VGH-Versicherung

2 Bilder

Neue Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 20.11.2015

Flüchtlinge werden aktiv und mobil am. Stade. Für viele Flüchtlinge ist das Fahrrad gerade das einzige schnellere Fortbewegungsmittel. Die Stadt hat nun in Zusammenarbeit mit der VGH-Versicherung und dem Ottenbecker Forum eine neue Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge ins Leben gerufen. In der Ottenebecker Sophie-Scholl-Straße warten rund 100 Fahrräder darauf, wieder fit gemacht zu werden. Bürgermeisterin Silvia Nieber und...

1 Bild

„Ich habe mir meinen Traum erfüllt!“ - Sandra Kretzschmar übernimmt das VGH-Versicherungsbüro in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.07.2015

mum. Hanstedt. Ich habe mir meinen Traum erfüllt“, sagt Sandra Kretzschmar (38). Kürzlich hat sie das Büro der VGH-Versicherung in Hanstedt übernommen. Die „Neue“ ist Kretzschmar allerdings nicht. Bereits seit 2014 arbeitet sie in dem Büro als Junior-Partnerin, das zuvor Uwe Schmidt (60) 35 Jahre geleitet hat. „Ich habe von ihm sehr viel gelernt“, sagt Kretzschmar, die glücklich ist, dass ihr Vorgänger auch künftig im...

7 Bilder

„Ich kenne meine Kunden“: Versicherungsfachmann Uwe Schmidt zieht in neue Räume

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.07.2014

mum. Hanstedt. Uwe Schmidt ist ein alter Hase in der Versicherungsbranche. Bereits seit 35 Jahren ist der 59-jährige Brackeler für die VGH tätig. Seit Januar 1988 führt er sein eigenes Büro in Hanstedt. „Mein Vater Helmut brachte mich auf den Geschmack“, sagt Schmidt. Der Senior leitete selbst 20 Jahre ein VGH-Büro - erst in Brackel, dann in Hanstedt. Wie schon bei seinem Vater, schätzen die Kunden an Uwe Schmidt die...

1 Bild

„Vertrauen steht im Vordergrund“: Uwe Schmidt leitet seit 26 Jahren die VGH-Vertretung in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.07.2014

mum. Hanstedt. Der Kontakt zu einer Versicherungsagentur sollte von einer engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit geprägt sein. WOCHENBLATTRedakteur Sascha Mummenhoff sprach mit Uwe Schmidt, Inhaber der VGH-Vertretung in Hanstedt, über die Tätigkeiten und die Aufgaben in einer Versicherungsagentur. Schmidt ist seit 35 Jahren im Versicherungsgeschäft tätig. Seit 26 Jahren leitet er die VGH-Agentur in...

6 Bilder

Hanstedt: Wo Wohnen zum Genuss wird

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.05.2014

Einladung zum Richtfest: An der Harburger Straße entstehen vier Stadthäuser mit 30 Wohnungen und zwei Gewerbeflächen. mum. Hanstedt. So schnell vergeht die Zeit! Im Sommer vorigen Jahres fiel der Startschuss für das Neubau-Projekt „An der Eiche“ an der Harburger Straße in Hanstedt. Jetzt wird Richtfest gefeiert - und zwar am Freitag, 9. Mai, ab 14 Uhr. Dieses Projekt kann nur ein Erfolg werden, denn bei der Planung und...

1 Bild

Freundliche Räume - freundliche Beratung

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 26.02.2014

jd. Harsefeld. Der Harsefelder VGH-Agenturinhaber Norbert Wist gerät ins Schwärmen: "Wir fühlen uns hier rundum wohl und unsere Kunden sind begeistert. Der Grund: Der Versicherungsfachmann, der vor 15 Jahren den Sprung in die Selbstständigkeit wagte, hat mit seinen Mitarbeitern im vergangenen Sommer neue Räume in der Herrenstraße 11-13 bezogen. Zuvor war das Team auf zwei Büros aufgeteilt, da der Platz im alten "Stammsitz" in...

3 Bilder

VGH-Agentur von Norbert Wist - Vereint unter einem Dach

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.06.2013

jd. Harsefeld. Umzug in Harsefeld: Die VGH-Agentur von Norbert Wist bezieht neue Räume in der Herrenstraße.Die VGH in Harsefeld bekommt ab dem 1. Juli eine neue Adresse: Versicherungsfachmann Norbert Wist zieht mit seiner VGH-Agentur in die Herrenstraße 11-13 um. „Erstmals sind dann alle Mitarbeiter unter einem Dach vereint“, freut sich der Agenturinhaber. Außer der Anschrift ändert sich nichts: Die bewährten...

Garlstorfer Lokal "Waldklause": Streit um Schadensregulierung heute im TV

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.05.2013

ce. Garlstorf. Der juristische Streit um die Schadensregulierung nach einem Gaststättenbrand zwischen den Betreibern des Garlstorfer Ausflugslokals "Waldklause" und der VGH-Versicherung (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach) ist heute um 21.15 Uhr ein Thema im TV-Magazin "Panorama 3" des NDR.

1 Bild

Fronten sind weiter verhärtet

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 30.04.2013

ce. Garlstorf. Gut anderthalb Jahre ist es her, dass das ein Feuer den Dachstuhl des weit über die Kreisgrenzen hinaus beliebten Ausflugslokals "Waldklause" in Garlstorf zerstörte. Das Restaurant musste neu aufgebaut werden und öffnete im Juni 2012 wieder seine Pforten. Im Rechtsstreit um die Schadensregulierung zwischen den Inhabern Thomas und Doris Vick auf der einen und der VGH-Versicherung auf der anderen Seite sind die...