Waldorfschule

1 Bild

Schulweg ist jetzt sicherer: Stader Straße in Apensen erhält Fußgängerampel

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.11.2016

jd. Apensen.Diese Strecke war nicht gerade ein sicherer Schulweg: Rund 90 Kinder, die die Freie Waldorfschule in Apensen besuchen, mussten bislang die vielbefahrene Stader Straße (L 130) queren, ohne dass ein Überweg vorhanden war. Für die Schüler, die mit dem Bus oder Bahn anreisten, stellte die Straße, die eine wichtige Verbindung zwischen Stade und der Autobahn A 1 ist, eine gefährliche Barriere dar. Doch die Eltern müssen...

2 Bilder

Gemälde im Bahnhofstunnel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.06.2016

Bilder zum Thema "Reisen zu Unbekanntem" tp. Stade. Elftklässler der Freien Waldorfschule Stade sind mit ihren Kunstlehrer Hans-Wolfgang Roth (60) am Bahnhof angerückt, um die Wände des Tunnels unter den Gleisen zu bemalen. Pauline Hülsen (17) und ihre Mitschüler begannen am Montag mit Vorbereitungen wie der Grundierung der Flächen in Grau. In den kommenden Tagen entstehen Gemälde zum Thema "Reisen in und zu Unbekanntem".

1 Bild

Zehn Jahre Freie Waldorfschule in Apensen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 14.06.2016

Apensen: Freie Waldorfschule | Das zehnjährige Bestehen der Freien Waldorfschule in Apensen, Auf dem Brink 49, feiern Eltern, Lehrer und Schüler mit einem Fest für geladene Gäste am Freitagabend und der Monatsfeier am Samstag, 18. Juni, ab 10 Uhr, sowie nachmittags mit dem traditionellen Sommerfest. Dort finden diverse bunte Spiele statt wie Sommerski, Volleyball und Bogen-Schießen, aber auch kreative Aktionen wie Filzen und Plastizieren. Mittlerweile...

1 Bild

Waldorfschule in Apensen informiert über Klassenlehrerzeit

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 31.05.2016

Apensen: Freie Waldorfschule | wd. Apensen. Zu einem Infoabend am Freitag, 3. Juni, 20 Uhr, lädt die Waldorfschule Apensen ein. Schwerpunktthemen sind die Klassenlehrerzeit und Handarbeit: das Prinzip der Begleitung der Schüler über die ersten acht Schuljahre durch ihren Klassenlehrer in den Basisfächern sowie die handwerkliche Ausbildung durch Handarbeitstechniken.

"Aladin und die Wunderlampe": Klassenspiel in der Stader Waldorfschule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.03.2016

Stade: Freie Waldorfschule | bo. Stade-Ottenbeck. In die märchenhafte Welt von Tausendundeiner Nacht entführen Schüler der Stader Waldorfschule. Achtklässler führen am Freitag und Samstag, 11. und 12. März, jeweils um 19.30 Uhr in ihrer Schule, Henning-von-Tresckow-Weg 2, das Theaterstück "Aladin und die Wunderlampe" auf. • Eintritt frei; Spenden sind willkommen.

1 Bild

Waldorfschule lädt zum Info-Abend nach Apensen ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.02.2016

Apensen: Waldorfschule | Zu einem Infoabend lädt die Freie Walddorfschule Apensen, Auf dem Brink, am Freitag, 5. Februar, 20 Uhr, ein. Neben allgemeinen Infos über die Besonderheiten der beinahe 100 Jahre alten Waldorfpädagogik und Interessantem rund um die Schule, ist das Schwerpunktthema der Religionsunterricht. Eltern und Schüler können zwischen einem evangelischen Religionsunterricht und einem frei-christlichen Unterricht wählen. Gerne...

Kiek mal in: Die Waldorfschule Apensen öffnet ihre Klassenzimmer

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 12.01.2016

Apensen: Waldorfschule | Für alle, die den Unterricht in der Waldorfschule miterleben möchten, öffnet die Waldorfschule Apensen am Samstag, 23. Januar, von 8 bis 13 Uhr ihre Klassenzimmer-Türen. Treffen ist um 8 Uhr im Eurythmie-Saal. Der Epochenunterricht beginnt um 8.10 Uhr, der Fachunterricht um 10.10. Außerdem werden Zusatzkurse für Eltern angeboten. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten unter Te.04167/6997480 oder...

1 Bild

Ein neuer Flügel für die Waldorfschule in Apensen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 05.01.2016

Apensen: Waldorfschule | Mit "Freude schöner Götterfunken" weihte Olaf Zillmann den neuen Kawai-Flügel der der Waldorschule Apensen ein. Der Musiklehrer spielte die neunte Sinfonie des Komponisten Ludwig van Beethoven (1770 - 1827) zu Ehren des Vereines Kinderlicht, der mit Hilfe von Clowns notleidende und kranke Kinder zum Lachen bringt und die Anschaffung des Flügels mit einer Spende über 1.000 Euro ermöglicht hat. Sonja Kaiser, "Waldorf-Mutter"...

5 Bilder

Freundschaft, Frieden und Freiheit: Fest der Begegnung in Apensen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 17.11.2015

Apensen: JuKuZ | Emotionale und bewegende Momente beim Fest der Begegnung in Apensen: Rund 200 Bürger und Flüchtlinge aus der Samtgemeinde Apensen feierten im Jugend- und Kulturzentrum Apensen und in der benachbarten Mensa des Kindergartens "Die Freunde". Gemeinsam wurde musiziert, getanzt und gemalt. Zum internationalen Buffet trugen die Flüchtlinge mit Spezialitäten aus ihrer Heimat bei. Als eine sehr freundschaftliche und verbindende...

1 Bild

Asylbwerber in Apensen können neue Bücher für den Deutschunterricht kaufen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 23.03.2015

Waldorfschule unterstützt "mitMenschen" mit einer Spende Jetzt können neue Bücher für den Sprachunterricht angeschafft werden: Die Freie Waldorfschule Apensen spendierte der Bürgerinitiative "mitMenschen", die sich in der Samtgemeinde für die Belange von Asylbewerbern einsetzt, 300 Euro. Das Geld hat das Waldorf-Team aus dem Erlös der Bastelarbeiten und Kuchenverkäufe beim Martinsbasar eingenommen. "Auch wir sind auf Spenden...

2 Bilder

Ein neuer Hort an der Waldorf- oder an der Grundschule in Apensen: Politiker der Samtgemeinde stehen vor der Qual der Wahl

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 20.01.2015

Auf dem Gelände der Waldorfschule oder an der Schulstraße - die Politiker der Samtgemeinde stehen vor der Qual der Wahl, wo die neue Kindertagesstätte gebaut werden soll und wer Betreiber wird. Jetzt haben die beiden infrage kommenden Architektenbüros dem Schulausschuss erste Entwürfe vorgelegt. Doch damit wird die Wahl nicht leichter. So lassen sich die Kosten für die vorgestellten Varianten nur schwer miteinander...

1 Bild

Einmal am Waldorf-Schulunterricht in Apensen teilnehmen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.01.2015

Apensen: Waldorfschule | "Kiek mal in": Lehrer und Schüler der Freien Waldorfschule Apensen laden alle Interessierten ein, einmal an einem echten Unterricht teilzunehmen: Am Samstag, 17.Januar, dürfen Besucher von 8 bis 13 Uhr die Schüler der zweiten bis neunten Klassen in den verschiedenen Fächern wie u.a. Englisch und Spanisch, Deutsch, Physik, Chemie sowie in handwerklich-künstlerischen Bereichen erleben. Zu Beginn, in den Pausen und auch in...

Standort für neue KiTa in der Samtgemeinde Apensen ist noch nicht geklärt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.12.2014

Die Standortfrage für eine weitere KiTa in der Samtgemeinde ist noch nicht entschieden. Zur Auswahl stehen eine Fläche im Zentrum an der Schulstraße sowie das Gelände der Waldorfschule. Den Politikern im Samtgemeinderat reichten die vorliegenden Zahlen noch nicht aus. Für die Beschlussvorlage fordern sie von der Verwaltung zusätzlich ein Gesamtkonzept für beide Standorte, das neben den Kosten für die Baukörper auch Aussagen...

1 Bild

Apenser Elterninitiative sammelt mehr als 800 Unterschriften für den Bau einer Kita an der Schulstraße

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 03.12.2014

Eine neue Kindertagesstätte an der Waldorfschule oder mitten im Zentrum an der Schulstraße: Was immer der Apenser Samtgemeinderat am Donnerstag beschließt, die Bürger bevorzugen die Schulstraße als Standort. Das zumindest besagt eine Liste mit 808 Unterschriften, die die Elterninitiative Apensen dem Samtgemeindebürgermeister Peter Sommer vorgelegt hat. "Das sind 12,7 Prozent der wahlberechtigten Bürger der Samtgemeinde", sagt...

1 Bild

Rotary Club Buxtehude belohnt Apenser Waldorfschüler für erfolgreiche Teilnahme am Altstadtlauf

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 12.11.2014

Für ihre erfolgreiche Teilnahme am Buxtehuder Altstadtlauf haben die zweite, dritte und vierte Klasse der Waldorfschule vom Rotary Club Buxtehude einen Scheck über 445 Euro bekommen. Der Rotary Club möchte Kinder zum Sport animieren und hat innerhalb des Altstadtlaufes einen Wettbewerb der schnellsten Grundschulen untereinander ausgelobt. Die Belohnung gibt es nicht nur für Schnelligkeit, sondern auch für das Verhältnis der...

Waldorfschule Apensen lädt zum Martinsbasar mit Laternelaufen ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 12.11.2014

Apensen: Waldorfschule | Zum Martinsbasar lädt die Waldorfschule Apensen am Samstag, 15. November, 14 bis 19 Uhr, alle Interessieren ein. Um 14 Uhr führen die Schüler ein Martinsspiel auf. Ab 18 Uhr starten die Kinder zum Laternelaufen. Die Besucher dürfen sich auf Kunsthandwerkliches, Gebasteltes, Genähtes und Gedrechseltes freuen. Für die Kinder gibt es Filzen, Schnitzen, Schiffchen pusten, Kerzen ziehen, Insektenhotels bauen, Kinderlädchen,...

Infoabend zur Waldorfpädagogik in Apensen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 07.11.2014

Apensen: Waldorfschule | Zu zwei Einführungselternabenden am Freitag, 14. November, und Freitag, 5. Dezember, je 20 Uhr lädt die Freie Waldorfschule Apensen, Auf dem Brink 49, ein. Am ersten Infoabend referieren Lehrer über die Besonderheiten der Waldorfpädagogik sowie die ersten acht Jahre an der Waldorfschule. Im zweiten Teil geht das Team auf die methodisch-didaktischen Inhalte der Oberstufe ein und erläutern die Möglichkeiten alle staatlich...

1 Bild

Apensen braucht Kinderbetreuungsplätze: Elterninitiative fordert faire Standort-Entscheidung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 04.11.2014

Für den Bau einer Kindertagesstätte im Herzen von Apensen setzt sich eine neu gegründete Elterninitiative ein. An rund 30 Plätzen, z.B. in Geschäften, den Kindergärten der Samtgemeinde, im Schützenverein u.v.m., liegen Unterschriftensammlungen aus. Die Listen sollen dem Samtgemeinde-Bürgermeister Peter Sommer vor der Samtgemeinde-Ratssitzung am 4. Dezember überreicht werden. Zurzeit ist ein Neubau an der Waldorfschule im...

Martinsmarkt in der Stader Waldorfschule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.11.2014

Stade: Waldorfschule | bo. Stade-Ottenbeck. Zum Martinsmarkt laden die Waldorfschule und der Waldorfkindergarten am Samstag, 15. November, in Ottenbeck, Henning-von-Tresckow-Weg 2, ein. Von 12 bis 17 Uhr gibt es eine Kunsthandwerkausstellung. Café, Antiquariat und das "Sonnenbogen"-Lädchen sind geöffnet. Kinder erwartet ein Kreativangebot in der Handwerkerstube.

Die Freie Waldorfschule Apensen lädt zum Infoabend ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 06.10.2014

Apensen: Waldorfschule | Die Freie Waldorfschule Apensen lädt am Freitag, 10. Oktober, 20 Uhr, zum Infoabend in ihre Schule, Auf dem Brink 49, ein. In der Schule werden mittlerweile die Klassen eins bis neun unterrichtet und sie wächst jedes Jahr weiter. Das rote Gebäude wurde im Erdgeschoss in Elternarbeit fertig ausgebautund beherbergt die Klassen 8 und 9, den Handarbeitsunterricht und die Verwaltung. Die Waldorflehrer geben an diesem Abend...

1 Bild

Waldorf-Schule will Kita bauen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 01.10.2014

jd. Apensen. Freie Schule bietet der Samtgemeinde Apensen an, Einrichtung zu betreiben. In der Samtgemeinde Apensen fehlen Kindergarten-Plätze. Da sämtliche Einrichtungen schon jetzt voll belegt sind, machen sich Politik und Verwaltung seit Wochen Gedanken darüber, wie das Problem gelöst werden kann. Denn eines steht fest: An Kindern wird es den Apensern auf absehbare Zeit nicht mangeln. Die Gemeinde hält einen Bedarf von...

Feinmotorik stärken: Waldorfschule in Apensen lädt zum Infoabend ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.06.2014

Apensen: Waldorfschule | Zu einem Infoabend lädt die Freie Waldorfschule in Apensen, Auf dem Brink 49, am Freitag, 4. Juli, 20 Uhr, ein. Neben allgemeinen Infos wird als Schwerpunktthema die Handarbeit vorgestellt, bei der Schüler u.a. ihre Feinmotorik stärken und neuronale Verknüpfungen gefördert werden. Eltern zukünftiger Schulkinder, auch möglicher Quereinsteiger, sowie grundsätzlich Interessierte sind herzlich willkommen.

Infoabend in der Waldorfschule in Apensen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.05.2014

Apensen: Waldorfschule | Zu einem Infoabend am Freitag, 6. Juni, 20 Uhr, lädt die Freie Walddorfschule in Apensen, Auf dem Brink 49, ein. Schwerpunktthemen sind die Klassenlehrerzeit von der ersten bis zur achten Klasse sowie der Religionsunterricht. www.waldorfschule-apensen.de

3 Bilder

Kreative contra Vandalen - wer gewinnt?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.05.2014

Kunst der Waldorfschüler im Bahnhofstunnel immer wieder überschmiert / "Wir machen's trotzdem" tp. Stade. Erst kommen die Künstler, dann die Schmierfinken, dann wieder die Künstler: Der Wechsel zwischen ambitionierter Wandmalerei und Pfusch aus der Sprühdose hat im Bahnhofstunnel in Stade inzwischen den Charakter eines Rituals. In der vergangenen Woche rückten bereits zum dritten Mal Elftklässler der Stader Waldorfschule an,...

Filiz Polat in der Waldorfschule Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.05.2014

Stade: Freie Waldorfschule | tp. Stade. Filiz Polat, Mitglied des niedersächsischen Landtages für Bündnis 90 die Grünen, kommt am Donnerstag, 16. Mai kommt nach Stade. In der Waldorfschule, Henning-von-Tresckow-Weg 2, spricht die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Migration und Flüchtlinge ab 17.30 Uhr über menschenrechtliche Standards bei Asylverfahren und bei der Aufnahme von Flüchtlingen.