Verein Förderung von Naturerlebnissen

1 Bild

Die "Vogelkieker"-Herbstsaison beginnt in der Freiburger Elbmarsch

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.09.2016

Freiburg (Elbe): Bahnhofstraße | bo. Freiburg. Die Marschen zwischen Freiburg und Balje sind wieder Einflugschneise für riesige Vogelschwärme. Nachdem die Brutvögel das Kehdinger Land verlassen haben, wird jetzt die Ankunft der gefiederten Gäste aus dem Norden erwartet. Zum herbstlichen Vogelzug meldet sich der "Vogelkieker" aus der Sommerpause zurück. Der Doppeldecker-Bus fährt ab Samstag, 1. Oktober, zur Vogelbeobachtung von Freiburg in die Elbmarsch. Von...

1 Bild

Naturerlebnisfahrten für Kinder im Moor und auf der Elbe

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.07.2016

Drochtersen: Anleger Krautsand | bo. Drochtersen-Krautsand. In der Ferienzeit die Natur erleben - Gelegenheit dazu bietet der Stader Verein zur Förderung von Naturerlebnissen Kindern bei zwei Fahrten auf der Elbe und in das Moor. Eltern oder Großeltern können die jungen Naturforscher begleiten: "Leinen los!" heißt es für den "Tidenkieker" am Montag, 25. Juli, um 13 Uhr am Anleger in Drochtersen-Krautsand. Das Flachbodenschiff nimmt junge Ausflügler zu...

2 Bilder

Die "Ferienkieker" nehmen kleine Entdecker auf Erlebnisfahrten ins Moor und auf die Elbe mit.

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.06.2016

Drochtersen: Euflor Humuswerk | bo. Kehdingen. Sommer, Sonne, Ferien - wer möchte da nicht gern raus in die Natur. Der Verein zur Förderung von Naturerlebnissen bringt Kindern bei spannenden Erlebnisfahrten die heimische Natur näher und möchte ihnen zeigen, wie schön und interessant sie sein kann. Eltern oder Großeltern können die kleinen Entdecker begleiten. Mit der "Moorkieker"-Bahn geht es am Montag, 4. Juli, um 10 Uhr auf eine dreistündige...

1 Bild

"Moorkieker"-Fahrten zum Frühlingserwachen im Aschhorner Moor bei Drochtersen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.03.2016

Drochtersen: Euflor-Humuswerke | bo. Drochtersen-Aschhorn. Zum Frühlingserwachen im Aschhorner Moor startet die "Moorkieker"-Bahn am Sonntag, 3. April, zu ihrer ersten Fahrt der Saison. Bei der dreistündigen Erlebnistour durch die faszinierende Moorlandschaft gibt es für Passagiere jeden Alters viel zu entdecken. Abfahrt ist um 10 Uhr am "Moorkieker"-Bahnhof auf dem Gelände der Euflor-Humuswerke in Aschhorn. Der Biologe Rüdiger Ramm erklärt auf der vier...

1 Bild

Start in die "Vogelkieker"-Saison in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.02.2016

Freiburg (Elbe): Bahnhofstraße | bo. Freiburg. Noch weht ein kalter Wind von der Elbmündung in das Kehdinger Land. Dennoch kündigt das lebhafte Treiben der Vögel in den Unterelbmarschen Nordkehdingens bereits das nahende Frühjahr an. Wer die Zugvögel aus nächster Nähe erleben möchte, hat dazu bei den Fahrten mit dem "Vogelkieker"-Bus Gelegenheit. Die mobile Vogelbeobachtungsstation startet am Samstag, 5. März, um 14 Uhr von Freiburg zu ihrer ersten Tour in...

2 Bilder

Uwe Seggermann blickt auf 38 Jahre Umweltschutz zurück

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 26.02.2016

am. Stade. In seinem Amt als Leiter des Naturschutzamtes war Uwe Seggermann (65) oft der Buhmann; wenn er beispielsweise Bürgermeistern unliebsame Naturschutzpläne nahe bringen sollte, die eine Autobahn oder ein Bauprojekt verhindern konnten. Er schaut trotzdem zufrieden auf die 38 Jahre seiner Tätigkeit in der Behörde zurück. Jetzt geht der studierte Landespfleger am 31. März in den Ruhestand und übergibt die Leitung des...

2 Bilder

Für Kinder: Sommerabenteuer mit den "Natur-Kiekern"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.07.2015

Drochtersen: Euflor Humuswerke | bo. Drochtersen. Moorgeister entdecken und eine Insel erkunden können Kinder bei den Ausflügen des Vereins zur Förderung von Naturerlebnissen. Der Stader Verein hat ein spezielles Sommerferienangebot zusammengestellt: Auf Entdeckungsreise zu Elfen und Geistern geht es mit der Moorkieker-Bahn im Aschhorner Moor. Kinder dürfen Frösche fangen, kleine Tiere keschern und barfuß durch das Moor wandern. Drei Fahrten sind geplant:...

1 Bild

Mit dem "Moorkieker" die Natur im Aschhorner Moor erleben

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.03.2015

Drochtersen: Euflor-Humuswerke | bo. Drochtersen-Aschhorn. Der "Moorkieker" des Stader Vereins zur Förderung von Naturerlebnissen startet in die Frühlingssaison. Die erste Erlebnistour mit der Bahn durch das Aschhorner Moor bei Drochtersen findet am Ostersonntag, 5 April, um 10 Uhr statt. Bei dem dreistündigen Ausflug auf dem vier Kilometer langen Rundkurs erklärt der Biologe Rüdiger Ramm die Entstehung und Renaturierung des Moores sowie den Torfabbau früher...

1 Bild

"Vogelkieker" fährt zur Vogelbeobachtung in die Kehdinger Elbmarsch

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.03.2015

Freiburg: KVG-Busbetriebshof | bo. Freiburg. Mit dem Frühlingserwachen in der Natur startet der "Vogelkieker" am Samstag, 28. März, zu seiner ersten Fahrt der Saison. Von Freiburg aus bringt der Bus seine Passagiere zur Vogelbeobachtung in die Nordkehdinger Elbmarsch. Tausende Nonnengänse, die sich auf ihren Flug zu den Brutgebieten in der Arktis vorbereiten, und Kiebitze bei ihrer akrobatischen Flugbalz sind zu sehen. Diplombiologin Stefanie Voigt...

Letzte Herbstfahrten mit dem "Tidenkieker" ab Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.10.2014

Stade: Stader Hafen | bo. Stade. Mit zwei letzten Ausflügen verabschiedet sich der "Tidenkieker" in die Winterpause. Am Samstag, 25. Oktober, fährt das Flachbodenschiff um 14 Uhr ab dem Stader Hafen zu den Schilfparadiesen an der Unterelbe. Bei der dreistündigen Tour genießen Gäste die herbstliche Atmosphäre in der Haseldorfer Marsch. Zum Saisonabschluss legt der "Tidenkieker" am Samstag, 6. Dezember, um 13.30 Uhr im Stader Hafen zu einer...

1 Bild

Mit dem "Vogelkieker"-Bus zur Vogelbeobachtung in die Kehdinger Elbmarsch

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.10.2014

Freiburg (Elbe): Bahnhofstraße | bo. Freiburg. Zu Beginn des herbstlichen Vogelzugs meldet sich der "Vogelkieker" aus der Sommerpause zurück. Am Samstag, 11. Oktober, fährt der Doppeldecker-Bus des "Vereins zur Förderung von Naturerlebnissen" um 14 Uhr von Freiburg zur Vogelbeobachtung in die Kehdinger Elbmarsch. Die Landschaft zwischen Balje und Freiburg ist eine Drehscheibe des weltweiten Vogelzugs und bietet den Brutvögeln der arktischen Tundra, wie...