verletzt

1 Bild

2,64 Promille: Mann (26) aus dem Landkreis Stade stürzt auf die Schienen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.06.2016

Bulgare erlitt Kopfverletzungen / Pole (24) schlief neben Starkstromgleis (tp). Ein Mann (26) aus dem Landkreis Stade stürzte nach Angaben der Hamburger Bundespolizei am Samstag, 25. Juni, gegen 13.05 Uhr im S-Bahnhaltepunkt Hamburg-Fischbek vom Bahnsteig auf die S-Bahngleise. Der stark alkoholisierte Mann wurde von einem bislang Unbekannten aus dem Gleisbereich gerettet. Alarmierte Kräfte der Bundespolizei und der...

2 Bilder

Ein Schuss im Maisfeld: Jäger zielten versehentlich auf Menschen - Wie gefährlich ist ein Spaziergang?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.09.2015

(jd). In den vergangenen Tagen häuften sich die Schlagzeilen: Wiederholt schossen Jäger versehentlich Passanten an. So wurde in Lübeck eine Radfahrerin von den Kugeln aus einer Jagdflinte in den Oberschenkel getroffen. Der Waidmann gab an, auf eine Ente gezielt zu haben. In dieser Woche hielt ein Jäger aus Sachsen-Anhalt zwei Bauern, die ein Maisfeld abernteten, für Wildschweine. Sie erlitten Schussverletzungen an den...

1 Bild

Diebe verletzen Wachmann in Harsefeld

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.08.2015

sb. Harsefeld. Ein Wachmann eines Bauunternehmens hat in der Nacht auf Dienstag im Harsefelder Baugebiet Redder III zwei Baustellendiebe erwischt. Die Täter warfen ihm einen Stein an den Kopf und flüchteten mit einer dunklen Stufenheck-Limousine mit Kennzeichen aus dem Landkreis Cuxhaven. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 04164 - 90 95 90 entgegen.

9 Bilder

Panik im "Bombenhaus" durch Mega-Druckwelle

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.01.2015

Riskante Chemie-Bastelei in Stade / Nach Verpuffung im Mehrfamilienhaus leben die Mieter in Angst / Polizei findet Granaten tp. Stade. "Die Druckwelle fuhr mir durch Mark und Bein. Ich hatte Panik", sagt Mieterin Angie Borchers (19) und blickt verstört auf das Mehrfamilienhaus in Stade, in dem am Mittwochabend eine Chemikalien-Mixtur verpuffte. Die Polizei ließ das Haus an der Bremervörder Straße räumen, die zwölf Bewohner...

2 Bilder

Radfahrer bei Zusammenstoß verletzt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 12.04.2014

bc. Essel. Zum Glück war sofort ein Arzt zur Stelle. Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in Essel (Samtgemeinde Fredenbeck) ist ein Radfahrer (27) aus Kutenholz verletzt worden. Der aus dem Sudan stammende Mann wurde umgehend von einem zufällig vorbeikommenden Arzt versorgt, der auf dem Weg zum Dienst war. Der Crash ereignete sich am Samstagmorgen gegen 8 Uhr. Die Polizei beschreibt den Unfallhergang wie folgt: Aus der...

4 Bilder

A 26 nach Unfall voll gesperrt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 06.12.2013

bc/nw. Stade/Dollern. Bei einem Unfall auf der A 26 am Freitagmittag kurz nach 12:30 Uhr wurde ein Fahrer eines Transporters leicht verletzt. Ein 54-jähriger Fahrer eines Mercedes-Sprinter aus Hamburg war mit seinem mit Altkleidern beladenen Fahrzeug in Horneburg auf die Autobahn gefahren. Etwa einen Kilometer vor der Abfahrt Dollern kam der langsam fahrende Transporter auf schneeglatter Fahrbahn durch eine Windböe auf die...

Unbekannter fährt in Stade Schülerin um und haut ab

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.08.2013

tk. Stade. Ein rücksichtsloser Autofahrer hat bereits am vergangenen Mittwoch in Stade eine Schülerin (16) angefahren und ist geflüchtet. Der Unfall ereignete sich gegen 15.20 Uhr an der Ecke Rudolf-Diesel-Straße/Heidbecker Damm. Der Autofahrer ignorierte ein Stoppschild und nietete die Schülerin um. Die 16-Jährgie wurde zu Boden geworfen und verletzte sich leicht. Der unbekannte Autofahrer fuhr einen dunklen BMW. Er soll...

1 Bild

Gewalt gegen Fußgänger in Buxtehude

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.07.2013

Radler fahren 57-Jährigen an / Streit und Schläge tp. Buxtehude. Zwei unbekannte Radfahrer haben am Samstag, 13. Juli, gegen 17.30 Uhr an der Bahnhofstraße in Buxtehude zwischen dem "Woolworth"-Markt und der Apotheke einen Fußgänger (57) aus Buxtehude angefahren. Es gab Streit. Eine weitere Person mischte sich ein. Die Gruppe schlug auf den 57-Jährigen ein. Das Opfer wurde mit Verletzungen in das Buxtehuder Elbe-Klinikum...

Polizei sucht Hundehalter nach Reitunfall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.05.2013

thl. Seevetal. Eine 16-jährige Reiterin ist am Pfingstsonntag im Heidlandsweg bei einem Sturz verletzt worden, nachdem das Pferd vor einem frei laufenden Hund gescheut hatte (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt hat die Polizei Hinweise auf den Hund und dessen Halter und bittet die Leser um Mithilfe. Der Hund war mittelgroß, hatte eine helle Decke und war vermutlich ein Labrador oder Retriever. Der Hundeführer war etwa 40 bis...

1 Bild

Rollerfahrer bei Sturz schwer verletzt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.05.2013

thl. Winsen. Ein Rollerfahrer (68) ist am Mittwoch gegen 14.50 Uhr bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann wollte mit seiner Vespa bei Handorf von der B404 kommend auf die A39 auffahren. In der Schleife zur Auffahrt stürzte der Biker alleinbeteiligt und zog sich dabei - weil er nur einen Halbschalenhelm trug - schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde mit einem Hubschrauber in eine Hamburger Spezialklinik geflogen.

3 Bilder

Pkw fährt in Graben

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.03.2013

thl. Tespe. Aus bisher ungeklärter Ursache kam eine Pkw-Fahrerin mit ihrem Citroen C4 auf der L217 zwischen Tespe und Avendorf von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Graben. Dort wurde das Fahrzeug von einer Überführung unsanft gestoppt. Die Frau wurde zwar nicht eingeklemmt, durch die Wucht des Aufpralls aber so stark verletzt, dass sie das Auto nicht aus eigener Kraft verlassen konnte. Um die Unfallfahrerin zu retten, musste...

Polizist geschubst und geschlagen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.02.2013

Pöbelnder Trunkenbold wurde handgreiflich tp. Buxtehude. Mehrfach klingelte am Sonntagmorgen gegen 8 Uhr das Telefon bei der Polizei in Buxtehude: Anrufer beschwerten sich über einen angetrunkenen Autofahrer (27), der im Wohngebiet an der Altländer Straße mit einem schwarzen Opel "wilde Sau" spielte. Die Streifenpolizisten stellten den Verkehrsrowdy auf dem Parkstreifen auf Höhe des Leanderweges 4 zur Rede....