Wildpark Lüneburger Heide

1 Bild

Ein Pionier ist gestorben: Nachruf zum Tod von Georg Friedrich von Krogh

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 22 Stunden, 49 Minuten

Wildpark-Gründer Georg Friedrich von Krogh ist im Alter von 84 Jahren verstorben. mum. Hanstedt-Nindorf. Der Landkreis Harburg hat einen seiner Pioniere verloren. Wie erst jetzt bekannt wurde, verstarb bereits am 4. August Georg Friedrich von Krogh, der Gründer des Wildparks Lüneburger Heide. Von Krogh wurde 84 Jahre alt. Von Krogh, der als Sohn eines Forstmeisters in Masuren (Ostpreußen) aufwuchs, erfüllte sich 1969 den...

6 Bilder

Geretteter Seeadler hebt im Airbus-Werk ab

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 23 Stunden, 49 Minuten

"Frida von Finkenwerder": Wildpark-Falkner pflegen verletzten Greifvogel gesund und wildern ihn erfolgreich aus. mum. Hanstedt-Nindorf. Starts und Landungen sind im Airbus-Werk in Hamburg Finkenwerder nichts Ungewöhnliches. Zahlreiche Transportmaschinen und fertig montierte Personenflugzeuge heben hier täglich ab. Das 360 Hektar große Areal direkt an der Elbe ist aber auch Heimat für viele andere fliegende Zeitgenossen....

5 Bilder

Wildpark Lüneburger Heide feiert großes Sommerfest

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.07.2017

Bunter Strauß mit Aktionen rund um die Event-Wiese lädt zum Mitmachen und Spaß haben ein. mum. Hanstedt-Nindorf. Zu einem bunten Sommerfest lädt der Wildpark Lüneburger Heide nach Hanstedt-Nindorf ein. Am Sonntag, 30. Juli, von 11 bis 16 Uhr hat der Besuch im Park jede Menge Mehrwert. Rund um die große Event-Wiese und gleich neben dem Abenteuer-Spielplatz fährt das Wildpark-Team gemeinsam mit seinen Partnern - dem Snow...

4 Bilder

Wolfs-Welpen beleben das Gehege

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.07.2017

Wildpark Lüneburger Heide: Polarwölfin „Nitika“ ist eine prächtige Ersatzmutter für Wolfskinder. mum. Hanstedt-Nindorf. Im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf tummeln sich vier neue Wolfskinder. Die zehn Wochen alten Grauwolf-Welpen sind aus einem anderen deutschen Tierpark in den Wildpark gekommen und werden liebevoll von Polarwölfin „Nitika“ umsorgt. „Nach einigen traurigen Ereignissen freuen wir uns umso mehr...

3 Bilder

Kondor-Mädchen wird per Hand aufgezogen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 14.07.2017

bim. Hanstedt. Wenn es um die Pflege und Aufzucht seiner Greifvögel geht, scheut Lothar Askani, Falkner im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf, keine Mühen. Bereits zum dritten Mal in Folge ist ihm die Handaufzucht eines Andenkondors gelungen. Im Alter von gut drei Wochen ist das junge Kondor-Weibchen jetzt von Askanis Wohnzimmer in den Wildpark umgezogen und bald auch für das Publikum in einer der Außenvolieren zu...

7 Bilder

Kerngesunder Nachwuchs

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.07.2017

Der Medien-Ansturm war groß, als die drei Schneeleoparden-Babys kürzlich im Wildpark Lüneburger Heide präsentiert wurden. Sogar TV- und Radiosender waren vor Ort. Ab Montag sollen die Tiere der Öffentlichkeit präsentiert werden. Tierarzt Jörg Kaling (re.) und Tierpfleger Jens Pradel gaben grünes Licht. Außerdem müssen noch drei Namen gefunden werden. mum. Hanstedt-Nindorf. Für die drei Schneeleoparden-Mädchen, die vor...

4 Bilder

Riesiger Ferienspaß im Wildpark Lüneburger Heide

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.06.2017

Das Sommerferienprogramm in Nindorf vertreibt die Langeweile und lässt keine Wünsche offen. mum. Hanstedt-Nindorf. Mit Beginn der Sommerferien steht auch das Ferienprogramm im Wildpark Lüneburger Heide in den Startlöchern. Langeweile war gestern - tierische Erlebnisse, spannende Abenteuer und Mitmachen sind angesagt. Piratenschatzsuche, Wildpark-Camp, Junior-Tierpfleger-Diplom, Junior-Falknerschein, Original Lauenburger...

4 Bilder

Vom Wildtier zum Freund

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.06.2017

Hanstedt: Wildpark Lüneburger Heide | Spannende Vorführungen und Aktionen im Wildpark Lüneburger Heide rund um die domestizierten Nachfahren der Wildpark-Bewohner. mum. Hanstedt-Nindorf. Zu einem Thementag „Vom Wildtier zum Haustier“ lädt der Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf für Sonntag, 18. Juni, von 11 bis 16 Uhr ein. Wolf und Hund, Wild- und Hauskatze, Wildpferd und Sportpony - durch die Domestikation sind viele Tiere zum Freund des Menschen...

1 Bild

Termin nicht nur für Jäger

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.06.2017

Hanstedt: Alter Geidenhof | Hanstedter Jägertag am 2. Juli mit Gottesdienst, Flohmarkt und Greifvogel-Schau. mum. Hanstedt. Für Jäger und alle Naturfreunde bietet der 6. Hanstedter Jägertag auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Programm mit viel Musik, einer „Schnäppchenjagd“ und viel Wissenswertem rund um Natur und Tiere. Veranstaltet wird das Event von den Hegeringen Garlstorf und Tostedt sowie dem Jagdgebrauchs-Hunde-Verein Tostedt. Am...

15 Bilder

Wow: Schneeleoparden-Wonneproppen im Wildpark Lüneburger Heide

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.06.2017

bim. Nindorf. Wenn sich gestandene Männer in feuchtes Gras werfen und große Hände nach kleinen Fell-Pfötchen greifen, muss im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf etwas ganz Besonderes durchs Grün pirschen: Erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurden jetzt die drei niedlichen Schneeleoparden-Babys, die am 6. Mai das Licht der Welt erblickten. Für die Pressemeute liebevoll in Szene gesetzt wurden die kleinen...

4 Bilder

So macht das Lernen Spaß

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.06.2017

Kooperation zwischen dem Wildpark Lüneburger Heide und Oberschule Hanstedt wird fortgesetzt. mum. Hanstedt. Ein Klassenzimmer unter freiem Himmel - für viele Kinder ist das ein Traum. Aber in der Freizeit freiwillig die Schulbank drücken? Das dürfte für viele eher ein Alptraum sein. Nicht so für zehn Schüler der Oberschule Hanstedt. Alle zwei Wochen verbringen die Kinder der Klassenstufe 6 gemeinsam mit ihrer Lehrerin...

3 Bilder

Tolles Wochenende im Wildpark

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.05.2017

Von Bienen und Schafen, Eulen und Piraten: Buntes Familienprogramm mit Shows und Aktionen. mum. Hanstedt-Nindorf. Wer am langen Himmelfahrts-Wochenende noch nichts vorhat, sollte einen Besuch im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf einplanen. Dann warten nicht nur die vielen Tiere, sondern auch ein buntes Programm mit der Eulen-Flugschau „Jäger der Nacht“, mit einem Kinder-Aktionstag unter dem Motto...

1 Bild

Schwarzbart begeistert Nachwuchs

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.05.2017

Piratenkapitän ging mit 100 Kindern im Wildpark Lüneburger Heide auf Schatzsuche. mum. Hanstedt-Nindorf. Der erste Besuch von Piratenkapitän Schwarzbart und seiner Mannschaft im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf hat eingeschlagen wie eine Kanonenkugel. Etwa 100 begeisterte Kinder ließen sich von der Truppe für eine Schatzsuche anheuern und folgten den Piraten lärmend, Schlachtrufe johlend und mit...

1 Bild

Auslese per Algorithmus - Sind Computer bald die besseren Personalchefs?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 12.05.2017

(mi). Bei einer Bewerbung zählt neben der Qualifikation auch die Persönlichkeit sowie der erste Eindruck. Doch was ist, wenn der erste, der die Bewerbung „ansieht“, kein Mensch, sondern eine Maschine ist? Was noch vor Jahren der Stoff für dystopische Science-Fiction war, ist heute Wirklichkeit. „Robot recruiting“, bei dem der Computer für die Personalabteilung eine Vorauswahl unter Bewerbern trifft, wird von immer mehr Firmen...

1 Bild

Jugend im Einsatz für die Zukunft

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.05.2017

Oberschüler pflanzen fast 1.000 junge Buchen im Wildpark Lüneburger Heide. mum. Hanstedt. Das ist Einsatz! Kürzlich ging es für die beiden achten Klassen der Oberschule Hanstedt gemeinsam mit einigen französischen Austauschschülern in den Wildpark Lüneburger Heide. Der Wildpark, seit drei Jahren Kooperationspartner der Oberschule Hanstedt, hatte um Unterstützung bei einer Pflanzaktion gebeten. Etwa 1.000 Buchensetzlinge...

1 Bild

Piraten im Wildpark

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.05.2017

Kleine Seeräuber erleben Abenteuer mit Kapitän Schwarzbart. mum. Hanstedt-Nindorf. Mit einem neuen, spannenden Programm für kleine und große Abenteurer startet der Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt/Nindorf in den Mai. Am Samstag, 6. Mai, und an den darauf folgenden Mai-Samstagen kommen Kapitän Schwarzbart und seine Meute in den Wildpark, um mit abenteuerlustigen Kindern auf Schatzsuche zu gehen. Wer sich von den...

13 Bilder

Stippvisite ins Berufsleben

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.04.2017

(mum). „Wird bei Ihnen immer so viel gelacht?“, fragte Nando Buchhorn WOCHENBLATT-Redaktionsassistentin Tamara Westphal. Der Schüler (12) des Hittfelder Gymnasiums absolvierte am Donnerstag seinen Zukunftstag im Buchholzer Verlagsgebäude an der Bendestorfer Straße. Und war damit in bester Gesellschaft. Außer Nando waren auch Ayk Levin Fritsche (IGS Buchholz, 15) und Johanna Lühders (IGS Hitteld, 12) zu Gast im Verlag. Der...

1 Bild

Wildpark: Das Tempolimit kommt!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.04.2017

SPD-Antrag hat Erfolg / Auch ein Überholverbot wird auf der L 216 eingerichtet. mum. Hanstedt-Nindorf. „Manchmal lohnt sich es sich eben doch, dicke Bretter zu bohren - und ganz besonders, wenn es um die Sicherheit der Bürger geht“, freut sich SPD-Kreistagsmitglied Elisabeth Brinkmann (Quarrendorf). Der SPD-Antrag, vor dem Wildpark Lüneburger Heide (L 216) Tempo 70 einzuführen, hatte Erfolg. Ende Januar hatten die...

4 Bilder

Der Wildpark Lüneburger Heide startet in die neue Saison

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.03.2017

Raubtiertage läuten Veranstaltungspogramm ein / Ab sofort wieder tägliche Greifvogel-Flugshow. mum. Hanstedt-Nindorf. Raubtiere stehen im Mittelpunkt zweier Thementage, mit dem der Wildpark Lüneburger Heide am Samstag und Sonntag, 11. und 12. März, in die neue Saison startet. In der Bärenschlucht eröffnet die Zooschule an beiden Tagen zwischen 12 und 16 Uhr eine Außenstation und beantwortet Fragen rund ums Thema Raubtiere,...

2 Bilder

Welcher Beruf passt zu mir?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.02.2017

Oberschule Hanstedt veranstaltete Informationstag mit zwölf lokalen Unternehmen. mum. Hanstedt. „Welcher Beruf passt zu mir?“ - um diese Frage zu beantworten, organisiert die Oberschule in Hanstedt für ihre Schüler verschiedene Möglichkeiten zum Kennenlernen und Ausprobieren von Berufen. Für die Siebt- und Achtklässler fand kürzlich zum Beispiel die „Praktische Berufsweltorientierung“ statt. Vertreter von zwölf Firmen aus...

5 Bilder

Federvieh „feiert“ Stallpflicht-Ende

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.02.2017

Geflügelpest: Für die Tiere im Wildpark Lüneburger Heide kommt das Ende der Schutzmaßnahme gerade recht. mum. Hanstedt-Nindorf. Große Freude bei allen gefiederten Bewohner im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf. Für den größten Teil des Landkreises Harburg wurde jetzt die Stallpflicht für Vögel und Geflügel aufgehoben und mit den ersten frühlingshaften Sonnenstrahlen genossen die Tiere den langersehnten Ausflug...

1 Bild

Tempo 70 am Wildpark Lüneburger Heide?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.01.2017

SPD-Kreistagsfraktion fordert Geschwindigkeitsbegrenzung und Abbiegespur an der L 213. mum. Hanstedt-Nindorf. Ein Tempolimit von 70 km/h auf der L 213 und ein Überholverbot in Höhe des Parkplatzes am Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf hat jetzt die SPD-Kreistagsfraktion beim Landkreis Harburg beantragt. Außerdem solle die Möglichkeit einer Abbiegespur zum Parkplatz am Wildpark geprüft werden. In einem Gespräch...

1 Bild

Heiligabend kommt der Weihnachtsmann

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.12.2016

Wildpark Lüneburger Heide ist Samstag geöffnet. mum. Hanstedt-Nindorf. Rentiere ziehen - der Sage nach - den Schlitten vom Weihnachtsmann, mit dem er durch die Luft fliegt und weltweit Geschenke verteilt. Im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf leben auch Rentiere, die aber zu Weihnachten am Boden bleiben dürfen. Und obendrein sind sie diejenigen, die beschenkt wurden. Bei seinem Besuch im Gehege hat der...

1 Bild

Neues Fahrplanbuch erschienen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.12.2016

ÖPNV-Fahrplanwechsel am 12. Dezember: Zahlreiche Verbesserungen im Zug- und Busverkehr. (mum). „Das Versorgungsangebot im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) des Landkreises Harburg wird kontinuierlich an die Bedürfnisse der Fahrgäste angepasst“, teilt Landkreissprecher Bernhard Frosdorfer mit. Zum Fahrplanwechsel am Montag, 12. Dezember, weist die Kreisverwaltung auf zahlreiche Optimierungen des Bus- und Zugverkehrs...

2 Bilder

Vogelgrippe: Wildparkvögel ziehen sicherheitshalber ins Winterquartier

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 29.11.2016

(bim). Fast kein Tag vergeht, an dem nicht über das Vogelgrippe-Virus H5N8 berichtet wird. Deshalb gilt für das Geflügel in den Landkreisen Harburg und Stade Stallpflicht. Da in Hamburg aktuell drei weitere verendete Enten gefunden wurden, wurden die Fristen für den Sperrbezirk und das Beobachtungsgebiet - auch im Landkreis Harburg - entsprechend verlängert. Von der andauernden Aufstallungspflicht betroffen sind auch die...