Wilfried Seyer

1 Bild

Innovativ und erfolgreich: WLH-Broschüre präsentiert Unternehmer aus dem Landkreis

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 17 Stunden, 32 Minuten

kb. Landkreis. Gute Ideen, mutige Gründer, erfolgreiche Unternehmen: Dass der Landkreis Harburg ein guter Standort für innovative Firmen ist, beweist die neue Broschüre der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH), die jetzt im Buchholzer ISI-Zentrum vorgestellt wurde. In "Mutig, erfolgreich, Unternehmer" berichten zehn Unternehmer aus der Region von ihren innovativen Ideen und deren Verwirklichung. Die Bandbreite...

1 Bild

Aktuelles Prognos-Ranking: Landkreis Harburg belegt Spitzenplatz in der Metropolregion

Katja Bendig
Katja Bendig | am 31.05.2016

(kb). Der Landkreis Harburg ist für die Zukunft gut aufgestellt und hat im bundesweiten Wettbewerb der Wirtschaftsstandorte und -regionen an Attraktivität und Wirtschaftskraft gewonnen. Zu diesem Fazit kommen Landrat Rainer Rempe und Wilfried Seyer, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH), anlässlich der jüngst veröffentlichten Ergebnisse des „Prognos Zukunftsatlas 2016“ – dem aktuellen...

5 Bilder

Erstes Wirtschaftsgespräch der Samtgemeinde Salzhausen: "Die Feuerwehr ist für die Zukunft gut aufgestellt"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 13.03.2016

bs. Salzhausen. "Ja, wir sind gut aufgestellt und selbstverständlich in der Lage, unsere Aufgaben auch zukünftig zu meistern. Entscheidend dafür ist aber, dass die Feuerwehr durch kommunale Unterstützung und mit einer guten und modernen Ausstattung für alle freiwilligen Helfer weiterhin attraktiv bleibt", sagte jetzt Kreisbrandmeister des Kreisfeuerwehrsverband Landkreis Harburg, Volker Bellmann. Anlässlich des ersten...

1 Bild

Treffen der Behördenleiter im Amtsgerichtsbezirk Tostedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.03.2016

bim. Tostedt. Wie können neue Managementmethoden Gerichte dabei unterstützen, sich als moderner Dienstleister aufzustellen? Und welchen Herausforderungen steht die Justiz in Niedersachsen dabei gegenüber? Darüber sprach jetzt Carl-Fritz Fitting, Präsident des Landgerichts in Stade, vor führenden Vertretern aus Behörden, Verwaltung und Kammern sowie aus Schulen, Polizei und Feuerwehr des Landkreises Harburg. Bei einem...

13 Bilder

"Musicals als Wirtschaftsfaktor": Stephan Jaekel von Stage Entertainment zu Gast beim Neujahrsempfang in Seevetal

Katja Bendig
Katja Bendig | am 12.01.2016

kb. Seevetal. "So viele Gäste hatten wir noch nie", freute sich Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen am Montagabend beim siebten Neujahrsempfang der vier Seevetaler Gewerbevereine und der Gemeinde in der Burg Seevetal in Hittfeld. Weit über 200 Gäste aus Wirtschaft und Politik waren erschienen, um sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und einen Ausblick auf das kommende Jahr zu halten. Hauptsponsor war auch in diesem...

5 Bilder

Kakenstorfer wollen bei Gewerbegebietserweiterung mitreden

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 08.12.2015

bim. Kakenstorf. Bei der Diskussion um die Erweiterung des bestehenden Gewerbegebietes in Kakenstorf hatte die Verwaltung die Rechnung ohne die Bürger gemacht: Ohne vorherige Information in einer Einwohnerversammlung sollte der Rat über die Aufstellung des entsprechenden Bebauungsplanes beschließen. Doch viele der rund 80 Bürger bei der Versammlung im Gasthaus „Zum Estetal“ sprachen sich in einer Sitzungsunterbrechung...

2 Bilder

Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg verleiht Gründungspreis 2015

Ulrike Hansmann-Gross
Ulrike Hansmann-Gross | am 31.10.2015

Rege unternehmerische Intitiative / Der Landkreis Harburg bietet beste Aussichten für Existenzgründer Es ist der feierliche Abschluss für den „Tag der Wirtschaft“: Am Freitag, 6. November, verleiht die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) den Gründungspreis 2015. Die Bewerber für den Gründungspreis 2015, die ihre Geschäftsidee präsentieren, vertreten vor allem Handel, Handwerk und Dienstleistung. „Damit...

Auszeichnung für Gewerbeprojekt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.10.2015

thl. Stelle. Die Planung des neuen Gewerbeprojekts „Fachenfelde-Süd“ in der Gemeinde Stellem ist von der "Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen" (DGNB) mit dem Vorzertifikat in Gold für nachhaltige Quartiersentwicklung ausgezeichnet worden. Auf 19 Hektar Land plant und entwickelt die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) in enger Kooperation mit der Gemeindeverwaltung neue Flächen zur Ansiedlung von...

2 Bilder

Neues Gewerbegebiet Oelstorf II bietet auf sechs Hektar Platz für Unternehmen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.07.2015

ce. Salzhausen. Die Weichen für die Ansiedlung weiterer mittelständischer Betriebe vor den Toren Salzhausens wurden jetzt mit der Einweihung des neuen Gewerbegebietes Oelstorf II gestellt. Ein gutes halbes Jahr nach dem ersten Spatenstich hat die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) die Erschließungsarbeiten für das Areal abgeschlossen, wo auf netto 5,7 Hektar Bauland ab sofort Flächen für Unternehmen zur...

1 Bild

Winsen hat die große Chance verpasst

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.06.2015

thl. Winsen. Gerne brüstet sich die Stadt Winsen mit ihrer Lage an der Elbe als touristisches Ausflugsziel. Doch die ganz große Chance, ihr Angebot noch auszubauen und so nachhaltig bekannter zu werden, hat sie verpasst. Und dabei hätte die Stadt "nur" rund 130.000 Euro dafür zahlen müssen. Die Rede ist vom Projekt "Marina Stöckte", das im Jahr 2007 im Auftrag der Wirtschaftsförderung Landkreis Harburg (WLH) von der...

2 Bilder

Innovationen aus Niedersachsen: VTN-Mitglieder trafen sich in Buchholz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.06.2015

(mum). Etwa 700 junge Unternehmen mit mehr als 3.500 Mitarbeitern arbeiten und forschen von Stade bis Göttingen und von Nordhorn bis Wolfsburg in den 30 Innovations- und Gründungszentren - organisiert im Verein Technologie-Centren Niedersachsen e.V. (VTN). Erstmals begrüßte der Landkreis Harburg nun die Spitzenvertreter der Zentren zu einer zweitägigen Tagung. Das Treffen im ISI-Zentrum für Gründung, Business und Innovation...

1 Bild

Internationale Fachkräfte schnell integrieren

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.05.2015

Unternehmensnetzwerk Frau und Wirtschaft traf sich im ISI-Zentrum in Buchholz (os). "Den Fachkräftemangel können wir nicht wegdiskutieren. Wir haben ihn längst. Und wir können es uns nicht erlauben, bestimmte Menschen links liegen zu lassen, die ihre Arbeitskraft einbringen können." Das sagte Wilfried Seyer, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH), beim Unternehmensforum des...

1 Bild

Der Landkreis Harburg ist für Firmen-Gründer attraktiver als die Stadt Hamburg

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 15.05.2015

mi. Landkreis. Der Landkreis Harburg gehört bundesweit zu den attraktivsten Regionen für Unternehmensgründer. Er ist sogar attraktiver als die Metropole Hamburg. Das belegt das aktuelle NUI-Regionsranking, eine Untersuchung des Instituts für Mittelstandsforschung Bonn zu „Neuen Unternehmerischen Initiativen“ (NUI). Die Erhebung berücksichtigt 402 Kreise und kreisfreie Städte in Deutschland. Der Landkreis Harburg liegt im...

2 Bilder

Ein Jahr ISI-Zentrum: "Buchholz ist ein attraktiver Standort"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.05.2015

Träger WLH zieht positives Zwischenfazit für das Gründungszentrum an der Bäckerstraße os. Buchholz. „Es ist sicher kein Zufall, dass wir ausgebucht sind. Buchholz ist ein sehr attraktiver Standort“, sagt Wilfried Seyer. Der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) ist zufrieden mit der Entwicklung des ISI-Zentrums für Gründung, Business & Innovation, dessen Träger und Betreiber die WLH ist....

3 Bilder

3D-Drucker als Geschenk

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.04.2015

Nach fast 17 Jahren Wirtschaftsförderung: Gründungsmitglied Heiner Schönecke scheidet bei der WLH aus os. Buchholz. Er war seit der Gründung im Jahr 1998 dabei und hat die Geschicke der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) als Mitglied des Aufsichtsrates und der Gesellschafterversammlung entscheidend geprägt: Jetzt hat sich Heiner Schönecke (69) aus allen Gremien der WLH verabschiedet. "Mit ihm geht...

1 Bild

Gemeinsame Weiterbildungsinitiative zwischen IHK und WLH

Katja Bendig
Katja Bendig | am 21.01.2015

kb. Buchholz. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg und die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) setzen sich gemeinsam für die Weiterbildung von Fach- und Führungskräften in der Region ein: Mit dem Start für das neue Seminar- und Lehrgangsprogramm 2015 bietet die IHK erstmals auch Veranstaltungen in Buchholz an. Das Programm umfasst neben einer Seminarreihe für die erfolgreiche...

Marko Schreiber lädt zum "Bauernrechnen" ein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.01.2015

Egestorf: Schützenhaus | mum. Egestorf. Die Gemeinde Egestorf lädt bereits zum 20. "Bauernrechnen" ein - und zwar am Freitag, 23. Januar, ab 19 Uhr im Schützenhaus Evendorf (Schwindeweg 6). Auch diesmal laut das Motto wieder "Bürger Deine Gemeinde, Gemeinde Deine Bürger". Unter anderem geht es um die Themen Gemeinde-Finanzen, aktuelle Daten und Fakten, gewerbliche Entwicklung und den Rechenschaftsbericht 2014. Als Ehrengäste hat Bürgermeister Marko...

1 Bild

WLH denkt nicht in Kreisgrenzen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.10.2014

Neue Kooperation: Wirtschaftsförderungsgesellschaft aus Buchholz entwickelt 18-Hektar-Gewerbegebiet in Bispingen os. Buchholz. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) mit Sitz in Buchholz weitet ihren Geschäftsbereich aus: Mit der Entwicklung des Gewerbegebietes "Horstfeld" in Bispingen (Heidekreis) vermarktet die WLH erstmals ein Areal außerhalb des Landkreises Harburg. Die WLH investiert rund 7,2...

2 Bilder

Niedersachsens Wirtschaftsministerium bezuschusst mit 1,6 Millionen Euro Erweiterung des Gewerbegebietes in Salzhausen-Oelstorf - Bürger befürchten Verkehrszunahme

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 04.07.2014

ce. Salzhausen/Buchholz. Effektive Weichenstellung für die heimische Wirtschaft oder Belastung für die Bürger? An dieser Frage scheiden sich die Geister bei der von der Gemeinde Salzhausen geplanten Erweiterung des Gewerbegebietes im Ortsteil Oelstorf (das WOCHENBLATT berichtete). Niedersachsens Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr bezuschusst das insgesamt 6,4 Millionen Euro teure Vorhaben aus EU-Mitteln mit knapp...

1 Bild

Wirtschaftliche Boomregion

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.06.2014

Neue Broschüre im Auftrag der WLH: Wirksamer Strukturwandel im Landkreis Harburg os. Buchholz. Der Landkreis Harburg hat beste Aussichten für die Zukunft, was die wirtschaftliche Entwicklung betrifft. "Er ist mit seinem dynamischen Strukturwandel zu einer wirtschaftlichen Boom- und Wohlstandsregion geworden, die den Vergleich im Hamburger Umland nicht zu scheuen braucht", bilanziert Prof. Dr. Norbert Fischer. Im Auftrag der...

10 Bilder

Schlüsselübergabe per Smartphone: Olaf Lies (SPD) eröffnet "ISI"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.05.2014

mum. Buchholz. Die Schlüsselübergabe passte zum Anlass: Als der feierliche Moment gekommen war, holte Architekt Axel Meinhard (Studio B2, Brackel) sein Smartphone aus der Tasche und schickte die Zugangscodes für das elektronische Türschloss an Wilfried Seyer, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH), und Aufsichtsratschef Manfred Cohrs. "Jetzt ist es Ihr Gebäude", sagte Meinhard und...

1 Bild

Gründungszentrum der WLH wird eingeweiht

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.05.2014

Buchholz: ISI | Buchholz: Tag der offenen Tür im 4,1-Millionen-Euro-Projekt "ISI" am Samstag, 10. Mai / Wirtschaftsminister Olaf Lies spricht ein Grußwort os. Buchholz. Das Land Niedersachsen fördert den Neubau des ISI-Gründungszentrums der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) an der Bäckerstraße 6 im Buchholzer Gewerbegebiet Vaenser Heide II mit rund 1,9 Millionen Euro durch Mittel des EFRE-Fonds. Insgesamt hat die...

2 Bilder

Elektroroller für die künftigen Mieter

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.03.2014

Service der WLH im Buchholzer Gründungszentrum "ISI" os. Buchholz. Toller Service für die künftigen Mieter: Für sein Gründungszentrum "ISI" ("Initiative für StartUp und Innovation") in Buchholz schafft die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) vier Elektroroller an. "Damit können unsere Mieter Fahrten etwa zu Banken oder zur Post erledigen", erklärte WLH-Geschäftsführer Wilfried Seyer bei der...

1 Bild

Wilfried Seyer bleibt Geschäftsführer der WLH

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.03.2014

os. Buchholz. Wilfried Seyer bleibt an Bord: Der Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) bestellte den 62-Jährigen jüngst für weitere fünf Jahre. Seyer führt die Geschäfte der WLH seit der Gründung der Gesellschaft im Jahr 1998. "Ich bedanke mich für das Vertrauen und betrachte es als Ansporn, an die guten Ergebnisse und Projekte der vergangenen Jahre anzuknüpfen", erklärte Seyer. Er...

1 Bild

Das Immobilien-Monopoly?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 07.02.2014

bc. Neu Wulmstorf. Das Pfeiler-Gerippe deutet auf etwas Großes. An der A1 im "LogPark Hamburg" entsteht derzeit eines der größten Bauprojekte der Region. Die Entwicklungsgesellschaft "VGP" errichtet in Neu Wulmstorf-Mienenbüttel eine riesige Gewerbeimmobilie. Doch für wen eigentlich? "Unsere Herangehensweise ist grundsätzlich spekulativ", heißt es in der "VGP"-Zentrale in Prag. Soll meinen: Einen Mieter gibt es noch nicht....