Ulrich Deus

2 Bilder

„Diese Schicksale gehen unter die Haut!"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.04.2016

Der „Forellenhof“ betreut in Jesteburg minderjährige Flüchtlinge in kleinen Wohngemeinschaften. mum. Jesteburg. „Der Lebensweg dieser jungen Menschen lässt einen nicht kalt“, sagt Kay Bergen. Der pädagogische Leiter der Jugendhilfe-Einrichtung „Forellenhof“ in Jesteburg hat schon viele Jungen und Mädchen mit traumatischen Schicksalen kennengelernt. Doch die neun Jugendlichen - sie stammen aus Afghanistan und Pakistan -...

2 Bilder

Jetzt macht es Ulrich Deus doch!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.04.2016

mum. Jesteburg. Kein Thema wird derzeit im kleinen Jesteburger Ortsteil Itzenbüttel so intensiv diskutiert, wie die Überplanung der Hofstelle von Robert Böttcher, der mit seinem landwirtschaftlichen Betrieb an den Ortsrand ziehen möchte. Stattdessen war auf dem Areal (14.000 Quadratmeter) eine Einrichtung zur Betreuung von 60 jugendlichen Asylbewerbern geplant - voraussichtlich für die Dauer von zehn Jahren, dann sollte das...

Itzenbüttel: Immer noch kein Betreiber für Asylunterkunft

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.02.2016

mum. Jesteburg. Kein Thema wird derzeit in Itzenbüttel so intensiv diskutiert, wie die Überplanung der Hofstelle von Norbert Böttcher. Er möchte mit seinem landwirtschaftlichen Betrieb an den Ortsrand ziehen. Stattdessen ist auf dem Areal (48.000 Quadratmeter) eine Einrichtung zur Betreuung von 60 jugendlichen Asylbewerbern geplant. Bereits im Bauausschuss Ende Januar war es Böttcher nicht möglich, einen Investor...

3 Bilder

Nicht für 60 Jugendliche! Itzenbütteler wehren sich gegen Unterbringung von minderjährigen Flüchtlingen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.01.2016

mum. Jesteburg. Der Andrang war riesig. Mehr als 60 Itzenbütteler wollten am Mittwochabend wissen, was in ihrem Dorf am Rande Jesteburgs geschehen soll. Wie berichtet, will Landwirt Robert Böttcher seine Hofstelle (48.000 Quadratmetern) aufgeben. Auf dem Areal sollen langfristig Wohnungen entstehen. Das allerdings trieb die Bürger nicht in die Sitzung des Bauausschusses. Kurzfristig soll auf dem Areal eine Einrichtung zur...

5 Bilder

"Wir sind stolz auf das Erreichte"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.09.2015

Hunderte Gäste bei Feierstunde zum 50-jährigen Bestehen der Jugendhilfe-Einrichtung "Forellenhof os. Jesteburg. "Ich bin sehr ergriffen und dankbar, dass heute so viele ehemalige Bewohner gekommen sind. Gleichzeitig ist es mir eine Riesenfreude zu sehen, dass sie ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft geworden sind." Das sagte Ulrich Deus, der mit einer Ehefrau Kristina gemeinsam den "Forellenhof" in Jesteburg führt, am...

8 Bilder

„Wir sind Partner der Jugendlichen“ - Die Jugendhilfe-Einrichtung „Forellenhof“ feiert 50-jähriges Bestehen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.09.2015

mum. Jesteburg. „Wir wollen Partner der Jugendlichen sein“, sagt Kay Bergen, Pädagogischer Leiter der Jugendhilfe-Einrichtung „Forellenhof“ in Jesteburg. „Das ist keine leichte Aufgabe, denn es gilt auf der einen Seite, das Vertrauen der Jungen und Mädchen zu gewinnen, auf der anderen Seite müssen wir aber auch eine gewisse Distanz wahren.“ Bergen weiß, wovon er spricht. Seit Juli 1991 ist er Leiter der Einrichtung, zu der er...

1 Bild

Hamburger Schleppjagdverein lädt zu Besichtigung und Vorträgen in Vierhöfen ein

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.08.2015

Vierhöfen: Hamburger Schleppjagdverein | ce. Vierhöfen. "Halali, Halali, Halali!" lautet das Motto, unter dem sich die Hamburger und niedersächsischen persönlichen Mitglieder der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) am Mittwoch, 2. September, um 18.30 Uhr auf dem Meutehof des Hamburger Schleppjagdvereins auf Gut Schnede in Vierhöfen treffen. Nach einer Besichtigung der Kennels (Zwinger) für Hundeaufzucht und -haltung mit den Jagdreitern und einer anschließenden...