Vorlesen

Der erste Tag in der Häschenschule

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 26.02.2016

Oldendorf: Bibliothek | bm. Oldendorf. Für Kinder ab drei Jahren wird in der Bibliothek in Oldendorf, Schulstr. 2, am Montag, 7. März, vorgelesen und erzählt. Rosemarie Hagenah liest um 16.20 Uhr aus dem Bilderbuch-Klassiker "Die Häschenschule" von Fritz Koch-Gotha vor.

Hasematz für Sandkastenbuddler

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 26.02.2016

Estorf: Lesestube in der Grundschule | bm. Estorf. In der Lesestube der Grundschule in Estorf, Osterberg 1, liest Renate Sarbinowski am Donnerstag, 3. März, aus dem Buch "Hasematz - Der gehört aber mir" von Katja Reider vor. Die Lesestunde für Kinder ab drei Jahren beginnt um 15 Uhr.

"Wachse, kleine Kaulquappe"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.02.2016

Jesteburg: Samtgemeinde-Bücherei Jesteburg | mum. Jesteburg. Kinder ab vier Jahren dürfen das nicht verpassen: Am Montag, 15. Februar, findet in der Samtgemeinde-Bücherei Jesteburg (Niedersachsenplatz 5) ein Bilderbuchkino statt (zwei Geschichten stehen auf dem Programm). Vorgelesen werden „Wachse, kleine Kaulquappe“ und „Leila legt los“. Los geht es um 16 Uhr. • Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 04183 - 974747 oder via E-Mail an buecherei-jesteburg@lkharburg.de...

Vorlesen im Freibad

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 14.08.2015

Jesteburg: Freibad Jesteburg | as. Jesteburg. Kinder von sechs bis zehn Jahren, die Lust auf Geschichten, Gitarrenklänge und Gesang am Lagerfeuer haben, sind am Donnerstag, 20. August, um 18 Uhr im Freibad Jesteburg (Am Alten Moor 15) genau richtig. Anmeldung unter Tel. 04183 - 974747 oder in der Bücherei Jesteburg.

Zwergenkino mit "Dr. Brumm"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 27.02.2015

Neu Wulmstorf: Gemeindebücherei | "Dr. Brumm hat Geburtstag" und was ihm da alles passiert, können Kinder zwischen vier und sechs Jahren in der Gemeindebücherei Neu Wulmstorf am Dienstag, 3. März, 15 Uhr, miterleben. Nicole Henigschmidt liest das lustigen Abenteuer von Daniel Napp vor. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, interessierte Kinder sollten zeitnah in der Gemeindebücherei angemeldet werden. Gemeindebücherei Neu Wulmstorf, Bahnhofstraße 39, Tel....

Buntes Programm in der Bücherei Steinkirchen

Aenne Templin
Aenne Templin | am 14.11.2014

Steinkirchen: Gemeindebücherei Steinkirchen-Grünendeich | at. Steinkirchen. Die Gemeindebücherei in Steinkirchen veranstaltet von Montag bis Freitag, 17. bis 21. November, Veranstaltungen rund um das Lesen. Zu Beginn der Woche lesen die Bücherei-Mitarbeiter aus dem Kinderbuch von Ellen Alpsten "Vincelot und der Feuerdrache". Beginn ist um 16 Uhr. Am Dienstag, 18. November, ist der Mauerfall das Thema von Kerstin Lorenz. Sie liest vor 9. und 10. Klässlern der Oberschule aus ihrem...

2 Bilder

Mehrgenerationenhaus stellt sich vor

Aenne Templin
Aenne Templin | am 16.07.2014

at. Horneburg. Das Mehrgenerationenhaus in Horneburg hat kürzlich sein Angebot für junge Familien vorgestellt. Bei strahlendem Sonnenschein stand darüber hinaus ein fröhlicher Austausch aller Interessierten im Mittelpunkt. Nach einem Abstecher in den schon mit Kindern belebten Sandkasten freute sich Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian bei leckerem Waffelgeruch von dem Frühstücks über das muntere und angeregte Treiben....

Vorlesestunde in der Bücherei

Aenne Templin
Aenne Templin | am 12.06.2014

Horneburg: Mehrgenerationenhaus "Burgmannshof" | at. Horneburg. In der Saftgemeindebücherei in Horneburg (Lange Straße 38) ist am Freitag, 13. Juni, Vorlesestunde. Start ist um 15.15 Uhr. Alle Kinder ab drei Jahren sind eingeladen, sie hören Geschichten aus dem Buch "Mein Esel Benjamin". Der Eintritt ist frei.

"Ohren auf" in der Gemeindebücherei

Lena Stehr
Lena Stehr | am 12.02.2014

Steinkirchen: Bücherei | (lt). "Ohren auf" heißt es am Montag, 17. Februar, um 16 Uhr beim Vorlesen und Erzählen für Kinder ab drei Jahren in der Gemeindebücherei Steinkirchen-Grünendeich. Um Anmeldung unter Tel.: 04142 - 4641 wird gebeten. Der Eintritt ist frei.

"Ohren auf" in der Bücherei Steinkirchen-Grünendeich

Lena Stehr
Lena Stehr | am 09.01.2014

Steinkirchen: Bücherei | (lt). "Ohren auf" heißt es beim Vorlesen und Erzählen für Kinder ab drei Jahren am Montag, 13. Januar, um 16 Uhr in der Bücherei Steinkirchen-Grünendeich. Im Mittelpunkt steht das Mitmachbuch "Wolle geht in den Zoo". Für alle Dreijährigen gibt es eine Lesestarttasche. Am Dienstag, 14. Januar, treffen sich die Bücherwürmchen (eins bis drei Jahre) um 10 Uhr und um 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung unter Tel....

Lesespaß von Anfang an: Bücherei Steinkirchen verteilt Lesestart-Sets

Lena Stehr
Lena Stehr | am 04.12.2013

lt. Steinkirchen. Für Lesespaß von Anfang an setzt sich die Gemeindebücherei Steinkirchen-Grünendeich ein und beteiligt sich am bundesweiten Leseförderprogramm "Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen". Kürzlich ist die zweite Phase gestartet und alle Eltern von Dreijährigen Kindern sind aufgerufen, sich eine Lesestart-Tasche in der Bücherei abzuholen. Die Taschen enthalten ein altersgerechtes Buch sowie Infos und Tipps...

Drei gute Gründe für die Bücherei

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.11.2013

mum. Jesteburg. "Alle guten Dinge sind drei": Das gilt im November für die Samtgemeinde-Bücherei in Jesteburg (Niedersachsenplatz 5). Dort finden in den kommenden Tagen interessante Veranstaltungen für Kinder statt: • "Basteln zum Advent"": Am Mittwoch, 13. November, lädt Jessica Lüschen ab 15.30 Uhr zum Basteln ein. Bitte drei ausrangierte Bücher und weihnachtliche Deko mitbringen. Eine Anmeldung ist erforderlich. • "Der...

FDP beantragt Senioren-Bufdi für die städtischen Kitas

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.10.2013

os. Buchholz. Um das Erziehungsangebot der Kindertagesstätten zu ergänzen, soll die Stadt Buchholz einen Senioren als Bundesfreiwilligen-Dienstleistenden (Bufdi) einstellen. Das hat die FDP-Ratsfraktion beantragt. Obwohl Buchholz einen sehr guten Betreuungsschlüssel aufweise, gebe es Angebote, für die die Erzieherinnen keine Zeit haben, so die Freidemokraten. Hier könne sich der Senioren-Bufdi einbringen - z.B. in den...

Ehrenamtliche Vorleser für den Stader Weihnachtsmarkt gesucht

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.07.2013

Die Arbeitsgemeinschaft "Stade aktuell" steckt bereits in den Planungen für den Weihnachtsmarkt und sucht ehrenamtliche "Weihnachtsmänner" und "Weihnachtsfrauen", die Kindern im Weihnachtsmannhaus auf dem Stader Fischmarkt eine dreiviertel Stunde lang Geschichten vorlesen oder erzählen möchten. Auch Jugendliche ab 16 Jahren können als "Weihnachtsengel" Vorlesestunden geben. Die Termine werden voraussichtlich donnerstags bis...

1 Bild

Schüler qualifizieren sich für nächste Runde des Plattdeutschen Lesewettbewerbs

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.05.2013

lt. Steinkirchen. "De Schiet un dat Fröjohr", "De eensome Kortüffel" oder "Dat Kaugummi to'n bang war'n" heißen die Geschichten, mit denen kürzlich der "Plattdeutsch-Nachwuchs" in der Grund- und Oberschule Steinkirchen beim Dezernatsentscheid des "Plattdütschen Wettlesens" die Jury begeisterte. Folgende Schüler haben sich für den Bezirksentscheid Ende Mai in Osterholz-Scharmbeck qualifiziert: Thewes Thobaben...

"Vorlesen für Senioren" in der Stadtbücherei

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.04.2013

Buchholz: Stadtbücherei | os. Buchholz. Austausch und Hilfestellung für ehrenamtlich Vorlesende - das bietet die Veranstaltung "Vorlesen für Senioren", zu der das Team der Stadtbücherei Buchholz (Kirchenstr. 6) einlädt. Am Dienstag, 23. April, ab 15 Uhr berichten Menschen, die bereits regelmäßig Senioren vorlesen, von ihren Erfahrungen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Infos unter Tel. 04181-214280.

Weihnachtliche Geschichten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.12.2012

thl. Stelle. Zwei weihnachtliche Höhlengeschichten für Kinder ab vier Jahren werden am Samstag, 8. Dezember, um 15 Uhr in der AWO-Kindertagestätte an der Stettiner Straße in Stelle vorgelesen. Anschließend können die Kinder basteln. Es werden Waffeln und Punsch verkauft.