des Hauses wurden durchsucht. Ob die Täter dabei etwas mitgehen...

Dieseldiebe am Werk

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 01.07.2016

as. Tostedt. Und plötzlich war der Tank leer: Aus einer Zugmaschine, die am Vorwerk-Bogen geparkt war, entwendeten Unbekannte in der Zeit zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Donnerstag, 5.50 Uhr, rund 300 Liter Dieselkraftstoff. Der Schaden wird auf circa 400 Euro geschätzt. Hinweise, wie die Täter den Tank geöffnet und den Diesel abtransportiert haben, gibt es bislang nicht.

Einbrüche am vergangenen Wochenende in Hanstedt, Otter und Tostedt

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 28.06.2016

as. Hanstedt/Otter/Tostedt. Am vergangenen Wochenende wurde in Hanstedt und Otter eingebrochen. In der Zeit zwischen Samstagabend und Sonntagmittag haben Unbekannte das Fenster eines Einfamilienhauses in der Schloßstraße in Hanstedt aufgehebelt und das Haus auf der Suche nach Beute durchwühlt. Nachdem der Versuch, die Haustür aufzuhebeln, scheiterte, verschafften sich Diebe über die Terrassentür zwischen Freitag, 15 Uhr,...

1 Bild

Kleider für Regenbogenkinder

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.06.2016

Engagierte Frauen mit Herz nähen Kleidung für totgeborene Babys und Frühchen tp. Landkreis. Kein Mensch sollte sein Kind zu Grabe tragen müssen. Wenn der schwere Gang doch unausweichlich wird, stehen Eltern verstorbener frühgeborener und totgeborener Kinder in der Trauer vor einer wenig bekannten Schwierigkeit: Es fehlt an passender Kleidung, in der die oft winzigen Babys würdevoll bestattet werden können. Ehrenamtliche der...

1 Bild

In fremden Gärten: Tag der offenen Gartenpforte in Buchholz, Hollenstedt und Tostedt

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 01.06.2016

as. Buchholz/Tostedt/Hollenstedt. Es ist wieder soweit: Zahlreiche Gartenbesitzer präsentieren ihre liebevoll gestalteten Gärten am „Tag der offenen Gartenpforte“. • Wer noch Anregungen für einen naturnah gestalteten Garten sucht, sollte am Sonntag, 5. Juni, zwischen 11 und 17 Uhr folgende Gärten in Buchholz besuchen: Inge Paulsen, Rehkamp 47a, Buchholz; Rita Wiesmaier, Ameisenweg 9, Handeloh; Sigrid Röder, Ameisenweg 30,...

1 Bild

Musik nach der Arbeit

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 12.04.2016

Tostedt: Treffpunkt | Es ist wieder soweit: Am Freitag, 15. April, tritt die Band "Maddog" im Tostedter "Treffpunkt" (Triftstr. 18) auf. Das Musikmotto lautet "Classic-Rock-Hits". Einlass erfolgt ab 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Wo die Band "Maddog" auftritt, ist musikalische Vielfalt angesagt. Der Veranstalter kann die Musikliste selbst zusamenstellen. Selbst die Musiker aus der Region können mit auf der Bühne stehen. Die Band spielt Rock,...

Musiker treffen sich und sprechen über Musik

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 26.03.2016

Tostedt: Dieckhofstraße | ah. Tostedt. Die Musikervereinigung "Mukker e.V." lädt erneut zum Austausch ein. Am Dienstag, 29. März, treffen sich die Musiker zum "Mukker-Stamtisch" (Diekhofstraße 16, 21255 Tostedt). Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Weitere Infos: www.mukker.de

Einbrecher unterwegs im Landkreis Harburg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 23.03.2016

as. Tostedt. Am Dienstag kam es zu mehreren Einbrüchen im Landkreis Harburg: Der Bewohner eines Einfamilienhauses im "Schlehenbusch" in Tostedt überraschte am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr zwei Einbrecher. Die Täter hatten eine Fensterscheibe eingeschlagen und das Haus nach Wertsachen durchsucht. Trotz sofortiger Fahndung konnten die Männer entkommen. Nach ersten Erkenntnissen erlangten sie eine Uhr und Bargeld. Weitere...

Musik-Event im Treffpunkt

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 09.02.2016

Tostedt: Treffpunkt | Den Besuchern des "Treffpunkt" in Tostedt (Triftstraße 18) steht am Freitag, 12. Februar, ab 19 Uhr wieder ein besonderes Musik-Event bevor. Die Band "Mad Dog", die aus den drei Musikern Jens Kröger, Markus Erceg und Jan Guelle besteht, überzeugt mit mehrstimmigen Gesangs- und Instrumentalriffs und viel Spielfreude. Am Freitag findet das erste "After-Work-Event" mit dem Motto "Neue Deutsche Welle" statt. Viele...

Zigaretten sind nicht gut für Plastikeimer

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.02.2016

(mum). Am Freitag bemerkte eine Frau gegen Mittag erst dichten Qualm auf einem Balkon eines Nachbarn, wenig später stiegen Flammen auf. Ihr Mann kam zu Hilfe und schüttete mehrere Eimer Wasser auf den Balkon. So konnten die Flammen gelöscht werden. Die alarmierte Feuerwehr entdeckte später die Überreste eines verbrannten und verschmolzenen Kunststoffeimers. Er wurde zur Entsorgung von Zigarettenresten benutzt. Vermutlichen...

1 Bild

Autohaus Soujon: ausgezeichnete Service-Qualität

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 12.11.2015

Wer sicher mit seinem Auto unterwegs sein möchte, benötigt ein kompetentes Werkstatt-Team an seiner Seite. Das Autohaus Kurt Soujon GmbH in Tostedt (Buxtehuder Straße 1) offeriert besten Service rund ums Auto. Daher wurde das Autohaus gerade mit dem Opel-Service-Pokal beim "Top 101 Prozent Werkstatttest 2015" ausgezeichnet. Das Team um Autohaus-Inhaber Kurt Soujon setzt sich für alle Belange der Kunden ein. Ob es sich dabei...

1 Bild

Wer vermisst dieses Mountainbike?

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 23.10.2015

as. Tostedt. Wer vermisst dieses Fahrrad? Das türkisfarbenen Mountainbike der Marke Conway wurde am Dienstag, 13. Oktober, sichergestellt und stammt nachweislich aus einem Diebstahl. Da noch niemand Anzeige erstattet hat, sucht die Polizei nun den rechtmäßigen Eigentümer des Fahrrads. • Sachdienliche Hinweise bitte an Tel. 04182-28000.

1 Bild

Hier gibt’s Markenmode zu Outlet-Preisen: Stackmann eröffnet Outlet ins Tostedt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.10.2015

Tostedt: Stackmann | Hochwertige Markenmode zum günstigen Preis: Mit einem Glas Secco und attraktiven Angeboten begrüßt das Stackmann-Team seine Kunden zur Eröffnung des neuen Stackmann-Outlets in Tostedt am Mittwoch, 14. Oktober, ab 10 Uhr. Im ehemaligen Modehaus Wilkens bietet Stackmann auf mehr als 500 Quadratmetern Markenmode für Damen, Herren und Young Fashion sowie Haus- textilien. Das Besondere: Es handelt sich um Mode namhafter...

Radfahrer von Pkw erfasst

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 02.10.2015

as. Tostedt. Glück im Unglück hatte ein 15 Jahre alter Radfahrer am Mittwoch auf der Bahnhofstraße in Tostedt. Der Jugendliche ignorierte das Rotlicht einer Fußgängerampel und fuhr über die Straße. Dabei wurde er von einem von links kommenden Mitsubishi erfasst und gegen ein aus der Gegenrichtung kommendes Auto geschleudert. Der Fahrradfahrer erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen und wurde vor Ort behandelt.

2 Bilder

Kleiderbörse war wieder ein Erfolg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 29.09.2015

as. Tostedt. Dank der tollen Organisation und der vielen Helfer konnten kürzlich die Besucher der Kinderkleider- und Spielzeugbörse in der Moorhalle in Königsmoor nach Herzenslust stöbern und kaufen. Fündig wurden dabei auch Anne und Patrick Albers mit Sohn Stian (Foto). „Die eingeführten Neuerungen wie die vom REWE-Markt Schiersch gespendeten Einkaufskörbe und die Coupon-Aktion vom Futterhaus Tostedt haben sich bewährt. Das...

Jugendliche Diebe machen mit dem Fahrrad Jagd auf Seniorinnen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 26.08.2015

as. Tostedt. Jugendliche Diebe trieben letzte Woche in Tostedt ihr Unwesen. Zwei Radfahrer haben mehreren Seniorinnen ihre Hand- und Einkaufstaschen entrissen. Am Dienstag befuhr eine 85-jährige Frau mit ihrem Fahrrad nach dem Einkaufen den Glüsinger Weg. Plötzlich wurde sie von zwei männlichen Jugendlichen auf ihren Rädern links und rechts überholt, wobei einer der Täter ihre im Fahrradkorb liegende Tasche ergriff. Die...

1 Bild

Straße "Am Bahnhof" in Tostedt wegen EWE-Breitband-Ausbau halbseitig gesperrt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 14.08.2015

bim. Tostedt. In Tostedt in der Straße "Am Bahnhof" laufen jetzt die Tiefbauarbeiten von EWE NETZ auf Hochtouren. Bis voraussichtlich Mitte September bleibt die Straße deshalb halbseitig für den Straßenverkehr gesperrt. EWE NETZ baut sein Lichtwellenleiternetz (LWL) in Tostedt aus und saniert zugleich Mittelspannungskabel in diesem Bauabschnitt. Im Verlauf der Kabelstrecke müssen dafür auch die Bahngleise der ICE-Strecke...