UKE

3 Bilder

Viel los in der Grundschule - Kinder engagieren sich für den guten Zweck

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.06.2016

mum. Hanstedt. Vom wegen, kurz vor den Sommerferien ist nichts mehr los in der Schule! In der Grundschule Hanstedt stehen in den nächsten zwei Wochen jede Menge interessante Veranstaltungen an. Bis zum 10. Juni findet wieder eine Projektwoche statt. Das Motto lautet „Bewegung und Gesundheit“. Am heutigen Mittwoch steigt aus diesem Grund wieder der „Sponsored Run“. Die Jungen und Mädchen haben sich Sponsoren gesucht, die für...

Bei "112" wird alles bezahlt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.03.2015

tk. Harsefeld. Für welche Dinge muss die Solidargemeinschaft aller Menschen aufkommen, die Krankenkassenbeiträge zahlt? Und: Sorgt ein Fehler im System vielleicht dafür, dass unnötig Gelder verschwendet werden? Darum geht es: Wer mit den Rettungswagen in die Notfall-Ambulanz gebracht wird, bezahlt nichts. Wenn der Nachbar die Tour übernimmt, gibt es keinen Cent Erstattung. Der aktuelle Fall: Paul L. (83) aus Harsefeld...

1 Bild

Service-Clubs in der Nordheide sammeln 3.500 Euro für krebskranke Kinder

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.02.2014

mum. Jesteburg/Buchholz. Diese Premiere macht Lust auf mehr: Zum ersten Mal haben die beiden Service-Clubs Round Table Nordheide (www.rt130.de) und Ladies Circle Nordheide (www.lc9-nordheide.de) gemeinsame Sache gemacht, um Geld für ein besonderes Projekt zu sammeln. Unter dem Motto "Trinken für den guten Zweck" verkauften die Mitglieder Getränke während des Buchholzer Stadtfests. Das Ergebnis: 3.565,30 Euro. Das Geld ist...

1 Bild

Ein Jahr nach der Stammzellen-Transplantation: Ela Balloch (36) geht es prächtig

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.05.2013

(os). Beim Fest der Kinderkrebs-Initiative in ihrem Wohnort Holm-Seppensen feiert Ela Balloch (36) an diesem Wochenende ihren ersten Geburtstag, wie sie selbst sagt: Vor genau einem Jahr wurden der zweifachen Mutter Stammzellen transplantiert (das WOCHENBLATT berichtete). "Mir geht es richtig gut", sagt sie heute. Das sah vor einem Jahr ganz anders aus. Vor dem Stammzellen-Spende wurde Ballochs Immunsystem quasi auf null...

1 Bild

Hilfe für krebskranke Kinder

Katja Bendig
Katja Bendig | am 19.02.2013

Seevetaler Verein unterstützt die Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg mit 60.000 Euro kb. Seevetal. Die Riesensumme von insgesamt 60.000 Euro übergaben jetzt Anette Kosakowski, 1. Vorsitzende, und Brigitte Medenwold-Ruh, 2. Vorsitzende, vom Verein "Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal" an Renate Vorbeck, Kuratoriumsmitglied der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg und Dr. Dieter Linhart vom...