Unfall

1 Bild

Lkw rammt Sicherungsanhänger

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 9 Stunden, 5 Minuten

thl. Ramelsloh. Ein Lkw-Fahrer ist am Montag auf der A7 bei Ramelsloh nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hat nahezu ungebremst einen auf dem Standstreifen abgestellten Baustellen-Sicherungsanhänger gerammt. Der Anhänger flog über die Schutzplanke und landete im Grünstreifen. Verletzt wurde niemand, der Schaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro.

1 Bild

Kleinwagen nach Unfall umgekippt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 2 Tagen

thl. Gödenstorf. Glück im Unglück hatten die Fahrer zweier Pkw bei einem Verkehrsunfall in Gödenstorf am Sonntagmittag. Vermutlich aufgrund einer Vorfahrtsmissachtung stießen ein Fahrzeug aus dem Heidekreis und ein Leichtkraftfahrzeug aus dem Landkreis Lüneburg an der Hauptstraße/Ecke Dammstraße zusammen. Der auf 45 km/h gedrosselte Kleinwagen kippte um. Da der verletzte Fahrer sein Fahrzeug nicht aus eigener Kraft verlassen...

Schwerer Unfall in Seevetal

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 2 Tagen

mi. Seevetalmi. Seevetal. Am Samstag gegen 14:00 Uhr kam es zu einen schweren Unfall zwischen einem Pkw und einen Krad. Zum Unfall Zeitpunkt  wollte eine 58-jährige Frau mit ihrem Pkw von der Straße Unner de Bult nach links in den Alten Postweg abbiegen. Ihr kam ein Rettungswagen mit Blaulicht entgegen. Um Platz für die Retter zu mache , fuhr die 58-jährige ihren Pkw ein Stück nach rechts auf die Fahrbahn. Dieses bemerkte der...

7 Bilder

Spektakulärer Unfall in Stade: Lastwagen rutscht in Garten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 4 Tagen

Fahrer kommt von Bundesstraße B73 ab / Retter-Großaufgebot in ruhigem Wohngebiet tp. Stade. So einen außergewöhnlichen Einsatz hat der erfahrene Feuerwehrmann Wilfried Spreckels aus Stade in all seinen Dienstjahren noch nicht erlebt: Am Freitagvormittag, 15. September, rutschte ein mit Sand beladener Lastwagen von der Bundesstraße B73 über eine steile Böschung in einen Garten. "Schon ein skurriler Anblick", sagte Spreckels...

Vier Verletzte nach Unfall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.09.2017

thl. Dohren. Auf der Landesstraße 141 (Hollenstedter Straße) kam es am Mittwoch gegen 14.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen. Der 34-jährige Fahrer eines Opel Astra kam aus noch ungeklärter Ursache Ausgangs einer Linkskurve in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem Opel Corsa einer 51-jährigen Frau zusammen. Unmittelbar hinter dem Corsa war eine 50-jährige Frau mit ihrem MG Rover...

Seitlicher Zusammenstoß auf der A7

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.09.2017

thl. Seevetal. Auf der A7 in Fahrtrichtung Hamburg kam es am Dienstagmittag zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen. Der 60-jährige Fahrer eines Ford Tourneo hatte beim Fahrstreifenwechsel den Seat eines 32-jährigen Mannes übersehen stieß seitlich mit diesem Fahrzeug zusammen. Hierdurch geriet der Ford ins Schleudern und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Der vorbeifahrende BMW eines 43-Jährigen...

1 Bild

Wenn jede Minute zählt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.09.2017

Johanniter-Unfall-Hilfe stellt Notfall-App vor / Etwa 1,7 Millionen Kinder im Jahr brauchen Erste Hilfe. (mum). Etwa 1,7 Millionen Kinder müssen jedes Jahr wegen einer Unfallverletzung ärztlich versorgt werden. Doch längst nicht jede Mutter oder jeder Vater weiß, wie man bei einem Kindernotfall richtig reagiert. Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage im Auftrag der Johanniter-Unfall-Hilfe gibt ein Drittel der befragten Eltern...

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Winsen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.09.2017

thl. Winsen. Am Sonntag ereignete sich gegen 15.20 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person in der Radbrucher Straße. Zwei Motorradfahrer waren auf der Straße Richtung Radbruch unterwegs, als ihnen plötzlich ein Pkw, der von links aus dem Postweg kommend einbog, die Vorfahrt nahm. Um eine Kollision zu verhindern, mussten die Motorradfahrer stark abbremsen. Hierbei stürzte einer der Männer und zog sich leichte...

1 Bild

240.000 Euro verschrottet - Ferrari nach Unfallflucht mehrfach überschlagen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.09.2017

thl. Evendorf/Bad Fallingbostel. Da blutet das Herz eines jeden Autofan: Ein Ferrari 488 GTB liegt völlig zerstört im Grünstreifen der A7 bei Evendorf. Von dem rund 240.000 Euro teuren Sportwagen ist nur noch ein Haufen Blech übrig. Was ist passiert? Am frühen Sonntagmorgen wurde der Polizei Bad Fallingbostel zunächst eine Verkehrsunfallflucht auf der an der A7 in Fahrtrichtung Hamburg gelegenen Rastanlage Brunautal-Ost...

Unfall auf dem Famila-Parkplatz: Verursacherin hatte 0,72 Promille

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.09.2017

os. Buchholz. Unter Alkoholeinfluss hat eine Frau (57) aus Buchholz am Samstagnachmittag auf dem Parkplatz des Famila-Marktes am Nordring einen Unfall verursacht. Die 57-Jährige wollte zurücksetzen, nachdem sie eine Parklücke für ihr Fahrzeug gefunden hatte. Dabei übersah sie den Skoda einer 43-Jährigen und fuhr ungebremst gegen das andere Fahrzeug. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten Alkoholgeruch bei der...

1 Bild

Unfall in Tötensen: Lkw-Fahrer völlig übermüdet

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.09.2017

os. Tötensen. Die Übermüdung des Fahrers war vermutlich die Ursache für einen Unfall, der sich am Freitagabend in Tötensen ereignete. Ein 35-Jähriger Lkw-Fahrer aus Polen kam im Kreuzungsbereich Hamburger Straße/Stadtweg nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er gegen zwei Verkehrszeichen stieß. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Pole seit mehreren Tagen - ohne seine vorgeschriebenen Ruhezeiten einzuhalten -...

Unfall am Maschener Kreuz mit fünf Verletzten

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.09.2017

os. Maschen. Bei einem Unfall auf der A 1 in Höhe des Maschener Kreuzes wurden am Samstagmittag fünf Personen leicht verletzt. An dem Unfall beteiligt waren vier Fahrzeuge. Nach Angaben der Polizei war eine 51-jährige Hamburgerin aus unbekannter Ursache mit ihrem Wohnmobil auf ein Stauende aufgefahren. Hierdurch wurden noch drei weitere Fahrzeuge ineinander geschoben.Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser...

1 Bild

Unfall auf regennasser Fahrbahn

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.09.2017

thl. Drage. Im Straßengraben endete die Fahrt eines Pkw-Fahrers auf der L217. In einer scharfen Rechtskurve nahe der Kompostanlage Drage, verlor der Fahrer auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet nach links über die Gegenspur in den Straßengraben. Dort blieb das Fahrzeug auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus seinem Fahrzeug befreien. Die Besatzung des herbeigerufenen...

Von der Fahrbahn abgekommen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.09.2017

thl. Hollenstedt. Ein 24-jähriger Mann kam am Mittwoch gegen 7.20 Uhr auf der Kreisstraße 62 zwischen den Ortschaften Rahmstorf und Staersbeck am Ende einer Rechtskurve mit seinem Opel Astra nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Mann wurde bei dem Unfall verletzt. Die Polizei stellte Alkoholgeruch im Iinneren des Astras fest. Dem 24-Jährigen wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, um eine mögliche...

Kind von Radfahrerin angefahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.09.2017

thl. Winsen. Ein siebenjähriger Junge ist am Mittwoch gegen 13.10 Uhr auf der Lüneburger Straße im Ortsteil Borstel von einer unbekannten Frau auf einem Fahrrad angefahren und verletzt worden. Der Schüler stand auf dem Radweg an einer Fußgängerampel in Höhe der dortigen Volksbank und wartete auf Grünlicht, als die Unbekannte mit ihrem Fahrrad und einem Kinderanhänger vorbeifuhr. Die Frau rammte den Jungen, wodurch dieser...

Lkw auf A39 übersehen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.09.2017

thl. Stelle. Ein 35-jähriger Mann hat am Dienstag, gegen 14.55 Uhr, einen Unfall auf der A39 in Fahrtrichtung Hamburg verursacht. Der Mann war mit seinem VW auf der linken Spur unterwegs, als er aus noch unklarer Ursache auf den rechten Fahrstreifen geriet. Hier kollidierte er seitlich mit dem dort fahrenden Lkw eines 41-Jährigen. Der Pkw geriet daraufhin ins Schleudern, prallte in die Seitenschutzplanke und kam auf dem...

1 Bild

Trecker fällt Ampel - Der Fahrschüler nahm die Kurve etwas zu eng

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.09.2017

thl. Winsen. Das ging gründlich daneben! Ein jugendlicher Fahrschüler, der die Fahrerlaubnis für einen Traktor machen wollte, legte am Samstagnachmittag eine Ampel flach. Im Rahmen einer Fahrstunde wollte der junge Mann aus der Straße Zum Torfmoor nach rechts in die Lüneburger Straße einbiegen und nahm dabei die Kurve etwas zu eng. Blöd für ihn, dass auch noch die Ampel im Weg stand. Der Mast verbog, die Lichter gingen aus...

Trunkenheitsfahrt endet an einer Hauswand

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.09.2017

thl. Rosengarten. Ein 27 -jähriger Mann aus Rosengarten kam am Samstag, kurz nach Mitternacht, mit seinem Audi in der Hauptstraße in Leversen nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einer Gartenhecke. Im weiteren Verlauf setzte der Herr sein Fahrzeug zurück und fuhr gegen eine Hauswand. Der Fahrzeugführer wurde leicht verletzt. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer unter...

Pkw rammt Motorradfahrer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.09.2017

thl. Ohlendorf. Am Sonntagvormittag, um 11 Uhr, kam es in der Ohlendorfer Straße in Ohlendorf, zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Der 51- jährige Fahrzeugführer aus Hamburg ist aus Ohlendorf kommend in Richtung Stelle gefahren und wollte in Höhe eines Gartenbaubetriebes nach links abbiegen. Dabei achtete dieser auf zwei Radfahrer, die den Radfahrweg in diesem Bereich passierten. Im...

1 Bild

Busampel trifft Radler

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 31.08.2017

Lkw kommt von Fahrbahn ab und rammt Straßenlaterne, die auf den Radweg kippt thl. Buchholz. Ein äußerst kurioser Unfall hat sich am Mittwoch gegen 11.20 Uhr auf der Lindenstraße in Buchholz ereignet. Ein 45-jähriger Mann war mit einem Lkw auf der Straße unterwegs. In einer Linkskurve wollte der Trucker möglichst weit außen fahren. Hierbei geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Grünstreifen. Dort...

Unfall mit vier Leichtverletzten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.08.2017

thl. Buchholz. Am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr beabsichtigte ein 67-jähriger aus Buchholz den Nordring von der Straße Am Haberkamp aus zu überqueren. Der VW-Fahrer mißachtete dabei die Vorfahrt einer 45-Jährigen aus der Samtgemeinde Tostedt. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Der VW Bus der Frau wurde im Anschluss noch gegen den BMW einer 49-Jährigen aus Seevetal geschleudert. In den Fahrzeugen wurden insgesamt...

Mit Pkw ab durch die Hecke

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.08.2017

thl. Moisburg. Ein kurioser Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag am Staersbecker Weg. Ein 74-jähriger Mann wollte mit seinem Subaru rückwärts einparken. Hierbei beschleunigte der Wagen plötzlich, durchbrach eine Gartenhecke, überfuhr im Vorgarten einen Fahnenmast und kollidierte schließlich mit einem auf dem Grundstück geparkten Toyota. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 7.000...

Drei Verletzte nach Unfall

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.08.2017

mum. Winsen. Drei leicht Verletzte forderte am frühen Sonntagabend ein Verkehrsunfall auf der Osttangente in Winsen. In Höhe der Autobahnauffahrt Winsen-Ost waren aus bisher ungeklärter Ursache ein Audi und ein VW Polo zusammengestoßen. Durch den Aufprall wurden drei Insassen der Fahrzeuge leicht verletzt. Nach der Behandlung durch den Rettungsdienst wurden die Personen ins Krankenhaus gebracht. Da an der Unfallstelle aus den...

Unfall mit 2,39 Promille

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.08.2017

mum Winsen. Ein Verkehrsteilnehmer (55) wollte Samstagnacht in Winsen mit seinem Pkw von der Lüneburger Straße nach rechts in die Bahnhofstraße einbiegen. In der Bahnhofstraße stand vor der Ampel ein Verkehrsteilnehmer (49) mit seinem Pkw. Der 55-Jährige prallte mit seinem Pkw frontal gegen das Auto des 49-Jährigen. Durch die Polizei wurde bei dem Verursacher Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen. Der gemessene...

Betrunkener Radfahrer rammt Garage

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.08.2017

mum. Luhmühlen. Ein Verkehrsteilnehmer (24) fuhr in der Nacht zu Samstag gegen 1 Uhr in stark alkoholisiertem Zustand in Luhmühlen mit seinem Fahrrad gegen ein Garagentor und rief anschließend selbst die Polizei. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,49  Promille. Da der 24-Jährige zunehmend aggressiv wurde, verbrachte er die  Nacht zur Ausnüchterung in Gewahrsam.