VfL Wolfsburg

3 Bilder

"Unser Sohn, der Bundesliga-Trainer"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 23.09.2016

bc. Buxtehude. Am vergangenen Samstag kickte das Team von Alexander Nouri (37), Werder Bremen II, noch in der 3. Liga vor 434 Zuschauern gegen die Reserve des FSV Mainz 05. Am Mittwoch darauf war der Hype um den gebürtigen Buxtehuder ungleich höher. Bei seiner premiere als Interimstrainer der Erstligamannschaft von Werder Bremen waren zahlreiche Fernsehkameras auf Nouri gerichtet - und der Blick von mehr als 37.000 Fans im...

2 Bilder

Top-Talent Henrike Juraschek wechselt vom MTV Ramelsloh zum VfL Wolfsburg - ist das der nächste Schritt zum Profi-Fußball?

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 22.07.2016

as. Hanstedt. Die Pulsuhr ist jetzt ihr ständige Begleiter: Fußball-Talent Henrike Juraschek aus dem kleinen Ort Dierkshausen (Samtgemeinde Hanstedt) bereitet sich mit Lauftraining und Kraftübungen auf ihren Wechsel zu den U-17-Juniorinnen des VfL Wolfsburg vor - ab Montag wird sie in Wolfsburg auf dem Platz stehen. Bislang spielte Henrike für die Mädchenmannschaft des MTV Ramelsloh und beim MTV Hanstedt. Die 15-Jährige...

2 Bilder

Ein Signal der Wertschätzung - Fußballverband ehrt verdiente Schiedsrichter

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.02.2016

(mum). „Eine Veranstaltung wie diese hat es im NFV bislang noch nie gegeben.“ Karl Rothmund, der Präsident des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV), ließ jetzt im Sporthotel Fuchsbachtal in Barsinghausen seiner Begeisterung freien Lauf. Erstmals standen ausschließlich Schiedsrichter im Vordergrund. Etwa 80 Unparteiische waren der Einladung des Verbands gefolgt. Geehrt wurden Vereine sowie einzelne Unparteiische, die sich...

2 Bilder

TuS Jahn Hollenstedt kämpft den VfL Wolfsburg nieder

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 10.11.2014

HANDBALL: Oberliga-Frauen des TuS Jahn verteidigen Platz zwei in der Tabelle (cc). Hollenstedt findet zu alter Stärke zurück - gewinnt in heimischer Halle mit 28:23 Toren gegen den bisher ungeschlagenen Tabellendritten VfL Wolfsburg. Man sah den Siegeswillen wieder in den Augen der TuS Jahn-Mädels blitzen. Auch wenn es spielerisch nur phasenweise eine Glanzpunkte zu sehen gab. Nach einer hervorragenden ersten Halbzeit und...

1 Bild

Neue Trikots dank „Vize-Stollenstrolch“

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 01.10.2014

mi. Rosengarten. Stolz präsentieren die Kicker vom FC Rosengarten ihre neuen Trikots. Zu verdanken haben sie die Felix Erhorn (liegend). Felix hatte bei einem Internetvoting zum schönsten Kindertor den zweiten Platz belegt und wurde damit zum „Vize-Stollenstrolch“ des Monats Juni gewählt. Zur Belohnung durfte er mit seinen Eltern zum „Telekomcup“ fahren und beim Spiel HSV gegen den VfL Wolfsburg mit einem Profispieler an der...

4 Bilder

Olympionike in Drochtersen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 11.06.2014

Saisonfinale der Judo Landesliga Herren mit Klaus Glahn ig. Drochtersen. Seit zwei Jahren kämpft die KG Jork/Drochtersen in der starken niedersächsischen Judo Landesliga. Im letzten Jahr noch knapp vor dem Abstieg gerettet, befindet sich die Mannschaft, die zu den jüngsten Teams in der Liga zählt, aktuell im sicheren Mittelfeld, hat Platz vier im Visier. Um diesen Rang zu erreichen, sind im Saisonfinale am Samstag, 21....

Zwei Heimspiele in der Oberliga

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 02.05.2014

Stelle: Sporthalle | (cc). Für unsere Landkreisteams in der Handball-Oberliga stehen am Samstag, 3. Mai, Heimspiele auf dem Plan. 17 Uhr: MTV Ashausen-Gehrden (11. Platz) empfängt den VfL Wolfsburg (10.), und um 18 Uhr ist beim TuS Jahn Hollenstedt (4.) die SG Zweidorf-Bortfeld (9.) zu Gast.

1 Bild

Hollenstedt gewinnt mit 32:21 gegen Wolfsburg

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 24.03.2014

HANDBALL: TuS Jahn auf 3. Tabellenplatz vorgerückt (cc). Hollenstedt atmet nach 32:21 gegen VfL Wolfsburg auf. Auch wenn es für Hollenstedts Handball-Frauen in diesem Heimspiel der Oberliga Niedersachsen keinen Schönheitspreis zu gewinnen gab, war allen klar: Es war die Leistung in der ersten Halbzeit (20:7 zur Pause), die dem TuS Jahn-Team letztendlich den 32:21-Sieg und damit Platz drei in der Tabelle gebracht hat. Denn...

3 Bilder

Ein Turnier mit Zukunftsperspektive

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 12.08.2013

FUSSBALL: Nachwuchs von Bundesligisten waren in Buchholz zu Gast (cc). Die Turnier-Atmosphäre kam bei den Nachwuchsfußballern bestens an. Der gastgebende Buchholzer Fußball-Club (BFC) hatte zum großen Event, dem „Sunseeker Cup 2013“, rund um die BFC-Arena am Holzweg ein echtes kleines Turnierdorf errichtet. Schließlich waren mit dem SV Werder Bremen, Hannover 96, VfL Wolfsburg, FC St. Pauli und dem Hamburger SV gleich fünf...

1 Bild

Stark besetzter "Sunseeker-Cup": Nachwuchs von fünf Bundesligisten zu Gast beim Buchholzer FC

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.07.2013

Buchholz in der Nordheide: BFC-Arena | os. Buchholz. Dank der Unterstützung des Partnervereins Werder Bremen ist es dem Buchholzer FC (BFC) gelungen, das nominell stärkste Jugendfußballturnier seit langer Zeit in der Nordheidestadt zu organisieren: Beim "Sunseeker-Cup" für U13-Fußballer (Jahrgang 2001) am Sonntag, 11. August, ab 10.30 Uhr in der BFC-Arena (Holzweg) treten neben Werder auch die Nachwuchs-Mannschaften der Bundesligisten Hamburger SV, VfL Wolfsburg...