Turmführung

Turmführung in St. Cosmae mit Lyrik und Musik

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.03.2015

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Stade Tourismus bietet am Montag, 30. März, um 11.30 Uhr eine Turmführung in der St. Cosmae-Kirche an. Zu Beginn werden die Teilnehmer von Marianne Gerdes und dem Duo "Ten For Two" mit Lyrik, Musik und Informationen über den Sternenhimmel im Jahreskreis auf die Turmbesteigung eingestimmt. Wer die 178 Stufen des Kirchturms erklommen hat, wird mit einem Blick auf die Altstadt bis hin zur Elbe reich belohnt. •...

Über den Dächern der Stadt: Turmführungen in der St. Cosmae-Kirche Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.04.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Der Turm der St. Cosmae-Kirche ist samstags und sonntags für Besucher geöffnet. Auch zu Ostern können Interessierte die 178 Stufen erklimmen, um mit einer tollen Aussicht auf die Altstadt bis zur Elbe belohnt zu werden. Neu sind Turmführungen jeweils freitags - auch Karfreitag - um 17.30 Uhr. • Gebühr 3 Euro (Kinder und Jugendliche 1,50 Euro); Tickets vor Ort, bei der Tourist-Info am Hafen, Hansestr. 16, und auf...

1 Bild

Die tausendste Besucherin auf dem St. Cosmae-Kirchturm

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.08.2013

Stade: St. Cosmae-Kirche | nw/bo. Stade. Monika Pieper aus Osnabrück war kürzlich der tausendste Gast auf dem neu eröffneten Kirchturm von St. Cosmae. Von Kirchenvorsteherin Karin Fischer wurde sie mit einem kleinen Geschenk begrüßt. Monika Pieper verbrachte mit ihrem Mann ein Wochenende in der Schwingestadt. Beim Spaziergang durch die Stadt entschloss sich das Ehepaar spontan zur abendlichen Turmbesteigung. Noch bis Oktober werden in St. Cosmae an...

Abendführungen auf den Cosmae-Kirchturm

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.07.2013

Stade: St. Cosmae-Kirche | Eine Gelegenheit, vom Cosmae-Turm aus Stade am Abend zu erleben, gibt es am Freitag, 26. Juli. Die Kirchengemeinde bietet um 20.30, 21.15 und 22 Uhr Turmführungen zum Sonnenuntergang und zur Nacht an. Maximal zwölf Personen können an jeder Führung teilnehmen, sodass rechtzeitiges Erscheinen einen Platz sichert. Treffpunkt ist der Nordeingang vor der Kirche. Dort gibt es auch die Turmkarten für 3 Euro.