TSV Elstorf

Tanzen für alle in Neu Wulmstorf

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 04.10.2016

ab. Neu Wulmstorf. Standard- und Lateintänze, vom Disco-Fox über den Salsa bis zum Blues: Wer tanzen möchte, ist beim TSV in Elstorf genau richtig. Die Tanzsportabteilung hält sowohl für Anfänger als auch für Turniersportler die richtigen Kurse bereit. Interessierte sind eingeladen, einfach während der Trainingszeiten in der Mehrzweckhalle Elstorf (Schwarzenberg 3) vorbeizuschauen. Diese sind montags von 19.30 bis 22 Uhr...

1 Bild

Ingo Rischer führt den TSV Elstorf

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 10.05.2016

mi. Elstorf. Ingo Rischer (47), bisher stellvertretender Vorsitzender, ist der neue Vorsitzende des TSV Elstorf. Er tritt die Nachfolge von Hans (Hansi) Weber an, der nach 33 Jahren das Amt zur Verfügung stellt. Ingo Rischer gehört dem TSV Elstorf seit 33 Jahren an. Er ist dort als aktiver Fußballer groß geworden und hat sich in der Abteilung als Fußballobmann und Trainer der Jugendmannschaften engagiert. Zum neuen zweiten...

Elstorf behauptet Tabellenführung

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 05.05.2016

(cc). Mit einem 1:0 beim TuS Nenndorf hat der TSV Elstorf seinen Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga verteidigt. Der Torschütze für den TSV war Lucas Bendig (72. Minute). Zeitgleich verlor Verfolger TVV Neu Wulmstorf durch ein Eigentor in der 57. Minute mit 0:1 beim VfL Jesteburg.

2 Bilder

Derby mit besonderer Brisanz

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 19.04.2016

FUSSBALL: Das Prestigespiel vor 300 Zuschauern in Nennndorf endete mit 3:1 für die Elf des FC Rosengarten (cc). „In einem Ortsderby gegen Nenndorf will man immer glänzen und gewinnen“, sagt Rosengarten-Trainer André Schlünß vom FC Rosengarten, der mit seiner Mannschaft das so wichtige Spiel in der Fußball-Kreisliga beim bisherigen Tabellenzweiten TuS Nenndorf vor 300 begeistern Zuschauern mit 3:1 gewann. „Lukas Krause traf...

TSV Elstorf bietet Selbstverteidigung für Frauen an

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.04.2016

Neu Wulmstorf: Mehrzweckhalle | Aufgrund vieler Anfragen bietet der TSV Elstorf bereits im Frühjahr einen neuen Selbstverteidigungskurs für Frauen ab 14 Jahren an. Für die Teilnahme gibt keine körperlichen Voraussetzungen. Es werden mit viel Spaß und Musik in wertschätzender Atmosphäre effektive und einfach zu lernende Techniken zur Selbstverteidigung vermittelt. Thematisiert werden auch Fragen zur Selbstbehauptung, Notwehr oder Waffen. Der Kursus wird von...

2 Bilder

Ramelsloh mit einem Punkt belohnt

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 08.12.2015

FUSSBALL: MTV spielt 2:2 gegen Tabellenzweiten Elstorf – FC Rosengarten gewinnt in Bendestorf (cc). Es ist der schönste Punkt der Saison! Aufsteiger MTV Ramelsloh spielt zuhause 2:2 (1:1) gegen den Tabellenzweiten TSV Elstorf und sorgt damit für eine faustdicke Überraschung in der Fußball-Kreisliga. „Wir haben uns fest vorgenommen, heute gegen den TSV zu punkten“, strahlte MTV-Trainer Lars Henk nach dem Schlusspfiff. Denn...

1 Bild

Jugendfußball-Cup in Elstorf

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 07.07.2015

Zum neunten Jugendfußball-Cup für Mädchen- und Jungenmannschaften lädt der TSV Elstorf von Freitag, 10. Juli, bis Sonntag, 12. Juli, auf die Sportanlage in der Schützenstraße ein. Ca. 110 Mannschaften werden erwartet. Gastgeber TSV ist selbst mit 13 Teams am Start. Es spielen Junioren von den Lehrgängen 2001 bis 2008. Da die Spiele auf allen Plätzen ausgetragen werden, also auch auf dem neuen Kunstrasenplatz, dürfen keine...

1 Bild

In neuen Trainingsanzügen zur Meisterschaft: TSV Elstorf freut sich über Spende

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 16.06.2015

Pünktlich zur Fußball-Meisterschaft der dritten Herren vom TSV Elstorf überreichte Jens Kähler, Geschäftsführer der Küchendiele in Neu Wulmstorf, neuen Trainingsanzüge an die Spieler. Die Mannschaft dankt ihm recht herzlich dafür (v. li.): Trainer Winni Meier, CO-Trainer Joggi Müller, Sponsor Jens Kähler und Kapitän Sebi Müller

2 Bilder

Kunstrasenplatz des TSV Elstorf fertig

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 11.11.2014

ab. Elstorf. Nun kann es richtig los gehen: Der Elstorfer Kunstrasen-Sportplatz an der Schützenstraße ist fertig und bespielbar. Eigentlich sollte er schon im vergangenen Juli mit einem Jugendfußballturnier eingeweiht werden, doch Probleme mit der Drainage verhinderten die Pläne des TSV Elstorf (das WOCHENBLATT berichtete). Vereinsintern sei der Platz seit dem 26. September freigegeben, verrät TSV-Vorsitzender Hans Weber dem...

1 Bild

TSV Elstorf: Auf ins gesicherte Mittelfeld

Björn Carstens
Björn Carstens | am 13.08.2014

bc. Elstorf. Nach einer schweren Saison in der Bezirksliga Lüneburg 2, in der der TSV Elstorf am Ende knapp den Klassenerhalt sichern konnte, hofft Trainer Heinz-Werner Meier diesmal auf eine ruhigere Spielzeit. Am ersten Spieltag holte der TSV beim MTV Borstel-Sangenstedt ein 1:1-Unentschieden, am zweiten gewannen die Kicker 3:1 gegen Germania Walsrode. Zugänge: Kristopher Mau (Rückkehrer), Marcel Jaster, Tom Gooß...

Fertigstellung des Kunstrasen-Sportplatzes in Elstorf verzögert sich

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.07.2014

bc. Elstorf. Die Fertigstellung des Elstorfer Kunstrasen-Sportplatzes an der Bundesstraße 3 verzögert sich. Beim Einbau der Drainage hat es Probleme gegeben. Eigentlich wollte der TSV Elstorf bereits Anfang Juli im Rahmen seines großen Jugendfußballturniers den Platz eröffnen. „Wir hoffen, dass unsere neue Sportstätte Ende August für den Spielbetrieb freigegeben werden kann“, sagt TSV-Vorsitzender Hans Weber dem WOCHENBLATT....

Winsen gewinnt Stadtderby gegen Borstel

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 17.03.2014

(cc). Mit 2:1-Toren behielt der Fußball-Bezirksligist TSV Winsen die Oberhand im Stadtderby gegen den Liga-Konkurrenten MTV Borstel-Sangenstedt. Die Tore: 1:0 (5. Minute), 2:0 (70. beide durch Eigentor des MTV), 2:1 (90. + 2) Gerit Nowostawski. Damit behauptete Winsen Platz fünf in der Tabelle. Den zweiten Tabellenplatz verteidigte der TV Meckelfeld mit einem 5:2-Heimsieg gegen SV Hodenhagen. Zeitgleich überraschte FC...

Benefiz-Turnier brachte 560 Euro ein

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 18.02.2014

mi. Rosengarten. Ein tolles Engagement: Die Fußballer der Spielvereinigung Rosengarten Buchholz haben bei einem Benefiz-Fußballturnier für die Opfer des verheerenden Wohnhausbrandes bei dem Ende Dezember in Eckel zwei Kinder starben, stattlich 560 Euro eingesammelt. Natürlich gab es für die Zuschauer auch spannende Fußball-Matches zu sehen. Turniersieger wurden die Seevetal Allstars. Folgenden Mannschaften waren dabei:...

2 Bilder

"Stillstand ist Rückschritt"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.02.2014

bc. Elstorf. Der TSV Elstorf scheint in seiner Außendarstellung einiges richtig gemacht zu haben. Denn bei der Neu Wulmstorfer Politik hat der Verein einen dicken Stein im Brett. Erst 2004 wurde die topmoderne Sportanlage an der B3 mit Vereinsheim und drei großen Naturrasenplätzen für die Fußball- und Hockey-Mannschaften fertiggestellt. Jetzt wird an dem nächsten Großprojekt gewerkelt. Seit Dezember laufen die Arbeiten für...

1 Bild

Dank an Edeka Bretag

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 07.01.2014

(ah). Die Jugendfußball-Mannschaft des TSV Elstorf (Jahrgang 2004) bedankt sich bei der Firma Edeka Bretag in Elstorf für die finanzielle Unterstützung. Von einer Spende wurden Aufwärmpullover und Regenjacken gekauft. Alle Jungs haben viel Freude am Spiel und das Team belegte in der Hinrunde der Hallenkreismeisterschaft einen dritten Platz.

TSV Elstorf feiert 1:0-Heimsieg

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 24.08.2013

(cc). Am Samstagnachmittag erzielte der TSV Elstorf durch den Treffer von Kai Dittmer (9. Minute) einen 1:0-Erfolg im Heimspiel der Fußball-Bezirksliga gegen SSV Südwinsen. Zeitgleich kam der TSV Auetal mit 0:6 beim TV Jahn Schneverdingen unter die Räder.

1 Bild

Saisonstart in der Bezirksliga Lüneburg: TSV Elstorf

Björn Carstens
Björn Carstens | am 02.08.2013

bc. Elstorf. Mit einer blutjungen Mannschaft geht der TSV Elstorf in die neue Saison in der Staffel 2 der Bezirksliga Lüneburg. Trainer Heinz-Werner „Hanni“ Meier arbeitet mit einem Team zusammen, das im Durchschnitt nicht älter als 22 Jahre ist. Und trotzdem gelte der TSV nicht wie in der vergangenen Saison als Absteiger Nummer eins, meint Meier. Am ersten Spieltag müssen die Elstorfer am Sonntag, 4. August, um 15 Uhr...

2 Bilder

Saison-Start in der Bezirksliga II: FC Rosengarten

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 31.07.2013

Mehr Power in der Offensive Neue Angriffslust beim FC Rosengarten - Große Leidenschaft und Teamgeist bestimmen das Spiel (cc). Der Aufsteiger legt los! Fußball-Fans erinnern sich vor allem an die Tore-Show der Rosengarten-Elf, die mit diesem Polster zum Ende der vergangenen Spielzeit als Kreisliga-Meister in die Bezirksliga aufgestiegen ist. „Die Mannschaft hat aber zuviel Gegentore kassiert, so würden wir in der höheren...

Ein Finale auf gutem Niveau

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 16.07.2013

Landesligist Buxtehuder SV gewinnt Stadtwerke-Cup Buxtehude. Der Buxtehuder SV ist der der Gewinner des 3. Stadtwerke-Cups. Der Landesligist besiegte im Endspiel den Bezirksligisten TuS Güldenstern Stade mit 2:0 Toren, verteidigte erfolgreich den begehrten Pokal. TuS-Trainer Martin König war nach der Partie sauer. Das Tor zum 1:0 sei ein Abseits-Treffer gewesen. "Das Ergebnis ist zweitrangig." Blöd sei es, wenn ein Finale...

1 Bild

Vom Kommandeur zum König

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 21.05.2013

Wolfgang „Wölfi, der Geduldige“ Holst ist die neue Majestät des Schützenvereins Rade gb. Rade. „Die Freude war bei allen groß“, sagte Rades neuer Schützenkönig Wolfgang „Wölfi, der Geduldige“ Holst. Gemeinsam mit seiner Frau Britta (46) übernahm der gleichaltrige König die Regentschaft seines Schützenvolkes. Wolfgang Holst setzte sich mit 161 Schuss gegen zwei Mitbewerber durch und beendete so die zwei Jahre währende...