Westumfahrung

2 Bilder

Ein Jahr Westumfahrung: Fazit zu Hittfelder Umgehungsstraßen fällt positiv aus

Katja Bendig
Katja Bendig | am 30.08.2016

kb. Seevetal. Die Westumfahrung Hittfeld feiert ersten Geburtstag: Offiziell Ende August 2015 eröffnet, entlastet die Umgehungsstraße seit einem Jahr gemeinsam mit der Südspange und der Kiestrasse des Unternehmens Otto Dörner die Hittfelder Ortsdurchfahrt vor allem vom Lkw-Verkehr. Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen zieht ein positives Fazit nach zwölf Monaten: „Die Westumfahrung ist ein großer Erfolg. Insbesondere der...

1 Bild

Noch mehr Kieslaster in Rosengarten?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 24.07.2013

Gibt es keine Westumfahrung könnte das auch Folgen für den Kiestransport in Rosengarten haben mi. Rosengarten. Fahren bald noch mehr Kieslaster durch Rosengarten? Sollte die neue Hittfelder Umgehungsstraße (Westumfahrung) nicht gebaut werden, könnte das auch Folgen für den Kiesabtransport in Rosengarten haben. Hintergrund: Die Firma Otto Dörner plant auf einer weiteren Fläche in Rosengarten den Kiesabbau. Das zehn Hektar...

2 Bilder

Noch ein Kiesabbaugebiet in Rosengarten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 03.07.2013

Die Firma Otto Dörner hat eine Förderungsgenehmigung bei der Gemeinde beantragt mi. Rosengarten. Die Querelen um die "Kiestrasse" in Eckel sind noch nicht beendet, da kommt schon die nächste Anfrage zur Kiesförderung auf die Gemeinde Rosengarten zu. Die Firma Otto Dörner hat die Genehmigung für weiteren Kiesabbau auf Gemeindegebiet beantragt. Das 10 Hektar Areal liegt zwischen A1 und der Bahnstrecke Hamburg/Bremen in...

"Was ist los in Hittfeld?"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 22.05.2013

Seevetal: Gasthaus Zur Linde | kb. Hittfeld. "Was ist los in Hittfeld?" Unter dieser Fragestellung lädt die CDU am Samstag, 25. Mai, um 15 Uhr zu einer Infoveranstaltung ins Gasthaus "Zur Linde" in Hittfeld. Themen sind u.a. die Planungen zur Westumfahrung, die Schaffung weiterer Krippenplätze und der Flächennutzungsplan der Gemeinde.