Vahrendorf

Feuerwehrmann entdeckt zufällig Brand

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.11.2016

mum. Vahrendorf. Am Freitagabend wurden Feuerwehr und Polizei in die Straße "Zu den Diebeskuhlen" gerufen. Ein auf dem Heimweg befindliches Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Vahrendorf hatte im Vorbeifahren dichten Rauch auf einem Hof wahrgenommen. Aus einem etwa 70 Quadratmeter großen Stallgebäude (kombinierter offener Pferde- und geschlossener Schweinestall) drangen erste Flammen nach außen. Der Mann alarmierte umgehend...

Tennisclub Vahrendorf feiert 40-jähriges Bestehen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 10.06.2016

ab. Vahrendorf. Seit 40 Jahren gibt es den Tennisclub Vahrendorf (TCTV) und das soll gefeiert werden: Am kommenden Samstag, 11. Juni, findet ein großes Fest statt. Um 11 Uhr beginnt der Rosengarten-Pokal mit geladenen Vereinen. Ab 16 Uhr startet das Festprogramm mit Kaffee und Kuchen-Buffet, einer Tombola, Outdooraktivitäten sowie Ansprachen und Ehrungen der Gründungsmitglieder. Ab 20 Uhr beginnt die Zeltfete mit Happy Hour...

Winterpause der Kleiderkammer Vahrendorf

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 16.12.2015

as. Vahrendorf. Die Kleiderkammer des Deutschen Roten Kreuzes Vahrendorf (Ehestorfer Str. 8) geht von Mittwoch, 16. Dezember, bis Montag, 4. Januar, in die Winterpause. Ab Dienstag, 5. Januar, ist sie dienstags wieder zu den gewohnten Zeiten von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Zusätzlich zu Kleidung können auch Bettzeug, Handtücher, Gardinen oder Geschirr abgegeben werden.

2 Bilder

Ein besonderer Kampfsport - Capoeira-Gruppe Vahrendorf lädt zum Workshop

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 27.09.2015

mi. Rosengarten. Die Bewegung ist tänzerisch leicht, der Tritt umso gezielter: Anna-Zoé (9) zeigt einen „Meia-Lua de Frente“ (Halbmondzirkel), abgewehrt wird der Angriff von Jorin. Schnell hat sich der Grundschüler in die Verteidigungsstellung „Cocorinha“ (Hocke) begeben. Der Kampf ist nur gespielt. Die zwei „Kontrahenten“ gehören zu den „Capoeira Kids Vahrendorf“. Seit März bietet der TV Vahrendorf diese besondere...

2 Bilder

Flüchtlingsprojekt in Vahrendorf Investor kritisiert: " Das ist Untätigkeit in einer Notlage"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 15.09.2015

mi. Rosengarten. „Ich bin bereit, Millionen für Flüchtlinge zu investieren. Und anstatt zu entscheiden, eiert die Politik in Rosengarten nur rum.“ Unternehmer Steffen Lücking wirft den Entscheidungsträgern in Rosengarten Untätigkeit in einer Notlage vor. Konkret geht es um eine Verwaltungsausschussentscheidung zu einem umstrittenen Flüchtlingsprojekt, das der Unternehmer in Vahrendorf verwirklichen will. Wie berichtet,...

2 Bilder

Flüchtlingshilfe mit lukrativer Perspektive?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 11.09.2015

mi. Vahrendorf. Fünf Häuser im Außenbereich mitten ins Landschaftsschutzgebiet zu bauen, ist das möglich? Eigentlich nicht. Doch genau das plant Investor Steffen Lücking in Vahrendorf. Dass der Coup gelingt, dafür stehen die Karten gar nicht schlecht, denn Lücking will in den Unterkünften Flüchtlinge unterbringen und so als Unternehmer nach eigenen Angaben seinen Beitrag zur Bewältigung einer Notsituation leisten. Ist das...

3 Bilder

"Angst um unsere Kinder"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 02.09.2015

In Sottorf wird rücksichtslos gerast / Die Ortspolitik ist machtlos mi. Sottorf. Der Rosengarten-Ort Sottorf ist ein wahres Kleinod: Ruhig gelegen, mit Häusern, inmitten Wiesen, Weiden und Waldgebieten. Kein Wunder, dass hier viele Familien mit Kindern ein Zuhause gefunden haben. Allerdings, mittlerweile machen sich viele Eltern Sorgen, wenn ihr Nachwuchs zum Spielen nach draußen geht. Der Grund: rücksichtslose...

1 Bild

Oldtimer rollen durch Rosengarten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 26.08.2015

„Hamburg-Berlin Klassik“: Vahrendorf und Sottorf werden angefahren mi. Rosengarten. Die Straßen in Sottorf und Vahrendorf werden am Samstag, 29. August, zur Oldtimer-Flanier-Meile. Die beiden Rosengarten-Orte liegen auf der Route einer der größten Oldtimer-Rallyes Deutschlands - der 730 Kilometer langen „Hamburg-Berlin Klassik“. Freunde historischer Karossen kommen bei der Rallye voll auf ihre Kosten. Erwartet werden rund...

2 Bilder

Standort für neue Kindertagesstätte in Vahrendorf steht fest

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 18.08.2015

mi. Vahrendorf. Die Standortfrage ist entschieden: Die nächste Kindertagesstätte (Kita) in Vahrendorf soll im Kirchweg auf einem Grundstück gebaut werden, das derzeit als Parkplatz für den nahen Friedhof genutzt wird. Die neue Kita soll möglichst früh im Jahr 2016 fertiggestellt sein. Die Gemeinde Rosengarten will die Kitaplatz-Situation weiter verbessern. Deswegen empfahl der Ausschuss für Kinderbetreuung bereits Anfang des...

3 Bilder

Der Wald als Spielplatz / Pädagoge will Kindern wieder mehr Bezug zur Natur geben

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 30.05.2015

mi. Rosengarten. Durch den Wald tollen, auf Bäume klettern, im Matsch spielen, die Natur - Pflanzen und Tiere - kennen- und respektieren lernen. Selbst für „Dorfkinder“ ist das heute oft nur noch Geschichte. Autoverkehr, Elternängste und dichte Besiedelung beschränken ihren Bewegungsdrang häufig auf Garten, Kinderzimmer oder Spielplatz. Und selbst wenn der Wald direkt vor der Haustür beginnt, beschäftigt sich der Nachwuchs...

1 Bild

Eine neue Krippe in Vahrendorf

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 25.03.2015

mi. Rosengarten. Wie viele Kitaplätze (Krippe und Elementargruppe) müssen wir wohl in diesem Jahr zur Verfügung stellen, damit der Rechtsanspruch der Eltern erfüllt werden kann, das fragt man sich derzeit in vielen Rathäusern, so auch in der Gemeinde Rosengarten. Daran schließt sich dann die Frage an: Wie viele neue Kindergärten müssen dieses Jahr gebaut werden? Für Rosengarten ist die Frage diesmal mit 14 fehlenden...

2 Bilder

„Voll leer“- Rosengarten ist für die Sintflut gerüstet / Diese Regenrückhaltebecken trotzen jedem Unwetter

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 20.01.2015

MOMENT MAL: mi. Rosengarten. Sollte der Herrgott Ernst machen und eine neue Sintflut zur Erde schicken, in Rosengarten braucht es wohl keine Arche. Die Gemeinde hat gut vorgesorgt, und neuralgische Punkte in Ortschaften und Außenbereich mit großzügigen - böse Zungen behaupten - überdimensionierten Regenrückhaltebecken versehen. Ob die Anlagen tatsächlich einem biblischen Wettereignis gewachsen sind - man weiß es nicht....

Kleiderkammer Vahrendorf bis Montag, 12. Januar, geschlossen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 17.12.2014

mi. Vahrendorf. Die Kleinderkammer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Ehestorfer Straße 8 in Vahrendorf, bleibt von heute Mittwoch, 17. Dezember, bis Montag, 12. Januar geschlossen. Ab Dienstag, 13. Januar ist die Kleinderkammer dann wieder zu den gewohnten Zeiten (15 bis 17 Uhr) geöffnet. Dann können dort wieder gut erhaltene Kleidung, Schuhe und Bettwäsche abgegeben werden.

Noch keine neue Krippe in Vahrendorf

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 26.11.2014

mi. Rosengarten. Der Schulausschuss der Gemeinde Rosengarten konnte sich jetzt nicht zum Startschuss für den Bau einer Kindertagesstätte in Vahrendorf durchringen. Stattdessen soll die Verwaltung bis zur nächsten Ausschusssitzung im 1. Quartal 2015 prüfen, welche Grundstücke in der Nähe des vorhandenen Kindergartens zur Verfügung stehen und ob nicht auch eine Nutzung von Räumen der Grundschule Vahrendorf in Betracht kommt....

1 Bild

Übung der Feuerwehren aus Rosengarten: Brand im Busunternehmen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 06.11.2014

mi. Vahrendorf. Ein Feuer in der Lagerhalle eines Vahrendorfer Reisebusunternehmens, drei Arbeiter werden in dem brennenden Gebäude vermutet. Diesem Übungsszenario sahen sich jetzt die Einstatzkräfte der Feuerwehren aus Vahrendorf/Sottorf, Ehestorf/Alvesen sowie die Besatzung des bei der Feuerwehr Leversen/Sieversen stationierten Einsatzleitwagens der Gemeindefeuerwehr Rosengarten gegenüber. Bereits wenige Minuten nach der...

1 Bild

Zahlreiche Küsse für blauäugigen Fuchur

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.10.2014

Schnappschuss

Volkstanz Gruppe Kiekeberg sucht Nachwuchs

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 23.09.2014

Rosengarten: Grundschule Vahrendorf | mi. Vahrendorf. Die Volkstanz- und Trachtengruppe Kiekeberg sucht Nachwuchs für die „Lütten“ der Kinder- und Jugendabteilung des Vereins. Die Volkstanzgruppe lädt deswegen am Donnerstag, 2. Oktober, sowie am Donnerstag, 9. Oktober jeweils von 16 bis 17 Uhr zum Probe- und Schnuppertanzen in die Grundschule Vahrendorf (Ehestorfer Str. 8) ein. Kinder ab 5 Jahre haben hier die Gelegenheit zum Mitzumachen.

Feuerwehrwettkampf in Vahrendorf

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 09.09.2014

mi. Rosengarten. Zum 40-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr Vahrendorf-Sottorf wird dort Samstag, 13. September der Feuerwehrwettkampf „Bezirks-Spiel ohne Grenzen“ der niedersächsischen Jugendfeuerwehr ausgetragen. Die Großveranstaltung findet statt auf dem Gelände rund um den Sportplatz in der Harburger Straße ( beim Schützenhaus ). 52 Gruppen haben ihre Teilnahme angemeldet und werden sich bei verschiedenen...

Kleiderkammern machen Sommerpause

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 15.07.2014

(mi). Das Team der Kleiderkammer in Vahrendorf teilt mit: Die Kleiderkammer bleibt von Montag, 21. Juli, bis Montag, 18. August, geschlossen. Ebenfalls geschlossen ist ab Freitag, 25. Juli, bis Montag, 15 September die Kleiderkammer in Nenndorf. Ab Dienstag, 16. Dezember können dann wieder Kleidung, Bett- und Tischwäsche sowie Hausratsgegenstände abgegeben werden.

1 Bild

Bauen im Außenbereich - vorest keine Sonderregelung für Vahrendorf

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 08.07.2014

mi. Vahrendorf. Grundeigentümer in Vahrendorf, die in der Straße „Am Rosengarten“ wohnen, werden bis auf Weiteres ihre weitläufigen Grundstücke nicht als Bauland vergolden dürfen. Der Bauausschuss der Gemeinde Rosengarten lehnte es ab, sich mit der Schaffung einer sogenannten Außenbereichssatzung zu beschäftigen, die eine Bebauung ermöglichen könnte. Vorgeschichte: Bereits im Jahr 2.000 hatten einige der ansässigen...

Referat über den Islam

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.04.2014

Rosengarten: Gemeindehaus Erlöserkirche | mi. Vahrendorf. Der Islam ist am Dienstag, 29. April, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der Erlöser-Kirchengemeinde in Vahrendorf Thema der Veranstaltung "Weltreligionen". Es referiert Halima Krausen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Weltreligionen werden an verschiedenen Terminen die fünf größten Religionen vorgestellt. Weiter geht es am Montag, 12. Mai, (19.30 Uhr) dann wird der Buddhismus vorgestellt.

Der Maibaum wird in Vahrendorf aufgestellt / Tanz in den Mai

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 22.04.2014

mi. Vahrendorf. In Vahrendorf stellt die Maibaum AG am Donnerstag, 1. Mai, den Maibaum vor dem Gasthaus Erhorn auf. Programm: 10. 30 Uhr: Musik vom Spielmannszug 11. 15 Uhr: Segnung des Maibaums 11.30 Uhr: Aufstellung des neuen Maibaums, Konzert der „Straßenmusikanten“, Bändertanz des Volkstanzkreises Kiekeberg. Begrenzt gibt es Freibier und Fassbrause. Außerdem: Kuchen von der Jugendfeuerwehr, die „13 Uhr-...

4 Bilder

Banküberfall in Vahrendorf - Täter geschnappt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.04.2014

thl. Vahrendorf. Mehrere bewaffnete Täter haben heute Morgen gegen 9.15 Uhr eine Bankfiliale in Vahrendorf überfallen. Mit einer bisher unbekannten Menge an Bargeld flüchteten sie. Die Freude über die Beute war jedoch nicht von langer Dauer. Denn die Polizei war ihnen schnell auf den Fersen. Etwa 30 Minuten nach der Tat wurden die Räuber nach einer Verfolgungsjagd in Ovelgönne bei Buxtehude festgenommen. Bei den...

Singer/Songwriter Jens Böttcher gibt Konzert in Vahrendorf

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 18.03.2014

mi. Rosengarten. Der christliche Singer-Songwriter Jens Böttcher aus Rosengarten und das „Orchester des himmlischen Friedens“ sind am Freitag, 28. März, ab 19 Uhr in der Erlöserkirche in Vahrendorf zu Gast. Jens Böttcher besucht die Gemeinde im Rahmen seiner „Revolutions-Tour“, auf der er sein neues Album „IV Revolution“ präsentiert. Jens Böttcher gilt als eigenwilliger und tiefsinniger Künstler, der mit seinen Songs die...

1 Bild

Landratskandidat Thomas Grambow (SPD) tourt durch Rosengarten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 28.01.2014

mi. Rosengarten. Der Landratskandidat der SPD, Thomas Grambow, will sich mit Haustürbesuchen den Bürgern in der Gemeinde Rosengarten vorstellen. Thomas Grambow ist am Mittwoch, 29. Januar in Nenndorf, am Donnerstag, 30. Januar in Vahrendorf und am Freitag, 31. Januar in Klecken unterwegs. Über die Tour erscheint täglich ein Bericht unterwww.buerger-landrat-spd.de.