Typisierung

1 Bild

Tolle Aktion vom Hotel am Stadtpark in Buxtehude: "Wir bezahlen die Typisierung"

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.11.2016

Buxtehude: Hotel am Stadtpark | Einmal pieksen, zweimal helfen: Bei der Blutspendenaktion des DRK in den Räumen des "Hotel am Stadtpark" in Buxtehude wurde vor Kurzem gleichzeitig zur Typisierungsaktion der Deutschen Stammzellspenderdatei (DSD) und dem DRK-Blutspendedienst NSTOB eingeladen. Dabei konnten sich Spender im Alter von 18 bis 55 Jahren ein kleines Röhrchen Blut extra abnehmen lassen. Dieses und eine Einverständniserklärung genügen für die...

1 Bild

Hedendorfer VSV-Fußballdamen kämpfen gegen den Blutkrebs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.02.2016

Die Fußballdamen des VSV Hedendorf-Neukloster engagieren sich tk. Hedendorf. Die VSV Fußballdamen kämpfen für eine gute Sache auch engagiert nach dem Abpfiff: Im VSV-Treff in Hedendorf fand kürzlich eine Typisierungsaktion für die Knochenmarkspenderdatei statt. Die Fußballerinnen aus Hedendorf und Neukloster hatten 61 Mitglieder des Sportvereins zum Mitmachen motiviert. Jessica Wagner vom Organisationsteam: "Dass wir...

2 Bilder

DRK-Blutspende und Knochenmark-Typisierungsaktion im "Hotel am Stadtpark" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.10.2015

Buxtehude: Hotel am Stadtpark | bo. Buxtehude. In einem ganz besonderen Ambiente findet am Donnerstag, 29. Oktober, ein Blutspendetermin in Buxtehude statt: Spender sind von 15 bis 20 Uhr im "Hotel am Stadtpark" in der Este-Passage, Bahnhofstraße 1, willkommen. Im Konferenzraum werden sie vom DRK-Team zur Ader gelassen. Hotelchef Bernd Müller möchte mit der Aktion in seinem Haus einen besonderen Anreiz schaffen und möglichst viele Buxtehuder animieren,...

Thema Knochmarkspende und Typisierung: Vortrag bei den Landfrauen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.10.2013

Osten: Gasthaus Enno Sieb | bo. Osten-Isensee. Die Landfrauenvereine Großenwörden und "an der Oste" laden am Donnerstag, 24. Oktober, um 19 Uhr zum Vortrag in das Gasthaus Enno Sieb in Isensee ein. Ein Krankenpfleger erklärt den Ablauf einer Knochenmarkspende. Besucher können sich an diesem Abend typisieren lassen. • Anmeldung bis Donnerstag, 17. Oktober, bei Elke Offermann, Tel. 04775 - 642.

3 Bilder

Typisierungsaktion für Gernot Meyer: DKMS begrüßt dreimillionsten Spender

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 04.06.2013

ce. Maschen. Den Dreimillionsten registrierten Stammzellenspender in Deutschland seit ihrer Gründung 1991 begrüßte am Samstag die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) in der Grundschule Maschen-Horst: Lars Saße (21) vom VfL Maschen spendete dort Blut bei einer großen Typisierungsaktion für den an Leukämie erkrankten Gernot Meyer (18) aus Maschen. "Bis zu seiner Erkrankung hat Gernot auch beim VfL gekickt. Ich möchte meinem...

1 Bild

Ein Jahr nach der Stammzellen-Transplantation: Ela Balloch (36) geht es prächtig

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.05.2013

(os). Beim Fest der Kinderkrebs-Initiative in ihrem Wohnort Holm-Seppensen feiert Ela Balloch (36) an diesem Wochenende ihren ersten Geburtstag, wie sie selbst sagt: Vor genau einem Jahr wurden der zweifachen Mutter Stammzellen transplantiert (das WOCHENBLATT berichtete). "Mir geht es richtig gut", sagt sie heute. Das sah vor einem Jahr ganz anders aus. Vor dem Stammzellen-Spende wurde Ballochs Immunsystem quasi auf null...

1 Bild

"Ich will gesund werden!"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 24.05.2013

Gernot Meyer (18) kämpft gegen Leukämie / Typisierungsaktion am 1. Juni an der Grundschule Horst kb. Maschen. "Moin Glatze!" - wenn seine Freunde ihn so ansprechen ist Gernot Meyer (18) aus Maschen überhaupt nicht sauer - im Gegenteil. Seit vergangenen Herbst kämpft der Schüler gegen Leukämie und freut sich, wenn andere Menschen ebenso offen mit seiner Krankheit umgehen, wie er selbst. "Mitleid brauche ich nicht", sagt...

3 Bilder

2.000 Freiwillige bei Typisierungsaktion

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.12.2012

Große Resonanz auf Knochenmarkspender-Suche für Max (7) tp. Elstorf. Eine Welle der Hilfsbereitschaft hat das Schicksal des an Leukämie erkrankten Max (7) aus Ardestorf bei Neu Wulmstorf ausgelöst. Bei einer groß angelegten Typisierungsaktion in der Sporthalle der Elstorfer Grundschule ließen sich am Sonntag rund 2.000 Menschen in der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) registrieren. "Die Resonanz ist absolut...

1 Bild

Es kommt auf jede Spende an

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.12.2012

mum. Neu Wulmstorf. Das Schicksal des kleinen Max (7) aus Ardestorf in der Gemeinde Neu Wulmstorf bewegt die WOCHENBLATT-Leser. Der kleine Junge ist an Leukämie erkrankt. Um ihm zu helfen, lädt die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) gemeinsam mit Freunden der Familie für Sonntag, 16. Dezember, zwischen 10 und 17 Uhr zu einer Typisierungs-Aktion in die Sporthalle der Grundschule Elstorf (Schwarzenberg 3) ein. Max' Leben...

1 Bild

Große Welle der Hilfsbereitschaft

Björn Carstens
Björn Carstens | am 10.12.2012

bc. Neu Wulmstorf. Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig (SPD) zeigt sich als Schirmherr der Typisierungsaktion für den an Leukämie erkrankten Max (7) aus Ardestorf tief beeindruckt vom Engagement der Bürger. Wer helfen will, kann sich am Sonntag, 16. Dezember, zwischen 10 und 16 Uhr in der Sporthalle der Elstorfer Grundschule registrieren lassen. „Wenn ich sehe, was das Orga-Team, die Deutsche Knochenmarkspenderdatei, die...