Wildwechsel

Rehwild im Liebesrausch - Erhöhte Gefahren für Autofahrer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.07.2017

(thl). Polizei und Verkehrswacht weisen darauf hin, dass in den nächsten drei Wochen, also bis Mitte August, damit zu rechnen ist, dass häufiger Rehwild die Fahrbahnen quert. "Grund dafür ist die beginnende Paarungszeit der Tiere", erklärt der Verkehrssicherheitsberater der Polizeiinspektion Harburg, Dirk Poppinga. "Nicht nur in den sonst üblichen Dämmerungszeiten morgens und abends sondern nahezu 'rund um die Uhr' sind vor...

1 Bild

Achtung Wildwechsel! Mehr Unfälle im Landkreis Stade

Björn Carstens
Björn Carstens | am 28.10.2015

(bc). Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt das Risiko für Wildunfälle. Für den starken Anstieg sind laut Polizeisprecher Rainer Bohmbach zwei Hauptfaktoren verantwortlich: Einerseits wechselt das Wild vermehrt zwischen den jetzt abgemähten Feldern, die den Tieren keinen Schutz mehr bieten, und seinen Rückzugsgebieten im Wald. Anderseits ist es für die Autofahrer schwer, bei der früh einsetzenden Dämmerung einen...

Wildschwein überquert die Fahrbahn - drei Autos demoliert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.03.2014

thl. Buchholz. Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro und zwei nicht mehr fahrbereite Pkw waren die Folgen einer Fahrbahnüberquerung eines Wildschweines. Das Borstenvieh wechselte am Dienstagabend gegen 19.15 Uhr in Höhe Möbel Kraft die Fahrbahnseiten an der B 75 und achtete nicht auf den fließenden Verkehr. Dieses wurde ihm zum Verhängnis, denn ein in Richtung Trelde fahrender Pkw erfasste das Tier und schleuderte es auf...

1 Bild

Überschlag nach Wildwechsel

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.01.2014

thl. Brackel. Schwerer Unfall auf der K59 zwischen Schmalenfelde und Brackel: Ein Pkw-Fahrer (45) wollte am Donnerstagnachmittag nach eigenen Angaben einem Wildschwein auf der Straße ausweichen, verlor dabei aber die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw Volvo rauschte in den Straßengraben, überschlug sich mehrfach und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Der Fahrer erlitt nur leichte Blessuren, seine Beifahrerin (32)...