Verkehrskoordinator

1 Bild

Ministerpräsident mutiert zum Dauergast in Stade

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.07.2017

Hat der Ministerpräsident etwa eine neue Leidenschaft für einen der nördlichsten Teile seines Bundeslandes entdeckt? Stephan Weil mutiert zum Dauergast in Stade. Am vergangenen Freitag stattete er dem Landkreis Stade erneut einen Besuch ab. Beim Sommerfest der SPD in Stade gab er sich volksnah, bolzte gegen die Torwand und beantwortete brav die Fragen der 130 Gäste. Moment mal Ob bei Airbus, bei der Dow, im früheren...

2 Bilder

Der Landkreis Harburg ist nur ein Stadtteil von Hamburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.04.2017

CDU will nach Statistik-Panne 1.000 Postkarten-Weckrufe an Wirtschaftsminister Olaf Lies verschicken. (mum). Der Landkreis Harburg gehört nicht zu Niedersachsen - diese Erkenntnis musste Wilfried Seyer, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg, jüngst machen. In einem durch das niedersächsische Wirtschaftsministerium beauftragten Gutachten zur Clusterbildung von Start-Up-Unternehmen blieb der...

1 Bild

Trotz wiederholtem Baustellenchaos - Niedersachsen lehnt Verkehrskoordinator ab

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 31.03.2017

mi. Landkreis. Für Hamburg-Pendler - gerade auch aus den Landkreisen Harburg und Stade - ist es immer wieder der gleiche Ärger: Weil sich die Bundesländer Niedersachsen und Hamburg bei ihren Baumaßnahmen nur unzureichend abstimmen, kommt es zu Behinderungen und Staus. Um das Problem zu lösen, hat Hamburg jüngst eine Stelle für Verkehrskoordination geschaffen. Niedersachsen wird darauf wohl weiter verzichten. Es ist...

1 Bild

Verkehrskollaps künftig verhindern: Neue Koordinierungsstelle in Hamburg

Katja Bendig
Katja Bendig | am 30.12.2016

(kb). „Stau-Chaos in der Metropolregion“, „Verkehrsinfarkt im Landkreis Harburg“: So titelte das WOCHENBLATT im September. Wochenlang hatten Autofahrer in der Region mit zahlreichen, teils parallel laufenden Baustellen, Umleitungen und dadurch verursachte Staus zu kämpfen. Schuld daran war u.a. die mangelnde Absprache der Baumaßnahmen zwischen Hamburg und Niedersachsen. Das soll sich nun ändern. Der Hamburger Senat hat eine...