Vortrag

1 Bild

"Nimm uns mit, Kapitän, in die Ferne": Vortrag von Olaf Prigge in Grünendeich

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.05.2017

Grünendeich: Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe | bo. Grünendeich. Von maritimer Sehnsucht und himmlischen Klängen handelt der Vortrag am Dienstag, 23. Mai, im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe in Grünendeich, Kirchenstieg 30. Unter dem Titel "Nimm uns mit, Kapitän, in die Ferne" referiert Pastor Olaf Prigge (Foto) um 19.30 Uhr im Rahmen der Ausstellung "Orgeln an der Nordsee". An Beispielen aus der Kunst, Literatur, Theologie und Musik aus dem Niederelberaum zeigt...

Homöopathie für Kinder

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 28.04.2017

Buchholz: Löns-Apotheke | Das Grundprinzip der Homöopathie lautet: Gleiches mit Gleichem behandeln. Aufgestellt hat dieses Prinzip der Apotheker und Arzt Samuel Hahnemann. Die Homöopathie erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Vor allem Eltern setzen gern auf die sanfte Heilmethode, um Kindern bei Erkrankungen Linderung zu verschaffen. Ob Erkältung, Verdauungsprobleme oder Zahnschmerzen - die Homöopathie hält für viele Beschwerden das...

UWG-Mittwochstreff mit einem Vortrag in Gödenstorf

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 26.04.2017

Gödenstorf: Gasthof Isernhagen | ce. Gödenstorf. "Blut und Öl - die Lebenssäfte für Mensch und Natur" ist das Thema eines Vortrages, den Hans Dieter Müller aus Garstedt für alle Interessierten beim nächsten Mittwochstreff der UWG hält, der am 3. Mai um 20 Uhr im Gödenstorfer Gasthof Isernhagen (Hauptstraße 11) stattfindet. Müller beleuchtet die "Gemeinsamkeiten zwischen Leib und Maschine". Außerdem wird an dem Abend über das aktuelle kommunalpolitische...

Vortrag in Stade über die protestantische Bildkultur in norddeutschen Hansestädten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.04.2017

Stade: Niedersächsisches Staatsarchiv | bo. Stade. Zum kunst- und kirchengeschichtlichen Vortrag lädt der Stader Geschichts- und Heimatverein am Dienstag, 25. April, in das Niedersächsische Landesarchiv in Stade, Am Staatsarchiv 1, ein. Prof. Dr. Johann Anselm Steiger erklärt um 19.30 Uhr die "Protestantische Bildkultur in den Hansestädten im 16. und 17. Jahrhundert". Der Hamburger Kirchenhistoriker stellt herausragende Kunstwerke aus Lübeck, Hamburg, Lüneburg,...

Kunsttherapie für Krebspatienten: Vortrag in der Klinik Dr. Hancken in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.04.2017

Stade: Klinik Dr. Hancken | bo. Stade. Auch wenn man angeblich nicht malen kann, kann das Malen helfen: Die Krebsnachsorge Stade lädt am Donnerstag, 27. April, um 18 Uhr in der Klinik Dr. Hancken, Harsefelder Str. 8, in Stade zum Vortrag über die Möglichkeiten der Kunst in der Therapie ein. Die Diplom-Kunsttherapeutin Antje Kruse zeigt in einer vergleichenden Betrachtung von bekannten Bildern der Kunstgeschichte mit Patientenwerken auf, wie das Malen...

Rudolf Meyer referiert bei Senioren Union Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.04.2017

Winsen (Luhe): City-Café | ce. Winsen. Das nächste Treffen der Senioren Union Winsen findet am Montag, 10. April, um 16 Uhr im City-Café (Eckermannstraße 4) statt. Als Referent kommt Rudolf Meyer, stellvertretender Vorsitzender der CDU Winsen, Vize-Landrat und Kreistags-Vorsitzender. Er berichtet über aktuelle Themen und beantwortet Fragen der Senioren. Der ursprünglich geplante Vortrag von Renate Wiese über eine Reise nach Pillkallen wird aus...

Torffrei gärtnern mit "Terra Preta": BUND-Vortrag in Hechthausen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.04.2017

Hechthausen: Berthof in Kleinwörden | bo. Hechthausen. Interessant für Pflanzenfreunde: Zu Beginn der Gartensaison lädt der BUND zum Vortrag über torffreies Gärtnern zum Schutz der Moore ein. Auf dem Berthof, Wriethstr. 28, in Hechthausen stellt Dr. Mona Gharib um 18 Uhr die nährstoffreiche "Terra Preta" (portugiesisch: schwarze Erde) als umwelt- und klimafreundliche Alternative zu Torf vor. Sie erklärt Einsatzmöglichkeiten der Schwarzerde sowie Vor- und...

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht: Vortrag in der Buchholzer Löns Apotheke

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 02.04.2017

Die Buchholzer Löns Apotheke (Neue Straße 9, 21244 Buchholz, www.loens.de) startet im April ihre neue Vortragsreihe "Löns Blickpunkt". Jeden ersten Donnerstag im Monat wird es ab sofort Vorträge zu interessanten, gesellschaftlich relevanten Gesundheitsthemen geben, wie beispielsweise Demenz oder Homöopathie für Kinder. Den Auftakt macht am 6. April um 18 Uhr der Vortrag „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht – Was...

Vortrag im Elbe Klinikum Stade über Bauchspeicheldrüsen-Krebs

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.03.2017

Stade: Elbe Klinikum | bo. Stade. Ein Vortrag über Bauchspeicheldrüsen-Krebs findet am Montag, 10. April, um 19 Uhr im Elbe Klinikum in Stade, Bremervörder Str. 111, statt. Prof. Dr. med. Benno Stinner, Chefarzt der Klinik für Visceral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, informiert über die Erkennung und Behandlung dieser Krebsart und stellt die technischen Möglichkeiten des zertifizierten Panreaskarzinom-Zentrums am Elbe Klinikum vor. Tumore der...

Vortrag über elektronische Signatur bei Unternehmerfrauen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.03.2017

Winsen (Luhe): City-Café | ce. Winsen. "Die elektronische Signatur als praktisches Beispiel für die Digitalisierung" ist das Thema eines Vortrages, zu dem die Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) im Landkreis Harburg bei ihrem nächsten Treffen am Dienstag, 4. April, um 19.30 Uhr im Winsener City-Café am Rathaus (Eckermannstraße 4) einladen. Es referiert der Diplom-Sozialökonom Udo Kaethner von der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade. Gäste sind...

Heimat- und Museumverein Winsen lädt ein zu Vortrag über Schifffahrt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.03.2017

Winsen (Luhe): Marstall-Museum | ce. Winsen. "Schifffahrt auf Luhe, Ilmenau und Elbe" ist das Thema eines Vortrages, zu dem der Heimat- und Museumverein Winsen am Samstag, 1. April, um 16.30 Uhr im Marstall-Museum (Schloßplatz 11, 1. Obergeschoss) einlädt. Es referiert der begeisterte Modellschiffbauer und Segler Klaus Gevers. Er berichtet über verschiedene Schiffstypen von der Winsener Schiffergilde über die Dampfschifffahrt bis zum modernen Schubverband....

Ein Genie als Inspiration: Vortrag in der IHK Stade über Michelangelo

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.03.2017

Stade: IHK | bo. Stade. Über "Michelangelo - Ein Genie als Inspiration" referiert Thomas R. Hoffmann am Mittwoch, 29. März, um 19 Uhr in der Industrie- und Handelskammer in Stade, Am Schäferstieg 2. Der Kunsthistoriker verdeutlicht in seinem Vortrag Michelangelos künstlerisches Potenzial als Maler, Bildhauer und Architekt. Hoffmann stellt den Arbeiten des Genies Meisterwerke aus fünf Jahrhunderten gegenüber. Für Künstler aller Epochen wie...

1 Bild

Multivisionsshow "Kirgistan - Perle im Tian Shan" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.03.2017

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. Von ihrer Reise nach "Kirgistan - Perle im Tian Shan" erzählen Dennis Ciminski-Tees und Nina Harenberg in einer Multivisionsshow am Freitag, 24. März, um 19.30 Uhr in der Villa von Issendorff, Poststraße 2, in Himmelpforten. Jenseits der Touristenpfade erkundete das Paar aus Asselermoor im Frühsommer 2016 das Land in Zentralasien mit dem Geländewagen. Mit beeindruckenden Bildern und Videosequenzen,...

Vitalität stärken bei Krebs: Vortrag in der Klinik Dr. Hancken in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.03.2017

Stade: Klinik Dr. Hancken | bo. Stade. "Wie kann ich bei einer Krebserkrankung meine Gesundheit stärken?" Antwort auf diese Frage gibt der Vortrag der Krebsnachsorge Stade am Dienstag, 28. März. In der Klinik Dr. Hancken in Stade, Harsefelder Str. 8, erklärt Kirsten Luzie Kruse um 19 Uhr, wie durch eine gezielte Ernährung, mit Hilfe der Pflanzenheilkunde oder anderer komplementärer Behandlungsmethoden die Vitalität gefördert werden kann und wie sich...

Spanischsprachiger Vortrag über Kolumbien in der Ronda Iberoamericana Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.03.2017

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Ein spanischsprachiger Vortrag mit Film über Kolumbien findet am Sonntag, 26. März, in der "Hohenluft", Stader Str. 15, in Buxtehude statt. Auf Einladung der Ronda Iberoamericana stellt die belgische Autorin Inge Swinnen um 15.30 Uhr das südamerikanische Land vor. Sie lebte sechs Jahre in Kolumbien. • Eintritt frei.

2 Bilder

"Astrid Lindgren - ganz persönlich": Audiovisionsvortrag mit Peter von Sassen in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.03.2017

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Sie ist die berühmteste Kinderbuchautorin der Welt und eine der wunderbarsten Persönlichkeiten des vergangenen Jahrhunderts: Peter von Sassen hat Astrid Lindgren in ihrer letzten Lebensphase kennengelernt und berichtet in seiner Audiovisionsschau am Freitag, 17. März, um 19.30 Uhr auf der Halepaghen-Bühne in Buxtehude, Konopkastraße 5, über "Astrid Lindgren - ganz persönlich". Aus den Begegnungen mit der...

Vortrag "Buddhismus in der modernen Welt" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.03.2017

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. Das Buddhistische Zentrum Stade-Oldendorf lädt am Donnerstag, 16. März, zum Vortrag in Himmelpforten ein. Gerd Boll stellt um 20 Uhr in der Villa von Issendorff, Poststr. 2, den "Buddhismus in der modernen Welt" vor. Mit Humor und lebensnahen Beispielen gibt er Einblick in die buddhistische Praxis im Alltag. • Eintritt: 7 Euro; www.buddhismus-stade.de

1 Bild

Vergeht Zeit wirklich so schnell?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.03.2017

Coach Axel von Peter bietet Workshop in der FeG Hanstedt an. mum. Hanstedt. Die ersten zwei Monate des Jahres 2017 sind bereits vorbei. Die Werbung drängt, den Sommerurlaub zu buchen und im Supermarkt gibt es schon die ersten Oster-Süßigkeiten. Rast die Zeit wirklich immer schneller? Dieser Frage geht Diplom-Sozialwirt Axel von Peter (seit mehr als 20 Jahren als freier Trainer, Coach und Mediator tätig) am Donnerstag, 16....

Landfrauen-Vortrag in Steinkirchen über Landschaft und Städte in Schottland

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.03.2017

Steinkirchen: Hotel "Windmüller" | bo. Steinkirchen. Zum Diavortrag über "Schottland - unvergleichliche Landschaft und pulsierende Städte" laden die Landfrauen des Alten Landes am Donnerstag, 23. März, in Steinkirchen ein. Catriona Wesselhöft aus Jork berichtet um 19 Uhr im Hotel "Windmüller", Kirchweg 3, über Berge, Täler, Seen, Schlösser und die Städte Glasgow und Edinburgh. • Anmeldung bei Karin Blohm, Tel. 04142 - 3937.

Die "Westarbeit" der Stasi im Kalten Krieg: Vortrag in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.03.2017

Stade: Niedersächsisches Staatsarchiv | bo. Stade. In die Zeit des Kalten Krieges führt der geschichtliche Abendvortrag am Dienstag, 21. März, in Stade. Im Niedersächsischen Landesarchiv, Am Staatsarchiv 1, berichtet Prof. Dr. Daniela Münkel um 19.30 Uhr über "Die Stasi im Westen". Die Historikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Bundesbeauftragten für Stasi-Unterlagen in Berlin klärt über Ziele, Strategien und Methoden der DDR-Staatssicherheit in ihrer...

Lichtbildervortrag in Beckdorf über Giftpflanzen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.03.2017

Beckdorf: Beekhoff | bo. Beckdorf. Mit "Giftpflanzen - gefährlich und schön" befasst sich der Vortrag in der Gesellschaft der Staudenfreunde Stader Geest/Nordheide am Sonntag, 19. März, in Beckdorf. Im Beekhoff, Goldbecker Str. 26, gibt Ulrike Rodowski in ihrem Lichtbilderreferat um 15 Uhr Einblick in das Thema.

1 Bild

25 Jahre Gleichstellungsbeauftragte in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.03.2017

Festvortrag „Von wegen lila Latzhosen“ mit Ulrike Hauffe tp. Stade. Seit 25 Jahren gibt es Frauenbeauftragte bzw. Gleichstellungsbeauftragte in der Stadt Stade. "Das möchte ich mit Ihnen feiern", sagt die städtische Gleichstellungsbeauftragte Karina Holst. Interessierte sind am Mittwoch, 15. März, 15 bis 17 Uhr, im Stader Rathaus, Königsmarcksaal, zu einer kleinen Feier willkommen. Gäste hören den Festvortrag „Von wegen lila...

Wandern zur Kirschblüte in Japen: Diavortrag im Stader Alpenverein

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.03.2017

Stade: Inselrestaurant | bo. Stade. Der Alpenverein Stade lädt am Donnerstag, 16. März, zum Lichtbildervortrag über das Wandern zur Kirschblüte in Japan ein. Im Stader Inselrestaurant stellt Chris Degen um 20 Uhr die landschaftlichen Schönheiten vor und berichtet über seine Eindrücke von diesem fernöstlichen Land, über die Menschen in ihrem Umfeld und ihren Tempeln. Degen bereiste Japan mehrfach in den vergangenen 30 Jahren. Auch Nichtmitglieder sind...

Vortrag "Demenz erkennen" im Elbe Klinikum Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.03.2017

Stade: Elbe Klinikum | bo. Stade. "Demenz erkennen" heißt der Vortrag am Montag, 13. März, um 19 Uhr im Elbe Klinikum in Stade, Bremervörder Str. 111. Prof. Dr. med. Holger Schmidt erläutert Untersuchungsmethoden, die der modernen Neurologie zur Verfügung stehen, um herauszufinden, welche Erkrankung einer Störung des Gedächtnisses oder einer Veränderung der geistigen Leistungsfähigkeit zugrunde liegt. Demenz ist ein Überbegriff für viele...

1 Bild

Die Stimmen der Natur im Wandel der Jahreszeiten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.03.2017

mum. Bendestorf. Vogelgesänge und Froschquaken im Frühjahr, das Heuschreckenkonzert im Sommer, herbstliche Hirschbrunft oder balzende Eulen und heulende Wölfe im Winter - jede Jahreszeit hat ihre charakterischen Naturlaute. Der Diplombiologe und Buchautor Dr. Uwe Westphal ist einem großen Publikum als Tierstimmen-Imitator bekannt. In zahlreichen Fernsehsendungen verblüffte er die Zuschauer mit seiner einzigartigen Kunst. Auf...