Umzug

5 Bilder

Naturschützer auf Küken-Fang in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.07.2017

Umzug in Entenhausen: Ein Kuss auf den Schnabel rührt zu Tränen tp. Stade. Tierfreund Bernd Unglaub (60) aus Stade hat in seiner Laufbahn als Freiwilliger beim Naturschutzbund Deutschland (NABU) schon an außergewöhnlichen Aktionen teilgenommen, z.B. an der Umsiedlung einer Wespenkönigin aus einer Segelmacherei in die freie Wildbahn. Und er rettete kleine Igel über den Winter. Jetzt engagierte er sich erstmals als...

3 Bilder

Spaß für den Nachwuchs: Kinderschützenfest in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.06.2017

Buxtehude: Kinderschützenfest | Die Kinder in Buxtehude feiern ihr eigenes Fest mit einem bunten Festablauf, vielen lustigen Spielen und spannenden Wettkämpfen für jedes Alter. Los geht es am Freitag, 30. Juni 14.30 Uhr: Sammeln vor dem historischen Rathaus 15 Uhr: Abmarsch zum Schießstand im Gildehaus über Gensler Weg, Eisverteilung und Luftballonweitflug 15.30 Uhr: Festprogramm mit Vogelstechen für Kinder im Alter bis neun Jahre im Zelt auf dem...

2 Bilder

Sonnenkäfer feiern Kindergartenfest

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 20.06.2017

Kindergarten-Team in Deinste freut sich über sanierten Krippenraum sb. Deinste. Mit einem großen Grillfest wurde am vergangenen Samstag die Rückkehr aller Kinder in den Sonnenkäferkindergarten am Kirchweg in Deinste gefeiert. Die Mädchen und Jungen, Eltern und Großeltern, Erzieherinnen sowie Vertreter von Gemeinde, Samtgemeinde und örtlichen Vereinen verlebten gemeinsam vergnügte Stunden. Für Unterhaltung sorgte...

1 Bild

„Buchholz wird zur Magenta-City“ - Telekom Partner Shop Buchholz öffnet!

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 13.06.2017

ah. Buchholz. Die Buchholzer und die Bewohner der Region dürfen sich freuen: Sie erhalten mit dem Telekom Partner Shop Buchholz die modernste Umsetzung der Telekommunikation. Möglich macht dieses der „handy store & more“, der von seinem bisherigen Standort im Buchholzer City Center (Breite Straße) in die Poststraße 2 zieht (ehemals Barich-Ratsapotheke). Am Freitag,16. Juni, ab 9 Uhr findet die Eröffnung des neuen Telekom...

2 Bilder

Ziel: "Stressfreie Umsiedlung der Obdachlosen in Stade"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.06.2017

Erste Bewohner des Fredenbecker Wegs ziehen in Kürze zur B73 / Zweite Einrichtung geplant tp. Stade. Die Stadt Stade setzt in Kürze ihr Vorhaben um, einen Teil der obdachlosen Menschen aus den kommunalen Notunterkünften am Fredenbecker Weg in die Neubauten an der Bundesstraße 73 im Ortsteil Wiepenkathen umzusiedeln. Die elf Wohnungen sollen noch in diesem Sommer mit durchschnittlich insgesamt 17 Personen belegt werden....

1 Bild

Schützenfest in Moisburg

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.06.2017

Moisburg: Schützenfest | wd. Moisburg. Mit dem Schützenfest in Moisburg von Freitag bis Sonntag, 16. bis 18. Juni, geht ein schönes Würdenjahr von Schützenkönig Michael Löck (47), seinen Adjutanten und seinem Hofstaat zu Ende. „Wir haben unter anderem den Kreiskönigsball in Tostedt und die Schützenfeste der befreundeten Vereine mit großen Abordnungen besucht, und die Unterstützung durch den Verein war vorbildlich“, sagt der König. „Es war ein...

3 Bilder

Miet-Zoff mit tragischem Ende in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.05.2017

Nach Blitz-Rauswurf: Mieterin landet buchstäblich auf der Straße / Eigentümerin weist Vorwürfe zurück tp. Stade. Mieterin Suzanna Peron (59) aus Stade hängt nach einem Rauswurf aus ihrer Wohnung in Stade in der Luft. Sie gibt der Vermieterin*, mit der sie seit Langem im Clinch liegt, die Schuld an der Situation. Am Sonntag, 30. April, endete das Mietverhältnis mit einer fristgerechten Kündigung wegen Eigenbedarfs. Doch -...

3 Bilder

Am Tropf des Landarztes

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.04.2017

Apotheker aus Kutenholz sieht wirtschaftliche Existenz bedroht / Hoffen auf Allgemeinmediziner tp. Kutenholz. Nur mit einer Arztpraxis in der Nachbarschaft ist eine Apotheke überlebensfähig. Erst recht auf dem dünn besiedelten platten Land, wo jeder Kunde und jede verkaufte Schachtel Tabletten zählt, hängen die Apotheker buchstäblich am Tropf eines Arztes. So auch im Geest-Ort Kutenholz: Der neue Betreiber der...

4 Bilder

Nachbarn der Obdachlosen in Stade: "Diese Menschen brauchen Hilfe"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.04.2017

Umzug an die B73: Herbergsverein schlägt Büro vor Ort vor tp. Stade. Kritisch verfolgen Martin Wolf (69) und seine Ehefrau Birgit (51) die Pläne der Stadt Stade, die Obdachlosen aus der Notunterkunft am Fredenbecker Weg am südlichen Stadtrand an die Bundesstraße B73 in Wiepenkathen umzusiedeln. Als langjährige Nachbarn raten sie den Verantwortlichen davon ab, die Wohnungslosen in der neuen, ebenfalls abgelegenen Unterkunft...

18 Bilder

Sie lieben, was sie tun: Der Malereibetrieb MWM Marco Wittmaier ist in Buxtehude umgezogen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 07.04.2017

Buxtehude: MWM Marco Wittmaier | Die Freude steht Marco Wittmaier ins Gesicht geschrieben: Anfang April ist der kreative Unternehmer mit seinem Malereibetrieb MWM Marco Wittmaier in einen repräsentativen Neubau ins Gewerbegebiet Ovelgönne gezogen. Von der Bundesstraße B73 gut sichtbar, präsentiert das engagierte Team sein umfassendes Leistungsspektrum in dem modernen Firmengebäude an der Carl-Zeiss-Straße 5. „Seitdem erkennbar war, dass wir an der B73...

3 Bilder

Obdachlosen-Umzug in Stade: Konflikte sind programmiert

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.03.2017

Wohnungsloser Joachim Kruse (46) wehrt sich gegen Unterbringung im Doppelzimmer tp. Stade. Mit Widerstand reagieren einzelne Bewohner der Obdachlosen-Baracken am Fredenbecker Weg auf die Umsiedelungspläne der Stadt. Den sprichwörtlichen "Mord und Totschlag" erwartet Joachim Kruse (46) mit Blick auf die beengten Verhältnisse in den Neubauten an der Bundesstraße 73 in Wiepenkathen. Joachim Kruse, der seit anderthalb Jahren...

Umzug läuft aus dem Ruder

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.03.2017

mum. Neu Wulmstorf. Am Samstagnachmittag stoppte die Polizei einen 29-jähriger Fahrzeugführer aus Hamburg, der mit einem Lkw auf der A1 unterwegs war. Der Mann transportierte Umzugsgüter. Aufgrund äußerlicher Auffälligkeiten am Lkw wurde eine Wiegung angeordnet. Der 3,5-Tonner war um 1.150 Kilo (33 Prozent) überladen war. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Den 29-Jährigen erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 235...

3 Bilder

Obdachlose in Stade ziehen später um

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.03.2017

Erster Stadtrat Dirk Kraska fordert Gesamtkonzept / Oliver Kellmer (SPD): "Unsinnigen Leerstand vermeiden" tp. Stade. Der für dieses Frühjahr angekündigte Umzug der Obdachlosen vom Fredenbecker Weg in Stade in die Neubauten an der "Bei der Bundesstraße 200" verzögert sich auf unbestimmte Zeit. Das gab jetzt der Erste Stadtrat Dirk Kraska bekannt. Zuerst solle ein Gesamtkonzept zur Unterbringung der Wohnungslosen her. Denn es...

1 Bild

"TrendConcept" bald an einem neuen Standort

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 16.03.2017

Attraktive Aktionen vor dem Umzug sb. Stade. Die Frauenboutique TrendConcept von Simone Sebastian zieht zum 26. Mai in das Herz von Stade. Die neue Adresse ist dann die Kleine Schmiedestraße 14, Ecke Hökerstraße. Das Angebot hochwertiger skandinavischer Label wird dort noch erweitert. Bis zum 20. Mai finden Kundinnen TrendConcept wie gewohnt in der Großen Schmiedestraße 26. Dort erwarten sie bereits ab sofort attraktive...

4 Bilder

Architekt aus Stade als Möbelpacker

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.03.2017

Eckart Börner (74) für Flüchtlinge auf Achse / Lager im alten Feuerwehrhaus Campe tp. Stade. Früher rückten hier Brandschützer mit Tatütata zu Einsätzen aus, heute ist das Ex-Gerätehaus in Stade-Campe sein Möbellager: Eckart Börner (74) ist froh, dass ihm die Stadt die alte Fahrzeughalle als Unterstellplatz zur Verfügung gestellt hat, denn fast täglich ist er in Sachen Umzugshilfe für Flüchtlinge unterwegs. Sein...

8 Bilder

Ein Party-Wochenende für die ganze Familie

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.01.2017

mum. Hanstedt. Was die Kölner Karnevalisten können, das bekommen die Hanstedter schon lange! Zum Faslam sind alle Bürger des Ortes auf den Beinen - und feiern selbstverständlich kräftig mit. Mit Spannung wird vor allem wieder der große Festumzug erwartet. Schon seit Wochen sind die Faslamsbrüder und -schwestern am Hämmern und Werkeln, um mit viel Fleiß, Kreativität und Geschick die festlichen Umzugswagen zu bauen und bunte...

3 Bilder

Ausschuss bringt Umzug der Obdachlosen in Stade auf den Weg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.01.2017

SPD-Ratsherr Hermann Müller: "Die Hütten sind marode"/ Grüne: "Schaffung von Elends-Orten" tp. Stade. Für viele Bewohner der städtischen Obdachlosenunterkünfte ist dies wohl der letzte Winter in den mit primitiven Bolleröfen ausgestatteten Nachkriegsbaracken am Fredenbecker Weg in Stade. Der zuständige Ausschuss für Feuerwehr, Sicherheit und Verkehr brachte auf seiner Sitzung am Mittwochabend den seit Längerem von den...

1 Bild

Praxiseinweihung von Dr. Thaler

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 09.12.2016

Dr. Jürgen Thaler verlegte Anfang Dezember seine Praxis in die Neue Straße 12. Aufgrund der Nachfrage veranstaltet das Team nun am Freitag, 16. Dezember, von 16 bis 19 Uhr, einen "Tag der offenen Tür". Dabei stellt sich Dr. Lars Suhrbier vor, der die Praxis, in der er seit Oktober tätig ist, im nächsten Jahr übernimmt. Dr. Suhrbier begann seine Tätigkeit als Arzt im Allgemeinen Krankenhaus Altona indem er, unterbrochen...

2 Bilder

Praxisumzug Dr. Jürgen Thaler: Ab sofort in der Neuen Straße 12 erreichbar

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 06.12.2016

ah. Buchholz. „In der neuen Praxis, die noch zentraler liegt, sind wir für unsere Patienten noch besser erreichbar“, sagt Dr. Jürgen Thaler. Der Buchholzer Arzt zog mit seiner Praxis in die Neue Straße 12, der Zugang erfolgt durch den Durchgang zur Poststraße. Seit Montag, 5. Dezember, ist die Praxis am neuen Standort geöffnet. Auch personell gibt es etwas Neues: Mit Dr. Lars Suhrbier hat sich das Team von Dr. Jürgen...

2 Bilder

Das Versicherungskontor Süderelbe ist umgezogen - vielfältige Angebote

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 02.12.2016

ah. Seevetal. Ab sofort ist das Versicherungskontor Süderelbe am neuen Standort am Beckedorfer Bogen 11 in Seevetal erreichbar. Das Unternehmen zog am 1. Dezember komplett in die neuen Räume um. Gegründet wurde das Unternehmen 1989 von Heiko Sembach, Lutz Stark und Wolfgang Scheuer. Zu diesem Zeitpunkt waren alle Unternehmer bereits seit vielen Jahren als Versicherungskaufleute in der Süderelbe-Region tätig. „Wir freuen...

4 Bilder

Stades vergessene Schätze

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.11.2016

Kurze Glanzphase in Hannover: Technik-Museums-Exponate eingelagert / Erlebnis-Mobilitätswelt liegt auf Eis tp. Stade. tp. Stade. Der Abschied fiel schwer: Unter Tränen und massivem Widerstand trennten sich die Ehrenamtlichen des Technik- und Verkehrsmuseums Stade vor Jahren von ihrem Domizil, der inzwischen an einen Investor verkauften städtischen Halle am Kreisel Freiburger Straße in Stade. 2013 dann das Aufatmen: Für die...

4 Bilder

Neues Zuhause für minderjährige Flüchtlinge in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.11.2016

Umzug in Stade: Berufsschul-Sporthalle wird frei / Fröbel-Schule schafft Platz für insgesamt 55 Jugendliche tp. Stade. Insgesamt 110 minderjährige Flüchtlinge aus Krisenregionen leben im Landkreis Stade, 71 davon in den Turnhallen der Berufsbildenden Schulen (BBS II) und der Fröbelschule. Oft sind diese Notunterkünfte die ersten Orte, an denen sie nach Gewalterfahrungen im Krieg, Verlust geliebter Familienmitglieder und...

2 Bilder

Neue Polizeistation in Fredenbeck

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 19.11.2016

Team der Wache zieht eine Tür weiter sb. Fredenbeck. Die drei Beamten der Polizeistation Fredenbeck sind in neue Diensträume umgezogen. Ab sofort sind sie eine Tür weiter, jedoch nach wie vor an der Hauptstraße 3 anzutreffen. Grund des Ortswechsels ist die Erweiterung des benachbarten Gesundheitszentrums. Weil die Therapeuten mehr Platz benötigen, hatte die Volksbank Fredenbeck als Gebäude-Eigentümerin angeboten, das...

1 Bild

Fackelumzug und Ernteball: Erntefest in Bargstedt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 20.09.2016

Bargstedt: Erntefest | Mit einem stimmungsvollen Fackel- und Laternenumzug startet das Erntefest in Bargstedt am Freitag, 23. September. Die Teilnehmer sammeln sich am Heimathaus und ziehen ab 20 Uhr durch die Poststraße, An der Kirche, Knüll, Frankenholzweg und Poststraße bis zum Festplatz. Ab 22 Uhr sorgt dort DJ SiP im großen Festzelt für Stimmung. Am Samstag, 24. September, können die Discogänger ruhigen Gewissens ausschlafen. Die Landjugend...

2 Bilder

Erntekronenbinder laden zum Erntefest in Ottensen ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.09.2016

Buxtehude: Schulwald Ottensen | Die Erntekronenbinder in Buxtehude-Ottensen feiern am Samstag, 17. September, ab 13 Uhr ihr Erntefest mit einem bunten Programm. Die geschmückten Erntewagen treffen sich beim Kronenwirt Wolfgang Osterloh am Heideweg zum feierlichen Heben der Erntekrone auf den Trecker. Unter anderem sind Kita, Schule und Sportverein sowie die befreundeten Vereine aus den Nachbar­orten dabei. Etwa um 13.30 Uhr startet der Umzug mit dem...