umgekippt

Bauzaun fällt auf Radlerin

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.07.2015

thl. Tostedt. Autsch! An der Bremer Straße ist am Montag gegen 13 Uhr vermutlich durch Erdarbeiten ein Bauzaun-Element umgekippt und hat eine 61-jährige Radfahrerin am Kopf getroffen. Die Frau kam zu Fall und wurde leicht verletzt. Sie kam ins Krankenhaus.

6 Bilder

Tankwagen kippt um: 20.000 Liter Milch ergießen sich auf die Straße

Björn Carstens
Björn Carstens | am 30.07.2014

bc. Brest. Satte 20.000 Liter Milch haben sich nach einem Unfall eines Tankzuges auf die Landesstraße 123 in Brest (Samtgemeinde Harsefeld) ergossen. Verletzt wurde bei dem Crash niemand. An dem Tankwagen, dem Anhänger, der Fahrbahn und den Bäumen an der Straße entstand ein hoher Sachschaden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf ca. 200.000 Euro. Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend gegen 18.45 Uhr. Der...

5 Bilder

+++Update+++ Feuerwehrleute entgehen nur knapp einer Katastrophe

Björn Carstens
Björn Carstens | am 29.06.2014

bc. Neu Wulmstorf. Der ganze Stolz der Neu Wulmstorfer Feuerwehr - der neue Drehleiterwagen mit knickbarem Gelenkarm - ist Schrott. Sonntagmittag, kurz vor 12 Uhr: Die Feuerwehr wird zu einem Einsatz ins Gewerbegebiet gerufen. Die Meldeanlage der Wurstfabrik Schwarz Cranz hatte Alarm ausgelöst. Ammoniak-Dämpfe waren ausgetreten. Drei Kameraden setzen sich in den erst wenige Monate alten Drehleiterwagen, fahren die...

1 Bild

Rumms, lag der Trecker auf der Seite

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.03.2014

thl. Jesteburg. Mit seinem Traktor samt Anhänger fuhr ein Mann (28) an der Lüllauer Dorfstraße in den Kreisverkehr auf der K83. Vermutlich war der Trecker aber viel zu schnell. Denn: Das Gefährt kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte auf die Seite. Die Bilanz: Fahrer unverletzt, aber rund 12.000 Euro Schaden.

4 Bilder

Treckergespann umgekippt - Landwirt verletzt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 30.07.2013

bc. Himmelpforten. Großes Glück im Unglück hatte ein 22-jähriger Landwirt aus Engelschoff, als er mit seinem Trecker und Gülle-Anhänger am Montagnachmittag auf der K68 zwischen Himmelpforten und Hammah umkippte. In einer Rechtskurve geriet das Gespann in den Seitenraum, der Anhänger schaukelte sich auf, stellte sich quer und brachte das komplette Gespann zum Umkippen. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Führerhaus...

3 Bilder

Kran stürzte in Fluss

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.06.2013

thl. Oldershausen. Eine heftige Windböe hat am Samstag für einen spektakulären Unfall in Oldershausen gesorgt. Ein Kran mit einem Sechs-Tonnen-Rammgeschirr stürzte bei Bauarbeiten an der einer provisorischen Brücke um und landete in der Olen Au, einem Nebenfluss der Ilmenau - einfach vom Wind umgepustet. Der Kranfahrer konnte sich leicht verletzt und mit einem Schock selbst aus der Kabine befreien. Aus dem Baugerät, das auf...

3 Bilder

Betonmischer in Graben gekippt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.05.2013

thl. Sangenstedt. Beim Versuch, auf einem Feldweg einem Reh auszuweichen, hat ein Lkw-Fahrer seinen Betonmischer in einem Graben versenkt. Der Fahrer blieb bei dem Crash unverletzt und konnte den Havaristen aus eigener Kraft verlassen. Durch die Schräglage des Fahrzeugs liefen allerdings gut 200 Liter Diesel aus, die das Gewässer verunreinigten. Die Feuerwehr rückte an und streute den Betriebsstoff mit einem...