Weißkopfseeadler

1 Bild

Happy End für Adler "Arthus"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 08.03.2016

(mi). Etwas hungrig, aber unversehrt, sitzt Seeadler Arthus auf dem Arm von Falkner Thomas Wamser vom Wildpark Schwarze Berge (Foto). Damit endet für das Wildparkteam eine Zeit des Bangens: Der zehn Monate alte Greifvogel war von einem Rundflug am vorletzten Sonntag nicht zurückgekehrt. Jetzt wurde Arthus 40 Kilometer vom Wildpark entfernt in der Nähe eines Wohnhauses bei Drage (Elbmarsch) entdeckt. Offenbar hatte der junge...

1 Bild

Wer hat "Arthus" gesehen?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 04.03.2016

Junger Weißkopfseeadler ist aus dem Wildpark Schwarze Berge entflogen mi. Rosengarten. Wo ist "Arthus"? Der Wildpark Schwarze Berge in Rosengarten-Vahrendorf vermisst seit vergangenem Sonntagnachmittag seinen Weißkopfseeadler "Arthus". Der Greifvogel kam von einem Rundflug nicht zurück. Beim Wildpark vermutet man, dass das erst zehn Monate alte Jungtier wegen des guten Wetters weiter als üblich geflogen ist und dann nicht...

2 Bilder

Reise: "Hugh, ich habe gecampt"

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 12.09.2014

Abenteuer-Urlaub in Kanada mit engem Kontakt zur Natur (bfs/tw). Es ist Sonnenaufgang und ein Mann kriecht langsam aus seinem Zelt mitten in der Prärie. Kurz begutachtet er den in der Ferne kreisenden Weißkopfseeadler vor dem Hintergrund der Bergkette und macht sich anschließend barfuß auf zum Fluss, wo sein Kanu liegt. Bei dem Naturburschen handelt es sich allerdings um keine Rothaut, sondern um den Häuptling einer modernen...

1 Bild

Frühling im Wildpark Lüneburger Heide

Katja Bendig
Katja Bendig | am 15.04.2013

Schnappschuss