Trunkenheit im Verkehr

Betrunken und bekifft geflüchtet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.03.2017

thl. Hollenstedt. Er hatte 1,56 Promille im Blut und zusätzlich Drogen konsumiert - deswegen suchte ein 27-jähriger Pkw-Fahrer lieber sein Heil in der Flucht, als ihn die Polizei in der Nacht zu Montag auf der Hauptstraße kontrollieren wollte. Im Hollinder Weg gab der Mann aber auf - Führerschein weg, Blutprobe, Anzeige.

Pkw-Fahrer hatte zuviel "getankt"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.03.2017

thl. Seevetal. Am Samstag gegen 21.10 Uhr meldete ein Zeuge über Notruf einen Pkw Seat, der im Bereich Meckelfeld sehr unsicher und in Schlangenlinien geführt würde. Der Pkw konnte von den eingesetzten Beamten vor der Halteranschrift festgestellt werden. Der 44-jährige Fahrzeugführer aus Litauen hatte sich bereits in seine Wohnung begeben. Nachdem er auf Klingeln die Tür geöffnet hatte, konnten die Beamten sofort eine starke...

Sturz nach "Stinkefinger" - Trunkenbold beleidigte Polizei und kam zu Fall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.03.2017

thl. Tespe. Ein 26-jähriger Mann hat am Montagabend für einen umfangreicheren Polizeieinsatz gesorgt. Zunächst waren Beamte gegen 19.05 Uhr in die Bütlinger Straße gerufen worden, weil es dort in einer Wohnung zu einer lautstarken Auseinandersetzung gekommen sein sollte. Als die Beamten an der betreffenden Wohnung eintrafen, trafen sie auf den Wohnungsinhaber sowie den 26-jährigen Mann und dessen Vater. Der 26-Jährige hatte...

Radfahrer mit über drei Promille

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.02.2017

thl. Neu Wulmstorf. In Schlangenlinien und ohne Beleuchtung kurvte ein Radfahrer am Sonntagabend durch die Liliencronstraße - und wurde prompt von einer Polizeistreife gestoppt. Der 49-jährige Radler pustete erstaunliche 3,26 Promille und hat jetzt eine Anzeige.

Viel Alkohol, keinen Führerschein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.02.2017

thl. Tostedt. Stolze 2,28 Promille intus, aber keinen Führerschein. Ein Pole (31), den die Polizei am Sonntag kontrollierte, hatte so ziemlich alles falsch gemacht. Zwar zeigte der Mann einen ukrainischen Führerschein vor, der allerdings ungültig war. Der 31-Jährige musste seinen Pkw stehen lassen und die Beamten mit zur Wache begleiten.

Zu blau zum pusten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.01.2017

thl. Buchholz. Am Sonntagmorgen, gegen 1 Uhr, wurde eine 44-Jährige Mercedesfahrerin kontrolliert. Dabei bemerkten die Beamten sehr schnell, dass die Fahrerin stark alkoholisiert war. Einen Atemalkoholtest durch Pusten schaffte sie allerdings nicht mehr. Ihr Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Streifenwagen abgerammt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.01.2017

thl. Jesteburg. Ein 45-jähriger Mann hat am Sonntagabend einen Verkehrsunfall auf der Lüllauer Dorfstraße in Fahrtrichtung Jesteburg verursacht. Der Mann war gegen 19.40 Uhr mit seinem Opel Combo auf einen geparkten zivilen Funkstreifenwagen, der mit eingeschaltetem Warnblinklicht am Fahrbahnrand stand, aufgefahren. Die Beamten befanden sich zum Unfallzeitpunkt glücklicherweise nicht im Fahrzeug, da sie gerade einen anderen...

Mit über zwei Promille auf der A39 unterwegs

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.01.2017

thl. Winsen. Im langsamen Tempo und Schlangenlinien kroch ein Pkw am Montag gegen 6.30 Uhr über die A39. Auf dem Parkplatz Luhewiesen stoppte die Polizei den Wagen und ließ die Fahrerin (34) pusten. Ergebnis: satte 2,35 Promille. Die Frau wurde zusammen mit ihren zwei Hunden mit zur Polizeiwache in Winsen gebracht, dort wurde ihr eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt. Während die Beamten das Protokoll...

Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.12.2016

thl. Tostedt. Ein 81-jähriger Mann hat am Dienstag einen Verkehrsunfall auf der Tostedter Straße verursacht. Der Mann war gegen 18.20 Uhr mit seinem VW Golf von einem Parkplatz in die Straße eingefahren und hatte dabei übersehen, dass von links eine 30-jährige Frau mit ihrem VW Passat kam. Nach dem Zusammenstoß setzte der 81-Jährige seine Fahrt einfach fort. Die 30-Jährige verfolgte den Wagen und alarmierte parallel die...

Trunkenheitsfahrt auf der B3

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.12.2016

thl. Sprötze. Am Sonntagmorgen um 10.10 Uhr wurde ein 32-jähriger Hamburger mit seinem Pkw auf der B3 in Höhe Sprötze kontrolliert. Der Mann pustete 2,04 Promille. Ein Arzt wurde für eine Blutprobe bestellt und der Führerschein sichergestellt. Der Hamburger hatte sich bereits während der polizeilichen Maßnahmen nüchterne Freunde organisiert, um nach Hause zu kommen.

Rentnerin betrunken unterwegs

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.11.2016

thl. Buchholz. Eine 71-Jährige hat am Sonntagabend mehrere Unfälle in der Innenstadt verursacht. Gegen 19 Uhr war die sie mit ihrem Wagen auf der Bremer Straße in Richtung City gefahren. Hierbei hatte sie einen am Fahrbahnrand haltenden Audi angefahren. Anstatt sich um den entstandenen Schaden von rund 5.000 Euro zu kümmern, fuhr die Frau einfach weiter. Minuten später kollidierte sie mit weiteren Fahrzeugen und rammte mit...

Fahrt unter Drogeneinfluss?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.11.2016

mum. Ramelsloh. In der Nacht von Freitag auf Samstag kontrollierten Beamte der Seevetaler Polizei einen 52-jährigen Fahrzeugführer aus Lüneburg. Die Polizisten hatten den Verdacht, dass dieser unter dem Einfluss von Drogen stand. Es wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Ihm wurde zudem eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

1 Bild

Mit über zwei Promille gegen einen Baum

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.11.2016

thl. Tostedt. Ein 39-jähriger Mann hat am Sonntag, gegen 23.25 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Kastanienallee verursacht. Der Mann war von Kakenstorf kommend in Richtung Wistedt unterwegs und gab an, wegen eines plötzlich die Fahrbahn querenden Tieres mit seinem VW Polo gebremst zu haben. Beim Ausweichen sei der Pkw dann am Ortseingang ins Schleudern geraten. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen...

Widerstand nach Trunkenheitsfahrt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.11.2016

thl. Winsen. Am Dienstag, gegen 22.30 Uhr, kontrollierten Beamte einen Opel, der auf der Hoopter Straße unterwegs war. Bei einem Alkoholtest erreichte der Fahrer einen Wert von mehr als zwei Promille. Der Mann wurde daraufhin mit zur Dienststelle genommen. Als ein Arzt dem 61-Jährigen eine Blutprobe entnehmen wollte, begann dieser sich gegen die Maßnahme zu wehren. Letztlich mussten Beamte den Mann zu Boden bringen und...

Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.09.2016

thl. Buchholz. Beim Rangieren stieß eine Frau (44) am Sonntagabend in der Adolfstraße mit ihrem Pkw gegen einen Lkw und haute vom Unfallort ab. Eine gute halbe Stunde später stellte sie sich selbst auf der Polizeiwache. Da war auch der Grund für die Flucht schnell klar. Die Dame pustete 1,74 Promille.

Sanitäter stoppt Trunkenbold

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.09.2016

thl. Winsen. Mit einem Rettungswagen hat ein Sanitäter am Donnerstag gegen 2.50 Uhr einen volltrunkenen Autofahrer auf dem Gehrdener Deich gestoppt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der Trunkenbold war zuvor mit seinem Mercedes in starken Schlangenlinien auf der Hamburger Straße unterwegs, wo es mehrfach beinahe zu Unfällen mit anderen Fahrzeugen kam. Der 63-jährige Pkw-Fahrer konnte keinen Alkotest...

Frau sprang aus fahrendem Auto

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.09.2016

thl. Bendestorf. Aus noch ungeklärter Ursache ist eine Frau (46) am Mittwoch gegen 17.50 Uhr auf der Kleckerwaldstraße aus dem mit etwa 35 km/h fahrenden Pkw ihres Mannes gesprungen. Die Frau blieb verletzt auf der Straße liegen, sie kam in ein Krankenhaus. Beim 49-jährigen Ehemann stellten die Polizisten eine deutliche Alkoholbeeinflussung fest. Er pustete über ein Promille.

Mit über drei Promille am Steuer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.09.2016

thl. Tostedt. Eine 53-jährige Frau ist ist am Dienstag gegen 15:15 Uhr von Zeugen dabei beobachtet worden, wie sie in starken Schlangenlinien mit ihrem VW Polo die Niedersachsenstraße entlang fuhr. Dabei behinderte sie nicht nur mehrfach den Gegenverkehr, sondern überfuhr auch einige Male den Bordstein. Beamte trafen die Frau wenige Minuten später an ihrer Wohnanschrift an. Schon bei der ersten Befragung fiel auf, dass sie...

32-Jähriger aus Salzhausen betrunken mit dem Auto unterwegs

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 28.08.2016

bim. Lüneburg/Salzhausen. Ein 32-jähriger Tunesier aus Salzhausen fiel am Samstag gegen 18 Uhr in Reppenstedt auf, weil er dort mit einem Pkw in Schlangenlinien fuhr. Zeugen forderten den Fahrer zum Halten auf. Dieser hielt schließlich und fuhr dabei über einen Kantstein. Dabei beschädigte er den Reifen, der anschließend platt war. Als der Fahrer weggehen wollte, wurde er von den Zeugen daran gehindert. Ein Alkoholtest bei...

Lkw-Fahrer mit fast drei Promille in Stelle unterwegs

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.08.2016

thl. Stelle. Dumm gelaufen: Die Polizei stoppte nachmittags in der Straße Im Grund einen 53-jährigen Trucker, der mit einem Sattelzug unterwegs war. Da der Mann alkoholisiert wirkte, durfte er pusten. Ergebnis: 2,87 Promille. Bei der weiteren Überprüfung kam heraus, dass es für den lettischen Führerschein des Truckers einen Sperrvermerk gibt, sodass der 53-Jährige überhaupt nicht hätte fahren dürfen. Die Polizei stellte...

Betrunkener Wiederholungstäter beschäftigt Tostedter Polizei

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.08.2016

thl. Tostedt. Am Samstag beschäftigte ein stark alkoholisierter Tostedter (55) mehrmals die Polizei. Am späten Vormittag wurde gemeldet, dass er bei seiner Wohnung randaliert. Weil die Polizei neben seinem Atemalkoholwert von 2,65 Promille ermittelte, dass er kurz zuvor mit dem Fahrrad unterwegs war, wurde der Mann für Blutprobenentnahmen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr vorübergehend mitgenommen und danach entlassen, weil...

Seevetal: Schlangenlinien nach Medikamenteneinnahme

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.08.2016

thl. Seevetal. Samstagmittag fiel ein dunkelgrüner Opel Astra auf, welcher starke Schlangenlinien gefahren ist. Die Fahrzeugführerin geriet auf der Maschener Schützenstraße mehrfach in den Gegenverkehr. Hierbei kam es beinahe zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw, der gerade noch ausweichen konnte. Durch die Polizei konnte eine 82-jährige Seevetalerin angehalten werden. Die Frau war nicht alkoholisiert, sondern...

2,65 Promille, aber keinen Führerschein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.08.2016

thl. Buchholz. Viel zu tief ins Glas geschaut hatte ein 66-Jähriger, bevor er sich in Buchholz ans Steuer seines Pkw setzte. Keine gute Idee. In der Stettiner Straße stoppten Polizisten den VW Golf und ließen den Mann pusten. Ergebnis: 2,65 Promille. Da ihm der Führerschein bereits gerichtlich entzogen war, wird sich der 66-Jährige auf eine spürbare Strafen einstellen dürfen.

Rentner mit viel Promille in Seevetal unterwegs

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.07.2016

thl. Seevetal. Ein 79-Jähriger war Sonntagnachmittag mit seinem Pkw auf der Glüsinger Straße unterwegs, fuhr allerdings sehr unsicher. Die Polizei stoppte den Wagen und ließ den Rentner pusten. Ergebnis: 1,56 Promille - Blutprobe, Führerschein sichergestellt.

4 Bilder

Promille-Fahrer verunglückt in Hagenah auf B74

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 09.07.2016

am. Hagnah. Am Samstagmorgen verunglückte gegen 6.40 Uhr ein 20-jähriger Opel-Astra-Fahrer unter Alkoholeinfluss auf der B74 in Hagenah-Willah. Er wurde dabei schwer verletzt. Aus noch unbekannten Gründen kam er rechts von der Fahrbahn ab. Vermutlich hatte er dann das Lenkrad herumgerissen und die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, das anschließend über die Straße in den linken Seitenraum driftete. Nach rund 150 Metern...