TSV Stelle

Erfolgreiche Sportabzeichen-Aktion des TSV Stelle mit Grundschulen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 11.07.2017

ce. Stelle/Ashausen. Erfolgreiche Gemeinschaftsaktion des TSV Stelle mit den Grundschulen Stelle und Ashausen: Insgesamt 75 Kinder nahmen kürzlich an einer Sportabzeichen-Abnahme teil. Sie mussten Herausforderungen in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination meistern. Auch ein Nachweis der Schwimmfähigkeit war erforderlich, um das Abzeichen zu erlangen. Kinder, die nicht alle Disziplinen erfüllt haben,...

Fleestedts Frauen in der Pokal-Quali

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 30.06.2017

(cc). Die Fußballfrauen des TuS Fleestedt, die erst kürzlich den Aufstieg in die Landesliga geschafft haben (das WOCHENBLATT berichtete), müssen am Sonntag, 6. August, 13 Uhr, die Qualifikation für den Bezirkspokal beim FC Roddau spielen. Die Teams der Eintracht Elbmarsch, des TSV Stelle und Buchholzer FC sind erst in der Hauptrunde gefordert, die am 13. August beginnt.

2 Bilder

Ansturm beim Turnfestival

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 28.06.2017

TURNEN: Bei den Wettbewerben in den Landes- und Bezirksligen waren mehr als 200 Turnerinnen in 30 Mannschaften am Start (cc). Einen Ansturm von mehr als 200 Turnerinnen hatte der TSV Stelle zu bewältigen, der in Kooperation mit dem Luhe-Gymnasium in der Sporthalle in Winsen-Roydorf die Wettbewerbe im weiblichen Gerätturnen des Turnbezirks Lüneburg in der Bezirksklasse, Bezirksliga und Landesliga 1 und 2 ausrichtete. „Da 30...

Sportabzeichen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 14.06.2017

(cc). Mit insgesamt 239 Sportabzeichen ist der TSV Auetal die Nummer eins im Kreissportbund Harburg-Land. Auf den Plätzen zwei und drei folgen der TSV Eintracht Hittfeld (192 Abzeichen) und TSV Stelle (183).

TSV Stelle schafft Bezirksliga-Aufstieg

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 09.06.2017

(cc). Die zweite Volleyballmannschaft Frauen des TSV Stelle ist in die Bezirksliga aufgestiegen, und wird in der kommenden Saison auf den Nachbarn TSV Winsen treffen. Den Aufstieg machte das TSV-Team mit einem 3:1-Sieg im Relegationsspiel gegen den Tabellensiebten der Bezirksliga, den TuS Harsefeld, perfekt.

2 Bilder

Elbmarsch schon Dritter der Landesliga

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 28.04.2017

FUSSBALL: Frauen „vom Deich“ gewinnen 2:1 gegen Bassen – TSV Stelle kassiert eine 0:2-Niederlage in Lüneburg (cc). Den Klassenerhalt hat der Landesliga-Aufsteiger Eintracht Elbmarsch auf jeden Fall schon sicher. Nach dem 2:1 (0:0)-Heimsieg gegen Tabellenschlusslicht TSV Bassen rückten die Fußballfrauen der Eintracht Elbmarsch sogar auf den dritten Tabellenplatz vor. Am Landkreis-Konkurrenten TSV Stelle vorbei, der nach der...

Steller "BiGS" und TSV bieten kostenlosen Schwimmkursus an

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.04.2017

Stelle: Freibad | ce. Stelle. Einen kostenlosen Kinder-Schwimmkursus für Nichtschwimmer und Anfänger bietet die Steller "BiGS" in Zusammenarbeit mit dem TSV Stelle an folgenden Terminen jeweils von 15 bis 15.45 Uhr im Freibad (Bardenweg 13) an: 9., 11., 16., 18., 23. und 30. Mai sowie 1., 6., 8. und 13. Juni. Anmeldungen werden persönlich zu den Öffnungszeiten der TSV-Geschäftsstelle bei der Hermann-Maack-Turnhalle (Büllerberg 2) angenommen,...

Kreativer Tanz beim TSV Stelle

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 18.04.2017

(cc). Nach Musik bewegen und spielerisch das Tanzen lernen können Jungen und Mädchen im Alter zwischen fünf und zehn Jahren in der Tanzsportabteilung des TSV Stelle, die beginnend mit dem Mittwoch, 26. April, im Sportzentrum „Kurze Heide“ in Stelle einen Kursus „Kreativer Kindertanz“ anbietet. Anmeldungen per Telefon 04174/42 61. Informationen auch im Internet unter www.tsa-stelle.de.

TSV Stelle holt Dreier

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 16.04.2017

(cc). Mit einem 2:1-Erfolg gegen den Tabellen-10. TuS Harsefeld holten die Frauenballfrauen des TSV Stelle im Kampf um den Klassenverbleib in der Landesliga drei wichtige Punkte. Die TSV-Tore erzielten: Alina Prüfer (20. Minute), und Giulia Stürmer mit einem „Sonntagsschuss“ in der 60. Spielminute.

Eintracht Elbmarsch gewinnt Landesligaderby

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 06.04.2017

(cc). Im Derby der Fußball-Landesliga der Frauen siegte Aufsteiger Eintracht Elbmarsch mit 1:0 (0:0) gegen den TSV Stellte. „Der Sieg hätte für uns höher ausfallen können, da wir deutlich überlegen waren“, sagte ein zufriedener Elbmarsch-Trainer Jan Flindt nach dem Spiel. Beide Teams mussten vor dem Anpfiff noch kräftig umstellen, weil es auf beiden Seiten einige Ausfälle gegeben hatte. Da sich die neu formierten...

TSV Stelle weiter Tabellendritter

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 31.01.2017

(cc). Mit einem 3:2 (16:25, 25:19, 29:31, 25:19, 15:12)-Auswärtssieg beim Spitzenreiter GfL Hannover IV konnten die Volleyball-Frauen des TSV Stelle ihren dritten Tabellenplatz in der Landesliga Lüneburg behaupten. Fast zeitgleich konnten die Frauen des TSV Winsen, die noch um den Klassenverbleib bangen müssen, einen wichtigen 3:1 (25:20, 25:8, 23:25, 25:20)-Heimsieg gegen den VfL Uetze einfahren.

12 Bilder

FC St. Pauli verteidigt Hallentitel

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 30.01.2017

FUSSBALL: Hamburger Deerns haben zum zweiten Mal den Tillmann-Cup gewonnen (cc). Titelverteidiger FC St. Pauli (Regionalliga) hat auch 2017 den hochklassig besetzten Tillmann Cup in Marschacht gewinnen können. Im Finale setzten sich die Hamburger Fußballfrauen mit am vergangenen Samstagabend mit 3:0 gegen die niedersächsische U14-Juniorinnen-Auswahl durch. Dritter wurde das Team der Eintracht Lüneburg, das im „kleinen...

Julia Jobmann holt Landes-Vizetitel

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 24.01.2017

(cc). Mit einer Weite von 33,81 Meter im Diskuswurf hat sich die 18-jährige Julia Jobmann vom TSV Stelle bei den niedersächsischen Winterwurf-Meisterschaften in Göttingen mit dem zweiten Platz den Landes-Vizetitel gesichert. Besser war nur Sara von Ohlen (Germania Leer), die die einen Kilogramm schwere Scheibe 36,34 Meter weit schleuderte. Jobmann war die einzige Teilnehmerin aus dem Kreis Harburg.

TSV Stelle verleiht seine Sportabzeichen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.01.2017

Stelle: Kurze Heide | ce. Stelle. Zur Verleihung der Sportabzeichen 2016 lädt der TSV Stelle alle Bewerber und Absolventen am Sonntag, 15. Januar, in den Vereinsraum der Fußballer "Kurze Heide" (Bardenweg 104) ein. Um 17 Uhr werden die Abzeichen an die Schüler und Jugendlichen verliehen, um 18 Uhr sind die Erwachsenen an der Reihe. - Nähere Infos unter Tel. 0172 - 5433388 bei Manfred Saurer.

Doppelsiege für den TSV Stelle

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 09.12.2016

(cc). In der Volleyball-Landesliga konnten sowohl die Damen-, als auch die Herrenmannschaft jeweils zwei klare Sieg am Doppelspieltag einfahren: Das Damenteam gewannn mit 3:0 gegen den Nachbarn und Aufsteiger TSV Winsen und anschließend mit 3:1 gegen VfL Uetze. Den TSV-Herren gelang ein 3:1 gegen SVG Lüneburg und ein 3:0 gegen die eigene zweite Mannschaft.

30 Bilder

Erfreuliche Titelausbeute im Ligafinale in Buchholz

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 02.12.2016

TURNEN: Kür- und Pflichtwettkämpfe standen zum Saisonabschluss in der Kreisliga und beim Bambini-Cup in der Nordheidehalle auf dem Programm (cc). Bei den Wettkämpfen der Kreisliga und dem Bambini-Cup (AK 6), die unter der Leitung von Kreiskunstturnwartin Sandra Meyer in der Nordheidehalle in Buchholz ausgetragen wurden, waren rund 150 Turnerinnen in 29 Teams aus acht Vereinen am Start. Für die besten Resultate sorgten die...

2 Bilder

Abschied nach 25 Jahren - Wanderwart Helmut Brandt hängt seine Stiefel an den Nagel

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.11.2016

Wandersparte im TSV Stelle vor dem Aus? thl. Stelle. Trotz eisiger Kälte - das Thermometer zeigte Minus vier Grad - gab es ideale Bedingungen am Samstag, als der TSV Stelle zur Jahresabschlusswanderung eingeladen hatte. Insgesamt 65 Teilnehmer folgten dem Aufruf von Wanderwart Helmut Brandt, darunter auch drei Mitglieder der TSV-Vereinsführung. Mit gutem Grund: Denn nach 25 Jahren hängte Helmut Brandt seine Wanderschuhe an...

Elbmarsch gewinnt - Remis für TSV Stelle

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 11.11.2016

(cc). In der Landesliga der Fußballfrauen gab es für unsere beiden Landkreisteams einen Sieg und ein Unentschieden: Aufsteiger Eintracht Elbmarsch kehrte mit einem 1:0-Erfolg vom SV Teutonia Uelzen zurück. Den Siegtreffer erzielte Svantje Luhmann in der 15. Spielminute. Die Fußballerinnen des TSV Stelle mussten mit einem 2:2 zufrieden sein, obwohl sie beim MTV Jeddingen zur Halbzeit mit 2:1 geführt hatten. Die Tore für den...

1 Bild

08-Turnerinnen holen den Titel

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 04.11.2016

(cc). Beim Bezirksentscheid der Ligamannschaften in Osterholz haben die Turnerinnen des TSV Buchholz 08 Finale der Bezirksliga 1 (LK 4, Kür Vierkampf) mit insgesamt 299,95 Punkten den Meistertitel im Turnbezirk Lüneburg geholt. Am Erfolg beteiligt waren Merle Danisch, Pia Bätz, Eileen Stoffers, Merdisa Hujdur, Hannah Schelberg und Emma Michaelis. Teambeste mit 50,65 Punkten war Mannschaftsführerin Merle Danisch. Sie turnte...

Doppelsieg in der Landesliga

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 26.10.2016

(cc). In der Fußball-Landesliga der Frauen konnten unsere Landkreisteams zwei Siege einfahren: Aufsteiger Eintracht Elbmarsch gewann auswärts mit 2:1 (2:1) beim MTV Jeddingen (die Tore: Janieke Lütjens und Svantje Luhmann), und der TSV Stelle setzte sich mit 4:0 (2:0) beim TSV Bassen durch. Die Tore: Alina Prüfer (2), Karina Eckhoff und Giulia Stürmer (je 1).

Fußballfrauen mit Sieg und Remis

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 14.10.2016

(cc). Einen Sieg und ein Unentschieden konnten die Fußballfrauen der Eintracht Elbmarsch und des TSV Stelle in der Landesliga einfahren: Aufsteiger Elbmarsch gewann durch die Tore von Svantje Luhmann (23.) und Janieke Lütjens (47. Minute) auswärts mit 2:0 (1:0) beim TSV Bassen, und der TSV Stelle (4. Platz) spielte 1:1-Remis durch einen von Karina Eckhoff verwandelten Elfmeter gegen SV Eintracht Lüneburg (3.). Am Samstag, 15....

1 Bild

Kreismeister stehen fest

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 13.10.2016

TISCHTENNIS: In Stelle standen die Senioren an der Platte (cc). Exakt 41 Tischtennis-Oldies ermittelten in insgesamt 97 Partien in der Schulsporthalle in Stelle die neuen Titelträger des Kreisverbandes Harburg-Land. In der größten Teilnehmergruppe bei den Senioren B (18 Aktive), dominierte Thomas Hartung (MTV Fliegenberg) das Feld, der sich mit einem Noppenbelag auf dem Schläger den Kreistitel mit einem 3:0-Finalsieg über...

2 Bilder

Auf dem Weg zum Fußball-Profi

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.10.2016

thl. Stelle. Seine Vorbilder sind der spanische Welttorhüter Iker Casillas und Bayern-Keeper Manuel Neuer - und natürlich hat Yannick Kochlin den Traum eines jeden Jungen: Fußballprofi werden. Dafür bringt der 16-Jährige aus Stelle die besten Voraussetzungen mit. Derzeit steht er für den Niendorfer TSV in der B-Jugend-Bundesliga zwischen den Pfosten und spielt gegen namhafte Gegner wie RB Leipzig, Hertha BSC Berlin oder VFL...

3 Bilder

TSV Stelle musste Derbypunkt teuer bezahlen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 30.09.2016

FUSSBALL: Eintracht Elbmarsch überrascht beim 2:2 im Landesliga-Nachbarduell – TSV Stelle hat am Ende drei Verletzte im Team zu beklagen (cc). Das mit Spannung erwartete Derby in der Fußball-Landesliga der Frauen zwischen dem favorisierten TSV Stelle und Aufsteiger Eintracht Elbmarsch endete 2:2, nachdem Elbmarsch trotz einer 2:0-Führung der Gastgeberinnen noch den Ausgleich geschafft hatte. Doch wirklichen Grund zur...

1 Bild

Kreistitelkämpfe in Stelle

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 23.09.2016

TISCHTENNIS: Das Turnier findet in den Seniorenklassen statt (cc). Am Sonntag, 25. September, werden in der Schulsporthalle am Bardenweg in Stelle die Kreismeister in den Seniorenklassen der Damen und Herren (Jahrgang 1977 und älter) des Tischtennis-Kreisverbandes ermittelt. Wettkampfbeginn ist um 11 Uhr. Hallenöffnung ab 10 Uhr. Die neuen Meister in den Einzeln werden in den Alterklassen (AK) 40, 50, 60 und 70 ermittelt....