TSV Eintracht Immenbeck

1 Bild

Deichmann spendiert Junioren des TSV Eintracht Immenbeck einen Satz Fußballtrikots

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.10.2015

Buxtehude: Deichmann | Pünktlich zum Start in die neue Fußballsaison erhielt die E-Jugendmannschaft des TSV Eintracht Immenbeck Fußball-Trikotsatz von der Firma Deichmann. Deichmann-Verkaufsstellenleiter Andreas Alm in Buxtehude übergab der Mannschaft die neuen Outfits bestehend aus Hose, Stutzen und Trikot für vierzehn Feldspieler und einen Torwar. Jörg Mürmann, Betreuer der U10, war begeistert: „Wir bedanken uns ganz herzlich für die Trikots....

1 Bild

Diese Mannschaft ist ein "Team"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 14.07.2015

U14-Kicker schaffen Aufstieg in die Landesliga ig. Immenbeck. Die Verantwortlichen des TSV Eintracht Immenbeck haben Grund zur Freude. Die U14 schaffte nach dem Aufstieg in die Bezirksliga nach einer überragenden Saison jetzt auch den Aufstieg in die Landesliga. Besonders die Rückrunde in der Bezirksliga stellte das Team vor größere Aufgaben. Zur Vorbereitung wurde gegen höherklassige und ältere Teams getestet. Es gab...

1 Bild

Neue Trainingsanzüge für junge Fußballer des TSV Eintracht Immenbeck

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.03.2015

Über neue Trainigsanzüge für die Rückrunde freuen sich die Jungen des TSV Eintracht Immenbeck 2.U12 sowie Trainer Oliver Winterling. André Grote von der Firma Grote Immobilien in Buxtehude, Sponsor der Jugendmannschaft, überreichte die Anzüge.

1 Bild

Autohaus Meyer schickt drei Mannschaften bei den "Volkswagen Junior Masters" ins Rennen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 08.10.2014

bim/nw. Tostedt. Mit einer Rekordteilnehmerzahl von 442 Mannschaften ist das erfolgreiche bundesweite Fußballnachwuchsturnier - die "Volkswagen Junior Masters" - für D-Junioren und C-Juniorinnen gestartet. Das Tostedter Autohaus Meyer hat gleich drei Mannschaften „ins Rennen geschickt“. Bei den D-Junioren den FC Este 2012 und den Buchholzer FC sowie bei den C-Juniorinnen den TSV Eintracht Immenbeck. In der Region Nord gehen...

Unentschieden und Niederlage

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 03.03.2014

ig. Frauen-Regionalligist Ahlerstedt/Ottendorf spielte am vergangenen Wochenende beim Aufsteiger Henstedt/Ottendorf 2:2-Unentschieden, festigt Platz drei in der Tabelle. Immenbeck erlebte beim verlustpunktfreien Spitzenreiter Holstein Kiel ein Desaster. Das Team verlor mit 1:9.

Möbel-Kraft-Cup der SG in Jesteburg

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 23.01.2014

Jesteburg: Sporthalle | (cc). Zum 9. Mal laden die Fußball-Frauen der SG Jesteburg-Bendestorf am Sonntag, 26. Januar (12 Uhr, Sporthalle in Jesteburg) zum beliebten Hallenturnier um den Möbel-Kraft-Cup ein. Ihre Teilnahme fest zugesagt haben: Titelverteidiger TSV Eintracht Immenbeck, SV Fortuna Celle, Bergedorf 85 (alle Regionalliga), MTV Barum (Oberliga), Eintracht Lüneburg (Landesliga), das Hamburger U18-Auswahlteam, U19 vom TV Jahn Delmenhorst,...

Temporeiche Spiele erwartet

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 03.01.2014

Fußball-Pokal-Turnier in Harsefeld mit starken Damen-Teams ig. Harsefeld. Wie gut die Frauen aus der Region mit dem Fußball umgehen können, zeigen sie allen Fans am Sonntag, 12. Januar, in der Harsefelder Sporthalle Jahnstraße. Ab 11 Uhr steigt der "4. Ludigkeit und Säland Damen Cup". Die Zuschauer können sich auf starke Teams aus der Regional-, Landes- und Bezirksliga freuen. Temporeiche Spiele sind angesagt, da mit...

1 Bild

Ein ausgeschlafenes Team in neuer Trainingsausrüstung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.12.2013

Buxtehude: AS Wasserbettenzentrum | Die Fußball-Mannschaft "Erste U9 des TSV Eintracht Immenbeck" bedankt bei ihrem Sponsor A&S Wasserbetten Zentrum in Buxtehude für die neue Ausrüstung mit Trainingsjacken. Die Mannschaft konnte 14 Pflichtspielsiege in Folge einfahren. Ein ausgeschlafenes Team - dank A&S Wasserbetten.

Wichtiger Sieg

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 12.11.2013

ig. Immenbeck. Wichtige Punkte für das Frauenteam des TSV Eintracht Immenbeck: Der Fußball-Regionalligist besiegte im Kellerdeuell den Tabellenletzten SP Wüsting-Altmoorhausen mit 3:1 Toren. Das TSV-Team hat jetzt sieben Zähler Vorsprung zum letzten Tabellenplatz.

1 Bild

Ein großer Dank an den Sponsor: 3. Herren des TSV Eintracht Immenbeck hat neue Ausrüstung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.10.2013

Die Mannschaft 3.Herren des TSV Eintracht Immenbeck (2.Kreisklasse) bedankt sich bei ihrem Sponsor „Kaufhaus mit Herz Buxtehude und Stade“ für die großzügige Spende von zwei neuen Trikotsätzen, T-Shirts, Aufwärmpullovern sowie neuen Taschen. Bodo Klages von der AWO kam stellvertretend für den Sponsor zur Spendenübergabe

Das Achtelfinale des Frauenpokal steht fest

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 20.09.2013

ig. Stade. Die Achtelspiel-Paarungen des Frauenpokal-Wettbewerbes des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) stehen fest: Regionalligist TSV Eintracht Immenbeck trifft am Donnerstag, 3. Oktober, um 13 Uhr auf den Sieger der Partie BW Hollage - SV Union Meppen. Beide Teams kicken in der Oberliga. Die Regionalliga-Spielerinnen der SV Ahlerstedt/Ottendorf treffen auswärts auf den Oberligisten HSC Hannover

Sieg für Ahlerstedt und Niederlage für Eintracht Immenbeck

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 17.09.2013

ig. Immenbeck. Das Frauen-Fußball-Regionalliga-Team des TSV Eintracht Immenbeck verlor am vergangenen Wochenende das Heimspiel gegen Holstein Kiel mit 1:2 Toren. Eine unnötige Niederlage: Die Gastgeberinnen nutzten ihre Torchancen nicht. Kreiskonkurrent SC Ahlerstedt/Ottendorf musste im Heimspiel gegen Aufsteiger SV Henstedt/Ulzburg gleich acht Stamm-Spielerinnen ersetzen - und fuhr trotz des dezimierten Kaders einen...

Immenbeck am Ende auf Platz vier

Björn Carstens
Björn Carstens | am 28.05.2013

bc. Immenbeck. Wie schon in der vergangenen Saison belegen die Regionalliga-Fußballerinnen des TSV Eintracht Immenbeck in der Abschlusstabelle Platz vier. Im letzten Heimspiel setzte es allerdings eine deftige 0:6-Klatsche gegen Meister VfL Wolfsburg II. Gegen die Reserve des Champions League-Gewinners stand es zur Pause nur 0:1. "Damit können wir gut leben", so Trainerin Cornelia Hillenbrand.

1 Bild

Fußballer der U10 in Buxtehude-Immenbeck freuen sich über neue Trikots

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.05.2013

Mit neuen „Auswärtstrikots“ von Sponsor „Grote Immobilien“ gewann die zweite Mannschaft U10 des TSV Eintracht Immenbeck als Tabellenführer beim JSG Nord in Großenwöhrden klar mit 5:1. Die Mannschaft sucht noch Verstärkung: Wer im Jahr 2003 geboren wurde, ist herzlich zum Training eingeladen: dienstags, 18 Uhr, und donnerstags, 17 Uhr, auf dem Sportplatz Immenbeck-Bruhne Naht.