Trunkenheit im Verkehr

Betrunken am Steuer erwischt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 1 Tag

thl. Maschen. Am Mittwoch, gegen 18.50 Uhr, kontrollierte die Polizei in der Schulstraße einen 58-jährigen Mann, der mit seinem Ford Fiesta unterwegs war. Hierbei stellten die Polizisten Alkoholgeruch fest und machten mit dem Mann einen Atemalkoholtest. Dabei erreichte der 58-jährige einen Wert von 1,79 Promille. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Auf der Dienststelle entnahm ihm ein...

Betrunken auf geparkten Pkw aufgefahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.08.2017

thl. Stelle. Am Mittwoch, gegen 20.50 Uhr, ereignete sich auf der Straße Uhlenhorst ein Verkehrsunfall. Anwohner hörten einen lauten Knall und sahen auf der Straße einen 61-jährigen Mann, der mit seinem Pkw auf ihren am Fahrbahnrand geparkten Wagen aufgefahren war. Als die Zeugen nach draußen gingen, um den Schaden zu begutachten, stellten sie bei dem 61-Jährigen Alkoholgeruch fest und alarmierten die Polizei. Da der Mann...

Verkehrsteilnehmer unter Alkoholeinfluss im Landkreis Stade

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 31.07.2017

ab. Landkreis. In der Nacht von Freitag auf Samstag kontrollierten Stader Polizisten kurz nach Mitternacht an der Landstraße 111 in Stade Schnee einen 15-jährigen Radfahrer. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von mehr als 1,6 Promille. Am frühen Samstagmorgen stoppten Buxtehuder Polizeibeamter gegen 4.15 Uhr einen 41-jährigen Opelfahrer aus Neu Wulmstorf auf der Soltauer Chaussee in Buxtehude-Ovelgönne. Eine...

Betrunken, aber ohne Gurt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.07.2017

thl. Drage. Am Samstag kontrollierte ein Streifenwagen einen 51-jährigen Fahrzeugführer im Bereich des Stover Strands in Drage. Grund der Kontrolle war ein nicht angelegter Sicherheitsgurt. Als die Beamten jedoch Alkoholgeruch beim Fahrzeugführer feststellten, wurden ihm eine Blutprobe sowie der Führerschein abgenommen und er durfte zu Fuß nach Hause gehen. Jetzt muss er nicht nur einige Zeit ohne Führerschein auskommen,...

Drei Unfälle in wenigen Minuten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.07.2017

thl. Winsen. Das muss man auch erst einmal schaffen: Eine 49-jährige Frau hat am Sonntagabend innerhalb weniger Minuten drei Unfälle verursacht. Gegen 18.45 Uhr wollte die Hamburgerin mit ihrem BMW ein Tankstellengelände verlassen. Das ging allerdings gründlich schief. Zunächst fuhr sie rückwärts gegen das Gebäude. Im weiteren Verlauf rammte sie den in der Ausfahrt wartenden Fiat einer 50-Jährigen aus Stelle. Damit noch nicht...

Über Holzpoller und Blumenbeet gefahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.06.2017

thl. Jesteburg. In der Nacht zu Sonntag gegen 2 Uhr ereignete sich an der Straße Seevekamp eine Verkehrsunfallflucht. Ein zunächst Unbekannter war mit seinem Pkw von der Fahrbahn abgekommen, hatte drei Holzpoller sowie ein etwa 45 Meter langes Beet durchfahren. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle. Allerdings hatte er bei dem Zusammenstoß neben mehreren Fahrzeugteilen auch noch ein Kennzeichen verloren. Die...

Betrunken und ohne Führerschein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.06.2017

thl. Neu Wulmstorf. Ein 34-jähriger Mann ist am Sonntag gegen 20 Uhr von Beamten kontrolliert worden, als er mit seinem Renault auf der Ketzendorfer Straße unterwegs war. Hierbei stellten die Polizisten fest, dass der Mann deutlich alkoholisiert war. Er pustete 2,25 Promille. Außerdem räumte er ein, am Vortag einen Joint geraucht zu haben - Blutprobe. Den Führerschein konnten die Beamten nicht sicherstellen, da der Mann seit...

Fahrer und Beifahrer tauschten betrunken die Plätze

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.06.2017

thl. Winsen. Dummheit schützt vor Strafe nicht: Am Montag fuhr ein 33-Jähriger mit seinem Pkw auf das Gelände einer Tankstelle in der Hansestraße und stieg aus. Einem Zeugen fiel der unsichere Gang des Mannes auf. Daher achtete er auf den Pkw. So konnte der Zeuge dann auch beobachten, wie der vorherige Fahrer mit einem weiteren Fahrzeuginsassen die Plätze tauschte. Nun saß ein 23-Jähriger am Steuer. Die Polizei stoppte das...

Betrunken auf Feld gelandet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.05.2017

thl. Marxen. Ein 49-jähriger Mann ist am Sonntagabend mit seinem Mercedes CLK auf der K10 ausgangs einer Linkskurve kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen rollte einige Meter auf ein Feld. Als die Polizei eintraf, stellten die Beamten fest, dass der 49-Jährige stark alkoholisiert war. Er pustete 2,5 Promille.

Trunkenheitsfahrten im Landkreis Harburg

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 07.05.2017

(bim). Mehrere Autofahrer waren am Wochenende unter Alkoholeinfluss im Landkreis Harburg unterwegs. Einen 52-jährigen Lüneburger erwischte die Seevetaler Polizei am frühen Samstagabend in Emmelndorf mit 0,76 Promille am Steuer. Mit 1,42 Promille war ein 25-Jähriger am Sonntag gegen 1.30 Uhr in der Buchholzer Innenstadt unterwegs, als er von der Polizei kontrolliert wurde. In Jesteburg kontrollierte die Polizei am Samstag...

Wegen Alkohol am Steuer in Garstedt vor der Polizei geflüchtet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.05.2017

thl. Garstedt. Am Dienstagabend gegen 22.15 Uhr wollten Beamte der Autobahnpolizei einen verdächtigen Mercedes Vito in der Bahnhofstraße kontrollieren. Als die Polizisten an den Wagen herantraten, gab der Fahrer plötzlich Gas. Die anschließende Verfolgungsfahrt dauerte jedoch nicht lange. Bereits in Wulfsen verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab. Hier konnten die Beamten den 22-jährigen...

Wiederholt betrunken in Winsen unterwegs

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.05.2017

thl. Winsen. Am Dienstag gegen 2.35 Uhr stoppten Beamte einen 48-jährigen Mann, der in einem Hyundai auf der Astrid-Lindgren-Straße unterwegs war. Der Fahrer erreichte bei einem Atemalkoholtest 1,72 Promille. Hinzu kam, dass ihm wegen einer vorangegangenen Trunkenheitsfahrt die Fahrerlaubnis bereits entzogen worden war. Die Beamten leiteten zwei neue Strafverfahren gegen den Mann ein. Außerdem stellten sie die...

Betrunken in Jork unterwegs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.04.2017

tk. Jork. Der Autofahrer (49) war dermaßen unsicher unterwegs, dass er einem Zeugen auffiel. Der rief am Dienstagmittag in Jork die Polizei. Die traf Auto und Fahrer vor einer Spielhalle. Ein Atemalkoholtest ergab: 1,63 Promille. Gegen den Mann läuft jetzt ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Mit 2,67 Promille im Pkw in Winsen unterwegs

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.04.2017

thl. Winsen. Beamte der Polizei Winsen kontrollierten am Montag gegen 11 Uhr die 48-jährige Fahrerin eines Pkw Hyundai. Die Frau aus der Luhestadt wirkte alkoholisiert. Ein Test ergab dann auch ein Ergebnis von 2,67 Promille. Der Frau wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Fahrzeugschlüssel und Führerschein stellten die Beamten sicher.

Unter Drogen am Steuer und den Sohn auf dem Beifahrersitz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.03.2017

(mum). Auch an diesem Wochenende setzten sich wieder zahlreiche Autofahrer hinter das Steuer, obwohl sie zuvor zu tief ins Glas geschaut - oder sogar Drogen konsumiert - hatten. Eine Übersicht: • Am Freitagnachmittag (gegen 16.30 Uhr) bemerkte eine Zeugin in Ramelsloh in der Straße "Am Domplatz" ein Auto, aus dessen geöffneten Fenster Marihuana-Geruch stieg. Nachdem die im Fahrzeug sitzende Frau losfuhr, verständigte die...

Polizei zieht unbelehrbaren Fahrer aus dem Verkehr

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.03.2017

thl. Seevetal. Am Donnerstag gegen 19.20 Uhr stoppten Beamte den Fahrer eines Geländewagens, der unbeleuchtet auf der L213 unterwegs war. Die Beamten führten eine Verkehrskontrolle bei dem 61-jährigen Fahrer durch. Hierbei stellten die Beamten fest das der Mann alkoholisiert war. Bei einem Atemalkoholtest erreichte einen Wert von 1,77 Promille. Der 61-Jährige wurde mit zur Dienststelle genommen, wo ihm ein Arzt eine Blutprobe...

Betrunken und bekifft geflüchtet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.03.2017

thl. Hollenstedt. Er hatte 1,56 Promille im Blut und zusätzlich Drogen konsumiert - deswegen suchte ein 27-jähriger Pkw-Fahrer lieber sein Heil in der Flucht, als ihn die Polizei in der Nacht zu Montag auf der Hauptstraße kontrollieren wollte. Im Hollinder Weg gab der Mann aber auf - Führerschein weg, Blutprobe, Anzeige.

Pkw-Fahrer hatte zuviel "getankt"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.03.2017

thl. Seevetal. Am Samstag gegen 21.10 Uhr meldete ein Zeuge über Notruf einen Pkw Seat, der im Bereich Meckelfeld sehr unsicher und in Schlangenlinien geführt würde. Der Pkw konnte von den eingesetzten Beamten vor der Halteranschrift festgestellt werden. Der 44-jährige Fahrzeugführer aus Litauen hatte sich bereits in seine Wohnung begeben. Nachdem er auf Klingeln die Tür geöffnet hatte, konnten die Beamten sofort eine starke...

Sturz nach "Stinkefinger" - Trunkenbold beleidigte Polizei und kam zu Fall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.03.2017

thl. Tespe. Ein 26-jähriger Mann hat am Montagabend für einen umfangreicheren Polizeieinsatz gesorgt. Zunächst waren Beamte gegen 19.05 Uhr in die Bütlinger Straße gerufen worden, weil es dort in einer Wohnung zu einer lautstarken Auseinandersetzung gekommen sein sollte. Als die Beamten an der betreffenden Wohnung eintrafen, trafen sie auf den Wohnungsinhaber sowie den 26-jährigen Mann und dessen Vater. Der 26-Jährige hatte...

Radfahrer mit über drei Promille

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.02.2017

thl. Neu Wulmstorf. In Schlangenlinien und ohne Beleuchtung kurvte ein Radfahrer am Sonntagabend durch die Liliencronstraße - und wurde prompt von einer Polizeistreife gestoppt. Der 49-jährige Radler pustete erstaunliche 3,26 Promille und hat jetzt eine Anzeige.

Viel Alkohol, keinen Führerschein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.02.2017

thl. Tostedt. Stolze 2,28 Promille intus, aber keinen Führerschein. Ein Pole (31), den die Polizei am Sonntag kontrollierte, hatte so ziemlich alles falsch gemacht. Zwar zeigte der Mann einen ukrainischen Führerschein vor, der allerdings ungültig war. Der 31-Jährige musste seinen Pkw stehen lassen und die Beamten mit zur Wache begleiten.

Zu blau zum pusten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.01.2017

thl. Buchholz. Am Sonntagmorgen, gegen 1 Uhr, wurde eine 44-Jährige Mercedesfahrerin kontrolliert. Dabei bemerkten die Beamten sehr schnell, dass die Fahrerin stark alkoholisiert war. Einen Atemalkoholtest durch Pusten schaffte sie allerdings nicht mehr. Ihr Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Streifenwagen abgerammt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.01.2017

thl. Jesteburg. Ein 45-jähriger Mann hat am Sonntagabend einen Verkehrsunfall auf der Lüllauer Dorfstraße in Fahrtrichtung Jesteburg verursacht. Der Mann war gegen 19.40 Uhr mit seinem Opel Combo auf einen geparkten zivilen Funkstreifenwagen, der mit eingeschaltetem Warnblinklicht am Fahrbahnrand stand, aufgefahren. Die Beamten befanden sich zum Unfallzeitpunkt glücklicherweise nicht im Fahrzeug, da sie gerade einen anderen...

Mit über zwei Promille auf der A39 unterwegs

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.01.2017

thl. Winsen. Im langsamen Tempo und Schlangenlinien kroch ein Pkw am Montag gegen 6.30 Uhr über die A39. Auf dem Parkplatz Luhewiesen stoppte die Polizei den Wagen und ließ die Fahrerin (34) pusten. Ergebnis: satte 2,35 Promille. Die Frau wurde zusammen mit ihren zwei Hunden mit zur Polizeiwache in Winsen gebracht, dort wurde ihr eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt. Während die Beamten das Protokoll...

Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.12.2016

thl. Tostedt. Ein 81-jähriger Mann hat am Dienstag einen Verkehrsunfall auf der Tostedter Straße verursacht. Der Mann war gegen 18.20 Uhr mit seinem VW Golf von einem Parkplatz in die Straße eingefahren und hatte dabei übersehen, dass von links eine 30-jährige Frau mit ihrem VW Passat kam. Nach dem Zusammenstoß setzte der 81-Jährige seine Fahrt einfach fort. Die 30-Jährige verfolgte den Wagen und alarmierte parallel die...