Wedel

1 Bild

Schöner Schmuck mit Preisnachlass: Juweilier Wedel lädt zum Nightshopping in Harsefeld ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.11.2016

Harsefeld: Juwelier Wedel | Bei Juwelier Wedel beginnt am Nightshopping-Abend am Freitag, 25. November, 18 bis 24 Uhr, bei Punsch, Sekt und kleinen Leckereien das traditionelle bundesweite Preisausschreiben, das bis Weihnachten läuft. Schon zweimal ging bisher der Hauptpreis nach Harsefeld. Außerdem bietet Carsten Wedel von 9 bis 24 Uhr einen Preisnachlass von zehn Prozent auf das gesamte Sortiment. Neu sind u.a. das Weihnachtsspe­cial von Leonardo,...

1 Bild

Ein vergoldeter Sommer: Juwelier Wedel in Harsefeld bietet attraktive Rabatte

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 23.06.2016

Harsefeld: Juwelier Wedel | wd. Harsefeld. Bei Juwelier Wedel in Harsefeld startet der Sommer mit vielen Rabatten! In den Sommerferien dürfen sich die Kunden auf attraktive Aktionen freuen, unter anderem im Sortiment von S. Oliver, Skagen, Festina, Leonardo und vielen mehr. Darüber hinaus können Kunden bei Juwelier Wedel ihren defekten Schmuck zur Reparatur abgeben oder auch Goldschmuck und Zahngold zu einem fairen Preis verkaufen und das Edelmetall...

1 Bild

Neuerungen bei der Lühe-Schulau-Fähre

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 03.10.2015

am. Lühe. In rund einem Monat geht die Hauptsaison der Lühe-Schulau-Fähre zu Ende. Ungefähr zur gleichen Zeit endet auch das Jahr in dem der jetzige Geschäftsführer Michael Seggewiß interimsmäßig die Geschicke der Gesellschaft geleitet hat. Kurz vor Ende seiner Tätigkeit gibt er ein kleines Fazit und stellt die Neuerungen der Lühe-Schulau-Fähre vor. Die Bilanz für dieses Jahr sieht Seggewiß positiv. "Wir haben Zuwächse im...

1 Bild

Neue Entsorgungkräfte mit Fachausbildung beim Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.09.2015

tp. Landkreis Stade. Bei der Abfallwirtschaft des Landkreises Stade dreht sich das Personalkarussell. Neue Mitarbeiter mit Fachausbildung übernehmen die Arbeiten altgedienter Kollegen auf den Wertstoffhöfen in Wedel, Oldendorf und Wischhafen. Tobias Güldenpfennig (Foto) zum Beispiel steht Bürgern bei der Anlieferung von Abfällen in den Wertstoffhöfen mit Rat und Tat zur Seite. Unterstützt wird er in Oldendorf und Wedel von...

1 Bild

Rene Fahrenkrug ist unser Austräger der Woche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.08.2015

bo. Fredenbeck-Wedel. Als zuverlässige Urlaubsvertretung springt Rene Fahrenkrug als Zeitungsbote für das WOCHENBLATT in Wedel ein. Normalerweise trägt er samstags die Zeitung nur am Mulsumer Weg, Eichenhain, Birkenhain, Bruchweg und an der Wedeler Hauptstraße aus, doch während der gesamten Sommerferien versorgt er samstags die komplette Ortschaft. Statt der üblichen 150 Zeitungen sind es derzeit 270, die verteilt werden...

5 Bilder

Keine Scheu vor Staub und Schmieröl

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.07.2015

Wer will Eisenbahn-Retter werden? Patrick Bock (27) sucht Mitstreiter für neuen Verein tp. Fredenbeck. Keine Angst vor Schmieröl, Rost und Staub hat Patrick Bock (27): "Ich liebe, es im Dreck zu wühlen. Wenn ich in der Werkstatt schufte, ist mein Blaumann pechschwarz." Der sympathisch-verrückte Eisenbahn-Enthusiast aus Fredenbeck-Wedel ahnt, dass hammerharte Knochenarbeit auf ihn zukommt. Sein großes Ziel ist ein eigenes...

1 Bild

Emanuel Bertelshofer ist neuer Schützenkönig in Wedel

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 05.07.2015

sc. Wedel. Gute Laune und fröhliche Gesichter waren am Wochenende in Wedel überall zusehen. Die neuen Würdenträger des ansässigen Schützenvereins wurden in spannenden Wettkämpfen ermittelt. Die Königskrone erschoss sich Emanuel Bertelshofer. Zur Königin wurde Inka Bock gekrönt. Mehr dazu lesen Sie Mittwoch in Ihrem Wochenblatt.

1 Bild

Schützenfest in Wedel: Das Geestdorf hofft auf einen König

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.06.2015

Fredenbeck: Schießstand | In Wedel geht ein Schützenjahr ohne König und Königin zu Ende. Zum ersten Mal nach 63 Jahren konnte dort im vergangenen Jahr das Zepter nicht vergeben werden. Zudem wurden einige Adjutanten­ämter nicht übernommen. Obwohl die Schützen auch ohne Regenten viel Spaß hatten und ordentlich gefeiert haben, wollen sie in diesem Jahr beim Schützenfest wieder einen König und eine Königin ausschießen. Samstag, 4. Juli 10.30 Uhr:...

1 Bild

"BMB" in Wedel

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 14.04.2015

ig. Fredenbeck/Wedel. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr mit mehr als 120 Gästen lädt die Dorfgemeinschaft Wedel (Fredenbeck) am Sonntag, 19. April, wieder zu einem Frühschoppen mit den "Blue Mountain Boys" (BMB) aus Kehdingen ein. Beginn im Dorfgemeinschaftshaus: 11 Uhr. Eintritt: 5 Euro. „BMB“ wurde bekannt als Vorgruppe von „Truck Stop“, begeistert jedes Jahr im Januar in der Drochterser Dreifachhalle mehr als...

1 Bild

Glückliche Gewinnerin der Gold-Markenkampagne: Ein Einkauf bei Juwelier Wedel lohnt sich!

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 24.03.2015

Harsefeld: Juwelier Wedel | Beim deutschlandweiten Gewinnspiel der Gold-Markenkampagne hat Kirsten Engel bei Juwelier Wedel in Harsefeld einen Traumring im Wert von über 2.000 Euro gewonnen. „Der ist wunderschön!“ schwärmt die Kundin bei der Preisübergabe durch Uhrmachermeister Carsten Wedel. Es handelt sich um einen Weißgoldring der Firma Ruesch mit drei funkelnden Brillianten. Bei Juwelier Wedel finden Interessierte aktuelle Uhren- und...

6 Bilder

Die gestohlene Erinnerung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.03.2015

Camping-Bus verschwunden: Reisefreund mit Herz für Bedürftige beklagt "hohen ideellen Verlust" tp. Fredenbeck. "Unbekannte entwenden VW-Wohnmobil in Fredenbeck": Hinter dieser nüchternen Polizeimeldung verbirgt sich ein Verlust von dramatischer menschlicher Dimension. "Die Täter haben mir ein Stück Erinnerung an die glücklichsten Tage meines Lebens genommen", sagt Diebstahl-Opfer Hubertus Springer (61). Mit dem Kleinbus...

7 Bilder

Feuerwehr löscht Schuppen in Wedel

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 19.12.2014

sb. Fredenbeck-Wedel. In der Ortsmitte des Geestdorfes Wedel bei Fredenbeck hat am Freitagmorgen ein Schuppen gebrannt. Ursache war ein PKW, der aus bisher ungeklärter Ursache Feuer fing. Die Flammen griffen schnell von der Garage auf einen anliegenden Schuppen über, in dem die Besitzerfamilie rund 1.100 Stroh- und Heuballen lagerte. Insgesamt zehn Löschzüge aus der Samtgemeinde Fredenbeck sowie der Nachbargemeinde...

7 Bilder

Schuppen in Wedel brennt lichterloh

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 18.12.2014

sb. Fredenbeck-Wedel. Ein Schuppen in Wedel bei Fredenbeck hat am Freitagvormittag Feuer gefangen. Möglicherweise ging der Brand von einem Fahrzeug aus, das im Eingangsbereich des Gebäudes abgestellt war. Innerhalb kurzer Zeit griffen die Flammen auf den ganzen Schuppen über, in dem nach Aussage der Besitzerfamilie Heu und Stroh gelagert wurde. Mehrere Feuerwehrzüge aus der Samtgemeinde Fredenbeck sowie der Nachbargemeinde...

Plattdeutscher Nachmittag mit Geschichten und Musik in Wedel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.10.2014

Fredenbeck: Dorfgemeinschaftshaus Wedel | bo. Fredenbeck-Wedel. Ein plattdeutscher Nachmittag findet am Sonntag, 2. November, im Dorfgemeinschaftshaus in Wedel statt. Bei Kaffee und Kuchen liest Manfred Trucewitz um 14.30 Uhr eigene Geschichten vor. Den musikalischen Rahmen gestaltet Hinrich Fischer. Veranstalter ist der Arbeitskreis Dorfgestaltung Wedel. • Kosten für Kaffee und Kuchen 4 Euro.

1 Bild

Knappes Votum: Jorker Politik hält neue Autofähre für möglich

Björn Carstens
Björn Carstens | am 29.04.2014

bc. Jork. Bis das Harburger Unternehmen "Becker Marine Systems" alle Beteiligten von seiner geplanten Autofähre zwischen Jork-Wisch und Wedel (das WOCHENBLATT berichtete) überzeugen kann, ist es wohl noch ein langer Weg. Ein allererster Schritt ist jetzt getan. In der vergangenen Woche stellte Henning Kuhlmann, Managing Director bei "Becker Marine Systems", das insgesamt rund 24 Millionen Euro teure Projekt im...

4 Bilder

Julia begeistert mit ihrer Stimme

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 26.03.2014

Mehr als 120 Gäste beim Country-Frühschoppen in Wedel ig. Fredenbeck. Der Country-Frühschoppen, organisiert vom Arbeitskreis Dorfgestaltung Wedel, geriet mit mehr als 120 Besucher zu einem großen Erfolg. Für gute Stimmung im neuen Dorfgemeinschaftshaus sorgten die „Blue Mountain Boys“ aus Drochtersen, bekannt als Vorgruppe bei den Truck Stop - Konzerten in Drochtersen. Besonders Sängerin Julia Ratjens konnte mit ihrer...

2 Bilder

Frühschoppen mit "BMB" in Wedel

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 04.03.2014

ig. Wedel. Die Dorfgemeinschaft Wedel (Fredenbeck) lädt am Sonntag, 23. März, zu einem Frühschoppen mit Live-Musik ein. Country-Musik bieten die „Blue Mountain Boys" (BMB) aus Kehdingen. Beginn im Dorfgemeinschaftshaus: 11 Uhr. Eintritt: 5 Euro. „BMB“ wurde bekannt als Vorgruppe von „Truck Stop“, begeistert jedes Jahr im Januar in der Drochterser Dreifachhalle mehr als 1.000 Country-Fans, spielte im vergangenen Jahr vor dem...

"Ziel im Visier": Tag der offenen Tür im Schießstand Wedel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.09.2013

Fredenbeck: Schießstand Wedel | bo. Wedel. Der Schießstand in Wedel ist am Sonntag, 6. Oktober, von 13 bis 17 Uhr für jedermann geöffnet. Unter dem Motto "Ziel im Visier" können Besucher erfahrenen Sportschützen zuschauen oder unter Anleitung das eigene Talent für den Schießsport ausprobieren. Kinder unter zwölf Jahren dürfen mit dem Lichtpunktgewehr schießen.

2 Bilder

Bäumchen, wechsel Dich

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 15.05.2013

Wedeler Anwohner erstaunt über Baumtausch sb. Wedel. Sehr verwundert sind seit einigen Wochen die Anwohner des Mulsumer Wegs in Fredenbeck Wedel. Anfang Februar waren dort rund ein Dutzend Birken gefällt worden. Ende April wurden zwar von der Gemeinde Fredenbeck neue Birken gepflanzt. Diese wurden jedoch Anfang Mai wieder entfernt und durch Eichen ersetzt. "Was soll das?", wundern sich die Wedeler Bürger. Anwohner Thorsten...

1 Bild

Glocke soll bald klingen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 27.03.2013

Wedeler Friedhof bekommt seinen Glockenturm sb. Wedel. Sobald die Witterung es zulässt, soll auf dem Wedeler Friedhof mit dem Bau des Glockenturms begonnen werden. Damit wird der letzte Wunsch des Wedeler Ehepaars Rosa († 2007) und Günter Bischoff († 2005) erfüllt. Die Senioren hatten in ihrem Testament verfügt, dass mit ihrem Nachlass eine Stiftung gegründet wird. Aus den Erträgen soll u.a. ein Glockenturm auf dem...

Der Wertstoffhof in Wedel wird saniert

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.02.2013

Kutenholz: ehemaliges Betonmischwerk | Wegen umfangreicher Umbau- und Sanierungsarbeiten ist der Wertstoffhof in Fredenbeck-Wedel ab Mittwoch, 6. März, geschlossen. Als Ausweichplatz ist das Gelände des früheren Betonmischwerks an der K70 in Kutenholz, Auf dem Berge 1, eingerichtet worden. Bürger können dort Haus-, Gewerbe- und Sperrmüll, Bauschutt, Grün- und Gehölzabfall, Elektro-und Metallschrott sowie Altholz abgeben. Kompost oder Komost/Erdegemisch sind nur im...