Umbau

1 Bild

Arbeiten dauern noch an - Woolworth-Gebäude wird nicht bis zum Stadtfest fertig

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.05.2017

thl. Winsen. Eigentlich sollte das Woolworth-Gebäude schon im Frühjahr fertig sein und der Bauzaun bis zum Stadtfest verschwunden sein - doch daraus wird nichts. Die Arbeiten dauern wohl noch bis zum Sommer an. Nach WOCHENBLATT-Informationen war die für den Bauzaun benötigte Sondernutzungsgenehmigung zunächst nur bis zum 15. März beantragt und dann verlängert worden. Grund: Das Woolworth-Gebäude wird um eine Etage...

1 Bild

Tafel unter dem Dach der Kirche

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.04.2017

Kirche und Diakonie Investierten 50.000 Euro in Umbau tp. Stade. Insgesamt 50.000 Euro investierten der Diakonieverband und die Kirchengemeinde in die Renovierung eines Raumes unter dem Dach der Markuskirche in Stade-Hahle, der nun als Ausgabestelle der Stader Tagel dient. Ab sofort betreten die Kunden der wohltätigen Essensausgabe den Verkaufsraum durch den Eingang des Gotteshauses. Nach dem Umzug der Einrichtung vom...

10 Bilder

"Herzlich Willkommen" im Café Alte Sägerei

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.04.2017

mum. Jesteburg. „Ich habe mir mit dem Café einen Traum erfüllt“, sagt Michael Schröder (38). Im Mai 2014 übernahm er das Café Alte Sägerei in Jesteburg. Für viele Kunden steht fest: Erst unter dem gelernten Bäcker- und Konditor ist das Lokal zu einem besonderen Treffpunkt für alle Generationen geworden. Schröder versteht es wie kaum ein anderer, Qualität und Service miteinander zu kombinieren. „Hier fühle ich mich einfach...

1 Bild

Wohlfühlmarkt: Edeka Meibohm in Harsefeld hat für die Zukunft umgebaut

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 29.03.2017

Harsefeld: Edeka Meibohm | Qualität für die Kunden wird hier groß geschrieben - Jan und Anne-Marie Meibohm aus Harsefeld gehen direkt nach der Eröffnung ihres neuen Edeka-Getränkemarktes in die nächste Bauphase. Ganz nach dem bestehenden und gelebten Motto „Wohlfühlmarkt“ wird nun der Edeka-Markt des Ehepaares umgebaut und am Donnerstag, 30. März ab 7 Uhr, neu eröffnet. Die beiden leidenschaftlichen Kaufleute setzen ihre Kunden stets an die erste...

1 Bild

Lüssenhop in Neukloster baut um - der Verkauf geht weiter

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.03.2017

Der Umbau hat begonnen: Die Fleischerei Lüssenhop in Buxtehude-Neukloster, Cuxhavener Straße 144, Tel. 04161-82884, gestaltet ihren Verkaufsraum um. Die Neueröffnung wird am Donnerstag, 23. März, gefeiert. Bis dahin bietet das Team die gewohnte Ware inklusive Beratung in einem Verkaufsanhänger vor dem Geschäft an. Dort können Kunden montags bis samstags, 6 bis 12 Uhr, sowie dienstags, donnerstags und freitags, 14 bis 18 Uhr,...

1 Bild

Apenser "Schützenhaus": UWA will Nutzung für alle Bürger ermöglichen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 26.01.2017

jd. Apensen. Das sind für die Gemeinde Apensen keine "Peanuts": Rund 320.000 Euro wird die Umgestaltung des Schützenhauses zu einem Mehrzweck- und Veranstaltungszentrum inklusive Architektenhonorar kosten. Zwar sollen 100.000 Euro aus Fördermitteln fließen, doch unter dem Strich bleibt noch eine beträchtliche Summe, die aus der Gemeindekasse finanziert wird. Daher sollten sämtliche Bewohner Apensens von dem Umbau...

1 Bild

Schnäppchen im Schuhhaus Dehning

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 13.12.2016

Stillstand ist Rückschritt, so ist die Meinung der Familie Dehning vom gleichnamigen Schuhhaus in Schneverdingen (Am Makrt 5). Nach dem Umbau im Jahr 2011 werden nun auch die Kinder- Sport und Orthopädie-Bereiche umgestaltet. Die genannten Bereiche im Schuhhaus werden in einem modernen und frischen Design präsentiert. Die Familie Dehning betreibt in vierter Generation ihr Schuh-Fachgeschäft auf 750 Quadratmetern und bietet...

5 Bilder

Bei STADAC die Zukunft erleben: Autohaus modernisiert Standort in Buxtehude

Lena Stehr
Lena Stehr | am 11.10.2016

lt. Buxtehude. Kaum wiederzuerkennen sind die umgestalteten Räumlichkeiten des Autohauses STADAC in Buxtehude. Der BMW- und Mini-Vertragshändler hat seinen Standort am Mühlenteich komplett umgebaut und modernisiert. "Der neue Stil mit mehr Farbe und Holz schafft eine viel offenere und freundlichere Atmosphäre", sagt Geschäftsführer Lorenz Leuchtenberger. Die Kunden sollen sich rundum wohlfühlen, ganz wie im eigenen...

9 Bilder

Media Markt in Buxtehude erfolgreich umgebaut: übersichtlicher, mehr Auswahl, mehr Service und schnellere Wege

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 24.08.2016

Es ist geschafft - der Umbau am Standort in der Lüneburger Schanze ist fertig. Über mehrere Wochen war das Media Markt Team m Dauereinsatz, hat im Livebetrieb parallel die Abteilungen aufgefrischt, umgestaltet und zeitgemäß den Bedürfnissen der Kunden angepasst. Eine starke Leistung, die sich sehen lassen kann! - so wurde zum Beispiel der Kassen-Bereich neu angeordnet – in der kundenfreundlichen „Snake”-Form: nur eine...

5 Bilder

Umbau bei Stadac in Stade ist abgeschlossen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 20.05.2016

Investition in das Autohaus von morgen: Bei BMW dominieren jetzt warme Farben sb. Stade. Mit einem neuen Gesicht begrüßt das Autohaus Stadac in Stade ab sofort seine Gäste. Der BMW- und Mini-Vertragshändler mit insgesamt fünf Standorten hat sein Haupthaus an der Altländer Straße 91 umfassend renoviert und den aktuellen Richtlinien des Münchner Autokonzerns angepasst. Zeitgleich wurden energetische Sanierungsmaßnahmen...

1 Bild

Tag der offenen Tür beim Autohaus Stadac in Stade

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 17.05.2016

Der Umbau ist abgeschlossen / Schau der neueste BMW-Modelle sb. Stade. Die Umbauarbeiten beim Autohaus Stadac in Stade, Altländer Straße 91 (Tel. 04141 - 92 00-0, http://www.stadac.de), sind abgeschlossen. Aus diesen Anlass lädt das Stadac-Team am Samstag, 21. Mai, von 10 bis 15 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Präsentiert werden nicht nur die Räume, sondern auch die neuesten BMW-Modelle. Dazu gehören auch einige...

3 Bilder

Neuer Friedhofsweg in Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.04.2016

Gemeinde baut barrierefrei um tp. Oldendorf. Auf dem Friedhof in Oldendorf sind viele Gehwegplatten abgesackt und behindern die Fußgänger. Nun plant die Gemeinde den barrierefreien Umbau des Weges. Zur Finanzierung des 40.000 bis 50.000 Euro teuren Bauvorhabens wartet die Gemeinde noch auf die Bewilligung von Fördermitteln von mindestens 50 Prozent des Betrags durch das Amt für Landentwicklung AfL Bremerhaven aus dem...

1 Bild

Bauunternehmen André Freudenberg: Ein Meisterbetrieb für Bau-Aufträge

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.04.2016

Beckdorf: Bauunternehmen André Freudenberg | Egal ob Kleinstreparaturen wie der Austausch einer Küchenfliese, außergewöhnliche Aufträge wie Ausbesserungsarbeiten im Elefantengehege im Hamburger Zoo Hagenbeck oder Sanierungen, An-, Um- oder kompletter Neubau - das Team von André Freudenberg Bauunternehmen in Beckdorf, Tel.: 04167-690 262, ist immer der richtige Ansprechpartner. „Auf mein Team kann ich mich jederzeit verlassen“, sagt der Maurer- und Betonbauermeister...

1 Bild

Sahnetorten und warme Snacks: Mühlenbäckerei Schmacke in Stade eröffnet nach Umbau mit vielen neuen Angeboten

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.04.2016

Stade: Mühlenbäckerei Schmacke | Nach dem zweitägigen Umbau der Mühlenbäckerei in Stade, Hökerstraße 32, eröffnet die Filiale am Mittwoch, 20. April, 7 Uhr, mit neuem Ambiente und erweitertem Angebot. Weil unter anderem der Tresenbereich umgestaltet wurde, kann die Mühlenbäckerei ab sofort auch Torten und Sahnestücke aus Meisterhand anbieten. Darüber hinaus gibt es jetzt warme Snacks bei Schmacke in Stade. Ebenfalls neu ist das Meisterfrühstück mit Brötchen,...

1 Bild

Individuelle Beratung vom Profi: Die toom Baumärkte in Buxtehude und Stade bieten umfassenden Handwerkerservice an

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.02.2016

Buxtehude: Toom Baumarkt | Die kalte Jahreszeit motiviert viele Eigenheimbesitzer, in den eigenen vier Wändenneue Ideen umzusetzen, zu renovieren oder umzugestalten. Dabei ist oft auch professionelle Unterstützung gefragt. "Es gibt immer wieder Arbeiten, die eine exakte Konzeption erfordern und lieber dem Profi überlassen werden", weiß Thies Jost, Leiter des toom Baumarktes in Buxtehude am Ostmoorweg. Aus diesem Grund stellen die toom Baumärkte in...

2 Bilder

Ausgeglichener Haushalt 2016 in der Samtgemeinde Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.12.2015

Andreas Haack (FWG) kritisiert 50.000 Euro teuren Standortwechsel des Jugendhauses tp. Himmelpforten. Die Nettoverschuldung wurde reduziert, die Empfehlungen der Fachausschüsse befolgt: "Alle Haushaltsziele erreicht“, fasste Kämmerer Frank Buhrmester vor dem Finanzausschuss der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten zusammen. Auf der jüngsten Sitzung brachte das Gremium den Entwurf des ausgeglichen Etats 2016 mit großer...

1 Bild

Entdecken Sie den Unterschied in Jork: Sparkasse Stade-Altes Land weiht die neue Geschäftsstelle ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 20.10.2015

Jork: Sparkasse Stade-Altes Land | Viele Jorker erfreuen sich schon jetzt – kurz vor Fertigstellung - am sanierten Sparkassengebäude in Jork. Die Sparkasse Stade-Altes Land hat innerhalb von zwei Jahren eine gründliche Sanierung ihrer Geschäftsstelle vorgenommen. „Energetisch, sicherheitstechnisch und optisch war diese Maßnahme erforderlich“, sagt Sparkassenvorstandsvorsitzender Wolfgang Schult. Gerade auch der oft kritisierte Baustil der sechziger und...

1 Bild

Toom in Buxtehude baut um: Kundenlotsen sorgen für Überblick

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.10.2015

Buxtehude: Toom Baumarkt | Perfekte Orientierung trotz Umstrukturierung: Zurzeit wird bei toom in Buxtehude, Konrad-Adenauer-Allee 1, umgebaut. Optimiert werden nicht nur Übersichtlichkeit und äußeres Erscheinungsbild des Marktes, auch das Sortiment wird in den Abteilungen Farben, Bodenbeläge, Maschinen und Werkzeuge deutlich attraktiver gestaltet. Damit die Kunden schnell ihre gewünschten Waren finden, stehen ihnen während der gesamten Umbauzeit...

7 Bilder

"Blattwerk" in Himmelpforten: Wiedereröffnung nach Umbau

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.09.2015

Die breite Palette des Floristen-Handwerks jetzt auf 60 Quadratmetern moderner Verkaufsfläche tp. Himmelpforten. Die Handwerker haben vorbildliche Arbeit geleistet: Nach siebenwöchigem Umbau präsentiert sich das Traditionsgeschäft Roboom, „Blattwerk - Der Blumenladen“ an der Bahnhofstraße 31 in Himmelpforten in neuem Glanz. Das Ergebnis der umfassenden Modernisierung und Erweiterung können Interessierte bei der...

1 Bild

Kosten für Gerätehaus explodieren

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.06.2015

jd. Nottensdorf. Dauer-Kritik der Feuerwehr-Unfallkasse: Ortswehr Nottensdorf muss Planungen überarbeiten. Den Herrschaften aus Hannover konnte man es einfach nicht recht machen: Immer wieder monierten die Gutachter der Feuerwehr-Unfallkasse (FUK) Niedersachsen die Pläne für den Anbau am Gerätehaus der Nottensdorfer Ortswehr. Zwei Entwürfe hatte das Planungsbüro Cappel und Reinecke aus Himmelpforten bereits erarbeitet und...

1 Bild

Boutique und Büros im Ex-Café

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.06.2015

tp. Stade. Am ehemaligen Café Klement im Herzen von Stade hat der Umbau begonnen. Nachdem die Eheleute Holger und Kerstin Klement das beliebte Lokal an der Kleinen Schmiedestraße 8 Ende April schlossen, sind nun die Bauarbeiter angerückt. Die Räume, die an das neue Rathaus grenzen, werden nach einem umfassenden Renovierung als Boutiquen- und Büroräume vermietet. Das Gebäude wird in den kommenden Wochen in zwei...

2 Bilder

"Himmlische Zeiten"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.05.2015

Oldendorf: Kirche St. Martin | Festgottesdienst zur Wiedereinweihung der Kirche in Oldendorf tp. Oldendorf. Stolz auf die gelungene Renovierung des Gotteshauses St. Martin in Oldendorf sind Stefan Meier, Kirchenvorstandsmitglied und Bauausschussvorsitzender der Martins-Gemeinde, sowie die Kirchenvorstandsvorsitzende Kristina Burdorf. Nach rund neunmonatiger Bauzeit lädt die Gemeinde am Sonntag, 31. Mai, um 15 Uhr zur feierlichen Wiedereinweihung mit...

1 Bild

Kids Only in Stade: Umbau und Wiedereröffnung nach zehn Jahren

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 06.05.2015

Das Fachgeschäft für Kindermode „Kids Only“ präsentiert sich zum runden Geburtstag im frischem Look sb. Stade. Noch werden bei „Kids Only“ in Stade, Große Schmiedestraße 25 (Tel. 04141 - 41 20 31), die Malerpinsel geschwungen, gesägt, gebohrt und gehämmert. Der große Umbau des Fachgeschäfts für Kindermode ist in vollem Gange - und dafür ist der Laden noch bis Freitag, 8. Mai, geschlossen. Am Samstag, 9. Mai, wird dann mit...

Wiedereröffnung nach Umbau

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 04.03.2015

sb. Stade. Die Deichmann-Filiale im Marktkauf-Center in Stade, Drosselstieg 77, öffnet am Donnerstag, 5. März, nach umfassendem Umbau. Neben den Highlights aus den jeweils aktuellen Kollektionen entdecken die Kunden schicke Accessoires wie Gürtel und Taschen sowie das zeitlose Basis-Sortiment aller Deichmann-Filialen. Ein besonderes Bonbon erwartet insbesondere die kleinen Kunden am Eröffnungstag: Zwischen 14 und 18 Uhr gibt...

Wohnhaus wird Kinderhort

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.02.2015

tp. Himmelpforten. Wichtiges Thema bei der Sitzung des Bau- und Wegeausschusses der Gemeinde Himmelpforten am Dienstag, 10. März, um 16 Uhr im Rathaus ist der Umbau des ehemaligen Wohnhauses an der Poststraße 8 zum Hort mit Mehrzweckraum und Mitarbeiterraum der Kindertagesstätte. Weiter geht es um die Sanierung der Entwässerungsleitungen der Eulsete-Halle und der Kindertagesstätte.