Uwe Schulze

3 Bilder

Schwierige Mehrheitsfindung in Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.09.2016

CDU hält seine Stimmen, SPD und Grüne verlieren, FDP, AfD und Buchholzer Liste sind die Gewinner os. Buchholz. Die Zusammensetzung im Buchholzer Stadtrat bleibt bunt. Das ergab die Kommunalwahl am vergangenen Sonntag. Gewinner sind demnach die AfD, die FDP und die Buchholzer Liste, während SPD und Grüne viele Wähler verloren. Die CDU hielt exakt ihren Stimmenanteil. Die Wahlbeteiligung lag bei 58,5 Prozent nach 55,5 Prozent...

1 Bild

Kommunalwahl: Piraten, Linke und Einzelkandidat Schulze treten in Buchholz an

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.08.2016

os. Buchholz. Als Einzelkämpfer im Buchholzer Stadtrat hat Arne Ludwig von der Piratenpartei einen schweren Stand. In der vergangenen Ratsperiode ist er gleichwohl als eines der aktivsten und bestvorbereiteten Rats-Mitglieder aufgefallen. Bei der anstehenden Kommunalwahl am 11. September tritt Ludwig erneut an. Unterstützung erhält der IT-Fachmann von dem Großhandelskaufmann Benjamin Becker, der im Wahlbereich 1 zur Wahl...

Kein Zugang zum Dialogforum

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.08.2015

Y-Trasse: Bürgerinitiative aus Buchholz bewirbt sich vergebens um Teilnahme an Diskussion os. Buchholz. "Es macht den Anschein, als ob Sie Bürgerinitiativen aus wahrscheinlich möglichen Trassenabschnitten grundsätzlich nicht zulassen. Man könnte annehmen, dass dort Methode hintersteht." Mit diesen Worten kritisiert Uwe Schulze von "Y-Trasse Buchholz", dass die jüngst gegründete Bürgerinitiative (BI) nicht an der nächsten...

Bürgerinitiative gegen Y-Trasse wird gegründet

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.07.2015

os. Buchholz. Auf Betreiben der Buchholzer Grünen und des ehemaligen Bürgermeister-Kandidaten Uwe Schulze sowie mit Unterstützung der Buchholzer Liste soll nun auch in der Stadt Buchholz eine Bürgerinitiative gegen die Y-Trasse gebildet werden. Die Gründungsveranstaltung findet am Montag, 20. Juli, ab 19 Uhr in der Rathauskantine (Rathausplatz 1) statt. Die Buchholzer Interessen würden im Dialogforum Schiene Nord bislang...

1 Bild

Rampe für die "Remise"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.07.2015

Facebook-Gruppe "Wir alle sind Buchholz" spendet Einrichtung für Rollstuhlfahrer os. Buchholz. Buchholz ist wieder ein Stück behindertenfreundlicher: Bärbel Liehr und Uwe Schulze von der Facebook-Gruppe "Wir alle sind Buchholz" übergaben jetzt eine mobile Rampe an Shahin Maierhofer, Betreiber der "Remise" im Buchholzer Rathauspark. Mit Hilfe der Vorrichtung können jetzt Rollstuhlfahrer ins Innere des Restaurants...

4 Bilder

Ein Dinner ganz in weiß

Katja Bendig
Katja Bendig | am 20.07.2014

kb. Buchholz. Bei schönstem Sommerwetter trafen sich vergangenen Samstag rund 60 Gäste zum zweiten "Weißen Dinner" im Buchholzer Rathauspark, das erneut von Claudia und Stephan Jockel organisiert worden war. An den weiß gedeckten, mit Blumen geschmückten Tischen, unter großen Bäumen und bei Gitarrenmusik wurde bis in die späten Abendstunden gegessen und geplaudert. Zum stimmungsvollen Abschluss zündeten alle Gäste...

1 Bild

Stichwahl in Buchholz: Röhse zuversichtlich, Zinnecker kämpferisch

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.05.2014

os. Buchholz. Am Tag nach der Wahl legte sich die Anspannung bei Jan-Hendrik Röhse (CDU). "Ich hätte nie und nimmer damit gerechnet, dass der Abstand zu Herrn Zinnecker so groß ist", sagte der Erste Stadtrat. Bei der Bürgermeisterwahl am vergangenen Sonntag verpasste Röhse im ersten Wahlgang mit 49 Prozent der Stimmen nur knapp die absolute Mehrheit. Für Zinnecker votierten 27,4 Prozent der Wähler. Beide treten am Sonntag,...

1 Bild

+++ WAHLTICKER +++ Bürgermeisterwahl, Buchholz: Stichwahl zwischen Röhse und Zinnecker

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.05.2014

(os). Bei der Bürgermeisterwahl in Buchholz hat CDU-Kandidat Jan-Hendrik Röhse nur knapp die absolute Mehrheit verpasst. Er setzte sich mit 49 Prozent der Wählerstimmen klar vor seinem ärgsten Kontrahenten Joachim Zinnecker (Grüne, 27,4 Prozent) durch. Beide treten am 15. Juni zur Stichwahl gegeneinander an. Achtungserfolge erzielten die unabhängigen Kandidaten Ronald Bohn (11,2 Prozent), Norbert Keese (7,1 Prozent) und Uwe...

2 Bilder

Wirtschaftsrunde fühlte Bürgermeister-Kandidaten auf den Zahn

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.05.2014

os. Buchholz. Wo sollen in Buchholz neue Baugebiete ausgewiesen werden? Wie kann die Attraktivität der Nordheidestadt gesteigert werden? Wie wird die Struktur im Rathaus künftig aussehen? Zu diesen Themenkomplexen befragte die Buchholzer Wirtschaftsrunde am vergangenen Donnerstag die Bürgermeister-Kandidaten Norbert Keese, Jan-Hendrik Röhse, Uwe Schulze und Joachim Zinnecker. Rund 60 Gäste kamen ins Hotel "Zur Eiche" in...

1 Bild

Briefwahlunterlagen rechtzeitig abschicken

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.04.2014

In Buchholz werden die Benachrichtigungskarten für die Dreifachwahl am 25. Mai verschickt os. Buchholz. Am Sonntag, 25. Mai, haben die Bürger in Buchholz die Wahl: Zeitgleich findet die Bürgermeister-, die Landrats- und die Europawahl an. Bis Ende dieser Woche werden in der Nordheidestadt die Wahlbenachrichtigungskarten an alle Wahlberechtigten verschickt. Die Briefwahlunterlagen können jederzeit beantragt werden: Die...

1 Bild

Schaulaufen der Bürgermeister-Kandidaten

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.04.2014

Quintett traf bei Diskussionsrunde im Kulturbahnhof Holm-Seppensen erstmals direkt aufeinander os. Holm-Seppensen. Am 25. Mai haben die Buchholzer Bürger die Qual der Wahl: Gleich fünf Kandidaten bewerben sich um das Bürgermeister-Amt als Nachfolger des scheidenden Stadtoberhauptes Wilfried Geiger. Im Rahmen der "Holm-Seppenser Gespräche" des Kulturbahnhofs Holm-Seppensen trafen Ronald Bohn (43), Norbert Keese (56),...

Gelungene Müllsammelaktion: Einnahmen fließen an das Frauenhaus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.04.2014

os. Buchholz. Als vollen Erfolg werten die Veranstalter den Frühjahrsputz in der Buchholzer Innenstadt. Geocacher und engagierte Bürger sammelten jüngst innerhalb von sechs Stunden fünf Kubikmeter Müll ein, die mit Hilfe des Baubetriebshofes abtransportiert wurden. Die Einnahmen aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen sowie die Erlöse aus gesammeltem Leergut fließen an das Awo-Frauenhaus in Buchholz. Das Geld soll für den Bau...

1 Bild

"Bürgern wieder Beachtung schenken"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.04.2014

Interview mit Bürgermeister-Kandidat Uwe Schulze (48) os. Buchholz. Am 25. Mai wählen die Buchholzer einen neuen Bürgermeister. Fünf Kandidaten bewerben sich um die Nachfolge des scheidenden Stadtoberhauptes Wilfried Geiger. In den kommenden Wochen stellt das WOCHENBLATT die Kandidaten in einem kleinen Interview vor. Den Beginn macht der parteilose Kandidat Uwe Schulze (48). Er arbeitet als Betriebsratsvorsitzender beim TÜV...

5 Bilder

Fünf Kandidaten für das Bürgermeisteramt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.04.2014

os. Buchholz. Jetzt ist es offiziell: Mit Ronald Bohn (43), Norbert Keese (56), Jan-Hendrik Röhse (50), Uwe Schulze (48) und Joachim Zinnecker (58) treten am 25. Mai fünf Kandidaten im Kampf um das Bürgermeisteramt in Buchholz an. Das hat der Wahlausschuss jetzt beschlossen. Das Quintett bewirbt sich um die Nachfolge von Wilfried Geiger, der nach acht Jahren nicht wieder als Bürgermeister kandidiert. Mit Immobilienmakler...

Frühjahrsputz und Geocaching

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.04.2014

os. Buchholz. Geocaching mit Müllsammeln verbinden - das ist die Idee des "1. Buchholz Frühjahrsputz", zu dem engagierte Buchholzer, u.a. Bürgermeisterkandidat Uwe Schulze, einladen. Treffpunkt am Sonntag, 13. April, ist um 13 Uhr am Rathausplatz. Die Stadt Buchholz unterstützt die Aktion mit Müllsäcken, Greifern und dem Abstransport des gesammelten Unrats. Pfandflaschen und -dosen werden gesondert gesammelt, der Pfandwert an...

Öffentliche Sitzung des Wahlausschusses: Wer wird als Bürgermeister-Kandidat zugelassen?

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.04.2014

os. Buchholz. Bei seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag, 8. April, ab 19 Uhr im Torbogenzimmer des Buchholzer Rathauses (Rathausplatz 1) entscheidet der Wahlausschuss der Nordheidestadt, welche Kandidaten zur Bürgermeisterwahl am 25. Mai zugelassen werden. Wie berichtet, haben Erster Stadtrat Jan-Hendrik Röhse, Grünen-Fraktionsvorsitzender Joachim Zinnecker, Immobilienmakler Ronald Bohn, Augenoptikermeister Norbert Keese...

1 Bild

Uwe Schulze will Kandidat Nummer fünf werden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.03.2014

Parteiloser Betriebsratsvorsitzender sammelt Unterschriften für Bürgermeister-Kandidatur os. Buchholz. Gut möglich, dass aus dem Bürgermeister-Vierkampf in Buchholz noch ein Fünfkampf wird: Der parteilose Uwe Schulze (47) ist nach eigenen Angaben auf gutem Weg, die 190 notwendigen Unterschriften für seine Kandidatur zusammenzubekommen. Bis Montag, 7. April, 18 Uhr muss Schulze die Unterschriften im Rathaus abgegeben...

1 Bild

Norbert Keese kandidiert als Bürgermeister

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.03.2014

os. Buchholz. "Ich bin der Meinung, dass man sich mit etwas mehr Herzblut für seine Stadt einsetzen kann. Das will ich leisten." Mit diesen Worten begründet Norbert Keese (56), warum er jetzt in den Kampf um das Bürgermeister-Amt in Buchholz einsteigt. Der bekannte Augen- und Hörgeräte- akustiker-Meister, der sein Geschäft im City-Center betreibt, hat nach eigenen Angaben die 190 Unterschriften, die für eine offizielle...

Drei weitere Bewerber für Bürgermeisterwahl in Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.01.2014

os. Buchholz. Das Kandidatenkarussell für das Bürgermeister-Amt in Buchholz dreht sich weiter: Mit Uwe Schulze, Christian Thal und dem parteilosen Kreistagsmitglied Erich Romann wollen sich drei weitere Bürger für die Nachfolge des scheidenden Stadtoberhauptes Wilfried Geiger bewerben. Voraussetzung: Sie sammeln 190 Unterschriften von Buchholzer Bürgern, um als Kandidat zugelassen zu werden. Als Bewerber stehen bereits...