Wahlhelfer

1 Bild

Weitere Wahlhelfer gesucht

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.06.2016

os. Buchholz. Für die Kommunalwahl am Sonntag, 11. September, sucht die Stadt Buchholz dringend weitere Wahlhelfer. „Vor allem in Steinbeck, Holm-Seppensen und in den Wahllokalen in der Heideschule haben wir noch Bedarf“, sagt Birgit Diekhöner, die sich als stv. Gemeindewahlleiterin um die Wahlhelfer kümmert. Willkommen sind vor allem Helfer, die überall im Buchholzer Stadtgebiet eingesetzt werden können. Berufen werden...

1 Bild

Helfer für die Kommunalwahl gesucht

Oliver Sander
Oliver Sander | am 20.04.2016

os. Buchholz. Für die Kommunalwahl am Sonntag, 11. September, sucht die Stadt Buchholz noch Wahlhelfer. "Berufen werden können alle Bürger ab 16 Jahren, auch EU-Bürger", sagt Birgit Diekhöner, die sich als stv. Gemeindewahlleiterin um die Wahlhelfer kümmert. Besetzt werden müssen Wahlhelfer-Teams in mehr als 30 Wahlbezirken. Sie bestehen aus dem Wahlvorsteher, einem Stellvertreter, einem Schriftführer sowie einem bis sechs...

Wahlhelfer auf Tauchstation

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.05.2014

bc. Neu Wulmstorf. Freiwillige vor! Die Gemeinde Neu Wulmstorf hat arge Probleme, ehrenamtliche Helfer für die bevorstehenden Europaparlament-, Landrats- und Bürgermeisterwahlen zu finden. Derzeit sind noch zehn Stellen in den Wahllokalen in der Hauptschule Vossbarg und der Grundschule an der Heide vakant: vier Wahlvorsteher/Vertreter, zwei Schriftführer/Vertreter und vier Beisitzer. "Leider gestaltet sich die Besetzung sehr...

Jork sucht noch Wahlhelfer

Björn Carstens
Björn Carstens | am 14.04.2014

bc. Jork. Zur Europa- und Landratswahl am Sonntag, 25. Mai, sucht die Gemeinde Jork noch zahlreiche Helfer, die Lust haben, im Wahlvorstand mit zu helfen. Die Wahlhelfer haben einen halben Tag lang Dienst im jeweiligen Wahlraum. Ab 18 Uhr müssen alle Helfer zum Auszählen der Stimmzettel anwesend sein. Das ehrenamtliche Engagement wird von der Gemeinde Jork mit 25 Euro belohnt. - Weitere Infos und Anmeldungen unter Tel....

Erfrischungsgeld für Wahlhelfer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.02.2014

thl. Winsen. Wahlvorstandsmitglieder sollen bei der Europa- und Landratswahl am 25. Mai ein Erfrischungsgeld in Höhe von 40 Euro erhalten. Sollte es bei der Wahl des Landrates zu einer Stichwahl am 15. Juni kommen, gibt es noch einmal zusätzlich 30 Euro. Dafür votierte der Verwaltungsausschuss der Stadt Winsen in seiner jüngsten Sitzung.

1 Bild

Wiese ehrte langjährige Wahlhelfer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.09.2013

thl. Winsen. Während Politiker bei Wahlen ständig im Rampenlicht stehen, werden diejenigen oft vergessen, ohne die eine Wahl überhaupt nicht durchführbar wäre: Die vielen ehrenamtlichen Wahlhelfer. Sie geben in den einzelnen Wahllokalen - nach entsprechender Prüfung - die Stimmzettel aus, gewährleisten die geordnete Stimmabgabe, öffnen abends die Wahlurnen, zählen die abgegebenen Stimmen aus und leiten die Ergebnisse...

1 Bild

"Wahlvorbereitung ist ein schwieriges Geschäft"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.07.2013

os. Buchholz. Frei nach dem Motto "Nach der Wahl ist vor der Wahl" hatte Birgit Diekhöner in den vergangenen Monaten gut zu tun. Die stellvertretende Wahlleiterin in der Stadt Buchholz kümmert sich wenige Monate nach der Landtagswahl darum, dass die Bundestagswahl in der Nordheidestadt am 22. September korrekt verläuft. "Eine Wahl vorzubereiten, ist ein schwieriges Geschäft", weiß Diekhöner. Das funktioniert, weil sie auf...

Wahlhelfer für die Bundestagswahl gesucht

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.07.2013

Die Hansestadt Stade sucht freiwillige Wahlhelfer für die Bundestagswahl am Sonntag, 22. September. Zu den Aufgaben zählt die Ausgabe der Stimmzettel und die Auszählung der Stimmen in den Wahlbüros. Jeder, der wahlberechtigt ist, kann sich als Helfer melden. Besondere Kenntnisse sind nicht erforderlich. Es wird eine Entschädigung von 25 Euro gezahlt. • Anmeldung unter Tel. 04141 - 401-123, E-Mail wahlen@stadt-stade.de oder...

1 Bild

Wahlhelfer in Elbmarsch für Bundestagswahl gesucht

Tobias Johanning
Tobias Johanning | am 04.07.2013

tj. Elbmarsch. Die Samtgemeinde Elbmarsch sucht für die Bundestagswahl am 22. September noch Wahlhelfer. Aufgabe der ehrenamtlichen Wahlhelfer ist es, am Wahlsonntag für den reibungslosen Ablauf der Wahl und die Ermittlung des Wahlergebnisses in ihrem Wahllokal zu sorgen. Interessierte können sich telefonisch unter 04176-90990 melden. • Weitere Informationen gibt es unter www.samtgemeinde-elbmarsch.de

Wahlhelfer für Bundestagswahl gesucht

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.07.2013

tj. Seevetal. Die Gemeindeverwaltung in Seevetal sucht für die Bundestagswahl am 22. September noch Wahlhelfer. Da die Amtszeit von Bürgermeister Günter Schwarz im Herbst endet, wird zeitgleich auch ein neuer Bürgermeister gewählt. Für die insgesamt 42 Wahlkreise in Seevetal wird jeweils ein Wahlvorstand mit sieben Mitgliedern benötigt. Aufgabe der ehrenamtlichen Wahlhelfer ist es, am Wahlsonntag für den reibungslosen...

Wahlhelfer werden gesucht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.07.2013

thl. Stelle. Für die Bundestagswahl am 22. September sucht die Gemeinde Stelle noch Wahlhelfer für die organisatorische Abwicklung der Wahl. Die ehrenamtlichen Helfer sollen in den einzelnen Wahllokalen die ordnungsgemäße Durchführung der Stimmabgabe überwachen und erhalten dafür eine Aufwandsentschädigung. Interessenten melden sich im Steller Rathaus bei Annette Hardekopf, Tel. 04174 - 6146, oder unter...

Wahlhelfer für die Bundestagswahl gesucht

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.06.2013

os. Buchholz. Für die Bundestagswahl am Sonntag, 22. September, werden in Buchholz noch Wahlhelfer gesucht. "Demokratie braucht Mitwirkung. Es wäre schön, wenn gerade auch Jung- und Erstwähler in einem der Wahlvorstände mitarbeiten", sagt Birgit Diekhöner, stellvertretende Wahlleiterin der Stadt Buchholz. Gesucht werden Wahlhelfer vor allem in Steinbeck in den Wahllokalen Stadtwerke und Hotel "Zur Eiche" sowie in der...