Wintervögel

"Stunde der Wintervögel" - Große Zählaktion

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 02.01.2016

(as.) Der Naturschutzbund und der Landesbund für Vogelschutz rufen zur bundesweiten „Stunde der Wintervögel“ auf. Die Teilnahme ist ganz einfach: Von Freitag, 8. Januar, bis Sonntag, 10. Januar, wird von einem Beobachtungsplatz, z.B. im Garten, aus von jeder Vogelart die höchste Anzahl notiert, die im Laufe einer Stunde gleichzeitig zu beobachten ist. • Alle Infos und eine Zählhilfe mit Abbildungen häufiger Wintervögel unter...

Mit dem NABU zu den Wintervögeln

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.12.2015

Hanstedt: Küsterhaus | mum. Hanstedt/Salzhausen. Die NABU-Gruppe Hanstedt-Salzhausen startet ihr Programm für 2016 mit einer geführten Vogelexkursion am Samstag, 9. Januar. "Thema sind unsere Wintervögel", sagt Vorstandsmitglied Dorothee Mühlberg. "Gemeint sind die Vögel, die den Winter über in unseren Breiten bleiben ebenso wie die Zugvögel aus dem hohen Norden, die sich bei uns als Wintergäste aufhalten." Die Exkursion steht im Zusammenhang mit...

NABU-Wanderung zu den Wintervögeln

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.01.2015

Hanstedt: Küsterhaus | mum. Hanstedt. Die NABU-Gruppe Hanstedt-Salzhausen startet mit einer geführten Vogelexkursion am Samstag, 10. Januar, in das neue Veranstaltungsjahr. "Dabei geht es um unsere Wintervögel", sagt Dorothee Mühlberg. "Also um die Vögel, die den Winter in unseren Breiten verbringen und um Zugvögel aus dem hohen Norden, die sich bei uns als Wintergäste aufhalten." Die Exkursion steht im Zusammenhang mit der jährlichen bundesweiten...

1 Bild

Die große Wintervogelzählung vom 3. bis 6. Januar

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 02.01.2014

(tw). Der Naturschutzbund "NABU" und die Naturschutzjugend "NAJU" Niedersachsen rufen vom 3. bis 6. Januar zur bundesweiten „Stunde der Wintervögel“ auf. Zum vierten Mal können Naturfreunde im Rahmen dieser Aktion eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zählen (ausschließlich im Siedlungsbereich, nicht im Wald oder freien Feld). Eine besondere Qualifikation ist für die Teilnahme...