Trunkenbold

Betrunken auf Feld gelandet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.05.2017

thl. Marxen. Ein 49-jähriger Mann ist am Sonntagabend mit seinem Mercedes CLK auf der K10 ausgangs einer Linkskurve kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen rollte einige Meter auf ein Feld. Als die Polizei eintraf, stellten die Beamten fest, dass der 49-Jährige stark alkoholisiert war. Er pustete 2,5 Promille.

Wegen Alkohol am Steuer in Garstedt vor der Polizei geflüchtet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.05.2017

thl. Garstedt. Am Dienstagabend gegen 22.15 Uhr wollten Beamte der Autobahnpolizei einen verdächtigen Mercedes Vito in der Bahnhofstraße kontrollieren. Als die Polizisten an den Wagen herantraten, gab der Fahrer plötzlich Gas. Die anschließende Verfolgungsfahrt dauerte jedoch nicht lange. Bereits in Wulfsen verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab. Hier konnten die Beamten den 22-jährigen...

Wiederholt betrunken in Winsen unterwegs

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.05.2017

thl. Winsen. Am Dienstag gegen 2.35 Uhr stoppten Beamte einen 48-jährigen Mann, der in einem Hyundai auf der Astrid-Lindgren-Straße unterwegs war. Der Fahrer erreichte bei einem Atemalkoholtest 1,72 Promille. Hinzu kam, dass ihm wegen einer vorangegangenen Trunkenheitsfahrt die Fahrerlaubnis bereits entzogen worden war. Die Beamten leiteten zwei neue Strafverfahren gegen den Mann ein. Außerdem stellten sie die...

Mit 2,67 Promille im Pkw in Winsen unterwegs

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.04.2017

thl. Winsen. Beamte der Polizei Winsen kontrollierten am Montag gegen 11 Uhr die 48-jährige Fahrerin eines Pkw Hyundai. Die Frau aus der Luhestadt wirkte alkoholisiert. Ein Test ergab dann auch ein Ergebnis von 2,67 Promille. Der Frau wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Fahrzeugschlüssel und Führerschein stellten die Beamten sicher.

Polizei zieht unbelehrbaren Fahrer aus dem Verkehr

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.03.2017

thl. Seevetal. Am Donnerstag gegen 19.20 Uhr stoppten Beamte den Fahrer eines Geländewagens, der unbeleuchtet auf der L213 unterwegs war. Die Beamten führten eine Verkehrskontrolle bei dem 61-jährigen Fahrer durch. Hierbei stellten die Beamten fest das der Mann alkoholisiert war. Bei einem Atemalkoholtest erreichte einen Wert von 1,77 Promille. Der 61-Jährige wurde mit zur Dienststelle genommen, wo ihm ein Arzt eine Blutprobe...

Neunjähriger schlägt Jugendlichen nieder

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.03.2017

thl. Winsen. Gleich mehrere Streithähne und Randalierer hielten am Mittwoch die Winsener Polizei in Atem. Gegen 11.30 Uhr entdeckten Zeugen einen Betrunkenen (23), der in einem Vorgarten an der Bahnhofstraße lag. Als die Polizei eintraf, wollte sich der Mann aus dem stützenden Griff der ebenfalls alarmierten Rettungssanitäter lösen und kugelte dabei einem 29-jährigen Retter das rechte Schultergelenk aus. Bei einem Alkotest...

Betrunken und bekifft geflüchtet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.03.2017

thl. Hollenstedt. Er hatte 1,56 Promille im Blut und zusätzlich Drogen konsumiert - deswegen suchte ein 27-jähriger Pkw-Fahrer lieber sein Heil in der Flucht, als ihn die Polizei in der Nacht zu Montag auf der Hauptstraße kontrollieren wollte. Im Hollinder Weg gab der Mann aber auf - Führerschein weg, Blutprobe, Anzeige.

Pkw-Fahrer hatte zuviel "getankt"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.03.2017

thl. Seevetal. Am Samstag gegen 21.10 Uhr meldete ein Zeuge über Notruf einen Pkw Seat, der im Bereich Meckelfeld sehr unsicher und in Schlangenlinien geführt würde. Der Pkw konnte von den eingesetzten Beamten vor der Halteranschrift festgestellt werden. Der 44-jährige Fahrzeugführer aus Litauen hatte sich bereits in seine Wohnung begeben. Nachdem er auf Klingeln die Tür geöffnet hatte, konnten die Beamten sofort eine starke...

Trunkenbold landete in der Zelle

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.03.2017

thl. Winsen. Am Samstagabend gegen 23 Uhr wurde ein 22-jähriger Mann aus Winsen nach einem Streit in alkoholisierten Zustand einer Lokalität in der Innenstadt verwiesen. Er suchte seine Wohnanschrift auf, wo er durch mehrfaches Schlagen mit dem Kopf auf den Boden und gegen einen Türrahmen versuchte sich selbst zu verletzen, sodass gegen 3.30 Uhr die Polizei gerufen wurde. Zum Schutz der eigenen Person sollte der Mann in...

Betrunkener Senior drehte durch

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.03.2017

thl. Winsen. Ein 72-jähriger Mann hat am Dienstag für einem Polizeieinsatz gesorgt. Der Senior war Gast in einem Lokal am Bahnhofsplatz. Aufgrund zunehmender Alkoholisierung wurde er ausfallend und sollte gegen 21 Uhr das Lokal verlassen. Als er sich weigerte, wollte ihn ein Mitarbeiter mit sanftem Druck aus der Tür schieben. Hierbei versuchte der 72-Jährige, in das Gesicht des 30-jährigen Mannes zu schlagen. Er verfehlte...

Einbrecher war sturzbetrunken

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.03.2017

thl. Neu Wulmstorf. In der Nacht zu Sonntag hörten aufmerksame Zeugen verdächtige Geräusche aus einem Gartenschuppen an der Königsberger Straße und riefen die Polizei. Noch vor Ort trafen die Beamten auf einen Betrunkenen (45), der gerade Alkohol stehlen wollte - Handschellen klickten. Der Täter pustete 2,96 Promille.

Ehepaar landet im Gewahrsam

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.03.2017

thl. Tostedt. In der Nacht zu Montag wurde die Polizei in die Wohnung eines Ehepaares gerufen, weil dort ein Holzkohlegrill angezündet worden war. Weil sich der Mann (56) und die Frau (47) gegenseitig beschuldigten und jeweils über zwei Promille pusteten, verbrachten sie den Rest der Nacht in getrennten Zellen auf der Polizeiwache.

Sturz nach "Stinkefinger" - Trunkenbold beleidigte Polizei und kam zu Fall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.03.2017

thl. Tespe. Ein 26-jähriger Mann hat am Montagabend für einen umfangreicheren Polizeieinsatz gesorgt. Zunächst waren Beamte gegen 19.05 Uhr in die Bütlinger Straße gerufen worden, weil es dort in einer Wohnung zu einer lautstarken Auseinandersetzung gekommen sein sollte. Als die Beamten an der betreffenden Wohnung eintrafen, trafen sie auf den Wohnungsinhaber sowie den 26-jährigen Mann und dessen Vater. Der 26-Jährige hatte...

Radfahrer mit über drei Promille

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.02.2017

thl. Neu Wulmstorf. In Schlangenlinien und ohne Beleuchtung kurvte ein Radfahrer am Sonntagabend durch die Liliencronstraße - und wurde prompt von einer Polizeistreife gestoppt. Der 49-jährige Radler pustete erstaunliche 3,26 Promille und hat jetzt eine Anzeige.

Viel Alkohol, keinen Führerschein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.02.2017

thl. Tostedt. Stolze 2,28 Promille intus, aber keinen Führerschein. Ein Pole (31), den die Polizei am Sonntag kontrollierte, hatte so ziemlich alles falsch gemacht. Zwar zeigte der Mann einen ukrainischen Führerschein vor, der allerdings ungültig war. Der 31-Jährige musste seinen Pkw stehen lassen und die Beamten mit zur Wache begleiten.

Betrunkener stoppt Lkw und gibt sich als Polizist aus

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.02.2017

thl. Winsen/Lüneburg. Erfolgreich konnte die Polizei mit mehreren Streifenwagen in der Nacht zu Mittwoch einen betrunkenen Autofahrer stoppen. Der 28 Jahre alte Fahrer eines Pkw BMW hatte gegen 2.30 Uhr auf der A39 im Bereich Winsen/Radbruch einen 48 Jahre alten Fahrer eines Lkw Daimler "ausgebremst" , in dem er sich mit eingeschalteten Warnblinkern vor den Lkw fuhr. In der Folge stieg der 28 Jahre alte Lüneburger aus und gab...

Zu blau zum pusten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.01.2017

thl. Buchholz. Am Sonntagmorgen, gegen 1 Uhr, wurde eine 44-Jährige Mercedesfahrerin kontrolliert. Dabei bemerkten die Beamten sehr schnell, dass die Fahrerin stark alkoholisiert war. Einen Atemalkoholtest durch Pusten schaffte sie allerdings nicht mehr. Ihr Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Mit zu viel Alkohol in den Gegenverkehr

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.01.2017

thl. Handorf. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstag gegen 17 Uhr auf der B 404. Ein 44-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw in Richtung A 39. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung (2,06 Promille) kam er in der Kurve in den Gegenverkehr und prallte dort mit einem Pkw einer 42-Jährigen zusammen. Glücklicherweise wurden beim Zusammenstoß beide Fahrzeugführer nur leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden...

Streifenwagen abgerammt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.01.2017

thl. Jesteburg. Ein 45-jähriger Mann hat am Sonntagabend einen Verkehrsunfall auf der Lüllauer Dorfstraße in Fahrtrichtung Jesteburg verursacht. Der Mann war gegen 19.40 Uhr mit seinem Opel Combo auf einen geparkten zivilen Funkstreifenwagen, der mit eingeschaltetem Warnblinklicht am Fahrbahnrand stand, aufgefahren. Die Beamten befanden sich zum Unfallzeitpunkt glücklicherweise nicht im Fahrzeug, da sie gerade einen anderen...

Unfall mit knapp drei Promille

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.01.2017

thl. Eyendorf. Eine 54-jährige Lüneburgerin bog gestern gegen 8.55 Uhr mit ihrem Renault aus Lübberstedt kommend in die Straße "Zum Borgfeld" ab. Dabei geriet sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Opel einer 28-jährigen Frau aus Eyendorf. Die Ursache für den Zusammenstoß war schnell klar. Die 54-jährige hatte trotz der frühen Uhrzeit bereits eine stattliche Atemalkoholkonzentration von 2,87 Promille.

Trunkenheitsfahrt auf der B3

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.12.2016

thl. Sprötze. Am Sonntagmorgen um 10.10 Uhr wurde ein 32-jähriger Hamburger mit seinem Pkw auf der B3 in Höhe Sprötze kontrolliert. Der Mann pustete 2,04 Promille. Ein Arzt wurde für eine Blutprobe bestellt und der Führerschein sichergestellt. Der Hamburger hatte sich bereits während der polizeilichen Maßnahmen nüchterne Freunde organisiert, um nach Hause zu kommen.

Betrunkene Fußgänger in Winsen angefahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.11.2016

thl. Winsen. Ein alkoholisierter, 58-jähriger Fußgänger ist am Montag gegen 20.15 Uhr beim Überqueren der Osttangente von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Die Pkw-Fahrerin (71) kam mit dem Schrecken davon.

Randalierer würgt Polizisten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.11.2016

thl. Winsen. Am vergangenen Freitag trat gegen 23 Uhr ein stark alkoholisierter 30-jähriger Mann aus Winsen in der Bahnhofstraße auf die Fahrbahn, hielt willkürlich ein Fahrzeug an und versuchte den Fahrer aus dem Wagen zu zerren. Der Fahre konnte sich erfolgreich wehren und den Mann bis zum Eintreffen der Polizei bändigen. Die Beamten nahmen den Randalierer daraufhin in Gewahrsam. In der Zelle trat der 30-Jährige nach den...

Jugendlicher randaliert bei Polizei

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.11.2016

thl. Buchholz. Als die Beamten zu einer gemeldeten Schlägerei dreier Jugendlicher gerufen wurden, konnten trotz deren Flucht zwei gestellt werden. Der eine stark alkoholisierte Jugendliche wurde zur Dienststelle gebracht, bei der Fahrt spuckte er mehrfach in den Streifenwagen. Auf der Dienststelle urinierte er neben die öffentliche Toilette, beleidigte die Beamten und versuchte kläglich diese zu schlagen.

Widerstand nach Trunkenheitsfahrt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.11.2016

thl. Winsen. Am Dienstag, gegen 22.30 Uhr, kontrollierten Beamte einen Opel, der auf der Hoopter Straße unterwegs war. Bei einem Alkoholtest erreichte der Fahrer einen Wert von mehr als zwei Promille. Der Mann wurde daraufhin mit zur Dienststelle genommen. Als ein Arzt dem 61-Jährigen eine Blutprobe entnehmen wollte, begann dieser sich gegen die Maßnahme zu wehren. Letztlich mussten Beamte den Mann zu Boden bringen und...