Unfall

Aufruf im WOCHENBLATT hilft

Lena Stehr
Lena Stehr | am 17.01.2013

lt. Horneburg. Dank eines Aufrufs im WOCHENBLATT hat sich jetzt der Verursacher eines Unfalls beim Horneburger Angelverein "Petri Heil" gemeldet. Wie berichtet, war der Autofahrer kürzlich in der Nähe des Bahnübergangs von der Fahrbahn abgekommen und in die Büsche gefahren. Dabei wurden einige Räucher-Schränke der Angler beschädigt.

Unfallflucht - Wer hat's gesehen?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.01.2013

thl. Buchholz. Ein Fahranfänger (18) ist am Mittwoch gegen 16.40 Uhr bei einem Unfall in der Ritscherstraße in Buchholz leicht verletzt worden. Der junge Mann war mit seinem VW Polo in Richtung Trelde unterwegs, als ihm plötzlich auf seiner Fahrbahn ein Opel Omega oder Meriva entgegenkam. Um einen Unfall zu verhindern, wich der 18-Jährige nach links aus. Dabei kam sein Wagen ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Es entstand...

Gegenverkehr übersehen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.01.2013

thl. Buchholz. Der Fahrer (35) eines Audi A6 hat am Sonntag gegen 19.45 Uhr im Seppensener Mühlenweg in Buchholz beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Pkw Mercedes GLK übersehen. Es kam zum Crash. Dabei wurden der Mercedes-Fahrer (45) und dessen Frau (50) leicht verletzt. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von rund 34.000 Euro.

Riskantes Überholmanöver

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.01.2013

Pkw-Fahrer überholt Fahrzeugschlange / Gegenverkehr muss in Seitenraum ausweichen / Verursacher flüchtet / Polizei sucht Zeugen tp. Wischhafen. Bei einem waghalsigen Überholmanöver auf der Landesstraße 111 bei Wischhafen hat ein Unbekannter am Samstag, 12. Januar, gegen 07.30 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein anderes Fahrzeug beschädigt wurde. Der Verursacher türmte. Eine Frau (31) aus Freiburg war mit...

6 Bilder

Pkw fährt frontal gegen Linienbus

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.01.2013

thl. Fleestedt. Ein schwerer Verkehrsunfall mit glimpflichen Ausgang hat sich am Mittwoch auf der Winsener Landstraße in Fleestedt ereignet. Gegen 4.50 Uhr war ein Pkw-Fahrer (54) aus Garstedt aus noch ungeklärter Ursache mit seinem VW Golf nach links auf die Gegenfahrbahn gekommen und dort frontal mit einem entgegenkommenden Linienbus zusammen geknallt. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Pkw in einen Vorgarten....

Pkw zusammen geschoben

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.01.2013

thl. Neu Wulmstorf. Ein 88-Jähriger hat am Sonntag in Neu Wulmstorf einen Verkehrsunfall verursacht. Der Mann war gegen 17.10 Uhr von einem Grundstück in die Karlsteiner Straße eingefahren und nach rund 50 Metern mit seinem Mercedes auf einen am Fahrbahnrand geparkten VW Polo aufgefahren. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf einen weiteren, davor stehenden VW Polo geschoben. Der Mercedes des Neu Wulmstorfers musste...

Unfallverursacher flüchtet

Björn Carstens
Björn Carstens | am 28.12.2012

bc. Drochtersen. Am Donnerstagabend gegen 19:30 Uhr kam es auf der L 111 zwischen Nindorf und Dornbusch zu einem Unfall, bei sich der Verursacher aus dem Staub machte. Ein 22-jähriger Fahrer eines VW-Polo aus Krummendeich war zu der Zeit mit seinem Auto in Richtung Kehdingen unterwegs, als ihm ein dunkler Kleinwagen entgegen kam. Beim Wiedereinscheren nach einem Überholmanöver streifte der Kleinwagen den Polo des...

1 Bild

24-Jähriger mit Glück im Unglück

Björn Carstens
Björn Carstens | am 27.12.2012

bc. Horneburg. Zu einem Verkehrsunfall mit glimpflichem Ausgang kam es am Donnerstagvormittag auf der L123 zwischen Horneburg und Issendorf. Ein 24-jähriger Autofahrer hatte Glück im Unglück. Er erlitt lediglich leichte Verletzungen. Der junge Mann aus Dollern war mit seinem Opel Omega in Richtung Issendorf unterwegs und geriet bei einem Überholvorgang zu weit nach links von der Straße ab. Auf dem Grünstreifen verlor...

Polizei sucht unfallbeteiligtes Mädchen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.12.2012

thl. Tostedt. Am Montag gegen 15.15 Uhr, kam es auf der Straße Unter den Linden in Tostedt zu einem Verkehrsunfall. Eine Pkw-Fahrerin wollte auf den Parkplatz des Aldi-Marktes einbiegen und touchierte dabei das Fahrrad eines ca. zehn Jahre alten Mädchens, das gerade die Einfahrt auf dem Radweg passierte. Ob das Mädchen dabei Blessuren davon trug ist unbekannt, denn die Schülerin setzte ihre Fahrt gleich fort. Sie hatte...

Schafe auf der Fahrbahn

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.12.2012

thl. Putensen. Durch vier Schafe, die hinter einer Kurve auf der Straße von Putensen nach Eyendorf plötzlich auf der Fahrbahn auftauchten, kam ein Jugendlicher (16) mit seinem Roller zu Fall und wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro. Die Tiere kamen mit dem Schrecken davon. Wie sie auf die Straße kamen, ist unklar.

Aussiedler per Telefon abgezockt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 30.11.2012

(bc). Eine Serie von sog. "Schockanrufen" führte in den vergangenen Tagen dazu, dass einige Bürger um hohe Geldsummen betrogen wurden. Am Sonntag und Montag seien in mindestens sieben Fällen Spätaussiedler aus Russland, Polen und anderen ehemaligen Ostblockstaaten von unbekannten Männern in ihrer Muttersprache angerufen worden, die sich teilweise als Söhne, Enkel oder Anwälte ausgaben, teilt die Polizei mit. Jedes Mal...