Viola von Holten

2 Bilder

Der Feuerwehrmann auf dem Thron

Silke Umland
Silke Umland | am 07.06.2016

Neues Königspaar: Stefan Andreas und Ina Mahler sum. Hüll. „Meine Frau hat zu mir gesagt: Mach es!“ erzählt Stefan Andreas und strahlt mit der Sonne um die Wette. Das hat der Zimmermann dann auch getan und wurde am vergangenen Wochenende König des Schützenvereins Hüll. Der 44-jährige aktive Sportschütze gehört dem Verein seit dem 15. Lebensjahr an und war schon Jungschützenkönig und Kaiser. Seine zweite große Leidenschaft...

1 Bild

"Mein Königsjahr war der Hammer!"

Silke Umland
Silke Umland | am 01.06.2016

Schützenkönig Ralf Umland ließ es richtig krachen / Premiere für Vereinspräsidentin Sabine Schütt sum. Drochtersen-Hüll. König Ralf Umland (49) - von allen nur noch "King Ralf" genannt - und seine Königin Viola von Holten (40) sind sich einig: "Das vergangene Jahr war der Hammer!" Und für einen gelungenen Abschluss ihrer Majestätenzeit wollen sie es gemeinsam mit ihren Jungschützenkönigen Nicola Gehrmann und Sven...

2 Bilder

Sieg für Schützenverein Hüll

Silke Umland
Silke Umland | am 10.05.2016

Nicola Gehrmann und Sigurd Gutowksi beste Schützen beim Gemeindepokalschießen sum Drochtersen-Hüll. „Ja wir haben den Pokal,“ sangen die Majestäten aus Hüll voller Freude, als sie am Himmelfahrtstag die Gemeinde-Trophäe in Händen hielten. Nach neun Jahren ist es dem Schützenverein Hüll endlich wieder gelungen, sich beim alljährlichen Gemeindepokalschießen mit insgesamt 271 Ringen gegen die Schützenvereine Assel (269...

7 Bilder

Der „Bäcker“ ist neue Majestät in Drochtersen-Hüll

Silke Umland
Silke Umland | am 09.06.2015

450 Schützen strömen herbei, um mit Ralf Umland (48) zu feiern / Königin ist das „Flotte Kegelküken“ Viola von Holten (39) sum. Drochtersen-Hüll. Als Hauptmann ließ Ralf Umland (48) rund 450 Schützen am Sonntagmittag noch mal eben „strammstehen“. Dann wurde er von Präsident Günter Andreas unter großem Jubel zum neuen König des Schützenvereins Hüll proklamiert. Der Maschinenschlosser, der von allen nur „Bäcker“ genannt...