Unfall

Unfall auf Sommerreifen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 20 Stunden, 5 Minuten

thl. Seevetal. Rund 5.000 Euro Schaden entstand bei einem Unfall am Samstag auf dem Rehmendamm. Ein Skoda-Fahrer (39) wollte nach links abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden Toyota einer Frau (49). Es kam zum Zusammenstoß, dessen Ursache aus darin begründet ist, dass der Skoda trotz der winterlichen Straßenverhältnisse mit Sommerreifen unterwegs war. Jetzt erwartet den 39-jähriger Fahrer auch noch ein...

Nach Unfall: Frau muss ins Krankenhaus

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 2 Tagen

mum. Winsen. Am Samstag (gegen 21.40 Uhr) ereignete sich in Winsen ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 54-jähriger Fahrer eines Ford Ka befuhr die Dorotheenstraße in Richtung Brahmsallee. Im Kreuzungsbereich zur Niedersachsenstraße musste er bremsen, da sich von links die bevorrechtigte 33-jährige Fahrerin eines Renault Clio näherte. Auf winterglatter Fahrbahn kam der 54-Jähriger nicht...

Polizei sucht Zeugen nach Unfall in Tostedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 2 Tagen

mum. Tostedt. In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich in Tostedt gegen 23.45 Uhr ein Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße nahe der Einmündung zur Freudenthalstraße. Ein Pkw, der aus Richtung B75 kam, geriet vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rechts von der Straße ab. Das Auto rammte dabei einen einen Gartenzaun. Anstatt die Polizei zu rufen oder die...

3 Bilder

Vier Schwerverletzte nach Unfall bei Asendorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 2 Tagen

mum. Asendorf. Bei einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen wurden am Samstagnachmittag auf der Landesstraße 213 im Bereich Asendorf vier Personen zum Teil schwer verletzt, das teilte die Pressestelle der Freiwilligen Feuerwehr in Hanstedt mit. Die "Blauröcke" mussten im Zuge des Einsatzes eine Beifahrerin aus einem der Fahrzeuge befreien. Mit hydraulischem Rettungsgerät entfernten die Retter das Dach des stark deformierten...

3 Bilder

Glimpflicher Unfall auf der Autobahn 7

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 3 Tagen

mum. Egestorf. Die Kontrolle über sein Auto hat in der Nacht von Freitag auf Samstag der Fahrer eines Pkw verloren. Sein Fahrzeug kam bei winterlichen Straßenverhältnissen auf der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Bispingen von der Fahrbahn ab. Dabei durchbrach der Fahrer einen Zaun und kam schließlich an einem Baum zum Stehen. Der junge Mann wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Er wurde zur...

Unfall mit knapp drei Promille

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 5 Tagen

thl. Eyendorf. Eine 54-jährige Lüneburgerin bog gestern gegen 8.55 Uhr mit ihrem Renault aus Lübberstedt kommend in die Straße "Zum Borgfeld" ab. Dabei geriet sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Opel einer 28-jährigen Frau aus Eyendorf. Die Ursache für den Zusammenstoß war schnell klar. Die 54-jährige hatte trotz der frühen Uhrzeit bereits eine stattliche Atemalkoholkonzentration von 2,87 Promille.

Mädchen lief vor Pkw

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 5 Tagen

thl. Brackel. Eine 16-jährige Schülerin ist am Dienstag gegen 15.55 Uhr bei einem Unfall in der Bahnhofstraße schwer verletzt worden. Das Mädchen war hinter einem Bus auf die Straße gelaufen - genau vor einen Pkw Renault. Mit einem Rettungshubschrauber wurde die 16-Jährige in ein Hamburger Unfallkrankenhaus geflogen.

3 Bilder

Auch Retter brauchen Hilfe

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.01.2017

Rolf Leffrang (53) gründet Kriseninterventionsteam der Johanniter-Unfallhilfe in Stade auf tp. Stade. Wenn Polizisten mit ernstem Gesicht an der Haustür klingeln, ahnt jeder das Schlimmste. Auch für die Polizeibeamten bedeutet das Überbringen einer Todesnachricht eine große seelische Belastung. Einer, der die schwere Aufgabe freiwillig übernimmt, ist Rolf Leffrang (53). Der Polizist aus Buchholz engagiert sich in der...

2 Bilder

Verkehrsunfälle nehmen zu

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.01.2017

In Hanstedt engagieren sich 609 Männer und Frauen in der Feuerwehr / Erste Kindergruppe vor Gründung. mum. Hanstedt. Bezogen auf die Anzahl der Einsätze als „durchschnittlich“ und hinsichtlich der erreichten Ziele als „erfolgreich“ bezeichnete Gemeindebrandmeister Arne Behrens das vergangene Jahr für die „Blauröcke“ in der Samtgemeinde Hastedt. Das WOCHENBLATT nennt ein paar der wichtigsten Zahlen und Fakten: • Die 15...

2 Bilder

Sicherheit nur zweitrangig?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.12.2016

WOCHENBLATT-Leser fordern vernünftigen Ausbau der Reindorfer Straße auf Jesteburger Seite. mum. Jesteburg/Buchholz. "Es ist nur eine Frage der Zeit, bis es hier zu einem schweren Unfall kommt", befürchtet ein WOCHENBLATT-Leser. Täglich fährt er mehrmals die Reindorfer Straße zwischen Buchholz und dem Jesteburger Ortsteil Reindorfer Osterberg entlang. Besonders knifflig werde es dann, wenn Schulbusse oder Lkw einem...

1 Bild

Fußgänger übersehen - 49-Jähriger bei Unfall in Jesteburg lebensgefährlich verletzt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.12.2016

thl. Jesteburg. Ein 49-jähriger Fußgänger ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall in der Schützenstraße in Jesteburg lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann wollte gegen 17.20 Uhr die Schützenstraße am Zebrastreifen beim Kreisverkehr überqueren, als plötzlich ein Rentner (77) mit seinem Pkw aus dem Kreisel in Richtung Ortsmitte gefahren kam und den Fußgänger übersah. Der 49-Jährige wurde frontal vom Pkw erfasst, zu...

Unfall ging glimpflich aus

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.12.2016

thl. Seevetal. Beim Wechsel vom linken auf den rechten Fahrstreifen übersah ein Trucker (46) auf der A1 einen Pkw und rammte dessen Heck. Dadurch stellte sich der Wagen quer und wurde rund 150 Meter vom Lkw vor sich her geschoben. Glücklicherweise blieb der Pkw-Fahrer (61) unverletzt. Schaden: rund 5.000 Euro.

Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.12.2016

thl. Tostedt. Ein 81-jähriger Mann hat am Dienstag einen Verkehrsunfall auf der Tostedter Straße verursacht. Der Mann war gegen 18.20 Uhr mit seinem VW Golf von einem Parkplatz in die Straße eingefahren und hatte dabei übersehen, dass von links eine 30-jährige Frau mit ihrem VW Passat kam. Nach dem Zusammenstoß setzte der 81-Jährige seine Fahrt einfach fort. Die 30-Jährige verfolgte den Wagen und alarmierte parallel die...

1 Bild

Überschlag auf der A39 bei Handorf

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.12.2016

thl. Handorf. Aus noch ungeklärter Ursache war in der Nacht zu Montag ein Pkw Toyota auf der A39 bei Handorf von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich überschlagen und war kopfüber im Graben gelandet. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Ursache und Schadenshöhe aufgenommen.

1 Bild

Geisterfahrerin kracht in den Gegenverkehr

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.12.2016

Schwerer Unfall auf der A7 bei Egestorf fordert drei Verletzte / Polizei auf Spurensuche thl. Egestorf. Der Albtraum eines jeden Autofahrers wurde am Montagabend auf der A7 bei Egestorf wahr: Eine Geisterfahrerin krachte mit ihrem Pkw in den Gegenverkehr. Die Bilanz: zum Glück "nur" drei Verletzte. Das schreibt die Feuerwehr in ihrer Pressemitteilung: Nachdem die Fahrerin eines Audi A3 falsch herum auf die Autobahn in...

Unfall in Rottorf fordert drei Verletzte

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.12.2016

thl. Rottorf. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwoch gegen 15.50 Uhr auf der K86 kurz vor Rottorf. Aus noch ungeklärter Ursache war ein mit drei Personen besetzter VW Bus von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt und schließlich seitlich in einen Graben gekippt. Die Feuerwehr befreite die drei Personen aus ihrer misslichen Lage. Für die Rettungs- und Aufräumarbeiten wurde die K86 voll gesperrt. Es...

4 Bilder

Verletzte Kinder bei Unfall mit Linienbus in Bützfleth: Kriti an KVG

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.11.2016

"Fahrer blieb einfach sitzen": Vater erstattet Anzeige tp. Stade. Ärger und Beschwerden von mehreren Eltern löste ein Unfall mit einem Linienbus des Stader Verkehrsunternehmens KVG aus: Einer, der schwere Vorwürfe gegen den Busfahrer (37) erhebt, ist Vater Murat Solak (33), dessen Sohn Igitan (11) durch Splitter einer zerborstenen Fahrzeugscheibe verletzt wurde. Statt aufzustehen sich um den Jungen zu kümmern, sei er...

Betrunkene Fußgänger in Winsen angefahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.11.2016

thl. Winsen. Ein alkoholisierter, 58-jähriger Fußgänger ist am Montag gegen 20.15 Uhr beim Überqueren der Osttangente von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Die Pkw-Fahrerin (71) kam mit dem Schrecken davon.

Rentnerin betrunken unterwegs

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.11.2016

thl. Buchholz. Eine 71-Jährige hat am Sonntagabend mehrere Unfälle in der Innenstadt verursacht. Gegen 19 Uhr war die sie mit ihrem Wagen auf der Bremer Straße in Richtung City gefahren. Hierbei hatte sie einen am Fahrbahnrand haltenden Audi angefahren. Anstatt sich um den entstandenen Schaden von rund 5.000 Euro zu kümmern, fuhr die Frau einfach weiter. Minuten später kollidierte sie mit weiteren Fahrzeugen und rammte mit...

Tochter saß auf Fahrradlenker

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.11.2016

thl. Stelle. Ein Vater (50) Nahm in der Niedersachsenstraße seine achtjährige Tochter auf dem Lenker seines Fahrrades mit. Während der Fahrt kam das Mädchen mit einem Fuß in die Speichen. Das Vorderrad blockierte und sowohl Vater als auch Tochter stürzten auf die Fahrbahn. Neben diversen Prellungen wurde beide mit Verdacht auf Knochenbrüche ins Krankenhaus gebracht.

Asylbewerber angefahren und schwer verletzt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.11.2016

thl. Winsen. Am Mittwoch gegen 10 Uhr wurde die Polizei zu einem verletzten Flüchtling in die Flüchtlingsunterkunft am Scharmbecker Weg gerufen. Vor Ort wurde ein 26-jähriger Mann aus Pakistan mit schweren Verletzungen am Kopf und an Beinen angetroffen. Er wurde von Rettungssanitätern versorgt. Sein Zustand verschlechterte sich zunehmend. Er war vor Ort nicht mehr ansprechbar. Gegenüber einem Mitarbeiter der Unterkunft gab er...

1 Bild

"Eisdielen"-Prozess gegen Fahrerin aus Bremervörde / Medikamente vergessen?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.11.2016

tp. Bremervörde. Vor dem Schöffengericht des Amtsgerichts Bremervörde beginnt am Donnerstag, 26. Januar, um 9 Uhr die Hauptverhandlung gegen eine Frau (60), u.a. wegen fahrlässiger Tötung. Wie berichtet, fuhr sie Anfang Juli 2015 mit ihrem Pkw in die Eisdiele "Pinoccio" in Bremervörde. Bei dem Unfall wurden zwei Menschen getötet und mehrere verletzt. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr vor, den Unfall durch Fahrlässigkeit...

1 Bild

Wann fällt die Schule aus?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.11.2016

Die Kreisverwaltung entscheidet, ob die Schulbusse sicher fahren können. (mum). Diese Nachricht hören Kinder im Winter besonders gern: „Aufgrund der extremen Witterungsverhältnisse stellt der Landkreis Harburg die Schulbeförderung ein.“ Übersetzt heißt das nämlich: Es ist schulfrei! Zwar sieht es nach dem ersten kurzen Wintereinbruch derzeit nicht nach „winterfrei“ aus, doch das kann schnell kommen. In extremen...

1 Bild

Gabelstapler aufgerichtet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.11.2016

Feuerwehr half Flurfördergerät "auf die Beine" / Fahrer verletzt thl. Oldershausen. Dumm gelaufen: Beim Entladen seines mit Zaunlatten beladenen Trucks unterschätzte der niederländische Fahrer das Können seines Gabelstaplers. Aufgrund eines Übergewichtes kippte das Arbeitsgerät vorne über. Dabei zog sich der Fahrer eine Platzwunde zu und musste ambulant behandelt werden. Die Feuerwehr rückte an, stützte den Stapler...

Leitpfosten wegrasiert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.11.2016

thl. Winsen. In der Nacht zu Montag gegen 0.30 Uhr kam ein noch unbekannter Fahrzeugführer auf der L213 zwischen Luhdorf und Pattensen von der Fahrbahn ab und rasierte mehrere Leitpfosten. Anschließend fuhr der Verursacher weiter. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.