Transporter

1 Bild

Jetzt noch mehr Qualität: Die freie Werkstatt AutoCrew in Harsefeld ist saniert

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.11.2016

Harsefeld: AutoCrew | Mit einer noch umfangreicheren und moderneren Ausstattung als bisher eröffnet das Team der AutoCrew in Harsefeld seine Werkstatt nach einer Komplett-Sanierung neu. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich die neue Werkstatt, Im Sande 92, anzuschauen und sich über das erweiterte Leistungsspektrum zu informieren. Die Sanierung war notwendig geworden, weil die Werkstatt Mitte Juli durch einen Brand weitgehend zerstört...

Transporter geknackt, Werkzeug geklaut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 31.07.2014

thl. Glüsingen. In der Zeit zwischen Samstag und Dienstag haben Unbekannte in der Straße "Wennern" die Ladetür eines Mercedes Transporters aufgebrochen und aus dem Laderaum einen Trennschleifer und einen Schlagbohrer entwendet. Schaden: rund 3.000 Euro.

1 Bild

Neuer Wagen für die DLRG

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.07.2014

jd. Harsefeld. Kreis gibt Geld dazu: Ortsgruppe fährt jetzt Ford Transit. Wenn sie Menschenleben retten, haben sie üblicherweise ein Boot im Einsatz: Doch auch die Helfer der DLRG sind ab und an mal zu Lande unterwegs, sodass sie nicht nur einen schwimmenden, sondern auch einen rollenden Untersatz benötigen. Ein solches Gefährt konnten nun die Mitglieder der Harsefelder Ortsgruppe in Empfang nehmen. Der Vize-Bezirksleiter...

Transporter nachts geknackt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.06.2014

thl. Neu Wulmstorf. Gleich zweimal schlugen Automarder in der Nacht zu Mittwoch in Neu Wulmstorf zu. Im Gerhard Hauptmann-Ring knackten sie den Transporter einer Heizungsbaufirma und klauten das Navi. In der Goethestraße nahmen sie aus einem anderen Transporter diverses Werkzeug mit. Gesamtschaden: rund 4.000 Euro. Hinweise an Tel. 040 - 70013860.

Zwei VW T5 gestohlen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.07.2013

bim/nw. Rosengarten. Zwei VW T5 wurden in der Nacht zu Dienstag von Privatgrundstücken gestohlen. In der Dorfstraße schlugen die Diebe zwischen 23.30 und 7.30 Uhr zu. Der Wert des Fahrzeugs mit dem Kennzeichen WL-SJ 226 liegt bei rund 20.000 Euro. In der Neuen Straße wurde der 13.500 Euro teure Transporter zwischen 21.30 und 8 Uhr vom Grundstück entwendet. Das Kennzeichen: WL-AN 1001. Ob die Fahrzeuge einzeln weggefahren...

4 Bilder

Neues Renault Autohaus S&K: "Es geht flott voran in Buchholz!"

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 25.06.2013

ah. Buchholz. Es geht flott voran beim Innenausbau des neuen Renault Autohaus S&K im Gewerbegebiet am Trelder Berg. Geschäftsführer Carsten Schulz: „Wir freuen uns, dass alle am Bau beteiligten Firmen so gut miteinander arbeiten. Sämtliche Gewerke ergänzen sich ausgezeichnet!“. In dem Autohaus S&K werden ab Ende Juli die Marken Renault und Dacia vertreten. „Mit seinen umweltfreundlichen Fahrzeugen deckt Renault alle...

Im wahrsten Wortsinn ein Rad ab

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.05.2013

thl. Neu Wulmstorf. Beamte der Polizei Neu Wulmstorf waren am Donnerstag gegen 10.30 Uhr auf der Hauptstraße auf Streife. Dabei fiel ihnen ein Kleinbus mit Anhänger aus dem Heidekreis auf, an dem ein Rad gefährlich schlingerte. Die Polizisten gaben dem Fahrer sofort ein Stoppzeichen und zogen den Transporter auf einen Parkplatz. Noch in der Auffahrt zum Parkplatz löste sich dann das Rad gänzlich von der Achse des Anhängers....

Zusammenstoß mit Rollstuhl

Björn Carstens
Björn Carstens | am 05.05.2013

bc. Harsefeld. Zusammenstoß auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in Harsefeld: Ein Unbekannter steuerte seinen Lieferwagen am Freitag um 13 Uhr gegen den Rollstuhl eines 78-Jährigen aus Harsefeld. Der Rollstuhl wurde dabei beschädigt. Zwecks Schadensregulierung bittet die Polizei den ca. 30- bis 40-jährigen Transporterfahrer, sich bei der Polizeistation Harsefeld unter Tel. 04164-909590 zu melden.