Winnetou

4 Bilder

Wo bitte geht's zu „Winnetou“?

Silke Umland
Silke Umland | am 31.08.2016

In der Gastwirtschaft Magda Bartels in Drochtersen-Hüll kann man seit 50 Jahren Bier trinken und einkaufen sum. Drochtersen-Hüll. Urige Kneipen gibt es in Kehdingen nur noch wenige. Doch eine ist seit 50 Jahren unter einem ganz besonderen Namen überall bekannt. Wer die Gastwirtschaft von Magda Bartels an der Grünen Straße in Drochtersen-Hüll sucht, braucht nur nach "Winnetou" zu fragen. Den Spitznamen hat die Kneipe mit...

Das läuft im City Kino Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.08.2015

Buxtehude: City Kino | bo. Buxtehude. Für alle Karl-May-Fans: Bei dem "Winnetou"-Abend am Samstag, 5. September, um 19 Uhr laufen im City Kino Buxtehude die Film-Klassiker "Der Schatz im Silbersee", "Unter Geiern" und "Winnetou und das Halbblut Apanatschi" mit Pierre Brice, Lex Barker, Götz George und Uschi Glas in den Hauptrollen. In der Pause gibt es ein Western-Buffet. Eintritt: 21 Euro; Ticketreservierung unter Tel. 04161 - 600556 und auf...

1 Bild

Winnetou als Open-Air

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.06.2015

Winsen (Luhe): Schlossplatz | thl. Winsen. Vor wenigen "Sonnen" ist der Winnetou-Darsteller Pierre Brice im Alter von 86 Jahren in die ewigen Jagdgründe gegangen. Jeder, der sich an die glorreichen Verfilmungen mit Stars wie Lex Barker, Ralf Wolter oder Chris Howland erinnert, kannte ihn, den edlen Häuptling der Apachen. Er verkörperte wie kein anderer Edelmut, Freundschaft und Gerechtigkeit. Eine ganze Generation trauerte, als er sich in die Kugel vom...

10 Bilder

Reise: 23. Karl-May-Festtage im sächsischen Radebeul

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 02.05.2014

Stilechtes Westerntreiben vom 30. Mai bis 1. Juni (djd/pt). Winnetou und Old Shatterhand, Hadschi Halef Omar und Kara Ben Nemsi: Die Romanfiguren Karl Mays sind bis heute unvergessen und ihr Schöpfer gehört weltweit zu den beliebtesten deutschen Schriftstellern. Im sächsischen Radebeul, wo der Autor lange Zeit lebte, können sich Abenteuerfans auf die Spuren Karl Mays begeben. Sein einstiges Wohnhaus ist heute das...

Winterkonzert mit dem Stadtorchester Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.01.2014

Buchholz: Empore | os. Buchholz. Mit seinem Winterkonzert begrüßt das Stadtorchester Buchholz das neue Jahr. Am Sonntag, 19. Januar, ab 15.30 Uhr im Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10) in Buchholz erwartet die Zuhörer ein abwechslungsreiches Programm quer durch die musikalische Literatur. Das Angebot reicht von Auszügen aus dem Musical "Das Phantom der Oper" über Vivaldis "Winter" bis zu Stücken aus "Winnetou & Old Shatterhand". Die...