Wette

2 Bilder

So bitte nicht, liebe Frau Albers

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.07.2016

Tourismus-Frau versucht, halbherzigen Wetteinsatz von Udo Heitmann und Hans-Heinrich Höper zu retten. Mitten in den Sommerferien ist Zeit für Sommerloch-Geschichten - wenig Inhalt, viel Text. Wie diese? Wohl kaum! Wer hätte gedacht, dass eine an sich schon alberne Wette so hohe Wellen schlägt. Wie berichtet, hatten Bürgermeister Udo Heitmann und Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper ihre Fahrrad-Wette verloren. 99 Biker...

1 Bild

Planschen und Party machenNach monatelanger Sanierung: Das frisch sanierte Horneburger Freibad wird wiedereröffnet

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 31.05.2016

b>jd. Horneburg. Sie haben etwa ein dreiviertel Jahr gedauert und rund 3,2 Millionen Euro gekostet: Die Bauarbeiten im Horneburger Freibad stehen vor dem Abschluss und jetzt kann Wiedereröffnung gefeiert werden. Am kommendem Samstag, 4. Juni, soll das komplett erneuerte Bad offiziell freigegeben werden. Um 11 Uhr beginnt die Eröffnungsparty. Die Gemeinde lädt dazu alle badebegeisterten Bürger herzlich ein. Eine...

1 Bild

Tolle Idee vom Apenser Gewerbeverbund: Eislaufen auf dem "Roten Platz"

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 10.02.2015

Apensen: Roter Platz | Schlittschuhlaufen auf dem „Roten Platz“: Mit einer ganz besonderen Idee lockt der Gewerbeverbund Apensen die Gäste ins Ortszentrum. Am Samstag, 14. Februar, 12 Uhr bis 21 Uhr, und Sonntag, 15. Februar, 11 Uhr bis 16 Uhr, richtet das kreative Festkomitee auf dem sogenannten „Roten Platz“ vor der Bäckerei Dietz eine zwölf mal zehn Meter große Kunsteisfläche zum kostenfreien Schlittschuhlaufen ein. Schlittschuhe kann man...

Wette bei Rewe Huber: Kleine Weihnachtsmänner gesucht

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 03.12.2013

Harsefeld: Rewe-Markt Huber | jd. Harsefeld. Kleine, musikalische Weihnachtsmänner gesucht! Hartmut Huber, Inhaber des Harsefelder Rewe-Marktes am Paschberg, hat mit dem DRK-Kindergarten Löwenzahn eine verrückte Wette abgeschlossen: Wenn am Samstag, 7. Dezember, um Punkt 11 Uhr mindestens 50 Kinder in Weihnachtsmannkostüm vor dem Markt stehen und ein Weihnachtslied trällern, spendiert der Rewe-Kaufmann der Kita 500 Euro. "Ich hoffe natürlich, dass ich die...