Trauertreff

1 Bild

Trauer braucht Raum und Zeit: Wie sich die Beerdigungskultur ändert und warum Traditionen Sinn machen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 15.11.2015

kb. Seevetal. Manchmal hat man ihn kommen sehen, manchmal trifft er die Menschen vollkommen überraschend: Der Moment, in dem ein naher Angehöriger stirbt. In großer Trauer geht es plötzlich auch darum, eine Vielzahl von Entscheidungen zu treffen. Einige der wichtigsten betreffen die Art und Weise, wie der Verstorbene beerdigt werden soll. Sarg- oder Urnenbestattung, Friedhof oder Ruheforst, welche Lieder sollen gesungen, an...

Trauertreff des Hospizdienstes

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.04.2015

Buchholz in der Nordheide: Paulushaus | os. Buchholz. Wenn jemand einen geliebten Menschen verliert, ist es oftmals hilfreich, mit anderen Betroffenen zu sprechen. Den Rahmen dafür bietet der Trauertreff des Oekumenischen Hospizdienstes am Sonntag, 19. April, von 15 bis 17 Uhr im Paulushaus (Kirchenstr. 4) in Buchholz. Dazu sind alle Interessenten herzlich willkommen.

Trauercafé lädt ein

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 10.03.2015

Einmal mehr bekommen Angehörige Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Das Trauercafé öffnet am Sonntag, 15. März, von 15 - 16.30 Uhr in den Räumen der LAB in der Hauptschule Vossbarg, Ernst-Moritz-Arndt-Str. 23, Neu Wulmstorf. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Trauertreff im Paulushaus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.02.2015

Buchholz in der Nordheide: Paulushaus | os. Buchholz. Wenn jemand einen geliebten Menschen verliert, ist es oftmals hilfreich, mit anderen Betroffenen zu sprechen. Den Rahmen dafür bietet der Trauertreff des Oekumenischen Hospizdienstes am Sonntag, 15. Februar, von 15 bis 17 Uhr im Paulushaus (Kirchenstr. 4) in Buchholz. Dazu sind alle Interessenten herzlich willkommen.

Trauertreff im Paulushaus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.01.2015

Buchholz in der Nordheide: Paulushaus | os. Buchholz. Wenn jemand einen geliebten Menschen verliert, ist es oftmals hilfreich, mit anderen Betroffenen zu sprechen. Den Rahmen dafür bietet der Trauertreff des Oekumenischen Hospizdienstes am Sonntag, 18. Januar, von 15 bis 17 Uhr im Paulushaus (Kirchenstr. 4) in Buchholz.

Hospizgruppe Neu Wulmstorf lädt zum Trauercafé

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 16.12.2014

Neu Wulmstorf: Hauptschule Vossbarg | Trauernde Menschen sind am Sonntag, 21. Dezember, um 15 Uhr zum Trauercafé in die Hauptshugle Vossbarg ein. Besucher können miteinandern ins Gespräch kommen, sich austauschen und dabei feststellen, dass Begegnungen mit anderen trauernden Menschen verbinden. Das kostenfreier Angebot steht jedem offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Trauercafé findet jeden dritten Sonntag im Monat von 15 bis 16.30 Uhr in der...

Gesprächsrunde im Paulushaus für Trauernde

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 16.12.2014

Buchholz in der Nordheide: Paulushaus | tw. Buchholz. Wer einen geliebten Menschen verliert, möchte sich gegebenenfalls mit vom gleichen Schicksal Betroffenen austauschen. Den Rahmen dafür bietet der Trauertreff des Ökumenischen Hospizdienstes am Sonntag, 21. Dezember, von 15 bis 17 Uhr im Paulushaus (Kirchenstr. 4) in Buchholz.

Trauertreff im Paulushaus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.11.2014

Buchholz in der Nordheide: Paulushaus | os. Buchholz. Wenn jemand einen geliebten Menschen verliert, ist es oftmals hilfreich, mit anderen Betroffenen zu sprechen. Den Rahmen dafür bietet der Trauertreff des Oekumenischen Hospizdienstes am Sonntag, 16. November, von 15 bis 17 Uhr im Paulushaus (Kirchenstr. 4) in Buchholz.

Trauertreff in Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 16.09.2014

Buchholz in der Nordheide: Paulushaus | tw. Buchholz. Wenn jemand einen geliebten Menschen verliert, ist es oftmals hilfreich, mit vom gleichen Schicksal Betroffenen zu sprechen. Den Rahmen dafür bietet ein Trauertreff am Sonntag, 21. September, von 15 bis 17 Uhr im Paulushaus (Kirchenstr. 4) in Buchholz.

Gesprächsrunde für Trauernde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.07.2014

Buchholz in der Nordheide: Paulushaus | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchte, dem bietet der Trauertreff des Oekumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Das nächste Treffen findet am Sonntag, 20. Juli, von 15 bis 17 Uhr im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4) statt.

Gesprächsrunde für Trauernde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.06.2014

Buchholz in der Nordheide: St. Paulushaus | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchte, dem bietet der Trauertreff des Oekumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Das nächste Treffen findet am Sonntag, 15. Juni, von 15 bis 17 Uhr im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4) statt.

Gesprächsrunde für Trauernde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.05.2014

Buchholz in der Nordheide: St. Paulushaus | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchte, dem bietet der Trauertreff des Oekumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Das nächste Treffen findet am Sonntag, 18. Mai, ab 15 Uhr im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4) statt.

Gesprächsrunde für Trauernde

Aenne Templin
Aenne Templin | am 16.04.2014

Buchholz in der Nordheide: St. Paulushaus | at. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchten, dem bietet der Trauertreff des Ökumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Das nächste Treffen ist am Sonntag, 20. April, um 15 Uhr im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz an der Kirchenstr. 4.

Gesprächsrunde für Trauernde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.03.2014

Buchholz in der Nordheide: Paulushaus | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchten, dem bietet der Trauertreff des Ökumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Reden, zuhören, schweigen, weinen oder lachen ist möglich am Sonntag, 16. März, von 15 bis 17 Uhr im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4).

Gesprächsrunde für Trauernde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.02.2014

Buchholz in der Nordheide: St. Paulushaus | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchten, dem bietet der Trauertreff des Ökumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Reden, zuhören, schweigen, weinen oder lachen ist möglich am Sonntag, 16. Februar, von 15 bis 17 Uhr im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4).

Gesprächsrunde für Trauende

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.01.2014

Buchholz in der Nordheide: St. Paulushaus | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchten, dem bietet der Trauertreff des Ökumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Reden, zuhören, schweigen, weinen oder lachen ist möglich am Sonntag, 19. Januar, 15 Uhr, im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4).

Gesprächsrunde für Trauernde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.12.2013

Buchholz in der Nordheide: St. Paulushaus | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchten, dem bietet der Trauertreff des Ökumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Reden, zuhören, schweigen, weinen oder lachen ist möglich am Sonntag, 22. Dezember, 15 Uhr, im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4).

Gesprächsrunde für Trauernde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.10.2013

Buchholz in der Nordheide: Paulushaus | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchten, dem bietet der Trauertreff des Ökumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Reden, zuhören, schweigen, weinen oder lachen ist möglich am Sonntag, 20. Oktober, 15 Uhr, im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4).

Gesprächsrunde für Trauernde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.09.2013

Buchholz: St. Paulus-Kirche | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchten, dem bietet der Trauertreff des Ökumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Reden, zuhören, schweigen, weinen oder lachen ist möglich am Sonntag, 15. September, 15 Uhr, im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4).

Gesprächsrunde für Trauernde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.08.2013

Buchholz in der Nordheide: St. Paulushaus | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchten, dem bietet der Trauertreff des Ökumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Reden, zuhören, schweigen, weinen oder lachen ist möglich am Sonntag, 18. August, 15 Uhr, im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4).

Kurse, Treffs, Beratung: Das neue Programm des "Courage" ist da

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.08.2013

Neu Wulmstorf: Mehrgenerationenhaus "Courage" | bo. Neu Wulmstorf. Das Neu Wulmstorfer Mehrgenerationenhaus "Courage" hat sein neues Programm herausgegeben. Der Flyer liegt im "Courage", Ernst-Moritz-Arndt-Str. 14, aus und kann unter www.courage-neu-wulmstorf.de nachgelesen werden. Neben offenen Treffs für Familie, Freizeit, Senioren, Schwangere und Stillende gibt es interessante Kurse, Klangreisen und Vorträge. Eine Vielzahl an Beratungsangeboten ergänzt das Programm....

Gesprächsrunde für Trauernde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.07.2013

Buchholz in der Nordheide: Paulushaus | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchten, dem bietet der Trauertreff des Ökumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Reden, zuhören, schweigen, weinen oder lachen ist möglich am Sonntag, 21. Juli, 15 Uhr, im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4).

Einladung ins Café Himmelszeit in Tostedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 01.07.2013

Tostedt: Gemeindehaus | bim. Tosedt. Ins Café Himmelszeit, einen Treffpunkt für Trauernde, laden die Johanneskirchengemeinde und der Herbergsverein, Altenheim und Diakoniestation zu Tostedt für Sonntag, 14. Juli, 15 bis 16.30 Uhr ins Gemeindehaus, Himmelsweg 12 in Tostedt, ein. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auskünfte erteilt Ursula Sendes, Tel. 04182-2399636.

Gesprächsrunde für Trauernde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.06.2013

Buchholz in der Nordheide: St. Paulushaus | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchten, dem bietet der Trauertreff des Ökumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Reden, zuhören, schweigen, weinen oder lachen ist möglich am Sonntag, 16. Juni, 15 Uhr, im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4).

Gesprächsrunde für Trauernde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.04.2013

Buchholz: St. Paulus-Kirche | os. Buchholz. Wer sich über den Verlust eines geliebten Menschen austauschen möchten, dem bietet der Trauertreff des Ökumenischen Hospizdienstes Buchholz eine Anlaufstelle. Reden, zuhören, schweigen, weinen oder lachen ist möglich am Sonntag, 21. April, 15 Uhr, im Gemeindehaus der St. Paulus-Gemeinde in Buchholz (Kirchenstr. 4).