Wangersen

1 Bild

Gasthaus Tödter stiftet U18-Mädchen des MTV Wangersen neue Triktos

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 25.11.2015

Noch rechtzeitig zu Beginn der Hallenfaustballsaison 2015-16 wurden die U18-Mädchen des MTV Wangersen mit neuen Trikots ausgestattet. Das Ehepaar Tödter vom gleichnamigen Gasthaus in Halvesbostel spendete die Sportbekleidung. Schon am Tag der Übergabe verhalfen die neuen Trikots den MTV-Faustballerinnen zu zwei wichtigen Tagessiegen beim Punktspielauftakt. Das Restaurant im Gasthaus Tödter ist außer montags täglich ab 9 Uhr...

1 Bild

Volksbank Ahlerstedt spendet Trikots für Wangersens Faustball-Männer

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 18.05.2015

Die Regionalliga-Faustballer des MTV Wangersen starten mit neuen Trikots in die Sommersaison. Neu ausgestattet wurde das Team von der Volksbank Ahlerstedt. Prokurist Jan Poppe und Astrid Stahmann folgten einer Einladung zum Training, bei dem sich die MTV-Faustballer mit einem Präsentkorb bedankten. Ahlerstedts Volksbank-Chef Poppe erklärte, dass die Trikotspende aus großer Verbundenheit zum MTV Wangersen erfolgte und...

1 Bild

Firma Fricke aus Heeslingen spendet Trainingsanzüge für Wangersens U10-Mädchen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 04.02.2015

Mittendrin in der Punktspielsaison im Hallenfaustball wurden die U10-Mädchen des MTV Wangersen für ihre guten Leistungen belohnt. Firma Fricke aus Heeslingen stattete das Team jetzt mit neuen Trainingsanzügen aus. Die Wangerser Faustball-Mädchen haben sich über die Punktrunde für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert. Und hier wollen sie bei der Vergabe der Medaillen ein Wörtchen mitreden. Die Fricke Gruppe zählt zu...

1 Bild

Tischlerei Steffens in Wangersen spendiert Faustballmädchen neue Taschen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.01.2015

Die Punktspielsaison im Hallenfaustball hat für die U10-Mädchen des MTV Wangersen noch nicht begonnen, die Ausstattung der drei Teams wurde aber jetzt schon erweitert. Tischlerei Steffens aus Wangersen hat für alle U10-Mädchenteams des MTV neue Sporttaschen gespendet. Der Meisterbetrieb aus Wangersen bietet seinen Kunden ein vielfältiges Angebot rund ums Haus. Für den Einbau und die Sanierung von Fenster, Türen, Rollläden,...

1 Bild

Neue Trikots für Wangersens 2. Frauen vom Baugeschäft Saborowski aus Ahlerstedt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 16.12.2014

Direkt vor Beginn des ersten Punktspieltages im Hallenfaustball wurde die 2. Frauen des MTV Wangersen mit neuen Trikots vom Baugeschäft Saborowski aus Ahlerstedt ausgestattet. Diese haben das MTV-Team offensichtlich zu glanzvollen Leistungen beflügelt. Wangersens Faustball-Frauen gewannen beim Heimspieltag in der Ahlerstedter Sporthalle alle drei Spiele und übernahmen damit beim Punktspielauftakt der Bezirksoberliga sofort...

1 Bild

Zoff wegen Zweigstellen-Schließung: Wangerser Filiale der Volksbank Ahlerstedt macht dicht

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 29.10.2014

jd. Ahlerstedt-Wangersen. Protest gegen Filial-Aus: Im Dorf werden Unterschriften gesammelt. Wer in Wangersen wohnt und Volksbank-Kunde ist, muss künftig fünf Kilometer fahren, um an Bargeld oder Kontoauszüge zu kommen: Am 14. November schließt dort die einzige Zweigstelle der Volksbank Ahlerstedt für immer ihre Pforten. Der Vorstand des Geldinstituts, das eine der kleinsten Genossenschaftsbanken in Deutschland ist, begründet...

1 Bild

Nicht jedem ist die Eiche heilig

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 24.09.2014

jd. Wangersen. Häufig Anlass für Zwist im Dorf: Wenn jemand zur Säge greift, sind nicht alle Nachbarn begeistert. Die Eiche galt bereits bei den Germanen als heiliger Baum. Später hielt das knorrige Gewächs als Sinnbild urdeutscher Wesensart Einzug in Poesie und Prosa. Nicht ohne Grund ziert Eichenlaub die deutschen Ein-, Zwei- und Fünf-Cent-Münzen. Viele Menschen betrachten es daher als besonders schändlichen Naturfrevel,...

8 Bilder

Beim 14. Versuch klappte es endlich

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.07.2014

jd. Ahlerstedt. Joachim Poppe aus Wangersen regiert die Ahlerstedter Schützen. Liegt ihm das Schießen mehr als das Schnacken? Joachim Poppe (53) aus Wangersen wollte nach seiner Proklamation zum Ahlerstedter Schützenkönig keine großen Reden schwingen. Nach gefühlten fünf Sätzen beendete der frischgebackene Regent, der zugleich 1. Bestmann ist, die Ansprache und verkündete: "Den Rest erzähle ich im Laufe des Jahres."...

2 Bilder

Kompetente Hilfe in schweren Stunden

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.07.2014

(jd). Bestattungen Steffens Wangersen ist nun in den bewährten Händen der Familie Dreist. Stirbt ein naher Angehöriger, fühlen sich die Hinterbliebenen oft überfordert: Sie trauern um einen lieben Menschen und müssen trotz des großen Schmerzes über den Verlust einen Berg von Aufgaben bewältigen. Es gibt vor und auch nach einer Beerdigung etliches zu erledigen. Da ist es ratsam, alle Angelegenheiten von einem zuverlässigen...

Blut spenden in Neukloster und Wangersen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.06.2014

Buxtehude: Grundschule Neukloster | (bo). Das DRK bittet im Landkreis Stade zur Blutspende: • Buxtehude-Neukloster: Montag, 16. Juni, von 17 bis 20 Uhr in der Schule, Am Gleise 22 • Ahlerstedt-Wangersen: Mittwoch, 18. Juni, von 15.30 bis 20 Uhr in der Grund- und Hauptschule, Büntweg 5

1 Bild

Defis für Bokel und Wangersen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.04.2014

jd. Bokel/Wangersen. Die Defi-Dichte auf dem Lande erhöht sich weiter: Jetzt gibt es auch in den Dörfern Bokel und Wangersen jeweils einen Defibrillator. Die lebensrettenden Geräte, die vorwiegend bei plötzlichem Herzversagen zum Einsatz kommen, befinden sich ab sofort in der Bokeler Reithalle bzw. im Feuerwehrgerätehaus Wangersen. Den Bewohnern beider Dörfer wurde im Rahmen eines Notfalltrainings der Umgang mit den Defis...

1 Bild

Ehrung in Wangersen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.04.2014

jd. Wangersen. Heimatverein würdigt jahrelange Vorstandstätigkeit. Der Heimatverein Wangersen hat eine neue Vorsitzende: Christa Heins tritt die Nachfolge von Irmtraut Brunkhorst an, die ihr Amt abgegeben hat und aufgrund ihrer Verdienste zur Ehrenvorsitzenden ernannt worden ist. Auch die langjährige Vereinsarbeit von Irmgard Steffens wurde gewürdigt. Sie darf sich nun als Ehrenmitglied bezeichnen.

Blut spenden in Agathenburg, Neukloster, Wischhafen und Wangersen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.03.2014

Agathenburg: Mehrzweckhalle | (bo). Das DRK bittet Bürger im Landkreis Stade zur Blutspende. Die Termine der kommenden Woche im Überblick: • Agathenburg: Montag, 10. März, von 17 bis 20 Uhr in der Mehrzweckhalle, Schulstr. 9a • Buxtehude-Neukloster: am Montag, 10. März, von 17 bis 20 Uhr in der Schule, Am Gleise 22 • Wischhafen: am Montag, 10. März, von 16 bis 20 Uhr in der Nils-Holgersson-Grundschule, Am Sportplatz 3 • Ahlerstedt-Wangersen: am...

2 Bilder

Verabschiedung im Fackelschein

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.02.2014

jd. Ahrensmoor. Großer Bahnhof in Ahrensmoor: Rund 100 mit Fackeln "bewaffnete" Feuerwehrleute standen kürzlich am Wohnort des stellvertretenden Harsefelder Gemeindebrandmeisters Helmut Heins Spalier. Die feierliche Zeremonie war Bestandteil der offiziellen Verabscheidung von Heins, der in zwei Wochen seinen Posten abgibt. Heins war sichtlich gerührt, als er zu den Klängen des Spielmannszuges durch das Fackelspalier in die...

1 Bild

Von Stromleitungen umzingelt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.02.2014

jd. Stade. Die neue "SuedLink"-Trasse wird quer durch den Kreis Stade führen / Einzelne Dörfer sind besonders betroffen. Im Jahr 2022 werden die letzten Kernkraftwerke abgeschaltet. Bis dahin müssen Alternativen her: Geplant ist, die süddeutschen Bundesländer mit Windenergie aus dem Norden zu versorgen. Der Netzbetreiber Tennet stellte kürzlich den vorgesehenen Trassenverlauf für diese "Strom-Autobahn" vor, die den Namen...

2 Bilder

Gegen Inklusion um jeden Preis: Eltern in Niedersachsen kämpfen für den Erhalt der Sprachheilschulen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 29.10.2013

(jd). Inklusion bedeutet, behinderten Menschen die uneingeschränkte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. An den niedersächsischen Schulen wurde die Inklusion zu Beginn dieses Schuljahres eingeführt. Schüler mit Handicap haben einen Rechtsanspruch auf gemeinsamen Unterricht mit nicht-behinderten Schülern. Doch nicht alle Eltern behinderter Kinder sind mit den neuen Regelungen zufrieden. So gibt es Kritik an der...

Spannende Krimi-Lesung

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 29.10.2013

Ahlerstedt: Heimathaus Wangersen | jd. Harsefeld. "Tod im Auetal" heißt ein mitreißender Heimat-Krimi, der in der Region rund um Harsefeld spielt. Der Autor Michael Romahn trägt am Dienstag, 5. November, um 19 Uhr im Heimathaus Wangersen die spannendsten Passagen aus seinem packenden Buch vor. Anmeldung bei Gerda Nußbaum (Landfrauenverein Harsefeld) unter Tel. 04164-4632.

Romeo und Julia 30 Jahre "danach": Theater "Dat weer de Lark" nach einer Satire von Ephraim Kishon

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.10.2013

Ahlerstedt: Heimathaus Wangersen | bo. Ahlerstedt-Wangersen. Was wäre, wenn Romeo und Julia nicht im jugendlichen Alter verstorben wären, sondern eine fast dreißigjährige Ehe hätten bestreiten müssen? Das "Theater auf dem Flett" führt es in dem heiteren Trauerspiel "Dat weer de Leerk" am Freitag und Samstag, 25. und 26. Oktober, um 20 Uhr im Heimathaus in Wangersen mit allen Höhen und Tiefen vor Augen: Der alternde Tanzlehrer Romeo und die Hausfrau Julia...

Sperrung zwischen Bokel und Wangersen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 24.09.2013

jd. Ahlerstedt. Autofahrer, die in den kommenden Wochen zwischen Ahlerstedt und Zeven unterwegs sind, müssen Umwege in Kauf nehmen: Die L 124 ist bis zum 11. Oktober wegen Bauarbeiten in beiden Richtungen gesperrt. Im Abschnnitt zwischen Bokel und Wangersen wird der marode Fahrbahnbelag erneuert. Die Straße erhält eine komplett neue Deckschicht. Die Umleitung erfolgt ab Ahlerstedt über die K 54 (Kleiner Damm, In den Wiesen,...

Blut spenden in Hagen und Wangersen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.09.2013

Stade: Feuerwehrhaus Hagen | (bo). Das DRK weist auf die nächsten Blutspendetermine im Landkreis Stade hin: • Stade-Hagen: Montag, 30. September, von 16 bis 20 Uhr im Blutspendemobil bei der Feuerwehr, Eichenstraße 1 • Ahlerstedt-Wangersen: Freitag, 4. Oktober, von 15.30 bis 20 Uhr in der Grund- und Hauptschule, Büntweg 5

DRK-Blutspendetermine in Großenwörden, Wangersen und Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.08.2013

Großenwörden: Großenwördener Hof | (bo). Das DRK bittet Bürger im Landkreis Stade zur Blutspende. Die Termine der kommenden Woche im Überblick: • Großenwörden: Dienstag, 27. August, von 17 bis 20 Uhr im "Großenwördener Hof", Dorfstr. 16 • Ahlerstedt-Wangersen: Mittwoch, 28. August, von 15.30 bis 20 Uhr in der Grund- und Hauptschule, Büntweg 5 • Stade: Freitag, 30. August, von 15.30 bis 20.30 Uhr beim DRK, Am Hofacker 16, Tor 1

9 Bilder

Unfall in Ahlerstedt: Polnischer Kleintransporter landet im Graben

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 14.07.2013

jd. Ahlerstedt. Zu viel Alkohol und eine Linkskurve wurden ihnen zum Verhängnis: Drei Männer polnischer Nationalität verunglückten am Sonntagmorgen kurz vor 8 Uhr in Ahlerstedt mit einem Kleintransporter der Marke Citroen. Der aus Richtung Bokel kommende Wagen mit polnischem Kennzeichen war in einer Kurve kurz hinter dem Ortseingang Ahlerstedt nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der randvoll mit Maurer-Ausrüstung...

1 Bild

Neues Outfit für Faustballerinnen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 11.07.2013

sb. Wangersen/Buxtehude. Zur Feldsaison 2013 freut sich Wangersens Faustball-Team der 3. Frauen über neue Trainingsanzüge. Das Team bedankt sich beim Sponsor Benjamin Holst, Maler und Lackierer mit Firmensitz in Buxtehude.

1 Bild

NPD-Politiker aus Wangersen ist tot

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.06.2013

jd. Wangersen. Am vergangenen Sonntag verstarb der NPD-Kommunalpolitiker Peter Brinkmann im Alter von 75 Jahren. Bereits vor vier Wochen hatte Brinkmann seine Mandate im Ahlerstedter Gemeinderat sowie im Samtgemeinderat Harsefeld aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt. Zwischen 1996 und 2001 saß er für das "Bündnis Rechte" im Kreistag. Sein Heimatort Wangersen gilt als NPD-Hochburg: Dort erzielte die Partei stets...

1 Bild

Nichts für schwache Nerven

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 13.06.2013

Wangersens Faustball-Mädels der U14 gewinnen die Bezirksmeisterschaft ohne Verlustpunkt ig. Wangersen. Bei der Bezirksmeisterschaft der weiblichen Jugend U 14 in Düdenbüttel setzte sich in der Gruppe B der MTV Wangersen nach 2:0-Siegen über Hagenah, Selsingen und Schneverdingen durch. Hinter dem MTV folgte Schneverdingen vor Hagenah und Selsingen. Auch im Halbfinale gewann Wangersen deutlich mit 2:0 über Düdenbüttel....