Vorstand

3 Bilder

Blues- und Rockmusik in der Sporthalle: Der Förderverein Sport Wiegersen feiert zehnjähriges Bestehen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 8 Stunden, 24 Minuten

Sauensiek: Sporthalle | Zehn Jahre Förderverein Sport Wiegersen e.V.: Das nehmen die engagierten Sportförderer zum Anlass, am Samstag, 26. Mai, ab 19 Uhr, zum Jubiläumskonzert in die Sporthalle Wiegersen einzuladen: Dort sorgt die Blues- und Rock-Band "elbsand", bei der auch Übungsleiter Gerhard Lau mitwirkt, für tolle Stimmung. Die Zuhörer dürfen sich unter anderem auf Songs der Beatles, Rolling Stones, Westernhagen. Lindenberg und vielen mehr...

1 Bild

"Bitte unterstützt uns!" - Sympathisches Harsefeld plant große Aktionen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 18.04.2018

Nachdem die erste Jahreshauptversammlung des Sympathischen Harsefeld mangels Beteiligung nicht beschlussfähig war, konnte der Gewerbeverein bei der Wiederholung der Sitzung jetzt "Nägel mit Köpfen" machen. 29 der insgesamt 126 Mitglieder erschienen persönlich zur Versammlung, weitere 21 hatten Vollmachten geschickt. Damit konnten Vorstand und Kassenprüfer neu gewählt, beziehungweise im Amt bestätigt werden. Bei den beiden...

1 Bild

Hans Joachim Glembock bleibt Vereins-Chef in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.03.2018

Mittelsdorfer Kreis wählte neuen Vorstand  tp. Himmelpforten. Auf der Jahreshauptversammlung des sozialen Vereins Mittelsdorfer Kreises im Hotel Hellwege in Himmelpforten wählten die Teilnehmer kürzlich den Vorstand neu. Der Erste Vorsitzende, Hans Joachim Glembock, wurde im Amt bestätigt. Weitere Vorstandsmitglieder sind Hans Martens (Beisitzer), Wilma Schiemann (Beisitzerin), Manfred Lipnicki (2. Vorsitzender),...

1 Bild

Bürgerbus-Rekord im Osteland

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.03.2018

10.596 Fahrgäste in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten befördert / Vorstand stellt sich zur Wiederwahl tp. Burweg. Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter den ehrenamtlichen Machern des Bürgerbusses Osteland in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Vereins-Chef Viktor Pusswald (69) ist stolz auf den Rekord von 10.596 Fahrgästen, die im Jahr 2017 von den freiwilligen Chauffeuren auf der Stader Geest befördert...

6 Bilder

Vereinsarbeit ruht auf vielen Schultern: Geschäftsführer und Vorstand vom TuS Harsefeld wollen den Verein professionalisieren

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.02.2018

Tolle Leute im Vorstand, rührige Spartenleiter, die Optimales bewirken, und engagierte Übungsleiter - im TuS Harsefeld werde am Fußball bis zum Gesundheitssport eine hervorragende Arbeit geleistet, sagt Benjamin Wutzke, seit November 2017 neuer Geschäftsführer des drittgrößten Sportvereins in Harsefeld. "In den Bereichen, in denen sich unsere Spartenleiter besonders einsetzen, steigen auch die Zuwächse - das haben wir gerade...

2 Bilder

Vereine aus Dollern und Agathenburg konnten Probleme lösen

Lena Stehr
Lena Stehr | am 06.02.2018

lt. Agathenburg/Dollern. Keine leichte Zeit hatten der Schützenverein Dollern und der Sportverein Agathenburg/Dollern in den vergangenen Wochen und Monaten. Beide hatten mit Unwegsamkeiten zu kämpfen, die letztendlich aber aus dem Weg geräumt werden konnten - in einem Fall sogar gemeinsam. In Dollern wäre um ein Haar die jährlich vom Schützenverein Dollern organisierte Kindermaskerade ausgefallen. Doch Vereinsvorsitzender...

1 Bild

VfL Jesteburg: Die Mitglieder sind gefordert!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.11.2017

Und täglich grüßt das Murmeltier! Erst vor zwei Jahren hatte Konstantin Muffert den Vorsitz des VfL Jesteburg übernommen. Nach mehr als 20 Jahren als Vorsitzender war sein Vorgänger Helmut Meyer nicht wieder angetreten. Nach nur zwei Jahren an der Spitze des 1.300 Mitglieder zählenden Vereins zieht nun auch Muffert die Reißleine. Er gibt vor allem Zeitgründe an. Außer dem Vorsitzenden werden auch Vize Mirco Steinberg und...

1 Bild

Altersprobleme im Seniorenrat in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.11.2017

Aus für das Sprachrohr der Generation Ü60 tp. Stade. Der Verein "Seniorenrat Stade" hat sich nach mehr als einem Jahrzehnt gesellschaftlichen und politischen Engagements für die älteren Bürger der Stadt aufgelöst. Der Vorsitzende Wilfried Vagts (69) und sein Vize, Dr. Dieter Schmidt (73) begründen den Schritt mit dem fortgeschrittenen Alter der Ehrenamtlichen im Vorstand und mit anhaltendem Mitgliederschwund. Auf der...

1 Bild

Sparkasse: Ehemaliges Verwaltungsratsmitglied reagiert auf geplatzte Fusion

Björn Carstens
Björn Carstens | am 16.05.2017

bc. Stade. Dass angesichts der geplatzten Fusion der Sparkassen Harburg-Buxtehude und der Sparkasse Stade-Altes Land die Kommunikation zwischen Vorstand und Verwaltungsrat der Sparkasse Stade-Altes Land nicht optimal gelaufen ist, scheint klar zu sein (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt hat sich der Stader Ratspolitiker Reinhard Elfring (Grüne, Foto), früher Mitglied im Verwaltungsrat, in einer Stellungnahme zu Wort...

1 Bild

Wilfried Vagts (69) ist neuer Vorsitzender des VdK Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.04.2017

Ziel des Sozialverbands: "Die Schlagkraft vor Ort erhalten" tp. Stade. Noch ein Posten für den vielfach ehrenamtlich engagierten Pensionär Wilfried Vagts (69) aus Stade: Kürzlich wurde der sozialpolitisch aktive Senior zum Vorsitzenden des Sozialverbandes VdK, Ortsverband Stade, gewählt. Vagts folgt Günther Gollitsch ins Amt, der sich aus Alters- und Gesundheitsgründen nicht wieder zur Wahl gestellt hatte. Mangels...

1 Bild

Dieter Steingräber bleibt VdK-Chef in Mulsum

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.04.2017

Tagesausflug in die Holsteinische Schweiz tp. Mulsum. Bei der Jahresversammlung des Sozialverbendes VdK, Ortsverband Mulsum, war die Neuwahl des Vorstandes wichtigster Tagesordnungspunkt. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Rolf Wiebusch gewählt, der das Amt von Horst Peise übernimmt. Horst Peise bleibt dem Vorstand als Beisitzer erhalten. Ausgeschieden ist der langjährige Schriftführer Friedrich Willers. Ihm folgt...

3 Bilder

Monika Breuer ist neue Stader Chef-Landfrau

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.04.2017

Leben zwischen Idyll und harter Hofarbeit in Hammah tp. Hammah. Im Stall muhen 300 Milchkühe im Chor, Hofhund Max begrüßt den Morgen mit einem fröhlichen "Wuff", die Katzen faulenzen in der Frühlingssonne, die bäuerliche Familie sitzt mit den Angestellten in großer Runde am Frühstück: Das Landidyll ist nur ein Teil des facetten- und arbeitsreichen Lebens von Monika Breuer (51) aus Hammah, die auf der Jahreshauptversammlung...

1 Bild

Förderverein Freilichtmuseum am Kiekeberg: Ilka Lapschieß wurde gewählt

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 11.10.2016

Der Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg e.V. veranstaltete am vergangenen Wochenende seine Mitgliederversammlung. Rund 100 Personen folgten der Einladung des Vorsitzenden Heiner Schönecke. Für 15 Jahre Tätigkeit als Vorsitzender des Vereins erhielt Heiner Schönecke einen Präsentkorb überreicht, der übrigens auch Eierlikör enthielt. Schönecke freute sich mitteilen zu können, dass der Verein am Jahresende knapp ...

1 Bild

„Mit Herz und Hand anpacken und begeistern“

Carolin Salfner
Carolin Salfner | am 20.09.2016

Das Deutsche Rote Kreuz in Buchholz organisiert sich neu. Ein Interview mit der neuen 1. Vorsitzenden Andrea Henke Redaktion: Frau Henke, herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Wahl zur neuen ersten Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Buchholz. Wie kam es eigentlich dazu, dass Sie sich für das Amt aufstellen ließen? Andrea Henke: Buchholz ist eine tolle Stadt, die mir von jeher am Herzen liegt, und dem DRK bin ich ohnehin durch...

1 Bild

NABU-Kreisverband unter neuer Leitung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.06.2016

Wespenberater Manfred Stahnke ist Vorsitzender in Stade tp. Stade. Zum neuen Vorsitzenden des NABU-Kreisverbandes Stade wurde kürzlich Manfred Stahnke gewählt. Er will sich besonders für die Nachwuchsarbeit stark machen. Unter den Vögeln faszinieren ihn vor allem die Eulen. Aber auch mit Bienen ist er als Imker sehr vertraut. Für deren Verwandte, die Wespen, ist er in beratender Funktion beim Landkreis Stade ehrenamtlich...

1 Bild

Im Vorstand bestätigt

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 11.06.2016

sb. Wischhafen. Der Karl-Meyer-Vorstand Dr. Henning Knorr (53) ist erneut zum Vorstandsmitglied des Bundesverbands der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft (BDE) gewählt worden. Der BDE mit Sitz in Berlin ist mit rund 750 Mitgliedsunternehmen der stärkste Interessenverband der Branche. Für die ehrenamtliche Vorstandsarbeit bringt Dr. Knorr mehrjährige Erfahrung in der BDE-Verbandsarbeit mit: Seit 2008 ist er...

1 Bild

Neuer Vorsitzender bei den Schützen in Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.03.2016

Karin Pahle gibt Amt an Klaus-Peter Borchers-Saß weiter tp. Düdenbüttel. Auf der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Düdenbüttel bekamen Detlef Maretzki, Kommandeur, und Peter Pahle, Schriftwart, kürzlich für 25 Jahre Vorstandsarbeit eine Ehrennadel verliehen. Für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten Volker Zastrow und Frank Ewald die Vereinsehrennadel. Präsidentin Karin Pahle legte nach mehr als 30 Jahren...

3 Bilder

Oliver Kellmer als Stader SPD-Chef bestätigt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.03.2016

Wohnunglosenhilfe bleibt politisches Anliegen / Anstieg der Obdachlosigkeit tp. Stade. Auf der Jahreshauptversammlung im Horst-Casino haben die Mitglieder der SPD Stade ihren Vorsitzenden Oliver Kellmer (39) für weitere zwei Jahre wiedergewählt. Auch in der neuen Amtszeit ist die Verbesserung der Unterbringung von Wohnungslosen wichtiges politisches Anliegen. Kürzlich kamen die Mitglieder des von Kellmer initiierten "runden...

DRK Nenndorf sucht Kommunikationstalent

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 29.02.2016

as. Nenndorf. Seit vielen Jahren geben Angelika Gemmerker, Marlies Lang, Heike Matthies und Lilo Meier als ehrenamtlicher Vorstand dem Ortsverein Nenndorf des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ein Gesicht. Jetzt wünschen sie sich tatkräftige Unterstützung in der Vorstandsarbeit. "Damit die Arbeit noch besser läuft, suchen wir jemanden, der uns im Bereich Schriftverkehr und Kommunikation nach außen unterstützt", beschreibt die...

1 Bild

SV Beckdorf hat einen neuen Vorstand

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 16.02.2016

wd. Beckdorf. Der SV Beckdorf hat einen neuen Vorstand: Zum ersten Vorsitzenden wählten die Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung Jörg Neumann , bisher Pressesprecher des Verein. Der zweite Vorsitzende ist Reinhard Klindworth, die neue Kassenwartin Karin Liesenberg, Jugendwart ist Rayco Rodriguez und Schriftwart Ole Brunckhorst. "Die Zusammensetzung unseres Vorstands ist ein guter Mix, ergänzt sich perfekt und hat sehr...

2 Bilder

Wirrwarr um "Willi" und "Wilhelmine" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.11.2015

Mastbruch und Werft-Unfall: Schiffsreparatur mit Hürden tp. Stade. Mit rund sechswöchiger Verspätung ist das beliebte Schiff "Willi" nach Stade zurückgekehrt. Gründe für die Verzögerung sind ein Unfall auf der Werft und ein Mastbruch des Schiffs "Wilhelmine von Stade", das "Willi" in seinen Heimathafen schleppen sollte. Mit der leicht verworrenen Geschichte befasste sich jetzt der Kulturausschuss der Touristenstadt Stade...

1 Bild

"Der Taktstock" unter neuer Leitung

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.08.2015

bo. Buxtehude. Der Buxtehuder "Taktstock" hat einen neuen Vorstand gewählt. Als Vorsitzende leitet Hannelore Frania zukünftig die Geschicke der Chorgemeinschaft. Sie löst die langjährige Vorsitzende Anna-Luise Wiedemann ab. Als Stellvertreterin ist Renate Lohmann im Amt. Der Chor studiert Volkslieder, spirituelle Weisen und moderne Stücke ein. Wer Freude am Singen hat, ist zu den Proben donnerstags von 10 bis 11.30 Uhr im...

1 Bild

Neuer Vorstand lädt zum Fest

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.07.2015

Pamela Duhn bleibt Vorsitzende des Schul-Fördervereins / Tauziehen und Fußballturnier tp. Estorf. Die Mitglieder des Vereins "Freunde und Förderer der Grundschule Estorf" haben einen neuen Vorstand gewählt. Pamela Duhn wurde als Vorsitzende im Amt bestätigt. Die verheiratete Bankkauffrau ist Mutter von zwei Kindern. Am Samstag, 18. Juli, 13 bis 16 Uhr, lädt der Verein zum Schulfest ein. Kinder, Eltern, Lehrerinnen und die...

Klaus Busacker an der FDP-Spitze Stade-Himmelpforten-Kehdingen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.07.2015

(tp). Die Mitglieder des FDP-Ortsverbandes Stade-Himmelpforten-Kehdingen haben einen neuen Vorstand gewählt. Vorsitzender ist Klaus Busacker. Seine Stellvertreter sind Margret Mohrmann und Wolfgang Ehlers. Die FDP will sich verstärkt der Transparenz bei der Planung von Windkraftanlagen und der Vorbereitung der Kommunalwahlen im kommenden Jahr widmen.

2 Bilder

Das Schweigen der Schützen - Trotz Ankündigung des Vorstands ist auf dem neuen Festhallen-Grundstück noch nichts geschehen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.07.2015

mum. Jesteburg. „Jahrelang verhinderten die Jesteburger Schützen, dass auf dem Festhallen-Grundstück etwas entstehen kann“, sagt ein WOCHENBLATT-Leser. Jetzt hätten sie von der Gemeinde einen Mega-Kredit in Höhe von 1.527.500 Millionen Euro erhalten, um sich einen neuen Schießstand mit Festhalle zwischen Hacienda-Restaurant und VfL-Sportplatz zu bauen und nun geschehe weiterhin nichts. Warum eigentlich? Eine gute Frage. Doch...